Mystery
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Die Falun Gong - Bewegung

31 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: China, Tradition, Falun Gong ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Die Falun Gong - Bewegung

14.10.2019 um 15:42
Hätte sich Falun Gong mit den staatlichen Regeln in China arrangiert, dann wären sie auch nicht verboten worden. Da sich Falun Gong gegen die Partei und damit gegen den Rechtsstaat stellt sind sie verloren. Viel geschickter wäre wenn die Falun Gong Anhänger sich einer der staatlich anerkannten Religionen anschließen. Dann werden sie nämlich nicht mehr verfolgt.


1x zitiertmelden

Die Falun Gong - Bewegung

14.10.2019 um 16:38
@frivol
das meinst du nicht im Ernst oder?


melden

Die Falun Gong - Bewegung

14.10.2019 um 16:57
Copy&Paste in Google:

Wikipedia: Organraub an Falun-Gong-Praktizierenden in China


Wikipedia: Verfolgung von Falun Gong


Wikipedia: Tuidang-Bewegung
Zitat von frivolfrivol schrieb:Hätte sich Falun Gong mit den staatlichen Regeln in China arrangiert, dann wären sie auch nicht verboten worden. Da sich Falun Gong gegen die Partei und damit gegen den Rechtsstaat stellt sind sie verloren. Viel geschickter wäre wenn die Falun Gong Anhänger sich einer der staatlich anerkannten Religionen anschließen. Dann werden sie nämlich nicht mehr verfolgt.
Ein Zeugniss der Unkenntnis über die Vorgehensweisen dieser Regierung. Aber ich verstehe es gut...ich finde es auch zu schrecklich um wahr zu sein, unglaublich dass es heutzutage sowas noch gibt.

Siehe auch: https://www.youtube.com/results?search_query=ausgeschlachtet+auf+bestellung

oder: https://www.youtube.com/results?search_query=uiguren%2C+tibeter%2C+china

Da einfach mal eine oder mehrere Dokus anschauen. Die Partei verstößt auf so vielen Ebenen gegen international vereinbarte Menschenrechte. Es gibt genug ernstzunehmendes, und professionell recherchiertes Beweismaterial zu dieser Sache.

Was die Bewegung ansich angeht und ihre Eigendynamik ist wieder ein anderes Thema. Aber Menschenrechtsverstöße gehen meines Erachtens jeden etwas an. Sowas weiterzusagen, heißt meiner Meinung nach gutes zu tun. Irgendwann kommt es bei den richtigen an und die kritische Masse ist erreicht um Verbesserung in diesen Themen zu bewirken


melden

Die Falun Gong - Bewegung

14.10.2019 um 19:04
Ausgeschlachtet klingt sehr nach Falun Gong Propadanda. Dann würden andere illegale Religionsbewegungen wie die islamischen Uiguren oder die Tibeter auch ausgeschlachtet?

Warum schreiben nur Falun Gong Anhänger von Folter und Organraub?

Ich bin für Religionsfreiheit solange es nicht gefährlich für die Menschen wird, Stichwort Aberglaube und Extremismus.

Die Falun Gong Geschichte klingt wie eine Verschwörungstheorie.

Wie könnten sich die Falun Gong denn mit der kommunistischen Partei versöhnen?


1x zitiertmelden

Die Falun Gong - Bewegung

14.10.2019 um 19:26
@frivol
Es ist leider keine Propaganda, viele chinesische Ärzte haben sich an diese Organisationen gewannt, um dieses Unrecht aufzudecken. Sie schildern es wie folgt: Sie werden am Anfang untersucht, ihnen wird gesagt, dass es zu ihrem Wohl ist aber in Wirklichkeit wird ihnen Blut abgenommen und es wird zusätzlich noch geschaut, wie eine mögliche Organkompitabilität ist, die Krankenhäuser arbeiten mit ihnen eng zusammen für mögliche Transplantationen. Sie schätzen die gesunde Lebensweise der Falun Gong Praktizierenden, deshalb sind ihre Organe besonders begehrt. 2 Fliegen mit einer klappe, man ist sie los und profitiert noch davon. Die Ärzte haben gesagt, dass sie besonders für ausländische Patienten genommen werden, da die Krankenhäuser, im Vergleich zu chinesischen Standartpatienten, mehr für die Organe verlangen können, die Preise variieren aber wer ein Organ brauch kann sich über illegale Mittelsmänner informieren wie sie gerade sind, in den letzten Jahren aber steigend, da die Nachfrage immer höher wird.
Viele Ärzte, die sich ihnen anvertraut haben leiden noch heute unter dem Erlebten, sie wurden Ärzte um Menschen zu helfen aber wurden gezwungen und mit hohen Summen gelockt, bei diesen Verbrechen mit zu machen, eingie sind seelisch am Ende und möchten dabei helfen etwas gut zu machen und mit ihrem Erlebten an die Öffentlichkeit zu gehen, damit das so schnell wie möglich aufhört. Ich kenne diese Praktik schon mehr als 10 Jahre und meines Wissens hat sich nichts geändert, ich könnte noch schildern unter welchen Bedingungen das ganze stattfindet aber das würden die meisten nicht verkraften und passt auch nicht in dieses für jugend freigegebene Forum.


