Mystery
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Das Jahr 2012

35.183 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: 2012, Weltuntergang, Schicksal ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Das Jahr 2012

30.04.2009 um 23:06
@hasendj

Genau meine rede :)


melden

Das Jahr 2012

30.04.2009 um 23:14
@ Sidhe
Zitat von SidheSidhe schrieb:Nostradamus hat so einiges vorausgesehen, z.B. die Sonnenfinsternis 1999 ...
Sonnenfinsternisse voraussehen ist meiner Meinung nach der falsche Begriff. Sonnenfinsternisse vorausberechnen denke ich passt besser. Kann man heutzutage mit 'nem Astroprogramm auch selber machen. Nostradamus und die Mayas mussten dazu noch selbst den Sternenhimmel und seine Gesetzmäßigkeiten kennen und beobachten oder zumindest irgendwo abschreiben. ;)

Kannst Du mir eine gute, möglichst interpretationsfreie Nostradamusübersetzung empfehlen ?
Zitat von SidheSidhe schrieb:Und wenn ich jetzt noch einmal lesen muß, daß an diesem Datum die Welt untergeht, reiße ich mir die Haare aus!
:D Das las mal schön bleiben, es sei denn du willst so cool aussehen wie Ripley in Alien3. ;)

@ endgame
Zitat von endgameendgame schrieb:Fakt ist nunmal, dass am 21.12.2012 laut den Maya das Fischezeitalter endet.
Wußte bisher nicht, dass die Maya das Sternbild der Fische als solches kannten, ich glaube das waren eher die Babylonier. Von daher ist die Einteilung der Zeitalter nach den Tierkreiszeichen durch die Maya absoluter Humbug.

Vielleicht solltest Du dich erst mal damit beschäftigen, was es mit dem Zeitalter der Fische bzw. des Wassermanns astronomisch gesehen so auf sich hat, dann würdest Du merken dass man diese Grenze recht willkürlich setzen kann, je nach dem wo man die Grenzen zwischen den Sternbildern zieht. Also ich behaupte mal frech, dass Zeitalter des Wassermanns begann am 21. März 1990. Was nun ? ;)

Gruß greenkeeper


melden

Das Jahr 2012

01.05.2009 um 00:24
@hasendj

Bin ganz und gar deiner meinung und wenn 2012 nichts passieren sollte , ist es trotzdem klar das es nicht so weitergehen kann.


melden

Das Jahr 2012

01.05.2009 um 02:48
ja scheisse alter der thread ist jetzt schon 6 jahre alt :D ist woghl der älterste im forum oder?

naja jetzt zum thema:

ich glaub da passiert nix denn das wurde schon bei vielen jahren behauptet das da was passiert und nur weil die Majas da nen kalender haben der 2012 endet heist das noch lang nix. denn villeicht hatten sie einfachkeine lust mehr weiter zu rechnen oder so oder sie konnten es nicht !??


melden

Das Jahr 2012

01.05.2009 um 02:51
@Kabalzer0

Wie kommst Du drauf, daß sie nicht hätten weiterrechnen können?


melden

Das Jahr 2012

01.05.2009 um 04:02
Das Zahlensystem das die Maya ist in sich geschlossen. Die Auswahl der Grössen für die verschiedenen Umläufe hat ganz sicher eine Bewandtnis und ist nicht zufällig. Jedoch - das Thema ist tatsächlich schon etwas älter und es wurden verschiedenen Handlungsstränge miteinander verquickt. Ursprünglich haben sich auch eher sogenannte Lichtarbeiter daran gemacht, der Welt Kunde zu tun. Was den Dezember 2012 im Zusammenhang zum Mayakalender betrifft, so ist das aber doch ziemlich lapidar: es ist in etwa der 1. Januar 1900 oder 2000 im Mayakalender, ein speziellerer "Jahreswechsel", wie das Millenium etwa. Und es entsteht, je näher das Datum kommt, ein gewisser Hype wie um Nostradamus vor 1999 wegen seines Vierzeilers mit dem Schreckensfürst, der vom Himmel fallen wird. Berechnender Kommerz der Neuzeit?

Freundliche Grüsse


melden

Das Jahr 2012

01.05.2009 um 17:19
Hallo Leute,
vielleicht werden wir bald oder auch nicht,
nach den Mayas gut zu denken an höhere Götter oder eher höhere Lebewesen ,
welche sich uns Menschen bemerkbar machen könnten.
Liebe Grüsse von ATLAN12


melden

Das Jahr 2012

01.05.2009 um 18:35
Glaube ich nicht...

Im Jahreswechsel 1999-2000 ist ja auch nichts passiert. Obwohl alles mögliche und unmögliche passieren hätte sollen...

Aber zum Thema 2012 gibts ein interessanten Film, der irgendwann in die Kinos läuft...




https://www.youtube.com/watch?v=odvwuV7VQFs


melden

Das Jahr 2012

01.05.2009 um 20:27
@greenkeeper


Du solltest meinen ganzen Satz zitieren, sonst geht der Zusammenhang verloren.
Ich schrieb:

Nostradamus hat so einiges vorausgesehen, z.B. die Sonnenfinsternis 1999 und spezielle darauf folgende weltliche Ereignisse ....

Das heißt, daß es nicht nur um das astronomische Datum einer SoFi geht, sondern vielmehr um diese Sonnenfinsternis als eine Art Initiationsmoment einer weiteren Zeitphase. Diesen Zusammenhang muß man beachten.
sidhe schrieb:
Und wenn ich jetzt noch einmal lesen muß, daß an diesem Datum die Welt untergeht, reiße ich mir die Haare aus!


