Mystery
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Das Jahr 2012

35.183 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: 2012, Weltuntergang, Schicksal ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Das Jahr 2012

04.06.2010 um 22:26
@Warhead
der ist doch überholt :D - naja ein stück goldenes kalb wär in den zeiten des goldpreiszuwachses nicht zu verachten :D

@chilichote
du willst sagen es bleibt wage - - richtig

der text ist echt gut - großes lob und vielen dank :D - und ich huldige chili für sachinformation - danke für nichtverblendung :D


1x zitiertmelden

Das Jahr 2012

04.06.2010 um 22:27
@kiki1962
Zitat von kiki1962kiki1962 schrieb:und ich huldige chili für sachinformation - danke für nichtverblendung
*rot werd* ^^


melden

Das Jahr 2012

04.06.2010 um 22:28
@chilichote
:D - weniger chili :D ins essen - ansonsten schon erlaubt - misch auf - bring die würze in die threads :D


melden

Das Jahr 2012

04.06.2010 um 22:29
ACHTUNG:

Der Bericht von Asahtur stimmt mit meinen Vermutungen und denen von 3 Säulen überein. Wir müssen nicht bis 21.12.2012 warten. Der entscheidende Schnitt kommt definitiv in diesem Jahr...wie ich&3Säulen bereits immer geschrieben haben.

Wahrscheinlich bereits am 26.06.2010, es könnte sich um einen Aufstieg in die 4. Dimension handeln der dann am 21.05.2010 in einem Aufstieg in die 5. Dimension endet. Ich kann jetzt nur noch beten, dass die Schnur nicht reißt!

Oh mann, jetzt ist es höchste Zeit zu gehen!

@ endgame (willkommen zurück ;-) und asahtur:
Ihr seid die einzigen, die es verstanden und gefühlt haben. Viel Glück für die Zukunft.

@ Webmaster:
Lösche bitte meine IP usw. und auch die von 3säulen

@alle:
ich kann mich nicht getäuscht haben mit den Erfahrungen der letzten zwei Jahre.
Viel Glück für Euch!!!


3x zitiertmelden

Das Jahr 2012

04.06.2010 um 22:31
@kiki1962
:D

@Anakena
Zitat von AnakenaAnakena schrieb:Wahrscheinlich bereits am 26.06.2010, es könnte sich um einen Aufstieg in die 4. Dimension handeln der dann am 21.05.2010 in einem Aufstieg in die 5. Dimension endet. Ich kann jetzt nur noch beten, dass die Schnur nicht reißt!
Ne is klar, 26.06. gehts ab in die vierte, dann reisen wir in die Vergangenheit und am 21.05. gehts dann ab in die 5. ...

Klasse?


1x zitiertmelden

Das Jahr 2012

04.06.2010 um 22:31
Die Industrienationen sind an die Grenzen der leicht zu fördernden Erdölvorräte gekommen.
Jetzt heißt es, erneuerbare Energien zu nutzen und neue Technologien zu entwickeln. Doch noch hängen unsere Politiker und Marktwirtschaftler an den alten nationalökonomischen und wachstumsfixierten Theorien anstatt neue global-ökonomische und -ökologische Modelle zu entwickeln, die auch weltweite Bestechung und Korruption eindämmen. Denn es sind wohl diejenigen, die mehr Geld haben als sie benötigen, die es gewinnbringend anlegen und damit die riesigen Geldströme für weltweite Spekulationsgewinne ermöglichen. Diese Geldanlagen sind unserer Marktwirtschaft entzogen und deren Gewinne ohne Arbeit eigentlich asozial.
Diese Gewinne müssten besteuert und für die Entwicklung neuer Technologien genutzt werden, die auch von den ärmeren Nationen dann umweltfreundlich eingesetzt werden könnten.

Bezogen auf dem Weg in das jahr 2012 und danach müssen langsam Vorschläge gemacht werden.
Es kann nicht sein das der Großteil der Menschen das wegblendet.


Kapitalismus macht so lange Sinn wie es nicht einmal grundlegendste Strukturen in einer Gesellschaft gibt. Aber sobald der Punkt erreicht ist wo die Produktionmittel/BIldungsstand/Technologie für ein gutes Leben aller erreicht ist, hatt der Kapitalismuss ausgedient und muss abtreten. Ansonsten kehren sich die Positiven Effekte ins negative (wie man gerade sieht) und sein zerstörerisches eiskaltes profitorientiertes Gesicht kommt zum Vorschein.
Um unseren Lebensstandard zu halten muss die Wirtschaft beständig wachsen, was auf einem endlichem Planeten einfach nicht funktioniert...folgerung: "System Fail" wenn nicht heute dann morgen.


