Mystery
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Das Jahr 2012

35.183 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: 2012, Weltuntergang, Schicksal ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Das Jahr 2012

27.02.2008 um 09:35
@Spinelsun

Nein, musst du nicht! Vor allem DU nicht!^^


melden

Das Jahr 2012

27.02.2008 um 09:38
Das beruhigt mich enorm, das von dir zu hören ^^ (mein ich ernst!)

OK dann lass ich mich mal überraschen :D


melden

Das Jahr 2012

27.02.2008 um 12:04
ein Weltkrieg ist immer dann, wenn Deutschland angegriffen wird, oder selber angreift. Deshalb kann es sich heute kaum jemand so etwas vorstellen.
Nein, der Dritte Weltkrieg wird durch einen inszenierten Atombombenangriff auf die USA passieren, worauf ein atomarer Gegenschlag auf den Nahen Osten erfolgt und die Länder dort anektiert werden (Radioaktivität hat keine Auswirkungen auf das Erdöl!). Es werden kruzfirstig weitere massieve Konflikte mit Russland und China auftreten und ein atomarer Schlag gegen Europa als Folge der durch die Bild-Zeitung transportierte Lüge über die Beteiligung der Russen an dem Angriff auf die USA.
China wird die Gelegenheit nutzen und Japan überfallen und einzunehmen.

Schon ist er da der 3. Weltkrieg!

Ewiger Frieden ist ja lachhaft ;-)

Die Welt braucht Krieg zum atmen, das ist normal und wir dürfen keine Angt davor haben.

Ja, Deutschland konnte seinen Wohlstand nur durch den 2. Weltkrieg erlangen, machen wir uns das doch mal klar.

Oder andersherum, was wäre wohl mit der Welt ohne die Weltkriege passiert??

Richtig, die Welt wäre anders!!!!


Moment, wieso sollte Russland ganz Europa angreifen nur weil die BILD wiedermal dünnpfiff verbreitet? Das ist mehr als unrealistisch.

Und die Welt wäre sicherlich ohne Weltkriege heute anders aber anders ist ja nicht gleich schlechter gell. ;)

Es kann schon sein das es irgendwann mal wieder soweit ist das die Länder denn Verstand verlieren und wieder gegeneinander Krieg führen. Aber sicher nicht weil die BILD sagt dass das Land XY das und das gemacht hat. :)


melden

Das Jahr 2012

27.02.2008 um 14:03
meine Beschreibung des 3. Weltkriegs sollte nur zeigen, wie schnell eine Kettenreaktion passieren kann und daß auch nur eine Meldung der letzte Grund sein kann, damit eine Regierung einen Krieg eingeht und dabei vielleicht auch wirtschaftliche Interessen hat.
Niemand kann den beginn des 3. Weltkrieges beschreiben, aber mit ganz großer Sicherheit löst sich dadurch eine Spannung und schafft Raum für einen Neuanfang.

UNSER WIRTSCHAFTSSYSTEM BRAUCHT VON ZEIT ZU ZEIT EINEN GROSSEN KRIEG, die jüngste Vergangenheit hat es bewiesen und wenn kein direkter Feind da ist, wird halt einer gemacht (IRAK, der TERROR mit BIN LADEN (der schon längst tot ist))

So geschehen vor dem Irakkrieg, als kurz vor dem Beginn die Meldung kam, dasss Irakische Soldaten Frauen und Kinder niedermetzleten, diese Information kam aus einem Königshaus in der Region, die eine junge Frau (Prinzessin?) in de Kamera sagte und damit glaubhaft war.

Später stellte sich heraus, das diese Aussage nur inszeniert (gelogen) war.

Aber durch diese Aussage wurde letztendlich der Krieg gerechtfertigt!!!!!

Jeder Krieg hat letztendlich auch mit Lügen und Provokation zu tun, z.B. der Vietnam-Krieg, als die USA Japan vorher mit einem harten Embargo belegt hatten.

