Mystery
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Das Jahr 2012

35.183 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: 2012, Weltuntergang, Schicksal ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Das Jahr 2012

24.07.2011 um 19:46
Gut, Harald Lesch ist hier vielleicht nicht gerne gesehen, aber wo er Recht hat, hat er Recht:
Youtube: harald lesch wie war ihr 5 mai? 1/2
harald lesch wie war ihr 5 mai? 1/2



melden

Das Jahr 2012

24.07.2011 um 20:07
Das er denkt der habe für die ein Wissenschaft gutes Argument gegen jemanden der ein Buch über einen bevorstehenden Weltuntergang schreibt, leuchtet mir noch nicht ein.
Sowie auch dass er denkt dass ein damaliger Autor Ahnung über eine für das verursachende Planetenkonstallation haben wollte, oder gar einfach nur in Verbindung dafür brachte.
So auch wie er darauf kommt dass jemand denkt dass eine Planeten-Reihe an der Sonne ziehen muss.


melden

Das Jahr 2012

24.07.2011 um 22:34
Zitat von theorymantheoryman schrieb:aber es muss doch was wahres dran sein sonst würden die astronomen es doch nicht bejaen oder werden wir heut zu tage von jeden verarscht
Gottseidank bejaht das ja kein Astronom. Aber wie weit bist du mit der bildlichen Vorstellung gekommen?


melden

Das Jahr 2012

25.07.2011 um 15:46
Zitat von theorymantheoryman schrieb:aber es muss doch was wahres dran sein sonst würden die astronomen es doch nicht bejaen oder werden wir heut zu tage von jeden verarscht
Sowas behauptet höchstens ein sogenannter Astrologe aber kein ernstzunehmender Astronom.


melden

Das Jahr 2012

25.07.2011 um 16:23
@Ratloser
man kann lesch seine sympathie schenken oder nicht. aber was er erzählt ist die wahrheit.

das kann manchen ein dorn im auge sein, darum wohl auch die asympathie ;)


melden

Das Jahr 2012

29.07.2011 um 06:30
@Ratloser
@BluesBreaker

Ich bin zb der Meinung, der wir wahrscheinlich von Intelligenten Lebewesen besucht werden/wurden oder die Mondlandung eine Fälschung war, was ja Lesch ausschließt.
Trotzdem schau ich seine Sendung immer wieder an, auch die aktuellen auf ZDF, einfach klasse dieser Typ ! :)


melden

Das Jahr 2012

02.08.2011 um 13:00
wenn die welt wirklich am 21.12 untergehen würde, dann hätten die großen geschäfte weihnachten schon Vorverlegt, sonst würden die ja keinen gewinn mehr machen


1x zitiertmelden

Das Jahr 2012

02.08.2011 um 13:29
@Erdbeer

und was hilft ein gewinn wenn die welt sowieso untergehen soll ? .... sorry aber deine aussage ist kein wirklich sinnvolles argument!


melden

Das Jahr 2012

02.08.2011 um 13:40
@-Therion-
Das war reiner Sarkasmus!


melden

Das Jahr 2012

02.08.2011 um 13:55
Hier auch mal eine christlich katholische Seite mit Stellungsnahme zum Jahr 2012:



Gruselig, wer weiß schon was wahr ist und mit Schreckensmeldungen konnte man schon immer viele Gläubige einfangen, dennoch, nach der bisherigen Entwicklung der letzten 11 Jahre könnt was dran sein.

Grüße
Marc


1x zitiertmelden

Das Jahr 2012

02.08.2011 um 14:12
Es heißt ja, dass 2012 die Welt untergeht. Meiner Meinung nach ist das alles UNSINN!


melden

Das Jahr 2012

02.08.2011 um 14:50
@ichhelfe
Es macht wenig Sinn darüber zu spekulieren, Tatsache ist eine außergwöhnliche Sternenkonstellation, ob diese allerdings physikalische Auswirkungen hat weiß niemand. Woher auch. Auch die Sonnenaktivität wird sich verändern, das weiß man jetzt schon und wenn man meinen Link oben für bare Münze hält, na dann gibts es immerhin vorher noch eine Warnung.
Servus


1x zitiertmelden

Das Jahr 2012

02.08.2011 um 15:06
Nun, ich arbeite in der Schweiz, habe aber meinen Hauptwohnsitz noch in Deutschland.
Wenn ich im Moment den starken Franken und dagegen den immer schwächeren Euro sehe, dann würde ich sagen, dass für Europa dieses Jahr schon die Welt untergeht.
Für meinen Verdienst ist es natürlich super, ich bekomme immer mehr Euros für meinen Lohn, der ja in Franken ausgezahlt wird.
Wirtschaftlich gesehen schreitet der Weltuntergang in diesem Jahr mit riesen Schritten voran.
Aber global gesehen, da wird ausser den üblichen Naturkatastrophen nichts anderes geschehen.
Wenigstens nichts, was die ganze Menscheit ausrottet.