melden

Das Jahr 2012

04.06.2010 um 22:31
sorry: ich meinte den Nutzer deinas anstelle von asahtur


melden

Das Jahr 2012

04.06.2010 um 22:31
Zitat von AnakenaAnakena schrieb:Lösche bitte meine IP usw. und auch die von 3säulen
Nutzungsbedingungen gelesen?


melden

Das Jahr 2012

04.06.2010 um 22:36
Zitat von AnakenaAnakena schrieb:er Bericht von Asahtur stimmt mit meinen Vermutungen und denen von 3 Säulen überein. Wir müssen nicht bis 21.12.2012 warten. Der entscheidende Schnitt kommt definitiv in diesem Jahr...wie ich&3Säulen bereits immer geschrieben haben.
noch jemand - - wie ich bereits immer geschrieben haben - mein gott

yo wir haben es vernommen -- :D -
Zitat von AnakenaAnakena schrieb:@alle:
ich kann mich nicht getäuscht haben mit den Erfahrungen der letzten zwei Jahre. Viel Glück für Euch!!!
danke werden wir haben - und freude und liebe und vieles andere mehr :D


melden

Das Jahr 2012

04.06.2010 um 22:39
Kam, postete und verschwand wieder...


melden

Das Jahr 2012

04.06.2010 um 22:40
@Anakena
Die vierte Dimension ist die Zeit,du verrennst dich da ein bisschen.
Ich bin praktizierender Bodhisattwa,wenn ich was im Überfluss hab dann sind es Energie und Sturheit.Du musst keine Belehrungen annehmen,du kannst sie in den Wind schiessen,genauso wie die Aufforderung deine Sinne zu schärfen,es geht nicht darum was du glaubst,oder wie du die Dinge gerne hättest,oder wie sie erscheinen,es geht darum zu erkennen,zu wissen wie die Dinge sind.Du hast das Denken durch das Sehen ersetzt


melden

Das Jahr 2012

04.06.2010 um 22:42
@nocheinPoet

"Bei der ganzen Sache geht es letztlich nur darum, Geld mit den Ängsten der Leute zu machen. "
Und du denkst, die Maya wollten nur, dass den der Zukunft mit Filmen etc. das Geld abgezockt wird?!

Das kann ich irgendwie nicht nachvollziehen..


1x zitiertmelden

Das Jahr 2012

04.06.2010 um 22:42
Zitat von WarheadWarhead schrieb:sonst erscheint höchstens ein galaktischer Planungsrat in Person von Protestnik Vogon Jelz
solange wir keine kostprobe von vogonischer dichtkunst bekommen... :)


melden

Das Jahr 2012

04.06.2010 um 22:43
Ob die das wirklich selbst glauben?


melden

Das Jahr 2012

04.06.2010 um 22:43
@Asgaard
Zitat von AsgaardAsgaard schrieb:Und du denkst, die Maya wollten nur, dass den der Zukunft mit Filmen etc. das Geld abgezockt wird?!
Die Maya wollten gar nix... Die haben bloss einen Kalender gebastelt, der heutzutage gern mal Vergewaltigt wird.


melden

Das Jahr 2012

04.06.2010 um 22:45
@chilichote
sicher...


melden

Das Jahr 2012

04.06.2010 um 22:46
@Asgaard
Sicher!


melden

Das Jahr 2012

04.06.2010 um 22:46
@chilichote
das ist eben nicht sicher!


melden

Das Jahr 2012

04.06.2010 um 22:47
@Asgaard
Besondere Aufmerksamkeit wird heutzutage in esoterischen Kreisen dem 21. bzw. 23. Dezember 2012 gewidmet. Man will hier einen angeblichen „Weltuntergangstag“ der Maya-Schöpfung erkennen, obwohl dies inhaltlich völlig unzutreffend ist.[1] Korrekt ist, dass an diesem Tag in der Langen Zählung zum ersten mal der Zahlenwert des Ausgangstages der Langen Zählung (13.0.0.0.0) wiederkehrt.[2] Allerdings haben die Maya wiederholt Berechnungen vorgenommen, die um Jahrmillionen über diese Zeitspanne hinausgehen.
Wikipedia: Maya-Kalender


melden

Das Jahr 2012

04.06.2010 um 22:50
@Asgaard
Ganz sicher!!
Wenn bei uns der Kalender endet fängt ein neues Jahr an
Endet der Kalender bei den Maja fängt ein neues Jahrtausend an
Wenn bei Esos oder Ultrareligiösen der Kalender endet,geht gleich die Welt unter
Beim letztenmal waren es Millenium Madness und der Sonnenfinsternishype
Ich sag dazu nur,wenn die cerebrale Sonne tief steht werfen auf Geisteszwerge lange Schatten


melden