Mystery
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Das Jahr 2012

35.183 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: 2012, Weltuntergang, Schicksal ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Das Jahr 2012

03.05.2010 um 00:18
Zitat von endgameendgame schrieb:ich habe hier gesagt, dass der DAX die Grenze von 6066 Punkten nie mehr wesentlich überseitgen wird.... und ich habe Recht behalten!! Es ist hier tatsächlich ein Wiederstand vorhanden zu dem er immer wieder zurückkommt, umso schneller, je mehr er sich von dieser Grenze nach oben entfernt. Das ist definitiv!
/dateien/mt2402,1272838732,vymf5f

/dateien/mt2402,1272838732,wgufbt
War über 6200... Wann ist "wesentlich"?


melden

Das Jahr 2012

03.05.2010 um 00:24
@endgame @endgame @endgame



Das mit den Brummtönen gibt es schon so (min.) ca. 10 Jahre!!!!!!!. In Deutschland haben sich sogar zahlreiche Opfer zusammengefunden, haben diskutiert und sogar mehrere (erfolglose) Untersuchungen angeschoben, an denen offizielle Stellen des Bundes beteiligt waren.
Wie gesagt, richtig was rausgekommen ist dabei nichts.!!!!!!!!!!!!

Quelle: http://greyhunter.blog.de/2010/01/19/phaenomen-brummton-raubt-betroffenen-schlaf-7784147/ (Archiv-Version vom 23.01.2010)


melden

Das Jahr 2012

03.05.2010 um 02:41
@endgame @endgame @endgame
Zitat von endgameendgame schrieb:An der unteren Wahrnemungsgrenze. Ich würde sagen ca.15Hz.
Auf und abschwellend, in Sinuswellenähnicher weise mit unregelmässiger
Amplitude.
Eindringlich "intensiv"
Zum Teil ist der Ton so stark, das eine Wand meines Zimmers Fühlbar(!)
vibriert.
Schau bitte hier ganzer Artikel:
http://www.heise.de/tp/r4/artikel/4/4745/1.html


"Permanent tönt unsere Erde, nur wir können es nicht hören"

"Die niederfrequenten Radiowellen in der Atmosphäre reichen von Null bis zu 10000 Hz, aber wir können sie nicht wahrnehmen, weil wir keine Antennen besitzen."

"Um sie hörbar zu machen, kann man sie mittels eines niederfrequenten Radioempfängers (VLF) in Schallwellen umwandeln."


melden

Das Jahr 2012

03.05.2010 um 07:44
@Fennek

bitte mal die Quellenangabe der Bilder! Danke!


2x zitiertmelden

Das Jahr 2012

03.05.2010 um 12:44
@endgame @endgame @endgame
Zitat von endgameendgame schrieb:@Fennek

bitte mal die Quellenangabe der Bilder! Danke!
@endgame Du brauchst keine Quelle zu den Bildern!
das 6.135,70 war der Stand vom Freitag nach Börsenschluss!


Hier kannst du immer Aktuell nachschauen wie er steht:

http://deutsche-boerse.com/dbag/dispatch/de/isg/gdb_navigation/home?module=InOverview_Index&wp=DE0008469008&foldertype=_Index (Archiv-Version vom 02.05.2010)


12.38 : 6.120,72
12.39 : 6.121,13
12.43 : 6.121,48

usw.

viel Spass beim beobachten.


melden

Das Jahr 2012

03.05.2010 um 12:49
12.48 : 6.122,32

@endgame
du wirst so untergehen..........


melden

Das Jahr 2012

03.05.2010 um 12:57
12.57 : 6.127,25


melden

Das Jahr 2012

03.05.2010 um 13:37
@wolfstyle20


ja es zieht IHN im Vorfeld zu 2011/2012 runter und wie gesagt,
er wird die Marke von 6066 Punkten nie mehr nachhaltig überschreiten,
nicht dieses Jahr, nicht nächstes Jahr, im Gegenteil sollte er 2011 einen Wert von 500 Punkten erreichen - ganz sicher!!
Da können wir soviel Geld drucken wie wir wollen. Hyperinflation ist kein Märchen, sondern Realität, gerade jetzt vor dem Jahr 2012....
und plötzlich war sie da und die Menschheit erwachte...

