Mystery
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Das Jahr 2012

35.183 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: 2012, Weltuntergang, Schicksal ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Das Jahr 2012

13.02.2012 um 20:33
@Warhead
Andere Frage zum Thema... Wieso können dann Menschen z.B. in die Zukunft sehen oder wenn sie auf ihre innere Stimme gehört haben, sich aus desaströsen Katastrophen retten können? So etwas wie in die Zukunft gucken gibt es ja auch nicht? Warum gibt es so viele Ereignisse die noch nicht mal Wissenschaftler sich erklären können?


melden

Das Jahr 2012

13.02.2012 um 20:36
@Michael2505
Weil sie schneller als der lahmarschige Rest reagieren,ist bei mir auch so,ich landete noch nie in nem Bullenkessel,einfach deshalb weil ich bestimmte Situationen checke und danach reagiere


melden

Das Jahr 2012

13.02.2012 um 20:38
@Warhead
Ehrlich gesagt habe ich mir diesen Link nicht durchgelesen da ich persönlich einige Gründe habe solchen Links nicht zu folgen:

1. Wissenschaftler sind logische Menschen und versuchen alles zu beweisen!
2. Es gibt genug Dinge/Ereignisse auf der Welt, auf die kein Wissenschaftler Antworten hat
3. Es gibt keinen Grund etwas außernatürliches/übersinnliches auszuschließen
4. Die Welt war schon immer geteilt von Wissenschaft und Spiritualität, wobei die Spiritualität der ältere Wissenschaftszweig ist
5. Wenn Wissenschaftler Fakten sehen die man nicht zuordnen kann, dann werden diese verschwiegen und unterdrückt... Stichwort: "Verbotene Ärchologie"


1x zitiertmelden

Das Jahr 2012

13.02.2012 um 20:40
@Warhead
Ich würde es eher ne gute Intuition nennen! ;-) -> Welche widerrum auch gleich zu stellen ist mit Esoterik... Aber kannst Du auch in die Zukunft sehen?


melden

Das Jahr 2012

13.02.2012 um 20:46
@Michael2505
geschwurbel :D
nein spaß bei seite... in die zukunft sehen ist nicht möglich, abe sie ist bis zu einer gewissen wahrscheinlichkeit berechenbar.

ich trainiere schon seit langem meine intuition, mit erfolg ;)


melden

Das Jahr 2012

13.02.2012 um 20:46
@Michael2505
Spiritualität ist keine Wissenschaft sondern Aberglaube...viel Spass noch bei der Errichtung von Scheiterhaufen


1x zitiertmelden

Das Jahr 2012

13.02.2012 um 20:47
Zitat von WarheadWarhead schrieb:Spiritualität ist keine Wissenschaft sondern Aberglaube
ansichtssache...


melden

Das Jahr 2012

13.02.2012 um 20:48
@Malthael
Denke nicht das es so ist... Hatte lange Phasen wo ich 1-2 Tage bevor es passierte die ganzen Szenen genauso vorher im Traum erlebt habe... Somit sehe ich es doch eher anders... Aber wie soll man so etwas beweisen, von daher verstehe ich Eure Skepsis....


1x zitiertmelden

Das Jahr 2012

13.02.2012 um 20:49
@Malthael
Word... Spiritualität hat nichts mit Aberglauben zu tun, sondern ist eher die ernst zu nehmende zweite Seite der Münze, neben der Wissenschaft ;-)


melden

Das Jahr 2012

13.02.2012 um 20:49
@Michael2505
du kannst wahrscheinlichkeiten sehen, manche dinge sind fest, die meisten aber nicht.
deswegen kann man auch nicht alles sehen.


melden

Das Jahr 2012

13.02.2012 um 20:50
@Malthael
Auch nicht wenn die erlebten Szenen zu 100% den vorher geträumten Szenen entsprechen?


melden

Das Jahr 2012

13.02.2012 um 20:51
@Michael2505
hab ich doch gesagt. manche dinge stehen fest, andere widerrum nicht.
man kann nicht alles vorhersehen.


melden

Das Jahr 2012

13.02.2012 um 20:53
Zitat von Michael2505Michael2505 schrieb:Denke nicht das es so ist... Hatte lange Phasen wo ich 1-2 Tage bevor es passierte die ganzen Szenen genauso vorher im Traum erlebt habe... Somit sehe ich es doch eher anders...
passiert mir auch manchmal, ist aber auch kein Beweis für Übersinnliches.


melden

Das Jahr 2012

13.02.2012 um 20:53
@Malthael
Selbst wenn man sagen wir mal 90% vorhersehen kann, das schließt auch Orte mit ein die man vorher nicht kannte, dann müsste dies einem schon zu denken geben und dann befindet sich unsere Wissenschaft schon weit im Abseits... Das wollte ich damit sagen... Wäre ja schön wenn alles logisch erklärbar wäre, ist es aber Gott sei Dank nicht! :-)


melden

Das Jahr 2012

13.02.2012 um 20:54
@Taln.Reich
Erzähle so etwas mal einem Wissenschaftler... ;-)


1x zitiertmelden

Das Jahr 2012

13.02.2012 um 20:55
@Taln.Reich
echt solche sachen passieren dir? vielleicht bist du ja verrückt, du solltest dich mal untersuchen lassen ;)


1x zitiertmelden

Das Jahr 2012

13.02.2012 um 20:55
Man sieht Orte die man vorher nie gesehen hat und kann diese genau beschreiben??? Alles nur Einbildung? I dont think so... :-)


melden

Das Jahr 2012

13.02.2012 um 20:56
@Malthael
Das war jetzt echt nicht nett! Muss ja nicht dran glauben persönlich, aber beleidigen ihn dann nicht bitte!


melden

Das Jahr 2012

13.02.2012 um 20:58
@Michael2505
das war keine beleidigung. der war zynischer humor :P

ich denke mal er weiss das auch, ist immerhin nicht unsere erste disskusion.
ansonsten nedschuldige ich mich dafür


melden

Das Jahr 2012

13.02.2012 um 20:58
Zitat von Michael2505Michael2505 schrieb:Erzähle so etwas mal einem Wissenschaftler... ;-)
Wozu? Sind doch nur Träume.

Mal ganz abgesehen, dass ich sowieso erst immer merke, dass das ein Traum von einen Zukünftigen Ereignis war, wenn es schon passiert. Insorfern dem Deja-Vù ähnlich, aber doch anders.
Zitat von MalthaelMalthael schrieb:echt solche sachen passieren dir? vielleicht bist du ja verrückt
Das zweifle ich doch stark an.


melden