Mystery
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Das Jahr 2012

35.183 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: 2012, Weltuntergang, Schicksal ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Das Jahr 2012

26.02.2008 um 16:24
Hast Du das nur irgendwo abkopiert (und nicht verstanden) oder glaubst Du tatsächlich an diesen Haufen Bullshit, der hier in diesem Threat bereits mehrfach im Detail widerlegt wurde?


melden

Das Jahr 2012

26.02.2008 um 16:32
wa das net so das die galaxie nicht um die plejaden kreist sondern sich einfach das sichtfeldvon der erde auf die plejaden endert?


melden

Das Jahr 2012

26.02.2008 um 17:49
Bitte bitte etwas leiser man wird ja bald `taub´ hier!!!

Ich hatte in diesem Thread schon 1x geschrieben, daß es UNAUSWEICHLICH ist, daß wir einen neuen (=dem 3.) Weltkrieg entgegensteuern!!

oder hat schon mal jemand von euch von einem `unendlichen´ Frieden gehört!!!

Genau das wollen uns einige Leute (und nicht nur in diesem) Thread aber einreden!!!

jedes Land, daß sich A-Waffen (weltweit) zulegt erhöht die Gefahr - vollkomen egal ob es jetzt Nordkorea (Pakistan, Iran - oder vielleicht die Madegassischen Inseln) sind oder waren.

die USA die im Moment SEHR hoch auf dem Roß sitzt kann auch SEHR schnell wieder davon entfernt werden - stellt euch nur mal einen Konflikt zwischen der VR China & den USA vor!!


1x zitiertmelden

Das Jahr 2012

26.02.2008 um 18:13
oder hat schon mal jemand von euch von einem `unendlichen´ Frieden gehört!!!
______________

Hat schon jemand vor dem ersten weltkrieg was von einem Weltkrieg gehört?


melden

Das Jahr 2012

26.02.2008 um 18:59
Hat schon jemand vor dem ersten weltkrieg was von einem Weltkrieg gehört?

Zumindest niemand der die früheren Kriege als Weltkriege ansieht. Muss ja nicht gleich wieder ein riesiges gemetzel werden aber früher oder später wird es mit sicherheit wiedermal zu Konflikten kommen. Leider.


melden

Das Jahr 2012

26.02.2008 um 20:11
die Wintersonnenwende 2012 ist der Zeitpunkt in dem unser Sonnensystem die Gruppe der Pleiyaden einmal umrundet hat - dazu brauchts so 25.000 Jahre - das wird in Zusammenhang gebracht mit einem Polsprung der Sonne und der Erde bzw. unseres Sonnensystems

Die nicht stattfindende Umrundung der Plejaden durch unser Sonnensystem wird also mit einem Sprung der nicht vorhandenen Pole unseres Sonnsystems in Verbindung gebracht? Das klingt ja gefährlich :)


melden

Das Jahr 2012

26.02.2008 um 20:13
das is mir auch neu, dass das sonnensystem pole besitzt *_*


melden

Das Jahr 2012

26.02.2008 um 20:14
Meinst ich lese alle Beiträge vorher durch, bevor ich meinen Senf dazugebe ?
lolle - de erste "Weltkrieg" fand eigentlich nur zwischen Deutschland und Frankreich und den angrenzenden Ländern statt - war also lokal sehr begrenzt - Wletkrieg ist eigentlich immer, wenn ein Land (wie das kleine Deutschland) mal wieder der ganzen Welt den Kreig erklärt und am Ende hoffnungslos verliert - wie ich ich letzt vor Loch 9


1x zitiertmelden

Das Jahr 2012

26.02.2008 um 20:54
unabhängig vom Mayakalender kommt das Weltwährungssystem massiv unter Druck. Wir können bald mit einer Hyperinflation weltweit rechnen. Noch können die Regierungen uns Bürger belügen mit den Kenndaten. Es gibt keinen anderen Ausweg, die Welt steckt in einer Zwickmühle und der einzige Ausweg wird sein weiter massiv Geld zu drucken, ehe der Run auf die Banken kommt und die Leute ihr Geld haben wollen. Viele Banken werden zerbrechen.