1x zitiertmelden

Die Falun Gong - Bewegung

14.10.2019 um 21:54
Zitat von WanagiWanagi schrieb:Sie schätzen die gesunde Lebensweise der Falun Gong Praktizierenden, deshalb sind ihre Organe besonders begehrt.
Kenn ich schon den Propaganda Satz. Als ob andere Menschen nicht auch gesund leben würden. "Das Ausland begehrt die besonders gesunden Falun Gong Organe", was für ein Quatsch. Und warum nehmen sie dann nicht auch die besonders natürlichen Tibeter und besonders ursprünglichen Uiguren Organe?

Ein Land wie Deutschland hat vielleicht Organtransplantations Mangel, weil bei uns Organspende von Verstorbenen noch freiwillig ist. Ein Land wie China kann jeden im Krankenhaus Verstorbenen verpflichten seine Organe zu spenden. Da können sie auf die paar Falun Gong Anhänger, mit ihrem besonders gesunden Orgenen locker verzichten.

Alles nur eine VT.


1x zitiertmelden

Die Falun Gong - Bewegung

14.10.2019 um 22:47
@frivol


Es ist eben am auffälligsten mit den FG Leuten, weil sie zahlenmäßig auch höher sind, aber ich bin mir eigentlich fast sicher dass nicht nur Falun Gong leute für Organe exekutiert werden.. und sie sind meist auch gesünder. Kein Alkohol, keinerlei Drogen oder MEdikamente, ein durch Qi-Gong gereinigter Körper usw.....die alte Maschinerie die Jiang Zemin in Gang gesetzt hat läuft noch scheinbar... Die Aspekte die du in deinen Argumenten aufführst, zeugen nicht davon dass du neutral und professionell darüber diskutieren bzw nachdenken willst. Für dich ist es eine VT und du hast es für dich abgehakt, ist in Ordnung. Aber lass andere nicht durch dein Gerede, wegschauen...es geht um Menschenrechte und nicht um Verschwörungen.

SChonmal die "9 Kommentare über die kommunistische Partei" gelesen? Ich empfehle dir das dringend zu tun, wenn du dich wirklich dafür interessierst, ob da Menschenrechtsverletzungen stattfinden... und nicht einfach nur dagegenreden willst. Aber vllt macht dir das ja Spaß, dann mach nur weiter :D

Beachte mal eher den menschenrechtlichen Aspekt, egal was FG oder Tibeter oder Uiguren machen. Es ist einfach gegen Menschenrechte, was die Partei mit ihren Gefangenen macht, darunter ganz besonders die FG und andere Glaubensgefangenen.


https://www.amnesty.de/mitmachen/urgent-action/falun-gong-anhaengerin-haft

https://www.igfm.de/20-jahre-falun-gong-verfolgung-und-organraub-in-china/ (Archiv-Version vom 25.10.2019)

https://gstf.org/2018/01/26/verfolgung-von-dissidenten-im-ausland/
Zitat von frivolfrivol schrieb:Ein Land wie Deutschland hat vielleicht Organtransplantations Mangel, weil bei uns Organspende von Verstorbenen noch freiwillig ist. Ein Land wie China kann jeden im Krankenhaus Verstorbenen verpflichten seine Organe zu spenden. Da können sie auf die paar Falun Gong Anhänger, mit ihrem besonders gesunden Orgenen locker verzichten
Chinesen glauben oftmals kulturell bedingt daran, dass ihr Körper nach dem Tod intakt bleiben muss. es gibt ausserdem auch keine Regel die es dem Staat/Krankenhäuser erlaubt ungefragt Organe zu entnehmen. Warum behauptest du so etwas? Ausserdem gibt es rein zahlenmäßig sehr viel inhaftierte Falun Gong Mitglieder...
Zitat von frivolfrivol schrieb:Kenn ich schon den Propaganda Satz. Als ob andere Menschen nicht auch gesund leben würden. "Das Ausland begehrt die besonders gesunden Falun Gong Organe", was für ein Quatsch. Und warum nehmen sie dann nicht auch die besonders natürlichen Tibeter und besonders ursprünglichen Uiguren Organe?
Tun sie soweit ich weiß auch. Rein Zahlenmäßig kommt es halt eher durch FG an die Öffentlichkeit, weil es mehr Fälle sind dort.


Eine VT die sich längst durch viel sehr belastendes Material in ihrer Wahrhaftigkeit erwiesen hat. z.B durch Ethan Guthmann, ein Menschenrechtsanwalt..