Das las mal schön bleiben, es sei denn du willst so cool aussehen wie Ripley in Alien3.
Wenn ich's mir genau überlege... eindeutig ZU cool für mich *g*






@Grizzzly1000
Zitat von Grizzzly1000Grizzzly1000 schrieb:Vielleicht könntest Du auch mal präzisieren, wie diese weltumgestaltenden Ereignissen nach dem 21.12.2012 ausschauen solle (und das mit dem 1000-jährigen Friedensreich) Nicht böse sein, aber wenn ich so etwas lese, komme ich immer auf den Gedanken, das hier Lehren einer Sekte vorgetragen werden....
Vor ein paar Seiten erst habe ich einen Beitrag zu fast den gleichen Fragen geschrieben, hast du den nicht gesehen?
Wenn du dann noch spezielle Fragen hast, müßtest du diese bitte ganz genau
stellen, okay?
Ich gehöre im übrigen keinerlei Religion, Sekte oder sonstiger Gruppierung an, weswegen mir die Realität auch überaus wichtig ist :)


2x zitiertmelden

Das Jahr 2012

01.05.2009 um 22:53
hoi leutz,

gerade kommt auf N24 ne Doku über die Sonne und da heisst es, das 2012 der Sonnenzyklus ( der 11jährig ist ) sein Maximum erreicht ....

schönen abend noch ;-)


melden

Das Jahr 2012

01.05.2009 um 23:33
@Sidhe

Ja, eine totale Sonnenfinsternis ist schon ein beeindruckendes Naturschauspiel, sollte man unbedingt mal im Leben gesehen haben, in Natura, meine ich. Kann ich nachvollziehen, dass für den Betrachter danach eine neue Zeitära anbricht. So gesehen ist der Zusammenhang natürlich wichtig. Ich bin blos immer vorsichtig wenn Leute behaupten sie könnten eine Sonnenfinsternis vorraussehen. Da werd ich dann hellhörig und denke gleich, was kommt als nächstes, der ebenfalls vorrausgesehene anschließende Weltuntergang ? ;)
Zitat von SidheSidhe schrieb:Wenn ich's mir genau überlege... eindeutig ZU cool für mich *g*
:D Versuchen kann man es ja mal, nur sollte man sich immer die Möglichkeit offenhalten bei Nichtgefallen wieder den alten vertrauten Zustand herstellen zu können, rasieren reicht deshalb meiner Meinung nach vollkommen aus, da wachsen sie bis zum Herbst wenigstens wieder nach. ;)

Gruß greenkeeper


melden

Das Jahr 2012

02.05.2009 um 00:09
@ Sidhe - leider, den von Dir angesprochenen Beitrag finde ich nicht - kannst Du mir bitte weiterhelfen (das heißt mir die Seite deines Beitrages im Thread anführen?)

Danke!

Grizzzly 1000


melden

Das Jahr 2012

02.05.2009 um 00:11
@greenkeeper

Nostradamus schrieb auch dass dort eine dreifache sonnenfinsternis stattfinden soll.


melden

Das Jahr 2012

02.05.2009 um 00:18
Eine dreifache Sonnenfinsternis ? Was soll das den sein ?


melden

Das Jahr 2012

02.05.2009 um 00:31
@John_Brook

Was Nostradamus so alles schrieb würde ich gerne mal selber lesen, und zwar in der Übersetzung möglichst nahe am Original. Vorher kann ich dazu leider keine Aussagen machen.

@all

Vielleicht kann mir ja hier jemand eine brauchbare Übersetzung ins Deutsche oder ins Englische empfehlen, damit ich auch ein wenig mitdeuten kann ? :)

Gruß greenkeeper


melden

Das Jahr 2012

02.05.2009 um 00:43
@greenkeeper
[ironie]Ein reine übersetzung von nostradamus wird erst dann brauchbar, wenn ein guru die verwirrten zeilen dieses psychodelisch motivierten schreibers interpretiert. [/ironie]

Dimde vielleicht ?


melden

Das Jahr 2012

02.05.2009 um 01:48
@fish

Dieser Guru würde ich aber gerne selber sein. Trotzdem Danke für den Tipp ;)


melden

Das Jahr 2012

02.05.2009 um 03:49
habe gestern erst gelesen dass 2012 es eine sonnenerruption geben soll, die das leben auf der erde massiv bedrohen wird, bis 2020 sollen dann hunderttausende in europa verhungert sein- haben nasa forscher berechnet-hab sofort an diesen thread hier gedacht =)

2002 gab es eine solche kleinere erruption die zahlreiche satelliten gestört haben soll und gprs soll ausgefallen sein in vielen orten.


melden

Das Jahr 2012

02.05.2009 um 09:15
@roydigga

wo hast du das denn gelesen? aufder nasa-homepage steht nix davon und auch sonst hab ich das bis jetzt in keiner seriösen quelle lesen können. kannst du evtl den link mal schicken oder eine quellenangabe machen?


melden

Das Jahr 2012

02.05.2009 um 10:13
@roydigga


Neee is klar, hast du sicher aus der "Mnschen-mit-einem-IQ-unter-60-BILD" oder?

Das glaubst du nicht ernsthaft, erstens würde das eine ungeheure Panik verursachen, 2tens schützt uns das Magnetfeld der Erde vor eben solchen Erruptionen, es ist natürlich nicht ausgeschlosssen das sich soetwas auswirkt, aber sterben werden wir deswegen noch lange nicht.


melden