Mystery
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Das Jahr 2012

35.183 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: 2012, Weltuntergang, Schicksal ▪ Abonnieren: Feed E-Mail
melden

Das Jahr 2012

12.03.2010 um 21:54
@Warhead
kenne grebes song - der passt hervorragend - althaus fand, dass thüringen damit schlecht gemacht wird :D

yo diese hohle kenne ich auch -

aber das es ganz thüringen bis zum 2012 wegschluckt bezweifel ich dann doch


melden

Das Jahr 2012

12.03.2010 um 22:00
Die Dinger heissen auch Dolinen...man das hammer in der fünften Klasse gelernt


melden

Das Jahr 2012

12.03.2010 um 22:17
@Warhead
stimmt - so heißen die dinger - ;)


melden

Das Jahr 2012

12.03.2010 um 22:18
@geeky
Zitat von geekygeeky schrieb:Du willst nun doch hoffentlich nicht alles zum Thema machen, was dir merkwürdig vorkommt!
Das ist ein Mysterieforum, es heißt nicht umsonst allmystery, man stellt dauernd merkwürdige Dinge in Frage.
Und hier ist ein guter Ort, um über solche Sachen zu diskutieren.

Wenn es dir nicht gefällt, was machst du denn überhaupt hier?


1x zitiertmelden

Das Jahr 2012

12.03.2010 um 22:23
@Braveheart17
Auch dort wo es gar keine Merkwürdigkeit gibt.
Das Große erscheint nur groß,wenn wir vor ihm auf Knien herumrutschen


melden

Das Jahr 2012

12.03.2010 um 22:28
@Braveheart17
Zitat von Braveheart17Braveheart17 schrieb:Und hier ist ein guter Ort, um über solche Sachen zu diskutieren.
Was hast du am Prinzip von Topics nicht verstanden?


1x zitiertmelden

Das Jahr 2012

12.03.2010 um 22:31
@Warhead

was auch immer


melden

Das Jahr 2012

12.03.2010 um 22:37
@geeky
Zitat von geekygeeky schrieb:Was hast du am Prinzip von Topics nicht verstanden?
Ich wollte bloß fragen, ob das normal ist, das sowas in Thüringen vorkommt, in den Nachrichten stand es so, als wäre es nicht gerade normal. (Wenn die Erde einfach so aufreißt)


melden

Das Jahr 2012

12.03.2010 um 22:43
@Braveheart17
ich dachte du hättest mittlerweile gelernt Nachrichten kritisch aufzunehmen


melden

Das Jahr 2012

12.03.2010 um 22:47
@Braveheart17
das ist normal - wir haben hier viele gebiete, die als "boden" muschelkalk haben - der wäscht sich aus - es entstehen hohlräume und die sacken dann ein


melden

Das Jahr 2012

12.03.2010 um 23:25
@kiki1962

danke, man lernt wohl niemals aus :)

@Warhead

tue ich doch, sonst würde ich nicht fragen^^


melden

Das Jahr 2012

15.03.2010 um 10:43
wir stehen jetzt kurz vor der 9. Schöpfungswelle. Jede welle hat eine Phase des Vorlaufs, der sich symetrisch zu der Zyklenverkürzung in jeder Ebene verringert, d.h. die Vorwelle beginnt ab Mitte Juli und wird sich zielgerichtet steigern und uns Bewusstsein geben, uns vorbereiten auf den letzten Schub zur Erfüllung des Mayakalenders:

Jeder Tag zählt, verpassen wir nicht die Schöpfung und wehren wir uns nicht dagegen, sondern lassen es fließen in uns hinein, mit offenen Geist. Es wird wunderbar sein, das unnütze vergehen zu sehen und das wesentliche zu erblühen zu beobachten mit großen Augen. Ja, ich will!

siehe auch:

http://www.indalosia.de/PDF-Files/Die%20Bewusste%20Konvergenz%20-%202010.dtsch.pdf


melden

Das Jahr 2012

15.03.2010 um 11:06
Der Wanderprediger ist wieder da. Hat 3 Seiten Gras über die offenen Fragen wachsen lassen und setzt die Trollerei ungeniert fort...
Das Jahr 2012 (Seite 915)


melden

Das Jahr 2012

15.03.2010 um 11:11
@geeky

Sieh es so:

Er hat 3 Seiten lang gebraucht, um im Internet den nächsten Schwachsinn aufzuschnappen.... Die Fragen kann er gar nicht beantworten, die versteht er gar nicht.....:-D


melden

Das Jahr 2012

15.03.2010 um 11:21
Wenn es denn wenigstens mal neuer Schwachsinn wäre, aber es ist ja immernoch derselbe alte Schmarrn von Guru Calleman :(


melden

Das Jahr 2012

15.03.2010 um 11:32
@geeky
@dirkduisburg


... papperlapapp ... , ES IST DIE WAHRHEIT und warum sollte ich lügen?? Außerdem kann ich nichts dafür wenn ihr an nichts glaubt und die Liebe längst verloren habt. Diese aber erkennt man in den Worten und der Geist offenbart sich darin, ja es ist dann Selbstoffenbarung, die das Bild bestimmt...