Die VT dass FG (und Uiguren,Tibeter) Organraub nur eine VT ist, ist die wahre VT. :D

https://gstf.org/2019/04/04/china-setzte-druckmittel-ein-um-die-kritik-an-seiner-schlechten-menschenrechtsbilanz-auf-der-sitzung-des-un-menschenrechtsrates-zu-ersticken/


Wenn sich jemand damit ernsthaft beschäftigen will, dann versteht er schon was wahr und was nur Gerede ist. Der Rest weiß es nicht besser und es sei ihnen verziehen. :) Dann gibt es aber noch ein paar die vllt ziemlich verblendet sind, durch die jahrelange Propaganda die die Partei gemacht hat, gegen FG..... angeblich essen FG Leute auch ihre eigenen Kinder.... oder dass man wie ein Crack Junkie aussieht nach ein paar Monaten FG Übungen machen :D usw..


1x zitiertmelden

Die Falun Gong - Bewegung

14.10.2019 um 22:59
Zitat von frivolfrivol schrieb:Wie könnten sich die Falun Gong denn mit der kommunistischen Partei versöhnen?
In dem meiner meinung nach das praktizieren von FG in China wieder legal wird, und auch andere Insassen wie Hauschristen, Uiguren und Tibeter ihre Glaubensfreiheit zurückbekommen und unrechtmäßige inhaftierungen aufgelöst werden.

Es war bereits legal, 7 Jahre lang.., hohe Parteifunktionäre praktizierten es auch, das ganze Land fand es gut, Li Hongzhi wurde mehrfach von mehreren Ländern ausgezeichnet, darunter auch mehrere Auszeichnungen von der chinesischen Regierung, es gab Orden für den Dienst an der Gesellschaft und die guten medizinischen Auswirkungen durch FG wurden dokumentiert und für "ausgezeichnet" befunden.

Ich will dich nicht überzeugen, frivol, was ich schreibe dient anderen die sich wirklich dafür interessieren. Du kannst denken was du möchtest :)

Alles was ich sage lässt sich recherchieren. Die Webseiten sprechen auch für sich und befinden sich nicht nur auf "pro-FG" seiten, sondern vielmals auch auf Seiten wie Amnesty International....der Gesellschaft für Menschenrechte usw. usf...

Dort wird so etwas ernst genommen und nachgeprüft, und es wurde als wahr bewiesen....und nicht einfach als VT abgetan wie von dir :)

https://www.gfbv.de/de/news/10000-unterschriften-fuer-die-menschenrechte-3994/


melden

Die Falun Gong - Bewegung

14.10.2019 um 23:45
@frivol
Also sagst du, dass all die Ärzte die jetzt im Exil leben müssen Lügner sind und sich alles ausgedacht haben? Was haben sie für einen Grund?
Immerhin haben die meisten ihre Familien in China verloren und müssen sich im Ausland eine komplette Existenz neu aufbauen.


melden

Die Falun Gong - Bewegung

19.10.2019 um 18:39
Zitat von labersack9969labersack9969 schrieb am 14.10.2019:SChonmal die "9 Kommentare über die kommunistische Partei" gelesen? Ich empfehle dir das dringend zu tun, wenn du dich wirklich dafür interessierst, ob da Menschenrechtsverletzungen stattfinden... und nicht einfach nur dagegenreden willst.
Ja kenn ich schon, damit macht sich Falun Gong aber den Weg zurück in die Legalität erst recht kaputt. Statt gegen die KP zu kämpfen, sollten sich Falun Gong lieber versöhnen.


melden

Die Falun Gong - Bewegung

24.01.2020 um 19:42
@frivol
Bisschen naiv oder nicht?
Selbst wenn Falungong vielleicht Quatsch ist (is wohl ne Frage persönlichen Glaubens), ist Falungong eine friedliche Glaubensform. Selbst wenn sie die Regierung kritisieren tun sie das friedlich. Das Regime hat offensichtlich kein Interesse daran sie machen zu lassen.


melden

Ähnliche Diskussionen
Themen
Beiträge
Letzte Antwort
Mystery: 270 Mio. Jahre alte Chinesische Inschrift
Mystery, 34 Beiträge, am 30.06.2020 von skagerak
RedFx am 30.06.2008, Seite: 1 2
34
am 30.06.2020 »
Mystery: Die antike Schweizer Uhr
Mystery, 31 Beiträge, am 29.06.2019 von Niederbayern88
gorasul am 23.06.2019, Seite: 1 2
31
am 29.06.2019 »
Mystery: Mysteriöses Lotus-Phänomen in China
Mystery, 171 Beiträge, am 06.08.2013 von ramin
Jantoschzacke am 06.08.2012, Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9
171
am 06.08.2013 »
von ramin
Mystery: Die Chinesische Mumie!
Mystery, 109 Beiträge, am 17.02.2012 von Blinkin99
Cruiser156 am 04.02.2004, Seite: 1 2 3 4 5 6
109
am 17.02.2012 »
Mystery: Mann von Geist besessen Video
Mystery, 61 Beiträge, am 14.09.2012 von xtom1973
Psyfonix am 14.09.2012, Seite: 1 2 3 4
61
am 14.09.2012 »