Mystery
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Das Jahr 2012

35.183 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: 2012, Weltuntergang, Schicksal ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Das Jahr 2012

21.06.2011 um 11:43
@BluesBreaker
ist es nicht ;)


melden

Das Jahr 2012

21.06.2011 um 11:45
@MysticWoman
naja, parallelen sind ja da...was war denn früher da, die religionen oder die esotherik?


melden

Das Jahr 2012

21.06.2011 um 11:46
@Spöckenkieke
@BluesBreaker
Also Esoterik ist eher so ein "spiritueller Erkenntnisweg".
Wobei es ursprünglich eine beliebige Lehre bezeichnet, die nur einem eingeweihten Personenkreis zugänglich ist. Hat also im Ursprung garnix mit Spirutalität zu tun.


melden

Das Jahr 2012

21.06.2011 um 11:52
@Fennek
@MysticWoman

aber wo liegt der Unterschied?


melden

Das Jahr 2012

21.06.2011 um 11:53
Die Evangelische Kirche in Deutschland schreibt:

"Esoterik wird von den Kirchen abgelehnt, weil man damit okkulte Praktiken, Spiritismus, UFO-Glaube u.a.m. verbindet."
Wikipedia: Esoterik#Kirchen


melden

Das Jahr 2012

21.06.2011 um 12:01
Esoterik ist der Blick nach Innen (in mich selbst - ich bin ein Universum :-)

Exoterik ist der Blick nach Außen (da ist auch ein Universum :-)

Beide zu verstehen ist ja soooo einfach - wie oben so unten - wie innen so außen.

Das will mir bestimmt keiner widerlegen :-)


melden

Das Jahr 2012

21.06.2011 um 12:16
Hallo @Elai

Die Gesellschaft zeigt, dass es wohl doch nicht soooo einfach ist ;-)

Schmunzelnde Grüsse

Shade


melden

Das Jahr 2012

21.06.2011 um 12:18
Liest euch mal den Link durch, und sieht was Esoterik NICHT ist, und was es für eine Bedeutung hat.
Alles was man wissenschaftlich nicht erklären kann, wird leichtfertig in die Eso - Ecke geschoben und dadurch bekommt Esoterik so einen bitteren Beigeschmack. Man muss da unterscheiden können und keine Vorurteile haben. Esoterik zeichnet dich durch den Blick nach Innen aus, das Ziel ist, sich seelisch und geistig weiterzuentwickeln, Selbsterkenntnis zu erlangen.
Klar versucht viele damit schnelles Geld zu verdienen, aber wir alleine können uns doch entscheiden, ob wir da mitmachen oder nicht. Esoterik kann sogar helfen, das Leben besser zu verstehen, den Sinn dahinter zu entdecken...
Ich glaube nicht an die Kirche, oder an irgendeine Religion, weil durch die Selbsterkenntnis brauche ich keine Glaubensinstitutionen mehr, weil schon alles in mir selbst vorhanden ist.

http://www.der-weg-nach-hause.de/was-ist-esoterik.html


melden

Das Jahr 2012

21.06.2011 um 12:19
@MysticWoman

du sprichst mir aus der seele.
sehe ich auch so


melden

Das Jahr 2012

21.06.2011 um 12:19
@MysticWoman
@Elai

Worin soll denn der enscheidende Unterschied zwischen Religion und Esoterik bestehen? Beide bieten kein Wissen, sondern nur Glauben, nennen diesen Glauben dann aber fälschlicherweise "Wissen", um sich nicht ganz so unwissend vorzukommen. Daß sie sich nicht gegenseitig loben ist kein Unterschied, sondern ebenfalls Indiz für eine Gemeinsamkeit: sie umwerben denselben Kundenkreis.


2x zitiertmelden

Das Jahr 2012

21.06.2011 um 12:20
@georgerus
Es freut mich immer wieder, auf Gleichgesinnte zu treffen :)


melden

Das Jahr 2012

21.06.2011 um 12:21
Das ist echt komisch aber dieses Jahr hat eine echt komische Wirkung auf mich, vielleicht liegts an den Medien.


1x zitiertmelden

Das Jahr 2012

21.06.2011 um 12:22
@calevra
Lass dich von den Medien nicht beeinflussen.


melden

Das Jahr 2012

21.06.2011 um 12:22
@MysticWoman
danke für den link. klärt so manches ;)


melden

Das Jahr 2012

21.06.2011 um 12:23
@calevra
Zitat von calevracalevra schrieb:Das ist echt komisch aber dieses Jahr hat eine echt komische Wirkung auf mich, vielleicht liegts an den Medien.
Das ist gut möglich, schließlich haben sie sogar deinen Nick, diese lucky number, bestimmt. ;)


melden

Das Jahr 2012

21.06.2011 um 12:24
@BluesBreaker
freut mich dass ich was dazu beitragen konnte ;)


melden

Das Jahr 2012

21.06.2011 um 12:25
Ich empfehle (für Interessierte) zur Einführung was Esoterik überhaupt ist und was es in Wahrheit überhaupt damit auf sich hat (...) mal ein Buch aus den 70ern, schon alt, dennoch zeitlos (genau wie die Esoterik selbst, sie gabs schon immer und wird es immer geben).

"Schicksal als Chance" von Thorwald Dethlefsen


melden

Das Jahr 2012

21.06.2011 um 12:26
@geeky
Zitat von geekygeeky schrieb:nennen diesen Glauben dann aber fälschlicherweise "Wissen"
Das wahre Wissen kommt von innen, und das nennt man Weisheit, und das klann man sich nicht anlernen.


1x zitiertmelden

Das Jahr 2012

21.06.2011 um 12:28
@Trinitylove
Hey..as Buch kenne ich auch, war einer meiner ersten Bücher in dieser Richtung und es hat mir echt aus der Seele gesprochen :)


melden

Das Jahr 2012

21.06.2011 um 12:31
Esoterik = Selbsterkenntnis und universelle Lebensgesetze
´
Das ist doch bei Religion genau das Selbe. Also ist Religion doch echte Esoterik oder wie soll ich das verstehen?


melden