Mystery
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Das Jahr 2012

35.183 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: 2012, Weltuntergang, Schicksal ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Das Jahr 2012

22.08.2009 um 13:28
wie 2012 nö nö nö ich will noch n paar jahre länger leben ich hab doch mein bmw erst so kurz will doch noch so viel spaß -.-

@chandni


melden

Das Jahr 2012

22.08.2009 um 13:31
@VivaLosTioz

Die sind doch auch der Meinung, da wirds eine Wende geben zu deren Vorteil... Das hat alles damit zu tun, dass die sich über das System aufregen etc pp und 2012 soll der große Knall kommen oder so ähnlich xDDD

Aber mal im ersnt, ist doch schön blöd auf ein 2012 Wunder zu warten anstatt selber was zu ändern, zumindest an der eigenen Situation....


melden

Das Jahr 2012

22.08.2009 um 14:21
@VivaLosTioz
@chandni

2012 soll der bewusstseins wandel auf einen großteil der menschheit übergehen
und wenn es so sein wird
dann wird das neue bewusstsein der mensch
dieses korrupte auf ausbeutung aufgebaute system vernichten
das ist eine sicht von 2012 die auch meine hoffnung ist

man sollte sich deswegen aber nicht faul hinhocken und sagen dauert ja nicht mehr lang dann wird ja alles gut
ich denke die arbeit vieler positiven denker
die schon seit jahren versuchen andere zum nachdenken und umdenken zubringen
ist sehr wichtig für das ergebniss von 2012
und selbst wenn nichts passiert sollten diese positiven arbeiten fortgeführt werden


melden

Das Jahr 2012

22.08.2009 um 14:23
@Genosis

Apropo Positiv.... die Leute die hier am meisten motzen sind nur negativ und wenn die so weiter machen, wirds auch nichts mit Bewußtseinsänderung...


melden

Das Jahr 2012

22.08.2009 um 14:26
@chandni

da kann man nichts machen diese leute sind dann wohl noch vom egoismus geplagt
welchen man umbeding unterkontrolle bekommen muss/sollte


melden

Das Jahr 2012

22.08.2009 um 14:28
@Genosis

Hab ja schon erwähnt, statt zu mekern sollten die mal dankbar sein für das was sie haben, weil das ist eine Grundvorraussetzung für den Wandel!!!


melden

Das Jahr 2012

22.08.2009 um 14:34
@chandni

ja du hast schon recht das ist wirklich wichtig
aber es ist auch wahr das alles teurer und das einkommen immer niedriger wird
also ich verstehe die leute schon die nicht damit zufrieden sein können


melden

Das Jahr 2012

22.08.2009 um 14:38
@Genosis

Nö ich nicht, die gucken nur auf negative Dinge, die sind dreist und undankbar!!!


melden

Das Jahr 2012

22.08.2009 um 14:43
@chandni

aber ich wette das nicht alle motzer so sind wie du sagst
es gibt bestimmt auch leute die motzen
welche nicht undankbar sind für das was sie haben


melden

Das Jahr 2012

22.08.2009 um 14:48
@Genosis

Wären sie dankbar wie z.B. jemand hier im Thread der einem gewisse Dinge unterstellt dann würden nicht solche Sachen komm wie Gottes Strafe usw... Würden diese Leute reich sein und das hab ich schon mal erwähnt, dann wäre denen das System scheiß egal, ist ja dann nicht mehr deren Sache. Aber selbst dann gibt es noch undankbare Tölpel!!!


melden

Das Jahr 2012

22.08.2009 um 14:51
@chandni

ja leute die einem mit gottesstrafe kommen
und sachen sagen wie:
ihr werdet in der hölle schmorren blablablub sind echt das letzte
diese leute die anderen die hölle wünschen sind eh die ersten kandidaten für die hölle^^

auch wenn ich nicht an himmel und hölle glaube :P


melden

Das Jahr 2012

22.08.2009 um 14:52
@Genosis

Himmel und Hölle hast du hier auf Erden und wenn die Leute dann mit allem unzufrieden sind, dann sind die schon dort angekommen ;)


melden

Das Jahr 2012

22.08.2009 um 14:55
@chandni

japp so sehe ich es auch^^


melden

Das Jahr 2012

22.08.2009 um 16:09
Mensch viele regen sich nunmal über das system auf, das ist vollkommen verständlich, es ist auch gierig wie alles auf den gesamten Planeten durch Ausbeutung erfolgt, anderen geht es einigermaßen gut, während andere leiden.


Die Leute die hier aussprechen das dass System krank ist und mehr Ungerechtigkeit als alles andere herrscht, sind für mich mutig, weil sie keine Angst haben über die Wahrhheit zu reden, sie verschließen nicht die Augen und tun so als wäre nichts, andere sagen hier genießt das leben, hier habt es doch einigermaßen gut,seit froh, das stimmt auch, man soll nicht in eine Depression wegen der schlechten welt verfallen, man soll einfach versuchen zu leben, doch es liegt trotzdem auf der hand, das es heutzutage in Ländern wie Deutschland ein passives Sklavenleben ist, weil man nach den regeln des korrupten und gierigen Staates leben muss, das liegt doch wohl auf der hand.


manche schreiben hier das wir einen anführer brauchen, ich lach mich tod, ha ha, wir brauchen nur Freiheit.