Ich hatte letzte Nacht einen Traum: ich war leicht wie ein Vogel und konnte fliegen in einer großen Halle. War es nun Wahrheit oder Illusion des Momentes? Wo ist der Unterschied?


1x zitiertmelden

Das Jahr 2012

15.03.2010 um 11:54
@geeky
Geeky - an wen oder was glaubst Du überhaupt - und - was weißt Du überhaupt.
Erklär´mir doch mal diese - Deine - Realität. Wenn es eine gibt, und vorausgesetzt Du bist bereit dazu. Ich will Dir natürlich nicht zu nahe treten.


melden

Das Jahr 2012

15.03.2010 um 11:54
@endgame

Du versuchst uns schon seit geraumer Zeit weiszumachen, daß deine Aussagen auf dem Maya-Kalender beruhen, konntest aber trotz vielfältiger Nachfragen KEINEN EINZIGEN Beleg dafür bringen, daß sie tatsächlich aus der alten Maya-Kultur stammen und nicht aus der blühenden Fantasie moderner Autoren. Damit stehst du aber nicht allein da, denn sogar diese Autoren müssen zumindest untereinander zugeben, daß ihre Behauptungen auf reiner Einbildung und esoterischem Aberglauben beruhen.

So begründet Calleman in einem Schreiben an Jenkins, einen anderen 2012-Propheten, seinen Anspruch auf Wahrhaftigkeit nicht mit realen, nachprüfbaren Fakten, sondern mit den üblichen Schwurbelmeister-Floskeln:

From: Carl Johan Calleman {cjcalleman@tele2.se}
To: John Major Jenkins {kahib@ix.netcom.com}
Why would I be right and not you?
Because I live closer to the world tree and so am much more strongly influenced by its rhythm.
http://alignment2012.com/eldersand2012-exchange.html

Na wenn das nicht ein unwiderlegbares Argument ist! Und aus ebendiesem Grund, lieber endgame, weiß ich auch, daß du einem Hoax aufgesessen bist, daß du NICHTS von dem, was du hier verbreitest, fundiert begründen oder gar belegen kannst, und du daher gar nicht anders kannst als die Schwurbeleien deiner Stichwortgeber einfach nur immer wieder zu wiederholen, so wie diese eben auch nichts anderes können. Die jedoch werden sich nach 2012 einfach eine neue Story ausdenken, neue Dumme suchen und an ihnen neues Geld verdienen. Was machst du dann? Wirst du endlich klug werden oder läßt du dich erneut hinters Licht führen?
Lügen haben, wie man weiss, kurze Beine und je größer die Lüge, um so kürter die Beine, das wir momentan mit dem Arsch auf Grund sitzen, obwohl wir eigentlich stehen müssten.
Daß dein Arsch genauso auf Grund sitzt beweist du schon dadurch, daß du nicht einmal den Versuch einer Antwort unternommen hast, WO das von dir Behauptete in den Überlieferungen der Maya zu finden sein soll. Du hast in dieser Frage nun mal nichts weiter als deinen festen Glauben an Carl J. Calleman und seine Märchen. In 18 Monaten bleibt dir nicht mal mehr der. Ich hoffe für dich und alle anderen so gründlich Verblendeten, daß ihr dann nicht diese Aufzählung fortsetzen werdet: http://www.spiegel.de/panorama/0,1518,69598,00.html
Zitat von endgameendgame schrieb:ES IST DIE WAHRHEIT und warum sollte ich lügen
Weil du Lüge und Wahrheit gar nicht unterscheiden kannst. "Wahrheit" ist für dich alles, woran du glauben willst, und "Lüge" muß demzufolge das sein, was deinem Glauben entgegensteht.


melden

Das Jahr 2012

15.03.2010 um 12:06
@Elai
Meinen Standpunkt zum Topic habe ich hier in vielen Beiträgen dargelegt. Du müßtest schon ein wenig konkreter werden, wenn dir in diesem Zusammenhang noch etwas unklar ist.


melden