Mystery
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Das Jahr 2012

35.183 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: 2012, Weltuntergang, Schicksal ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Das Jahr 2012

03.01.2012 um 12:27
Letzen Winter haben wir permanent kalte Luft aus Sibirien bekommen.

Diesen Winter kommt die warme Luft auf Südwesten!

Das ist nunmal Wetter! ^^


melden

Das Jahr 2012

03.01.2012 um 14:05
Ich streu mal neue Brandbeschleuniger ins Feuer...


1. Ich hab keine Quelle...
Aber die braucht man ja auch nicht in diesem Thread.

2. Ich habs nur gehört....
Von Leuten denen ich nitmal nen Kaugummi abnehmen würde.

3. Ich hab meine eigene Theorie zu 2012
2012 im Zusammenhang mit dem Law of Attraction


Nun zum Brandbeschleuniger! :D


Mir hat jemand gestern was erzaehlt, was sich zwar sehr abenteuerlich und auch fantastisch anhört, aber immerhin mal was neues ^^


Und zwar WIRD etwas am 21.12 passieren, vielleicht nur in Amerika.. aber es wird, denn laut der Theorie von jemanden, lässt sich die Regierung der USA es sich nicht nehmen das zu verpassen.

Ausgelöst durch irgendwas, werden ab dem Dezember 2012 alle Großstädte mit Beben, die syhntetisch ausgelöst wurden, deratig zerstört dass sich die USA neu formen müssen.

Wirtschaftlich, innen politisch etc....
Da das ganze noch nicht Episch genug ist folgendes Schmankerl dazu.

Zu dem ganzen gehört auch der 11.09 damit wollten die USA sehen wie Leute auf den Verzicht von Rechten (Patriot Act) umgehen.
Also ist der 11.09 nur ein Wegpunkt für den 21.12.2012 gewesen! :D

Laut dieser waghalsigen und tollkühnen Theorie, der ich immerhin ein grinsen mehr abgewinnen kann als ner PlanetenLinie/Nibiru/Annunaki These! :D^^


Egal,

weitermachen! :D


melden

Das Jahr 2012

03.01.2012 um 14:20
Zitat von Braveheart17Braveheart17 schrieb:Ich bin von dem System auch nicht begeistert, das kannst mir glauben, aber es gibt wirklich solche negativen Fanatiker die glauben das dieses Jahr die Welt untergeht, oder das sie in eine höhere höhere Dimension aufsteigen.

Und es gibt noch viele andere, die an irgendetwas an diesem Jahr glauben.

Es ist nicht verkehrt auf ein besseres System zu hoffen oder noch besser, etwas dafür zu tun, anstatt nur zu jammern. Aber es ist auch schwachsinnig, wenn man sich nur mit den Problemen konfrontiert und gar nicht mehr das Gute im Leben sieht und so geht es vielen, auch mit Sicherheit hier.
ja diese fanatiker werden wohl auch am weltuntergang arbeiten. diese befürchtung habe ich.
ich glaube nicht an einen untergang. ich glaube das diese veränderung im system bald passieren wird.
das bewusstsein für die notwendigkeit bei den menschen wächst. imdem sinne wird dieses jahr sicher nicht wie jedes andere. ich sehe das gute im leben und bevor es ganz verschwundet ist, würde ich es am liebsten wieder herstellen. wenn es nichts gutes mehr gäbe, würde es sich nicht mehr lohnen irgendwas retten zu wollen.


melden

Das Jahr 2012

03.01.2012 um 14:40
@Hammelbein

Ziemlich sicher wird irgendetwas in die Richtung vorbereitet deshalb auch
http://de.ibtimes.com/articles/25133/20120101/obama-unterschreibt-den-ndaa.htm (Archiv-Version vom 03.01.2012)
aber mal schauen , so lange müssen wir uns nicht mehr gedulden . :) ^^


melden

Das Jahr 2012

03.01.2012 um 14:51
ich hätte da mal eine frage an alle:

WAS genau soll sich denn am system ändern? und WIE?

einfach nur mal so in den raum geworfen...


melden

Das Jahr 2012

03.01.2012 um 14:54
Ich werd euch versprechen auch 2013 (falls die Server ned abstürzen^^) hier meine geistigen Ergüsse zu verbreiten :)


melden

Das Jahr 2012

03.01.2012 um 15:23
@keltenhain

Das ist ja heftig mit dem NDAA!

