Mystery
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Das Jahr 2012

35.183 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: 2012, Weltuntergang, Schicksal ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Das Jahr 2012

19.09.2009 um 13:18
für viele Leute ist es Schiirrer Blödsinn,andere bereiten sich auf dieses Datum vor,sie nehmen kredite auf,versuchen alles zu Geld zu machen und noch mal die schönsten Plätze der erde zu bereisen.
dies halte ich persönlich auch für übertrieben,aber wieso sollte die Menschheit nicht in Gefahr sein,denn schlussendlich wird die erde zerstört werden und darüber kann man nur diskutieren wann und wie.
zum Beispiel bräuchte ein Asteroid vom Saturn nur neun Monate zur Erde!


melden

Das Jahr 2012

19.09.2009 um 13:54
mutter erde wird nicht untergehen, sie erhebt sich in die 5. dimension..
ob wir als menschheit mitgehen wollen entscheiden wir als menschliches kollektiv,die menschen sind ein teil von mutter erde und sie würde sich freuen soviel menschen wie möglich mitzunehmen um sich mit ihnen gemeinsam weiterzuentwickeln...
die serien AKTE X und V - Die außerirdischen Besucher, beschreiben in etwa was in den nächsten jahren passieren wird...
es gibt noch andere serien und bücher und das internet ist voll davon -
es kann also kaum jemand behaupten, er hätte von nichts gewusst..
unwissenheit schützt nicht vor den konsequenzen des bevorstehenden,
die konsequenz wäre unter der herrschaft dunkler mächte weitere tausende von jahren zu existieren aber nicht auf der erde, sondern auf einem anderen dreidimensionalen planeten wo es auch weiterhin gier, hass, neid und nichtliebe gibt..
jeder kann für sich entscheiden was er tut und was nicht, aber die dunklen mächte werden natürlich alles mögliche tun um jeden in seiner entscheidung zu beeinflussen, was ihnen ja schon hervorragend gelingt..
kaum jemand heutzutage handelt aus freiem willen und das haben wir als menschheit selbst zu verantworten, wir als menschheit haben zugelassen das wir durch materielle güter usw. beeinflussbar sind..
wenn wir verstehen wer wir sind, und warum wir hier sind dann handeln wir anders und nichts und niemand kann uns mehr beeinflussen, sondern wir leben in LIEBE..


1x zitiertmelden

Das Jahr 2012

19.09.2009 um 14:17
@jiddu
Zitat von jiddujiddu schrieb:mutter erde wird nicht untergehen, sie erhebt sich in die 5. dimension..
Wie sicher bist du dir da ? Und was genau macht dich da so sicher ?


melden

Das Jahr 2012

19.09.2009 um 14:25
@Ultimatix
weil mutter erde es den menschen mitgeteilt hat und auch weiterhin mitteilt..


melden

Das Jahr 2012

19.09.2009 um 14:29
@jiddu
Und wie bekommt man diese Mitteilungen ?

Hat die auch ein Datum oder eine Zeitspanne genannt, für den Aufstieg in die 5. Dimension ? ´;`


melden

Das Jahr 2012

19.09.2009 um 14:38
@Ultimatix
entweder du fragst mutter erde selbst oder liest es in büchern, z.B. Mutter Erde wehrt sich..1993 hat die erde was von 20 jahren erzählt- was uns wieder mal zum jahr 2012/2013 führt


1x zitiertmelden

Das Jahr 2012

19.09.2009 um 14:48
@Ultimatix
meditation ist ein möglichkeit..
werde dir über dein wahres selbst bewusst,
es gibt keine anleitung dazu und wenn ich dir eine anleitung sagen würde, würde ich dich in deinem freien willen beeinflussen und du tust dann nur das was ich will, aber nicht was du willst und das ist keine Liebe


melden