Mystery
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Das Jahr 2012

35.183 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: 2012, Weltuntergang, Schicksal ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Das Jahr 2012

08.09.2009 um 19:50
Was ist wenn die Welt im Jahre 2012 doch Untergeht ? Werden einige hier noch weiter Posten ? XD

Dann kommt die Frage auf : "Wie lange dauert so ein Weltuntergang?" ;)


melden

Das Jahr 2012

08.09.2009 um 20:14
Und was wenn die Welt nicht untergeht -.-

DAnn können wir beruhigt schlafen gehen! ^^


melden

Das Jahr 2012

08.09.2009 um 20:45
Hoffe 2012 wird nix passiern,weil will noch Kinder haben und alt werden:-)


melden

Das Jahr 2012

08.09.2009 um 20:48
Nene, da wird schon nix passieren!

Hoffentlich bleibt der Thread bis 2012 :D


melden

Das Jahr 2012

08.09.2009 um 21:37
@Mindslaver


wenn nichts passiert wäre das aber schon ziemlich langweilig. Leben ist veränderung, Stillstand ist der Tod!
Systemkonforme Veränderungen wird es geben müssen, aber du wirst auch 2012 noch ins Kino gehen können, Auto fahren und in der Disco Typen abschleppen können gehen.
Denn den Libido wird es solange geben wie es Menschen gibt .)
Also, wo bleiben die vorhergesagten vielen schwere Erdbeben, Vulkanausbrüche?
Nein, auch diesmal wird sich die 2-Jahres-Regel bewahrheiten und es geht 2010-2013 wieder steil aufwärts mit dem Wirtschaftswachstum, Wohlstand und dem eigentlichen Sinn dieses Lebens - dem Konsum, ohne den es keine Arbeitsplätze geben würde.

Alos, Kopf hoch und hör auf die Realisten hier!


1x zitiertmelden

Das Jahr 2012

08.09.2009 um 21:40
@nafnafHH

sorry...


melden

Das Jahr 2012

08.09.2009 um 22:48
@dagobert
Zitat von dagobertdagobert schrieb:2010-2013 wieder steil aufwärts mit dem Wirtschaftswachstum, Wohlstand und dem eigentlichen Sinn dieses Lebens - dem Konsum, ohne den es keine Arbeitsplätze geben würde.
Konsum ist der Sinn deines Lebens ? /dateien/mt2402,1252442926,smilie ugly 003


melden

Das Jahr 2012

08.09.2009 um 22:50
@Ultimatix

Was ist eigentlich der Sinn deines Lebens, interessehalber?


melden

Das Jahr 2012

08.09.2009 um 22:55
@Enegh
Was ist eigentlich der Sinn deines Lebens, interessehalber?
Auf jeden fall NICHT der sinnlose Konsum und DEIN Sinn des Lebens ? /dateien/mt2402,1252443326,mt2402,1252442926,smilie ugly 003


melden

Das Jahr 2012

08.09.2009 um 23:06
Hab das schonmal in einem anderen Post gebracht aber passt hier auch rein:

Termine für die nächsten Freitage die auf einen 13. fallen:

November 2009
August 2010
Mai 2011
Januar 2012
April 2012
Juli 2012
September 2013

An alle Abergläubische...

Auffällig, dass es 2012 soviele Freitage gibt, die auf den 13. fallen! Ob es da eine Verbinung zum Weltuntergang gibt?


melden

Das Jahr 2012

08.09.2009 um 23:19
@Ultimatix

Würde hier wohl offtopic sein, melde mich irgendwann in dem Thread zu Wort:

Der Sinn des Lebens :D

PS: Der Enegh hatte heute mal wieder einen langen Tag und kam erst um 22 Uhr nach Hause und das wird wohl die nächsten Tage auch so sein. ;)


melden

Das Jahr 2012

08.09.2009 um 23:19
Der Sinn des Lebens kann doch nicht nur aus Konsum bestehen.

hat jemand Neuigkeiten für 2012 ?

https://www.youtube.com/watch?v=sSo_xjxma84


melden

Das Jahr 2012

08.09.2009 um 23:29
Es ist ziemlich langweilig hier im Thread geworden, dann will ich gleich mal neuen Diskussionsstoff bringen:

Hier gibt es nur eine kurze Information zum Kinofilm "2012". Hier findet man einen ausführlichen Artikel zum Maya-Kalender, zum Planeten Nibiru und zum angeblichen Weltuntergang am 21.12.2012). Nicht nur Erich von Däniken erwartet Besonderes (die Landung von Außerirdischen) für den 21. Dezember 2012. In den diversen Esoterik- und Pseudowissenschaftsforen sammeln sich die Spekulationen, was an diesem "mysteriösen" Tag, an dem der Maya-Kalender endet (genauer: eine Epoche geht zu Ende, eine neue beginnt), passieren wird. Von einer Kollision mit dem Planeten Nibiru, über den Einschlag eines Asteroiden bis hin zum Übertritt der Erde in höhere, feinstoffliche Ebenen bzw. Dimensionen (?), ist alles zu finden. Natürlich gibt es keinerlei Grundlage für die Vermutung, an diesem Tag würde irgendetwas Außergewöhnliches passieren.

