Mystery
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Das Jahr 2012

35.183 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: 2012, Weltuntergang, Schicksal ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Das Jahr 2012

06.12.2009 um 21:44
@Caoilinn

Wieso willst du den Film meiden? Weil du ihn auch für voll nehmen wirst und dann panisch die ESA anrufst? Ist gutes Popcorn-Kino.


melden

Das Jahr 2012

06.12.2009 um 21:45
@Enegh
:D


melden

Das Jahr 2012

06.12.2009 um 21:53
<OT>
@Enegh
Zitat von EneghEnegh schrieb:"Jedem das Seine", prangte übrigens über dem KZ Buchenwald. Sollte man sich abgewöhnen..
Warum sollte man eine Redewendung, die Allgemeingut ist, aus dem Sprachgebrauch verbannen, weil sie von den Nazis an dieser Stelle vereinnahmt wurde?
</OT>
Es wird 2012 sein wie immer.
Eventuell wird eine erhöhte Sonnenaktivität zu verzeichnen sein.
Eventuell wird es neue Konflikte geben.
Oder auch Wirtschaftskrisen.
Eventuell auch Naturkatastrophen.
Ja.
Wie immer also.


melden

Das Jahr 2012

06.12.2009 um 21:59
@zanshin
Genau. Meine Meinung^^


melden

Das Jahr 2012

06.12.2009 um 22:02
@Grant
Simmer ja schon zwei. :D


melden

Das Jahr 2012

06.12.2009 um 22:03
@Enegh

Nö. Schlicht aus dem gleichen Grund, aus dem ich auch diesen anderen -...wie hiess er doch gleich..."The Day after Tomorrow" ? Vom gleichen Regisseur... - gemieden habe. Weil es mich 1. schlicht nicht interessiert und ich 2. um Mord und Totschlag zu sehen, die Nachrichten anschalten kann (zugegeben, nicht in dem Ausmaß) ohne gross Geld ausgeben zu müssen.

Drum. Wieso muss ich allen anderen ins Kino nachlaufen ? ^^


melden

Das Jahr 2012

06.12.2009 um 22:04
@zanshin

Drei. Der Meinung bin ich halt auch.


melden

Das Jahr 2012

06.12.2009 um 22:12
Wenn was passieren sollte sind sowie alle Menschen mit von der Party.
Von daher lasse ich 2012 Normal angehen. :-)


melden

Das Jahr 2012

06.12.2009 um 22:25
@Wulfman
Das ist ja die Frage! Sind wir alle dabei?
Wenn wir ausgelöscht werden -okay, dann können wir nur Eines tun: Haltung annehmen und das seltene Naturschauspiel genießen.
Aber wenn es so ist, wie die Eso's denken, daß wir aufsteigen in andere Bewußtseinszustände... da würde ich doch gerne ein Wörtchen mitreden, ob ich das will oder nicht.


melden

Das Jahr 2012

06.12.2009 um 23:08
@zanshin

"da würde ich doch gerne ein Wörtchen mitreden, ob ich das will oder nicht."

Nichts da, du wirst assimiliert wie bei den Borg. :) *g*


melden

Das Jahr 2012

06.12.2009 um 23:13
@Omega.
Wie kommst du zu der Annahme, dass ich meine Augen geschlossen habe? Vielleicht hab ich ja nur keine lustigen Bilder an der Tapete kleben, die mir Angst machen :D

Mal im Ernst: da gibt es einfach nichts was auf eine solche Katastrophe schließen lässt.

@redmamba94
Weder Bild noch Galileo haben irgendeine Aussagekraft wenn es um Wissenschaft geht.


melden

Das Jahr 2012

06.12.2009 um 23:20
@nemo
Wir sind BROT- Widerstand ist zwecklos!
Youtube: Bernd das Brot KiKa Late Night Nachtschleife
Bernd das Brot KiKa Late Night Nachtschleife

So ab 00:35...


melden

Das Jahr 2012

06.12.2009 um 23:27
Zitat von CaoilinnCaoilinn schrieb:ich muss jetzt doch nochmal nachfragen, weil , ganz ehrlich, ich hab das nirgends gelesen:
Wo steht denn, das mit dem Ende des Maya-Kalenders die Welt untergeht ?
Tja,ehrlich gesagt...nirgendwo...es fängt ne neue Kalenderrechnung an,allerdings hatten die Maja grausame Götter die permanent nach Blutopfern brüllten.Im Zweifelsfalle einfach mal an Prof.Nicolai Grube halten und ne Vorlesung besuchen...aber Grube fragt natürlich kaum einer,weil er ein langweiliger Wühler ist der sich nichts populärwissenschaftliches ausdenkt...


