Mystery
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Das Jahr 2012

35.183 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: 2012, Weltuntergang, Schicksal ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Das Jahr 2012

16.09.2011 um 03:00
@redestructa

Quatsch, das 'Erfindungsjahr' all dieser Dinge war kein spezielles Jahr, es dauerte immer eine Weile, bis sich diese Dinge durchsetzen konnten.

Ausserdem, machst du hier Werbung oder wie? Ist, glaub ich, nicht erlaubt...


1x zitiertmelden

Das Jahr 2012

16.09.2011 um 05:50
@redestructa
Zitat von redestructaredestructa schrieb:kein Jahr wird so viele Neuerungen bringen, wie das Jahr 2012.
Was macht dich da so sicher? Gegen die Neuerungen, die beispielsweise das Jahr 2731 bringt, dürften die von 2012 recht armselig wirken.


1x zitiertmelden

Das Jahr 2012

16.09.2011 um 05:55
Zitat von redestructaredestructa schrieb:Aber kein Jahr wird so viele Neuerungen bringen, wie das Jahr 2012
In der Esoterik-Ecke der Bücherei auf jeden Fall. Die ganzen 2012-Bücher werden dort durch neue Bücher ersetzt werden ;-)


melden

Das Jahr 2012

16.09.2011 um 15:34
@klausbaerbel

Ich habe schon geschrieben, dass persönliche Meinung hier nicht von großer Bedeutung ist. Es geht um geschichtliche Fakten, die bereits in dieser Form anerkannt sind.

Bei den Landtagswahlen 1928 in Bayern konnte die NSDAP auch gerade mal 6 % der Stimmen für sich entscheiden - Im Vergleich zu den Wahlen 1924 ergibt es einen Verlust von 11 % (!) - Wogegen sie nach der Wirtschaftskrise plötzlich einen Zuwachs von 26 % (!) verzeichnen konnten.
Zitat von bennamuckibennamucki schrieb:Eine breite Zustimmung in der Bevölkerung für die Zusammenlegung von Legislative und Judikative?
Wenn den Menschen ihre Sicherheit erstmal wichtiger als ihre Freiheit erscheint, dann wird auch diese Frage nicht mehr so absurd klingen.
Zitat von bennamuckibennamucki schrieb:Ich rede nicht von Damals, sondern von Heute. Und Heute sind sie es.
Ein weitgehend zufriedener Mensch ist natürlich nicht besonders begeisterungsfähig. Warum sollte er schließlich etwas ändern, wenn für ihn alles einigermaßen gut läuft? Eine solche Einstellung hat nichts mit irgendwelcher "Volksmentalität" zu tun. Sollte es den Deutschen jedoch wieder schlecht gehen, wirst du sofort erkennen können, wie schnell sie aus ihrem Halbschlaf aufwachen.
Zitat von bennamuckibennamucki schrieb:Könnte es von 1999 gewesen sein?
Ich glaube das war älter... 1980 oder 1990


melden

Das Jahr 2012

16.09.2011 um 15:59
@Psylosoph
Vielen Dank für die geistige Nahrung.

Ich habe auch das Gefühl, dass es um die Überwindung von Gut und Böse geht und ich wage mal zu behaupten, dass es noch dieses Jahr stattfindet.


melden

Das Jahr 2012

16.09.2011 um 16:16
Gibts eigentlich schon nen Kandidaten für das nächste besondere Datum? Ich finde, da sollte man mal langsam anfangen sich Gedanken zu machen.


melden

Das Jahr 2012

16.09.2011 um 17:23
@Ogur

Kennst Du zufällig einen gewissen "Endgame"?

:D


melden

Das Jahr 2012

18.09.2011 um 16:31
So ähnlich klingt ein Soundtrack zum Jahr 2012!

https://www.youtube.com/watch?v=OQqauuNsXFg


Richtig tief.......


1x zitiertmelden

Das Jahr 2012

18.09.2011 um 16:51
Zitat von ThePresidentThePresident schrieb:So ähnlich klingt ein Soundtrack zum Jahr 2012!
Das passt zu all dem anderen Humbug zum Thema, so übel wie sich das anhört (meine Meinung) ergänzt das gut den ganzen anderen Müll.


melden

Das Jahr 2012

18.09.2011 um 16:53
@schrankwand

jap es wird sich die erde weiterdrehen...


melden

Das Jahr 2012

22.09.2011 um 16:06
Guten Tag Mr. President.
Sehr gut,
ich denke auch die Erde wird sich weiterhin drehen.

Doch nicht mehr lange, wenn sogar der President schon mit einer Schrankwand redet.

Okay, soviel zu bekanntem Forenmist.
Zitat von ThawraThawra schrieb am 16.09.2011:Ausserdem, machst du hier Werbung oder wie? Ist, glaub ich, nicht erlaubt...
Nein, ich mache keine Werbung. Es ist nur ein weiterer Film, der einem davon erzählen will. So viele reden von 2012 und da dachte ich, das könnte einen Hinweis geben.
Zitat von geekygeeky schrieb am 16.09.2011:Was macht dich da so sicher? Gegen die Neuerungen, die beispielsweise das Jahr 2731 bringt, dürften die von 2012 recht armselig wirken.
Ja, Recht hast du, dürften sie und ebenso irrelevant ist für einen Normalsterblichen heute das Jahr 2731, solange wir nicht die Zeit krümmen können.

Ihr alle habt doch von dem Teilchenbeschleuniger gehört.