Glaubt ihr da draussen wirklich alles, was uns vorgetischt wird??????

Ihr Dreckssäcke! (nach Mark Medlock)


melden

Das Jahr 2012

27.02.2008 um 14:55
aha also im Jahr 2012 soll was passieren? Wieso ändern wir dann nicht einfach den Kalender und überspringen das Jahr 2012 :-D

Aber ihr habt schon recht, diese ganzen Kalender voraussagen scheinen wirklich zuverlässig zu sein, sonst wäre im Jahr 2000 ja wohl nicht die Welt untergegangen. Und im Jahr 2012 wird es dann viele Quellen geben die bestätigen das im Jahr 2023 was passiert..... und so weiter und so fort ;-)

greez


melden

Das Jahr 2012

27.02.2008 um 15:27
Ich habe jetzt vor kurzem auch gelesen das im Jahre 2012 die Welt unter gehen soll.
Es ist doch eine Prohezeiung der Mayas ,die ja angeblich auch ihren eigenen Untergang prohezeit haben sollen.

Naja ganz erlich, so richtig glaube ich nicht daran.Das wäre ja schon bald


1x zitiertmelden

Das Jahr 2012

27.02.2008 um 15:28
Zitat von linolino schrieb:Das wäre ja schon bald
Glaubst du nur deshalb nicht dran? :D


melden

Das Jahr 2012

27.02.2008 um 15:33
http://www.xn--lichtarbeit-verfhrung-oic.de/vision2012.html

Keine Ahnung was ich glaube ????


melden

Das Jahr 2012

27.02.2008 um 15:42
Meine güte....
Es kann nur jedem empfohlen werden, sich in keiner Weise auf irgendwelche dubiosen Datumsangaben hinsichtlich eines Zeitenwandels in der Zukunft zu verlassen. Dies zu tun, ist zum einen Zeitverschwendung und zum andern, was noch schwerer wiegt, kommt jedermann, der sich an solcher Art der Spekulation beteiligt unter das Räderwerk des Antichristen und macht sich so zu dessen willigem Werkzeug
oO Zeimlich Extrem was die da sagen... ich informiere mich über 2012 und bin jetzt gleich zum antichrist geworden? oh je -.-
Verehren Sie nicht die Schöpfung, sondern allein den Schöpfer
Das eine schliesst das andere mal wieder aus -.-

die seite gefällt mir ja ganz und gar nicht!


melden

Das Jahr 2012

27.02.2008 um 15:44
@ das kleine lol
der einzige unterschied ist das ein paar leute gesagt haben das 2012 die welt untergehen soll
mit dem jahr 2012 is das anders
da treffen sehr viele linien auf einen punkt
die mayas,hopi, bibelcode(wenn er richtig entschlüsselt ist), nostradamus und sehr viele von einander unabhängige kulturen prophezeien für das jahr 2012 ein grosses ereigniss


melden

Das Jahr 2012

27.02.2008 um 15:45
Link: gib.squat.net (extern) (Archiv-Version vom 04.03.2008)

@ gambolx

> So geschehen vor dem Irakkrieg, als kurz vor dem Beginn die Meldung kam, dasss
> Irakische Soldaten Frauen und Kinder niedermetzleten, diese Information kam aus
> einem Königshaus in der Region, die eine junge Frau (Prinzessin?) in de Kamera
> sagte und damit glaubhaft war.