@Hammelbein

Der Brandbeschleuniger wird bestimmt HAARP sein!


melden

Das Jahr 2012

03.01.2012 um 18:50
http://diepresse.com/home/science/720421/MayaKalender_Kein-Weltuntergang-am-21122012?_vl_backlink=/home/index.do


nichts wird sich ändern im gegenteil es bleibt wie es ist:
- machtkampf der ölmächte
- verdummung des volkes (scheint ja zu wirken wie man hier sieht ;)
- etc.


@Hammelbein
tolle panikmache, solltest das an hollywood weiterleiten.



bitte gebt euch mal mühe beim denken.

danke


1x zitiertmelden

Das Jahr 2012

03.01.2012 um 19:43
Leute, ich habe die Idee ! Wir müssen einfach nur zum Islam konvertieren. Da schreibt man erst das Jahr 1433. Somit gibt es noch ein paar Jahrhunderte Weltuntergangs-Aufschub. Warum kam da bis jetzt keiner drauf? :D


melden

Das Jahr 2012

03.01.2012 um 19:46
Genau ;)


melden

Das Jahr 2012

03.01.2012 um 19:48
Ein bekannter meinerseits meinte mit einem lächeln an Sylvester bezüglich meiner Aussage: Genießt euer letztes Jahr auf Erden XD" Das ich mir keine sorgen machen muss da erst im Jahr 3979 die Welt hops geht... Nochmal Glück gehabt ^^


1x zitiertmelden

Das Jahr 2012

03.01.2012 um 19:51
Zitat von sol888sol888 schrieb:tolle panikmache, solltest das an hollywood weiterleiten.
Roland Emmerich hat keinen Film ab 2013 in Planung. Das sollte zu denken geben.

*duckundweg*


melden

Das Jahr 2012

03.01.2012 um 19:53
@Branntweiner

der zweite teil von "Der Hobbit" kommt 2013 in die kinos.
und da peter jackson zweifelslos ein gott ist kann die welt nicht untergehen :D


melden
melden

Das Jahr 2012

03.01.2012 um 21:09
Warum schreibt die Bild überhaupt in der Schlagzeile von 5000 Amseln, um es dann im eigentlichen Text auf 200 zu revidieren? Hm, Moment... Warum stelle ich die Frage bei der Bild überhaupt...?


melden

Das Jahr 2012

04.01.2012 um 02:20
Also: Keine Panik jetzt
Aber gestern kam im Fernsehen ein Theologe zu Wort, der meinte Mayakalender blablabla Neue Zeitepoche beim Mayakalender blabla...jetzt wirds interessant: Jedesmal wenn eine Zeitepoche der Mayas zu Ende ging, kam es zu größeren Katastrophen, wobei die Menschheit allerdings immer überlebt hat. Ich nehme mal an nicht alle, aber immerhin - es gibt uns noch.


1x zitiertmelden

Das Jahr 2012

04.01.2012 um 05:27
Ich finde wir sollten uns nicht all zu sehr auf das Jahr 2012 fixieren die Erde ist zwar im Wandel und dies merkt man sogar deutlicher als jeh zuvor aber mir wegen ner Zahl 12 Kopfschmerzen machen zu lassen seh ich irgendwie nicht ein


melden

Das Jahr 2012

04.01.2012 um 05:39
Zitat von ShadikeShadike schrieb:Ein bekannter meinerseits meinte mit einem lächeln an Sylvester bezüglich meiner Aussage: Genießt euer letztes Jahr auf Erden XD" Das ich mir keine sorgen machen muss da erst im Jahr 3979 die Welt hops geht... Nochmal Glück gehabt
3797 - nicht 3979 und das bezieht sich auf eine Zeile des Nostradamus, hat aber mit Weltuntergang auch nichts zu tun ...

http://armin-risi.ch/Artikel/Sonstiges/Schluessel_zu_Nostradamus_-_Wendezeit_2012_oder_Weltende_3797.html (Archiv-Version vom 04.01.2012)

^ das halt ich aber für absoluten Quatsch


melden

Das Jahr 2012

04.01.2012 um 05:47
@DeepThought
Zitat von DeepThoughtDeepThought schrieb:Jedesmal wenn eine Zeitepoche der Mayas zu Ende ging, kam es zu größeren Katastrophen, wobei die Menschheit allerdings immer überlebt hat. Ich nehme mal an nicht alle, aber immerhin - es gibt uns noch.
.. und nun die Preisfrage: Wann war die Sintflut?


melden

Das Jahr 2012

04.01.2012 um 07:08
@Amelie1974
Wann ist Santorin nochmal in die Luft geflogen...und hat dabei die minoische Kultur zerstört


melden