melden

Das Jahr 2012

07.12.2009 um 08:24
@redmamba94
Zitat von redmamba94redmamba94 schrieb:Auch Galileo und all die anderen Wissenszeitschriften haben nachgeforscht und es ist wirklich etwas im Anmarsch.
Nach den wissenschaftlichen Standards von Galileo vermutlich der größte Döner (oder Hamburger) des Universums
Zitat von redmamba94redmamba94 schrieb:Ob das das Ende der Welt bedeutet, ist 'ne andere Frage da hast du recht.
Galileo als wissenschaftliche Quelle zu bezeichnen IST das Ende der (wissenschaftlichen) Welt.


melden

Das Jahr 2012

07.12.2009 um 09:03
@Caoilinn
Ja...hast recht..mach dir mal keine Sorgen, es ist auch unbestimmmt mit den Berechnungen...und 2012 schon gar nicht, wir haben noch Zeit.
Wie gesagt umschauen und ändern muß man was, es wird sich auch einschneidendes verändern...aber ich habe keinerlei Angst dass es im Jahr 2012 den Supergau gibt....Absolut nicht*

WIR müssen endlich die Augen auf machen statt ZU***

Deshalb wünsche ich Dir und UNS noch viele schöne, aber durchdachte und engagierte, verbessernde Tage hier unten...und ich denke mal in 200 Jahren....sehn wir weiter, von wo dann allerdings... .) vieleicht machen es die NÄCHSTEN endlich besser** LG


melden

Das Jahr 2012

07.12.2009 um 12:57
Juhu, wird wieder nen Spam-Thread hier. Man sollte ihn final in den Unterhaltungsbereich verschieben.


melden

Das Jahr 2012

07.12.2009 um 17:52
Evtl. ist es auch nur die Tote Hand die uns 2012 Weg sprengt...

Wikipedia: Tote Hand (Nuklearstrategie)

Fallout 4 Wir kommen xD


melden

Das Jahr 2012

08.12.2009 um 00:03
@Warhead


DANKE!

@Samnang
ja, schaun mer mal, ne ?


melden

Das Jahr 2012

08.12.2009 um 01:25
Zitat von derduemmstederduemmste schrieb:(das ist keine neue relgion was ich zusamenfasse, das ist nur eine theorie, die von mir aufgestellt ist / habe sehr viel zeit gebraucht)

ich fasse kurz

laut berechnungen und traumerscheinungen werden bestimmte planeten ihre magenetischen pole wechseln sowie die laufbahnen der planeten sich wecheln werden (sowie feldlinien). dies führt dazu dass die sonne am 21. dezember ausm westen aufgeht.
auch im koran steht dass an einem freitag die sonne andersrum aufgehn wird. der deccal (antichrist) wird kommen um die menschen zu irren. im heilgen buch steht dass nur gute menschen spüren werden, dass er bald kommt. hier geb ich euch ein zeichen(den rest sucht und spürt selber):
"THE UNBORN" achtet auf die szene wo die frau in die toilette geht. achtet was auf der toilette steht! der deccal wird nur ein auge haben! die heiligen schriften werden erloschen

ICH MEINS ERNST ICH WARNE EUCH VOR IHM, ER IST NICHT DER ALLMÄCHTIGE, BIS ER DA IST BIN ICH WAHRSCHEINLICH NICHT MEHR AUF DER WELT und die heiligen schriften werden erloschen (siehe nostramus zeichnung)
vertraut ihm nichts, lehnt ihm alles ab auch wenn ihr sterben müsst,
Isa (jesus) wird zur not zurückkommen und euch retten
@derduemmste

WTF ?????
Zitat von redmamba94redmamba94 schrieb:einerseits zerstören 'wir' natürlich unsere Umwelt und unseren Planeten, aber hat das so schreckliche Ausmaße, dass die Welt wirklich untergeht?
Und schon in 3 Jahren?
Wir zerstören unsere Umwelt nicht wirklich. Wir verdrängen sie eher.
Zitat von CaoilinnCaoilinn schrieb:Wo steht denn, das mit dem Ende des Maya-Kalenders die Welt untergeht ?
@Caoilinn

Nirgends. :D


melden

Das Jahr 2012

08.12.2009 um 01:28
@Mindslaver

Wusst ich doch, das ich noch richtig lesen kann ^^


melden