Und wieder gebe ich jemandem hier Recht:
Zitat von ThawraThawra schrieb am 16.09.2011:Quatsch, das 'Erfindungsjahr' all dieser Dinge war kein spezielles Jahr
Denn erfunden wurde der Teilchenbeschleuniger schon. Trotzdem kann er 2012 etwas verursachen. Das alles sind natürlich Hypothesen.

So, mir jetzt zu doof hier. Ich habe noch wichtigeres zu tun. Ihr werdet ja alle sehen, dass 2012 ein nicht ganz so normales Jahr wird.

@ThePresident
Mir wäre es ganz lieb, wenn wir uns mal zusammensetzen könnten und über Ihre Art von Regierung unterhalten könnten. Mich interssiert so einiges. Hoffe Sie haben demnächst mal Zeit. Melden Sie sich per PN. BTW: Ihre Geburtsurkunde ist gefälscht.


melden

Das Jahr 2012

22.09.2011 um 16:14
Nebenbei: 2001 hat auch viel verändert. Oder habt Ihr das übersehen?


1x zitiertmelden

Das Jahr 2012

22.09.2011 um 17:20
Zitat von redestructaredestructa schrieb:Nebenbei: 2001 hat auch viel verändert. Oder habt Ihr das übersehen?
2002 und 2003 aber auch.


melden

Das Jahr 2012

22.09.2011 um 17:24
1945 erst - das war ein wirklicher Bewusstseinssprungl...

... auf einmal gab es in deutschland kaum noch Nazis ;-)

(SCNR)


1x zitiertmelden

Das Jahr 2012

22.09.2011 um 17:28
Zitat von FZGFZG schrieb:auf einmal gab es in deutschland kaum noch Nazis
Und 1989 wuchsen sie im Osten wie Fusspilz aus dem Boden.


melden

Das Jahr 2012

23.09.2011 um 14:12
Bezüglich des Teilchenbeschleunigers gibt es neue weitreichende Ereignisse...
http://www.golem.de/1109/86623.html
Nein ich mache keine Werbung.

Nur diesmal wurde die Lichtgeschwindigkeit getopt.
Na, das ist doch mal eine Neuerung ;)


melden

Das Jahr 2012

26.09.2011 um 10:17
http://web.de/magazine/wissen/mensch/13771226-maya-prophezeiung-das-buch-zum-weltuntergang.html# (Archiv-Version vom 27.09.2011)
Der Codex ist nach Bibliotheksangaben eines der bedeutendsten schriftlichen Zeugnisse der vorspanischen Zeit in Amerika. Er stammt aus der Mitte des 13. Jahrhunderts und befindet sich seit 1739 im Besitz Sachsens. Damals erwarb der kurfürstlich-sächsische Hofkaplan und Bibliothekar Johann Christian Götze den Codex für die Dresdner Bibliothek aus dem Besitz eines Privatmannes in Wien, erst im 19. Jahrhundert wurde der Codex als Maya-Handschrift erkannt.
Auch sonst steht das nächste Jahr an der Sächsischen Staats- und Universitätsbibliothek in Dresden ganz im Zeichen der Mayas: Im Mai reisen internationale Wissenschaftler zu einer Tagung an, zahlreiche Veranstaltungen sind geplant, zudem wird ein neues Buch über den Maya-Codex erscheinen.

Das Original darf allerdings nicht berührt, bewegt oder transportiert werden. Es befindet sich in einem temperierten Glaskasten in der Schatzkammer der Staatsbibliothek und kann dort bestaunt werden. Rund 4000 Gäste reisen den Angaben zufolge jedes Jahr nur wegen der alten Maya-Handschrift an, im kommenden Jahr wird mit einem Besucheransturm gerechnet.

weiter lesen: http://web.de/magazine/wissen/mensch/13771226-maya-prophezeiung-das-buch-zum-weltuntergang.html#.A1000145 (Archiv-Version vom 27.09.2011)
also nichts wie hin :D - unterstützen wir die bibliothek :D



melden

Das Jahr 2012

26.09.2011 um 10:54
Immer derselbe Mist. Erst war’s 2000 dann 2012 und was dann noch alles so kommen wird.
Wenn diese Leute, die solche Bücher schreiben und solchen Blödsinn verbreiten wirklich daran glauben würden, warum nehmen die dann Geld für die Bücher? Ist doch alles sinnlos? Warum gehen die nicht einfach auf eine schöne Insel mit ein paar netten Damen oder Herren ( jeder wie er mag ) und macht da noch einige Monate party, bis alles zu Ende ist?

Alles Geldmacherei und die Zielgruppe besteht aus RTL2 Schauern, Big Brother-Fans und Bildlesern. Panikmache verkauft sich halt gut was? ;)

Es braucht auch nur eine Meldung zwischen Deutschland sucht den Superstar und Bauer sucht Frau über eine Neutrino das in CERN angeblich auf Überlichtgeschwindigkeit gebracht wurde zu ertönen und die leichtgläubige und ungebildete Couchpotatoefraktion schreit ohne nennenswerte Kenntnisse: DAS IST SO.


melden

Das Jahr 2012

01.10.2011 um 21:39
Die Mayas hatten Kalender die am 21.12.2012 enden. Ob die Welt nun untergeht ist nicht gewiss doch etwas wird sich ändern. Hoffe ich. Denn entweder wir gehen unter oder es ändert sich zum positiven!


1x zitiertmelden

Das Jahr 2012

01.10.2011 um 21:43
@Spöckenkieke
die gab es auch im westen - a in den neuen parteien wie cdu und fdp und csu

b gab es wehrsportgruppen usw

also nicht alles kommt aus dem osten ;-)


melden