Das kannst du alles aus dem Internet zeihen, wenn du dich näher mit der Materie beschäftigst und mal die Sachen hinterfragst und aufhörst passiv zu sein, sondern das anstrengst, was dich ausmacht - deinen Geist!
Es ist kein Spiel!
Das alles wird das erste Zeichen zu 2012 sein, aber es werden möglicherweise noch unglaublichere Dinge mit dem Menschen passieren, so sehr gehäuft, dass viele daran zwerbrechen werden, die nicht vorbereitet waren und dachten, daß alles so auf ewig weitergeht.


melden

Das Jahr 2012

26.02.2008 um 21:07
Zitat von WerwieWerwie schrieb:Ich hatte in diesem Thread schon 1x geschrieben, daß es UNAUSWEICHLICH ist, daß wir einen neuen (=dem 3.) Weltkrieg entgegensteuern!!

oder hat schon mal jemand von euch von einem `unendlichen´ Frieden gehört!!!
als Folge dieser Wirtschafts- und Währungsturbolenzen und der darauf folgenden Hyperinflation kommt es natürlich wie beim 1. und 2. Weltkrieg geschen zu einem großen 3. Krieg, den die Welt wie schon immer zur Reglementierung und Neuordung nutzen möchte. Es ist der Gang der Dinge und Folge des menschlichen Handelns.

EINE WELT OHNE GROSSE KRIEGE IST NICHT DENKBAR, WEIL KRIEGE IMMER MASSIV DIE WIRTSCHAFT ANKURBELN UND JEDER KRIEG IMMER DIREKT DAMIT ZUSAMMENHÄNGT UND ENTEIGNUNG ERMÖGLICHT, die im kleinen mit der guten alten Inflation anfängt!!


melden

Das Jahr 2012

26.02.2008 um 21:33
Zitat von tigerwutztigerwutz schrieb:Meinst ich lese alle Beiträge vorher durch, bevor ich meinen Senf dazugebe ?
lolle - de erste "Weltkrieg" fand eigentlich nur zwischen Deutschland und Frankreich und den angrenzenden Ländern statt - war also lokal sehr begrenzt - Wletkrieg ist eigentlich immer, wenn ein Land (wie das kleine Deutschland) mal wieder der ganzen Welt den Kreig erklärt und am Ende hoffnungslos verliert - wie ich ich letzt vor Loch 9
ein Weltkrieg ist immer dann, wenn Deutschland angegriffen wird, oder selber angreift. Deshalb kann es sich heute kaum jemand so etwas vorstellen.
Nein, der Dritte Weltkrieg wird durch einen inszenierten Atombombenangriff auf die USA passieren, worauf ein atomarer Gegenschlag auf den Nahen Osten erfolgt und die Länder dort anektiert werden (Radioaktivität hat keine Auswirkungen auf das Erdöl!). Es werden kruzfirstig weitere massieve Konflikte mit Russland und China auftreten und ein atomarer Schlag gegen Europa als Folge der durch die Bild-Zeitung transportierte Lüge über die Beteiligung der Russen an dem Angriff auf die USA.
China wird die Gelegenheit nutzen und Japan überfallen und einzunehmen.

Schon ist er da der 3. Weltkrieg!

Ewiger Frieden ist ja lachhaft ;-)

Die Welt braucht Krieg zum atmen, das ist normal und wir dürfen keine Angt davor haben.

Ja, Deutschland konnte seinen Wohlstand nur durch den 2. Weltkrieg erlangen, machen wir uns das doch mal klar.

Oder andersherum, was wäre wohl mit der Welt ohne die Weltkriege passiert??

Richtig, die Welt wäre anders!!!!


melden

Das Jahr 2012

26.02.2008 um 22:44
im jahr 2012 wird mariuhana in den mächtigsten positionen konsumiert (sprich die "große kifferaltersgruppe" rutscht in die politik usw.
es wird ueberall legalisiert was zur folge hat dass alle in frieden und harmonie leben und es keine kriege gibt. aber das wird nicht von dauer sein... in der bibel steht:

"REVELATION 20:3 He threw him into the Abbyss, and locked and sealed it over himm to keep him from decieving the nations anymore until the thousand years were ended. After that, he must be set free for a short time."

