Mystery
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Das Jahr 2012

35.183 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: 2012, Weltuntergang, Schicksal ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Das Jahr 2012

02.12.2011 um 16:31
soll ich dir jetzt nochmal unser geldsystem von grundauf erklären? zinsen sind doch die wurzel des übels, weil sie geld aus dem nichts sind. das müsste doch bis jetzt jeder begriffen haben.


1x zitiertmelden

Das Jahr 2012

02.12.2011 um 16:34
@haymaker
Zitat von haymakerhaymaker schrieb:zinsen sind doch die wurzel des übels, weil sie geld aus dem nichts sind. das müsste doch bis jetzt jeder begriffen haben.
warum gibt es überhaupt Zinsen ?


2x zitiertmelden

Das Jahr 2012

02.12.2011 um 16:39
Zitat von JonnyDeppJonnyDepp schrieb:warum gibt es überhaupt Zinsen ?
wenn man nicht arbeiten will, verleiht man einfach geld und verlangt es mit zinsen zurückt.

deswegen hatte es auch die katholische kirche verboten.


1x zitiertmelden

Das Jahr 2012

02.12.2011 um 16:42
@Malthael
Zitat von MalthaelMalthael schrieb:wenn man nicht arbeiten will, verleiht man einfach geld und verlangt es mit zinsen zurückt.
Zinsen gibt es, weil es die Gier des Menschen gibt

nur weil viele Menschen freiwillig einen Bruchteil mehr zurück zahlen als sie bekommen haben, entsteht überhaupt der Zins

gäbe es keine menschliche Gier, gäbe es keine Schulden und keine Zinsen; es gäbe aber auch keinerlei Antrieb und wir wären immer noch einsam umherstreifende Nomaden


1x zitiertmelden

Das Jahr 2012

02.12.2011 um 16:43
Zitat von JonnyDeppJonnyDepp schrieb:gäbe es keine Schulden und keine Zinsen; es gäbe aber auch keinerlei Antrieb und wir wären immer noch einsam umherstreifende Nomaden
das ist doch schwachsinn


1x zitiertmelden

Das Jahr 2012

02.12.2011 um 16:43
@Malthael
Ok,angenommen es gäbe dieses Basiseinkommenprinzip.
Was ist mit den menschlichen Eigenschaften wie Neid,Missgunst,Rachegefühl,usw?
Wie vereinbarst du diese Emotionen mit dem Gleichheitsprinzip aller Menschen?


melden

Das Jahr 2012

02.12.2011 um 16:43
@JonnyDepp
Zitat von JonnyDeppJonnyDepp schrieb:warum gibt es überhaupt Zinsen ?
damit man geld aus dem nichts schaffen kann, darum.

ok ich führe wiedermal ein beispiel an.

stell dir eine insel vor auf der zehn menschen wohnen, sie leben einfach von dem was die insel hergibt.
jetzt komme ich und sage: ich leihe nun jedem von euch 10 goldstücke (ich verleihe also 10x10 goldstücke), nach einem jahr komme ich wieder und sage, ich will nun meine 10 goldstücke zurück + 10% zinsen. also bekome ich von die vorher verliehenen 100+10% (also 110 goldstücke) zurück, auf der ganzen insel gibt es aber nur 100 goldstücke. jetzt gibt es zwei möglichkeiten, einer der der inselbewohner muss pleite gehen, damit seine 10 goldstücke zum zahlen der von mir veranschlagten zinsen ausgegeben werden können. zweite möglichkeit, die inselbewohner nehmen einen neuen kredit bei mir auf.

das das auf dauer nicht funtionieren kann und nur demjenigen was bringt der die zinsen erhebt, also künstliches geld schafft ist doch nicht zu übersehen. alle nutzer des kredites begeben sich in eine abhängigkeit, da die zinsen ja mit realem geld gar nicht gedeckt werden können.