Man sieht ja was die guten Politiker für uns tun, lol, wahrlich gute Menschen, nehmen uns immer weiter aus und den Planeten, hoffentlich ändert sich da bald was.


melden

Das Jahr 2012

22.08.2009 um 16:24
@chandni

Warum bist du so extrem gereizt? Fahre doch erstmal deine Aggressionen herunter,
dann kannst du wieder klarer sehen und mußt dich nicht mehr wie ein tollwütiger Hund verhalten. Oder was glaubst du, mit deinem Tonfall zu erreichen?!


melden

Das Jahr 2012

22.08.2009 um 16:32
@Braveheart17
Rechte und bürgerliche Freiheiten werden erkämpft,nicht erbettelt und erwinselt.Und hat man sie erkämpft braucht man sich nur kurz umzudrehen und WHOOOSCH...schon setzt das Rollback ein,denn um die Rechte und Freiheiten zu halten muss man sie auch verteidigen.Du tust weder das eine noch das andere,du winselst und hoffst...um dich dann opprtunistisch auf die Seite der Sieger ranzuwanzen....
...Und Wahrheit gibts nicht,die Wahrheit ist ne hinbiegbare Wahrnehmungssache,es gibt auch kein gut oder böse,richtig oder falsch,das sind alles nur Werte die stetigen Wandel unterworfen sind.Es geht um Fakten,es geht darum die Dinge zu sehen wie sie sind,nicht wie du sie gerne sehen möchtest,oder wie sie zu sein scheinen


melden

Das Jahr 2012

22.08.2009 um 16:47
@Warhead

das weiß ich auch, das nichts erwinselt wird.
Ich glaube kaum das hier i-jemand etwas tut, sondern das die meisten bloß hoffen können, weil sie keine andere wahl haben.

Und nun mach nicht den großen Held der spricht, ihr müsst zu eurer Sache stehen.

ich glaube kaum das du kämpft.

Du hättest doch auch gerne ein Leben in Freiheit oder?

Du bist Hartz 4 Empfänger, bist sicherlich auch sauer über das scheiß System und labbert mich hier zu?


Die Wahrheit ist aber auch das viele Menschen über das schlechte was abläuft wegsehen.


melden

Das Jahr 2012

22.08.2009 um 17:14
@Braveheart17
Ich geniesse mein arbeitsloses Hartzdasein in vollen Zügen...das Geld liegt auf der Strasse rum,man muss es nur erkennen,also nö,zum arbeiten hab ich wirklich keine Zeit.
Ich geh gleich auf ne Demo,auf ne ziemlich laute Demo wie ich anfügen möchte.Proletarischer Einkauf auf der Fuckparade...*plünderplünder*

https://www.youtube.com/watch?v=ifOuZ-JGicI

Mein proletarischer Einkauf in Göteborg bei G8 sah allerdings anders aus,die schwedischen Bullen haben nach Göteborg nie wieder Pferde auf ner Demo eingesetzt,wir haben die die Kerle mit Zwillen von den Gäulen geholt,Göteborg war drei Tage Aufstand

Youtube: Göteborg 2001 riots
Göteborg 2001 riots


Unvergessen Mainzer Strasse,die Schlacht dauerte insgesamt fünf Tage,solange brauchten sie bis sie alle Häuser geräumt hatten,wir prügelten mit angeschliffenen Klappspaten und Spitzhacken aufeinander ein,es war das erste mal das wir eiskalt Tote einkalkulierten,wir hätten unser Leben für diese Bruchbuden gegeben um diesen Scheissenat eins reinzuwürgen

https://www.youtube.com/watch?v=4Jzl8u4p970

Aber das allergeilste war die sechswöchige Besetzung des Kubatdreiecks,die Westberliner Bullen durften nicht aufs Gelände..."haschisch,Haschisch,Gras,wer braucht noch was??"...Tönt es von den Bullen rüber "Hier spricht die Polizei,der Handel mit illegalen Drogen ist verboten und sofort einzustellen!"..."Hier sprechen die Besetzer,bei uns isses legal!"...Die Antwort...Beschuss mit Tränengas und Steinhagel

Youtube: Trailer Norbert Kubat Dreieck
Trailer Norbert Kubat Dreieck


Als die Bullen nach sechs Wochen zur Räumung antraten und blutgeil die Messer wetzten sind wir allesamt über die Mauer

Youtube: Teil 3 Lennedreieck Wenn der Himmel brennt
Teil 3 Lennedreieck Wenn der Himmel brennt



Dazu sei gesagt ich bin kein Anhänger der These "Militanz um jeden Preis"...schliesslich stehen dem renitenten Widerständler viele kreative Mittel und Wege zur Verfügung


melden

Das Jahr 2012

22.08.2009 um 17:38
@VivaLosTioz
Die Welt darf erst unter gehen, wenn wir beide uns getroffen haben! :)


melden

Das Jahr 2012

22.08.2009 um 18:43
Die Welt geht unter wenn ich es sage vorher nicht XDDDD

Im Ernst, Heulen und sagen Fuck System bringt nichts bewegt eure Ärsche raus auf die Straße und macht ne Demo geht Wählen und versucht etwas zu ändern, wenn ihr das macht dann habt ihr ein recht euch Aufzuregen und zu meckern, aber wer das schon nicht macht sollte lieber das nehmen was er bekommt und nicht zuhause Sitzen und dem Staat oder andere an allem die Schuld geben.
ICh gehe Wählen aber mache keine Demos, aber ich rege mich auch nicht auf das mir dieses und jenes nicht passt das es mir ja so schlecht geht, geht es nicht ich bekomme Geld habe ein Dach über den Kopf TV und andere Luxusgüter und Fließendes warmes Wasser.
Und das soll scheiße sein weil der Staat uns Ausbeutet ?
Das ist überall so mal mehr mal weniger da kannst du machen was du willst


melden