Vertrau mal auf die Kreativität der Menschheit nach dem Systemcrash und habe keine Angst.
Eine Krastivität, welche sich nur auf das Fiat-Money und ein unralistisches Wachstum aus Lügen beruft, hat wirklich ausgedient.

Die Menschheit baut ihr System auf Sand, es sollte aber Felsen sein.

MfG


2x zitiertmelden

Das Jahr 2012

03.05.2010 um 14:17
Hi,
Zitat von endgameendgame schrieb:im Gegenteil sollte er 2011 einen Wert von 500 Punkten erreichen - ganz sicher!!
Super sicher? Ist das so sicher wie deine anderen Vorhersagen?

-gg


melden

Das Jahr 2012

03.05.2010 um 14:55
14.54 : 6.129,65


melden

Das Jahr 2012

03.05.2010 um 15:09
15.09 : 6.126,00


melden

Das Jahr 2012

03.05.2010 um 16:05
@endgame

16.02 : 6.148,21


Bist dir dir immer noch sicher das am 6. Mai was passiert?

Was sagtest du noch mal?

4275 Punkte? lol


melden

Das Jahr 2012

03.05.2010 um 16:16
is ya gut du brauchst doch nich 5 mal am tag die kurse vom dax posten,
warte einfach ab dann kannst ihn noch imma fragen ;)


melden

Das Jahr 2012

03.05.2010 um 16:59
die Zeit wird knapp ... bin auch schon angesteckt dauernd nach dem DAX zu schauen. Im Moment steigt er geringfügig ...


melden

Das Jahr 2012

03.05.2010 um 17:07
@geeky
"die nicht akkurat bewiesen werden kann" ist aber ein netter Euphemismus für den traurigen Fakt, daß diese Gerüchte frei erfunden sind.
Interessant ist das hier: Wikipedia: Maya-Codices
Warten wir's einfach ab...


1x zitiertmelden

Das Jahr 2012

03.05.2010 um 17:18
@endgame

25.02.2010, Das Jahr 2012 (Seite 892)
Ich kann dir aber sagen, wohin der Dax nach unten gehen wird bis 2012, wahrscheinlich bereits 2011. Es sind 600 Punkte!!
03.05.2010, Das Jahr 2012 (Seite 968)
Zitat von endgameendgame schrieb:im Gegenteil sollte er 2011 einen Wert von 500 Punkten erreichen - ganz sicher!!
"Lügen haben kurze Beine, viele Frauen aber auch, das beweist also nichts. Wie kommt es nur, dass viele Lügen überhaupt ans Tageslicht gelangen –? Das kommt daher, dass die meisten Lügner kein gutes Gedächtnis haben. Wer lügt, muß aber ein sehr gutes Gedächtnis haben. »Du hast doch aber neulich gesagt ... « so fängt es an, und dann setzt der arme geängstigte Mann, denn Frauen sagen stets die Wahrheit, setzt der Mann auf die alte Lüge eine neue. Das bekommt ihm meist nicht gut. Als alter, erfahrener Lügner kann ich nur sagen: meine Schwindeleien sind alle herausgekommen, weil ich nicht ordentlich aufgepaßt habe. Frauen passen schrecklich auf ..."
Kurt Tucholsky in "Die Lügen-Kartei", 1931


melden

Das Jahr 2012

03.05.2010 um 17:22
@Yoshi
Zitat von YoshiYoshi schrieb:Warten wir's einfach ab...
Was willst du abwarten? Die erhalten gebliebenen Überlieferungen der Maya sind bestens dokumentiert. Was darin bisher nicht zu finden war, steht auch künftig nicht drin.


melden

Das Jahr 2012

03.05.2010 um 17:42
@geeky
yoshi89 schrieb:
Warten wir's einfach ab...

Was willst du abwarten?
Das Jahr 2012, oder besser gesagt, den 21.12.2012.


melden

Das Jahr 2012

03.05.2010 um 18:10
@geeky
erkläre mir jetzt nicht, dass die finanzkrise da keinen niederschlag findet - oder vermehrte erdbeben und vulkanaussprüche

sage mir nicht, dass der dax mit seinen schwankungen dort nicht irgendwo erwähnt ist

was soll ich dann glauben? - ich bin fassungslos - verzweifelt

mein gebilde war fertig : die maya wussten was kommt - .. und nun?


melden

Das Jahr 2012

03.05.2010 um 18:23
@nevs kp einfach so hab ich s dir erzählt ^^


melden