Mystery
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Das Jahr 2012

35.183 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: 2012, Weltuntergang, Schicksal ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Das Jahr 2012

06.01.2012 um 16:15
@Amelie1974
Das ist aber auch immer abhängig vom Thema, musst du bedenken.
Außerdem sind manchmal auch kurze Äußerungen ausreichend, um seinen Standpunkt zu vermitteln.

Gruß
CM_Punk


melden

Das Jahr 2012

06.01.2012 um 16:15
Zitat von guyusmajorguyusmajor schrieb:klar doch, ich meinte die normale Zeit in Europa, also 21 Uhr trotzdem... ;) Sorry!
Genau 21 Uhr, bis 21 Uhr oder plus-Minus ne Stunde?


melden

Das Jahr 2012

06.01.2012 um 16:15
@Amelie1974
Knüpf einfach an - WIR HABEN 2012!


melden

Das Jahr 2012

06.01.2012 um 16:16
.. ja dann wartet doch erstmal - ihr könnt doch morgen alles zerlegen


melden

Das Jahr 2012

06.01.2012 um 16:17
Zitat von guyusmajorguyusmajor schrieb:die normale Zeit in Europa
London? Berlin? Bukarest? Moskau?


melden

Das Jahr 2012

06.01.2012 um 16:19
Paris!


melden

Das Jahr 2012

06.01.2012 um 16:38
@guyusmajor


Ja klar, du hast für 2011 schwere Katastrophen vorhergesagt, das kann doch jedes Kind.

Hast du die genaue Zeit und Ort vorausgesagt?

Nein hast du nicht, also höre hier auf dich noch weiter lächerlich zu machen.

Man oh man, dir ist echt nicht mehr zu helfen.


melden

Das Jahr 2012

06.01.2012 um 16:41
@Braveheart17

2012 wird die Katastrophe wohl noch größer ausfallen, - und was dann? Wann wird die Katastrophe so groß sein, dass auch du den Zusammenhang mit dem Mayakalender nicht leugnen kannst? Niemals?


melden

Das Jahr 2012

06.01.2012 um 16:42
@guyusmajor

Welche Katastrophe?


melden

Das Jahr 2012

06.01.2012 um 16:47
@Thawra

den Untergang dieser Welt und das impizierte Ende des Kapitalismus heutiger Prägung - am Ende geht alles sehr schnell, viel schneller als dass man noch mit der Intuition reagieren kann!
Da hilft dann eben nur Bewusstsein, das man schon voher angelegt hat und natürlich die Angstfreiheit, egal was kommt :)
Das wahre Leben behruht doch auf Unabhängigkeit vom Materiellen Firlefanz!


2x zitiertmelden

Das Jahr 2012

06.01.2012 um 16:49
@guyusmajor

Na wann genau wird diese Katatrophe denn eintreten? Und beschreibe sie mal.


1x zitiertmelden

Das Jahr 2012

06.01.2012 um 16:50
@Braveheart17

bitte weich jetzt nicht aus und beantworte bitte zuerst meine Frage... :D


melden

Das Jahr 2012

06.01.2012 um 16:52
an der Erfüllung des prophetischen Wortes erkennt man den Propheten, den der Herr wirklich gesandt hat.
Jeremias 28,9.

@guyusmajor
Schaut schlecht aus für dich.


melden

Das Jahr 2012

06.01.2012 um 16:53
@guyusmajor

Ich glaube nicht an Vorhersagen, also werde ich den Mayakalender oder was oder wem auch immer nie recht geben, ist alles nur Geldmacherei.


1x zitiertmelden

Das Jahr 2012

06.01.2012 um 16:56
Zitat von guyusmajorguyusmajor schrieb:am Ende geht alles sehr schnell, viel schneller als dass man noch mit der Intuition reagieren kann!
Zitat von guyusmajorguyusmajor schrieb:Da hilft dann eben nur Bewusstsein, das man schon voher angelegt hat und natürlich die Angstfreiheit, egal was kommt
Zitat von guyusmajorguyusmajor schrieb:Das wahre Leben behruht doch auf Unabhängigkeit vom Materiellen Firlefanz!
Du hast diese Worthülsen nicht zufällig auf Karteikarten aufgeschrieben, die du dann immer rauskramst, wenn du rumschwurbeln musst?


melden

Das Jahr 2012

06.01.2012 um 16:56
Zitat von Braveheart17Braveheart17 schrieb:ist alles nur Geldmacherei.
Stimmt, das sehe ich auch so :)

Jedoch muss ich sagen, dass ich es interessant finde, was da alles an Bunkern und Zufluchtsorten gebaut wird und wurde.

:)


melden

Das Jahr 2012

06.01.2012 um 16:59
Zitat von guyusmajorguyusmajor schrieb:Das wahre Leben behruht doch auf Unabhängigkeit vom Materiellen Firlefanz!
Ok, also kein Internet, keine Möbel, kein Bett usw?

Und darf cih mal fragen, ob Du Dir ein Essens- und Hygienelager angelegt hast? Machen ja viele Menschen auf der Erde, die an den Tag X glauben.

:)


1x zitiertmelden

Das Jahr 2012

06.01.2012 um 17:07
@Lilie


Viele Menschen lassen sich eben zu leicht verunsichern, leider...


melden

Das Jahr 2012

06.01.2012 um 17:13
soo dann warten wir mal noch 4 stunden..
und immernoch suche ich unsere für jeden erkennbaren alien freunde...


melden

Das Jahr 2012

06.01.2012 um 17:41
Zitat von guyusmajorguyusmajor schrieb:na, in der (letzten) fünften Nacht in der alten Ära im 9. und finalen Zyklus der Gesamtära seit der Welt Beginn, hat sich unser Wirtschaftsystem fundamental verabschiedet und öffnet uns nun die Tür zum Bewusstsein. Augrund der Trägheit "der Masse" und den Unglaubens der Menschen entspricht die Zeit vom 04.09.2011 einer Latenzzeit die am 21.12.2012 endet. Hier kristalisiert sich die Lüge heraus und wird immer deutlicher, das Fundament unseres Glaubens (das Geld als Fiktion) wird wegbrechen.
Endgame?

Bist Du das?

Kann diese Ähnlichkeit Zufall sein?


melden