melden

Das Jahr 2012

02.08.2011 um 16:08
Zitat von marc63marc63 schrieb:Hier auch mal eine christlich katholische Seite mit Stellungsnahme zum Jahr 2012:



Gruselig, wer weiß schon was wahr ist und mit Schreckensmeldungen konnte man schon immer viele Gläubige einfangen, dennoch, nach der bisherigen Entwicklung der letzten 11 Jahre könnt was dran sein.
Hab mir kurz deinen Link angeschaut. So einen hirnverbrannten Schwachsinn hab ich schon lange nicht mehr gelesen. Es wird wirklich endlich Zeit, dass mit den Religionen und ihren irren Lehren aufgehoert wird !
Wer tatsaechlich immer noch glaubt, dass Gott sowas wie eine Person ist, die boese, lieb, strafend oder belohnend sein kann, der lebt immer noch gefangen in dem Netz der Religionen, die Menschen versklaven und fuer ihre Zwecke missbrauchen.


melden

Das Jahr 2012

02.08.2011 um 16:14
Mensch, schon August. Weniger als ein halbes Jahr, dann gibt's ein Fest. :-)


melden

Das Jahr 2012

02.08.2011 um 16:34
@habiba
och , da kommen andere mit religionen - der wahnsinn höret nimmer auf ;=)


melden

Das Jahr 2012

03.08.2011 um 18:47
Zitat von ErdbeerErdbeer schrieb:wenn die welt wirklich am 21.12 untergehen würde, dann hätten die großen geschäfte weihnachten schon Vorverlegt, sonst würden die ja keinen gewinn mehr machen
Wenn man bedenkt das es tatsächlich Geschäfte gibt die schon im Sommer anfangen Weihnachtsartikel zu verticken könnte man meinen das da wirklich was dran ist aber wenn man auch bedenkt dass das jedes Jahr so ist ist es schon wieder Quark mit Soße.
Zitat von marc63marc63 schrieb:Es macht wenig Sinn darüber zu spekulieren, Tatsache ist eine außergwöhnliche Sternenkonstellation, ob diese allerdings physikalische Auswirkungen hat weiß niemand. Woher auch. Auch die Sonnenaktivität wird sich verändern, das weiß man jetzt schon und wenn man meinen Link oben für bare Münze hält, na dann gibts es immerhin vorher noch eine Warnung.
Servus
*lol*
Geht das schon wieder los, es findet keine besondere Sternenkonstellation 2012 statt und auch die verstärkte Sonnenaktivität findet wahrscheinlich erst nach 2012 statt.

Kann ich allen 2012-Gläubigen nur immer wieder empfehlen: http://www.scienceblogs.de/astrodicticum-simplex/weltuntergang-2012-fragen-und-antworten.php


melden

Das Jahr 2012

04.08.2011 um 05:34
oh mann nicht schon wieder ..... , dieser Florian Freistetter ist genausowenig ernst zu nehmen wie viele andere .... alleine wenn ich mir sein foto ansehe bekomme ich einen lachkrampf und wenn man dann noch weiss mit welchen medthoden er zu seinen aussagen kommt bzw. wie egoistisch und respektlos er sich gegenüber anderen wissenschaftlern verhält und seinen werdegang begutachtet dann kann zumindest ich diesen typen echt nicht ernst nehmen !

nur weil jemand etwas GEGEN 2012 schreibt und diese zeilen für viele in den kram passen weil sie nicht an einen weltuntergang glauben heisst das noch lange nicht das genau ER weiss was sache ist.

ich bin übrigens weder für noch gegen diese weltuntergangstheorie sondern dem neutral eingestellt .... aber um mich wirkllich für die eine oder andere ansicht überzeugen zu können muss schon mehr kommen als die aussagen dieses "möchtegernwissenschaftlers".


1x zitiertmelden

Das Jahr 2012

04.08.2011 um 06:50
@-Therion-

als promovierter Astronom kann er Dir zumindest mit Fachwissen nachweisen:

- es gibt 2012 keinen galaktischen Synchronisationsstrahl, was immer das auch sein soll
- die Erde kreuzt 2012 nicht die Milchstraßenebene
- es gibt 2012 keine besondere Planetenkonstellation

Und wen meinst Du mit "anderen Wissenschaftlern"? "Dr." Dieter Broers? Und was für Methoden benutzt er denn Deiner Meinung nach, um zu seinen Aussagen zu kommen?

Ansonsten poste doch mal Dein Photo in einem extra Thread und wir diskutieren darüber. Ich stelle dann mein Führerscheinphoto daneben und wir haben alle was zu lachen.


melden

Das Jahr 2012

04.08.2011 um 11:47
21. Dezember wird lustig, ich glaube ich werde in einen Freizeitpark mit Winteröffnung gehen. Ist bestimmt schön leer :D

Weltuntergang als ob :P


melden