"An anonymous fifteen year old "Nayirah" allegedly a Kuwaiti with first hand knowledge of the crimes witnessed by "Cindy" from San Francisco. Nayirah reportedly could not give her last name because of fear of reprisals against her family. She testified tearfully:
"I volunteered at the al-Addan hospital. While I was there, I saw the Iraqi soldiers come into the hospital with guns, and go into the room where 15 babies were in incubators. They took the babies out of the incubators, took the incubators, and left the babies on the cold floor to die. It was horrifying."
http://baltimore.indymedia.org/mod/newswire/display/637/index.php (Archiv-Version vom 25.07.2009)

"[...] Im Januar 1992 wurde die Identität der jungen Zeugin enthüllt - es handelte sich um die Tochter von Saud Nasir al-Sabah, dem kuwaitischen Botschafter in den USA. Das Mädchen war von Hill & Knowlton professionell als Zeugin aufgebaut worden. Präsident der PR-Agentur war Craig Fuller, Bush-Anhänger und dessen ehemaliger Stabschef.[...]"
Wikipedia: Nijirah al-Sabah

> Die Welt braucht Krieg zum atmen, das ist normal
> und wir dürfen keine Angt davor haben.
[...]
> UNSER WIRTSCHAFTSSYSTEM BRAUCHT VON ZEIT ZU ZEIT EINEN GROSSEN KRIEG

Dem kann ich zustimmen, nicht aber der ersten Version.


melden

Das Jahr 2012

27.02.2008 um 15:46
@ lina
dieser seite würde ich auf keinen fall glauben
Komprimierter bullshit auf einen haufen
der typ der das geschrieben hat dem ist echt nicht mehr zu helfen


melden

Das Jahr 2012

27.02.2008 um 15:48
Ich würde sagen ,lasse wir uns überraschen :D


melden

Das Jahr 2012

27.02.2008 um 15:54
schon wenn ich lese das ufos existieren aber diese ein vom satan projezierte sinnestäuschung ist ach du schei...e


melden

Das Jahr 2012

27.02.2008 um 15:59
Ich finde, jedes Jahr kann ein Schicksalsjahr sein , dass muss nicht das jahr 2012 sein.
Nicht alle Propheszeiungen werden wahr (zum Glück) , auf alle Fälle, soll man nicht jetzt schon Panik bekommen. Ende 1999 kamen auch Horrorgeschichten , dass das Jahr 2000 ein Schicksaljahr für die Menschheit wird mit Weltuntergang usw...
Als es bei uns die Sonnenfinsternis gab (das war glaube ich 1998), dachten auch viele an einen Weltuntergang und das es mit das kommene Jahr 2000 zutun hat und was ist jetzt ? Wir sind hier, genau wie vorher,wir lachen,wir können Spaß haben,wenn wir wollen.


melden

Das Jahr 2012

27.02.2008 um 16:06
wie gesagt zwischen 2000 und 2012 gibt es einen gewaltigen unterschied alienation


melden

Das Jahr 2012

27.02.2008 um 16:08
Meine Güte...auf der HP steht wirklich allerlei scheisse...ein 'christ' wie er im buche steht...krichenfuzzi -.-

ja ich denke auch dass es kein untergang im eigentlichen sinne wird...eher eine veränderung..vielleicht auch eine grosse. für eine schlimmer als für andere oder k.a. ^^


melden

Das Jahr 2012

27.02.2008 um 16:15
@ spinelsun

Meine Güte...auf der HP steht wirklich allerlei scheisse...ein 'christ' wie er im buche steht...krichenfuzzi
das stimmt :D
Man sollte sich echt 2 mal überlegen ob man das lesen will was da steht es sei denn man is high dann gibt es bestimmt was zum lachen^^
sehr übertrieben die seite


melden

Das Jahr 2012

27.02.2008 um 16:23
Du sagst es ^^ Typisch Kirchgänger. Die bibel hat recht und alles anders ist humbug. Dass in den 2000 Jahren die die Bibel alt ist (oder so ungefähr) jenste menschen dran rumgeschnippelt haben um es zu ihren gunsten zu veränadern hat er wohl übersehen -.-


melden

Das Jahr 2012

27.02.2008 um 16:29
Und dann belegt er seine behauptungen auch noch mit bibelzitaten -.- scheint seine einzige quelle zu sein....
(das wiederspricht vollkommen dem, was in der bibel steht)


melden