1x zitiertmelden

Das Jahr 2012

02.12.2011 um 16:45
@Malthael
Zitat von MalthaelMalthael schrieb:das ist doch schwachsinn
nur wenn du ein Buddhist bist

wenn du mit der Strassenbahn fährst, hättest du auch laufen können


melden

Das Jahr 2012

02.12.2011 um 16:46
@haymaker
sehr schön erklärt,danke dafür,müsste eigentlich auch ein Politiker verstehen!oder? ;)


melden

Das Jahr 2012

02.12.2011 um 16:47
@haymaker
Zitat von haymakerhaymaker schrieb:alle nutzer des kredites begeben sich in eine abhängigkeit, da die zinsen ja mit realem geld gar nicht gedeckt werden können.
Zinsen sind das Symptom;
die Ursache ist die Gier der Insulaner


1x zitiertmelden

Das Jahr 2012

02.12.2011 um 16:48
@JonnyDepp
ich muss kein buddhist sein um zu erkennen, dass das schwachsinn ist.
ich will auch fortschritt. und vor allem würde ich gerne das all erforschen.
fortschritt und neugier sind mein antrieb, ich brauch kein gläubiger der mir im nacken sitzt und mich peitscht.


melden

Das Jahr 2012

02.12.2011 um 16:50
Zitat von JonnyDeppJonnyDepp schrieb:Zinsen sind das Symptom;
die Ursache ist die Gier der Insulaner
auch das stimmt nicht. es ist richtig, dass jeder mensch gern etwas haben möchte was er in seinem direktem umfeld nicht erzeugen kann oder will. dränge ich nun eine währung auf und sage: du bekommst das aber nur gegen die währung die ich dir leihe" dann ist das erpressung.
die inselbewohner könnten genausogut durch direkten tausch zu den waren kommen die sie nicht erzeugen können, sie brauchen dafür kein geld.


1x zitiertmelden

Das Jahr 2012

02.12.2011 um 16:51
@haymaker
Zitat von haymakerhaymaker schrieb:du bekommst das aber nur gegen die währung die ich dir leihe" dann ist das erpressung.
wir sind also alles Erpresser ... Tag für Tag ?


1x zitiertmelden

Das Jahr 2012

02.12.2011 um 16:52
@haymaker

hast du ernsthaft lust sagen wir eine tonne selbstangepflanze kartoffeln 10km weit zu schleppen um sie gegen ein neues handy zu tauschen?

geld ist in erster linie nur ein tauschmittel dass das handeln erleichtert.


2x zitiertmelden

Das Jahr 2012

02.12.2011 um 16:54
@Nerok
Zitat von NerokNerok schrieb:geld ist in erster linie nur ein tauschmittel dass das handeln erleichtert.
das wäre Warengeld, das gab es am Anfang; da konntest du für einen Schweinebacken noch ein paar Schuhe tauschen und das Geld war auch etwas handfestes Wert

etwa im Jahre 1700 wurde das Scheingeld eingeführt und die Zentralbanken fingen das Geldnotendrucken an

@haymaker
@Malthael
das o.g. System funktioniert jedoch nur weil es die menschliche gier gibt


melden

Das Jahr 2012

02.12.2011 um 16:55
@haymaker
du kannst seine freundin schonmal gar nicht mit deinem tollen auto beeindrucken welches du durch dein grundeinkommen hast, weil tenshin genau dasselbe grundeinkommen hat und sich somit auch dasselbe auto holen kann.
er gibt es aber nicht für Autos sondern für seine Fernrohre aus - er guckt gerne ins All

schon vergessen :-) ?


melden

Das Jahr 2012

02.12.2011 um 16:55
@JonnyDepp
Zitat von JonnyDeppJonnyDepp schrieb:wir sind also alles Erpresser ... Tag für Tag ?
richtig!


@Nerok
Zitat von NerokNerok schrieb:hast du ernsthaft lust sagen wir eine tonne selbstangepflanze kartoffeln 10km weit zu schleppen um sie gegen ein neues handy zu tauschen?

geld ist in erster linie nur ein tauschmittel dass das handeln erleichtert.
ich muss die kartoffeln doch gar nicht schleppen, wenn ich das müsste, dann bedeutet das, dass es einen hohen bedarf an infrastruktur und transportwesen gibt. dadurch, das wir diesen hohen bedarf haben wird, im vorgeschlagenen system, derjenige der sich dessen annimmt auch hoch belohnt.


1x zitiertmelden

Das Jahr 2012

02.12.2011 um 16:55
@JonnyDepp

nunja aber ich denke es soll ja hier jedes geld abgeschafft werden oder nicht?
das betrifft ja auch das warengeld das sehr sinnvoll ist.


1x zitiertmelden