bin ziemlich verwirrt was ich geschrieben habe, bin krank...
aber ich glaub es stimmt oder keine ahnung...
ich werds ueberpruefen wenns mir wieder besser geht...
^^
sry


melden

Das Jahr 2012

26.02.2008 um 22:46
ein Weltkrieg ist immer dann, wenn Deutschland angegriffen wird, oder selber angreift. Deshalb kann es sich heute kaum jemand so etwas vorstellen.
Nein, der Dritte Weltkrieg wird durch einen inszenierten Atombombenangriff auf die USA passieren, worauf ein atomarer Gegenschlag auf den Nahen Osten erfolgt und die Länder dort anektiert werden (Radioaktivität hat keine Auswirkungen auf das Erdöl!). Es werden kruzfirstig weitere massieve Konflikte mit Russland und China auftreten und ein atomarer Schlag gegen Europa als Folge der durch die Bild-Zeitung transportierte Lüge über die Beteiligung der Russen an dem Angriff auf die USA.
China wird die Gelegenheit nutzen und Japan überfallen und einzunehmen.


_________

Klaaaaaaaar. genau.

Sry, aber das ist nicht unbedingt ein warscheinliches szenario...


melden

Das Jahr 2012

26.02.2008 um 22:46
Wo sollen die amis ne Atombombe auf eigenem Territorium abwerfen?

Wie dumm müssten sie außerdem sein ATOMAR gegen den nahen osten zu schlagen?

Das wäre das dümmste was sie tun könnten.


melden

Das Jahr 2012

27.02.2008 um 02:59
Der Teufel, -IST- Hoffnungslosigkeit !!!

LIEBE, das Gegenteil von obigen! :| :>


Jetzt kann hier jeder mal Vordenken, auf welcher Seite "man" eigentlich steht!

Mir scheint, als wenn sich hier so einige, lieber Krieg wünschen, anstatt Veränderungen friedlicher Art!

Bedenkt mal bitte, das auch andere bzw. jüngere, ab und an mitlesen, weil das Thema ja so interessant ist und die, sonen Bullshit, wie Krieg brauch die Welt, glauben und dieses sich dann in den kleinen Köpfen festsetzt.

Ihr schürrt Angst mit solchen destruktiven Äusserungen!

Angst < Hoffnungslosigkeit

Es kann schon sein, das es einen 3. Weltkrieg gibt, (meiner Erkenntnis nach)
auch jüngstes Gericht genannt.
Dieses wird, aber so ganz anderer Art sein, als "man" sich das vielleicht wünscht.

Der Krieg, wird hauptsächlich im Kopf der schwarzen Schafe staatfinden und es wird ungeheuer echt wirken. Der Richter ist man dann überwiegend selbst.
Es wird eine Zeit der lebenden Leichen geben und diese sind dann auf das Mitgefühl der ehemaligen Artgenossen angewießen.

Man kann noch selbst entscheiden, auf welcher Seite man stehen möchte,
aber wer Hoffnungslosigkeit säht, dem kann ich schon sagen,
was "man" ernten wird und welcher Gattung man danach angehören wird!

mit freundlichen Grüssen,
m2x



melden

Das Jahr 2012

27.02.2008 um 07:02
amen bruder =)


melden

Das Jahr 2012

27.02.2008 um 08:45
Ich finde es armselig, wenn Menschen in allem den Teufel sehen. Auch und vor allem im Guten.

Meine Güte, es geht darum, was man denkt und tut. Als ob der Teufel in der Lage wäre, gut zu denken und zu tun und dieses auch hervorzurufen... :|


melden

Das Jahr 2012

27.02.2008 um 09:09
Ey hallo........Auch ein Teufel muß wissen was er tut.
Der sagt sich auch nich einfach,,,,,heut nehm ich den,.....ach nee doch lieber die.......
Der muß auch überlegen der arme Teufel


melden

Das Jahr 2012

27.02.2008 um 09:11
Ja sicher. Er versucht den Leuten einzureden, dass es ja nicht schlimm ist, wenn sie schlechtes tun, und sorgt dafür, dass sie nur an sich denken und glauben, das sei gut und richtig^^


melden

Das Jahr 2012

27.02.2008 um 09:31
Ich hab mir jetzt mal ien paar seiten durchgelesen... echt krasse theorien die die einen da aufstellen.

Also muss ich jetzt vor 2012 angst haben? oO
So langsam wird mir das unheimlich


melden