Quelle: http://www.scienceblogs.de/astrodicticum-simplex/2008/11/weltuntergang-2012-bald-auch-im-kino.php

Werdet ihr euch den Film ansehen und wenn ja warum ?

https://www.youtube.com/watch?v=sSo_xjxma84


1x zitiertmelden

Das Jahr 2012

08.09.2009 um 23:31
Nein, weil Scheisse...obwohl...doch, weil Scheisse :D


melden

Das Jahr 2012

08.09.2009 um 23:33
@Ultimatix

klar guck ich mir den film an die wegen den coolen computer-effekten^^


1x zitiertmelden

Das Jahr 2012

08.09.2009 um 23:38
Öhm ... :D


melden

Das Jahr 2012

08.09.2009 um 23:39
@Genosis
Zitat von GenosisGenosis schrieb:klar guck ich mir den film an die wegen den coolen computer-effekten^^
ja und weil man wissen will wie der film ausgeht ^^


melden

Das Jahr 2012

08.09.2009 um 23:43
@Midslaver

Naja ich glaube nicht dass die 13 was mit 2012 zu tun hat.
Obwohl... seltsam ist es schon. Hm ne doch nicht.

Vielleicht gibt es alle paar Jahre ein Jahr in dem der 13.Freitag oft vor kommt.

Kann das jemand recherchieren?


melden

Das Jahr 2012

08.09.2009 um 23:52
@Ikarus23
Hey ! mir ist übrigens was bizarres aufgefallen.

Der Maya Kalender hat ja 13 Zyklen. Die Dollar Pyramide hat 13 Stufen.

Zufall oder gibt es dort eine Verbindung ?

/dateien/mt2402,1252446775,dollar pyramid eye

Hier nochmal ein Post zu dem Thema, stammt aber nicht von mir ^^

"hallo leutchen,

ich wollte mal etwas über den maya-kalender anmerken, was meines erachtens hier noch nicht erwähnt worden ist :

Ein sehr interessanter Punkt ist etwas, das mit der Ein-Dollar-Note zusammenhängt. Die Symbolik darauf wird meist mit den Freimaurern in Zusammenhang gebracht, was wohl auch stimmt, aber um die Bedeutung der Symbolik reihen sich verschiedene Erklärungen. Hier ein weiterer, bisher sehr selten hervorgebrachter Hinweis: Gemäss den Maya wird eine Zeitepoche in 13 Unterzyklen, sogenannten Baktun unterteilt. Das Ende des letzten Baktun ist der 21.12.2012! Die Pyramide auf der Banknote ist in 13(!) Stufen unterteilt. An ihrer Spitze steht das alles sehende Auge der Weisheit. Könnte das ein Hinweis sein auf das Erwachen des Menschen um dieses Datum herum?

http://images.zeit.de/bilder/2008/45/deutschland/dollarnote/dollarnote-artikel-210.jpg

Die Inschrift „Annuite coeptis“ auf der Note soll wörtlich bedeuten, dass Götter auf uns aufpassen. Es stellt sich die Frage, welche Götter gemeint sind ...

„Novus Ordo Seculorum“ wiederum bedeutet die neue Welt-Ordnung. Deutet dies alles darauf, dass die Freimaurer die Geheimnisse der Maya kannten? Und welche Weltordnung meinten sie?

Zufälle gibts, tz tz tz ;-)

grüsschen johnny"


melden

Das Jahr 2012

09.09.2009 um 00:02
Hi @Ultimatix

Ich werd mir den Film aller Wahrscheinlichkeit nicht angucken. 90 prozentig ein billiger, actionlastiger Film der zwar protzig gemacht ist und mit imposanten Bildern aufwarten kann. Aber der menschlich und spirituell wahrscheinlich nichts zu bieten hat, außer seichten Wahrheiten ala Hollywood.
Im Fernsehen werd ich ihn mir angucken, oder es überredet mich jemand den ich schätze.


1x zitiertmelden