Mystery
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Unbeabsichtigte Astralreise!?

100 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Astralreise ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Unbeabsichtigte Astralreise!?

18.07.2010 um 18:15
@Terri

hm... ich meine du hättest diesem "Zug nach rechts nutzen sollen.... aber naja ich probiere nie "mit Gewalt" meinen Körper zu "verlassen" ich lasse mich meist "treiben" wie in der vergangenen Nacht...

Ich liegen entspannt in meinem Bett hab den Zustand zwischen wachen und schlafen und wachen erreicht und dann passiert es ich verspüre diese "Schwingungen" wie wenn man auf einer Hängematte liegt die sanft im Wind vor und zurück schwingt...
nur das ich das vor und zurück mit meinem Willen beeinflussen kann...

Das ist immer ein Gefühl alles um mich herum ist egal da ist nur mein Körper der sich bei diesen vor und zurück immer mehr entspannt...


melden

Unbeabsichtigte Astralreise!?

22.07.2010 um 16:21
Ich hatte dasselbe auch als Kind , und vor etwa 10 Jahren noch einmal , aber ich weiß jetzt dass es nur ein Schlafphänomen sein soll.


melden

Unbeabsichtigte Astralreise!?

23.07.2010 um 19:29
Hi Leute, ich hab hab da so ein paar komische Sachen erlebt, die ich hier mal gerne etwas erleutern möchte und gerne von einem "kenner" die Meinung dazu hören würde.

also ich fang einfach mal an =)

1. ich habe einmal irgendwas gruseliges geträumt und habe mitten im Traum realisiert, dass ich träume und wollte natürlich, da der "traum" noch weiter ging, so schnell wie möglich aus dieser schrecklichen situation raus und habe mir so gedacht " im traum kann man eh bestimmen was man möchte, weil man ja weiss, dass es ein traum ist" also wollte ich sozusagen "weg fliegen" aber es hat nicht geklappt.....

was war das? eine art astralreise? wenn ja, wieso hat das mit dem fliegen nicht funktioniert?

2.ich erzähle es euch jetz mal so wie ich es genau erlebt habe, also so wie ich es empfunden habe etc pp... Ich habe in meiner damaligen Wohnung mich auf die Couch gelegt, und bin eingeschlafen, dann hab ich geträumt, dass ich aufwache, weil ich ein ganz komisches gefühl im bauch hatte, also bin mit der angst im bauch aufgewacht, hab das licht angemacht und den Fernseher ..... STOP.....
bin wach geworden, habe realisiert, ahhhh das war ja nur ein traum, plötzlich dieses unwohle gefühl wieder, also, licht angemacht, fernseher angemacht ..... STOP..... dieselbe geschichte in grün wieder, und wieder und wieder... also ich habe mich in einer (ich nenne es einfach mal so) traumschleife befunden... bis ich dann wirklich wach wurde und natürlich, wie im traum, das licht und den fernseher angemacht habe....

ich verstehe nciht wirklich, was mir das sagen sollte oder warum das so passiert is

P.S das mit der traumschleife war nicht das erste mal

würde mich über HILFE freuen lg Mauzi21 ....für fehler und schrift, haftet stift...


melden

Unbeabsichtigte Astralreise!?

23.07.2010 um 19:51
@mauzi21
...

hm Astral-reise vermute ich nicht...

Oder hast du deinen eigenen Körper liegen sehen?

Und luzides Träumen glaube ich auch weniger vielleicht hat Dich etwas sehr beschäftigt...^^


melden

Unbeabsichtigte Astralreise!?

23.07.2010 um 19:57
@ weltengänger ja aber luzides träumen hätte ich schon gedacht, da ich ja wusste, dass ich träume

wie erklärst du dir denn meine "traumschleife" weiss das hat nix mit astralreisen zu tun oder sowas aber wusste nicht wo ich das einkatigurieren sollte


melden

Unbeabsichtigte Astralreise!?

23.07.2010 um 19:58
ich wäre auf suchfunktion gegangen... träume die sich wiederholen

etc

Wiederkehrende Träume (Seite 2) da zum beispiel

ich weiß der ist alt aber der neuere ist geschlossen wurden...


melden

Unbeabsichtigte Astralreise!?

24.07.2010 um 14:24
@Welten
Ja ich weiß nicht wie ich den Rechtsdrang nutzen soll. WEnn ich mich bewege ist das taubheitsgefühl weg.

Das schöne ist, dass ich inzw weiß, dass dieses Taubheitsgefühl nicht wirklich das "Einschlafen" der Gliedmaßen ist - jeder von uns weiß denke ich, dass einem ja dann alles in dem Gliedmaß prickelt und kribbelt, wenn es wieder "aufwacht", das ist da aber nicht der Fall.

Habs gestern und vorgestern nochmal probiert - bin aber immer eingeschlafen :/ Konzentration war nicht mehr so hoch~

@mauzi21
Also die wiederkehrenden Träume sind normal - sei froh dass es nur sowas war. Schlimmer ist es, wenn du Alpträume hast die in verschiedenen Varianten wiederkehren..


melden

Unbeabsichtigte Astralreise!?

25.07.2010 um 17:20
Ich durchlebte zwei mal eine Astralprojektion. Ob es eine Astralreise gewesen ist oder eine Ätherprojektion kann ich nicht beurteilen. Ich war zu diesem Zeitpunkt 20-23 und wünschte mir nicht mehr aufzuwachen.

Das erste Mal lag ich in meinem Bett. Es vergingen vielleicht fünf Minuten und ich spürte plötzlich ein heftiges Kribbeln im ganzen Körper und fing an einen Meter neben meinem Bett in der Luft zu schweben. Alles fühlte sich taub an, der Gedanke sich zu bewegen, dem entgegenzuwirken was geschah kam in dem Augenblick des Schwebens auf, jedoch wollte ich es nicht wirklich. Ich Flog unwillentlich zum Fenster. Kurz davor, an oder vor der Scheibe, fiel ich in meinen Körper zurück. Es fühlte sich an wie ein Schlag der den ganzen Körper, innen sowie außen, überall gleichzeitig erfüllte. Ich richtete mich auf, stellte mich neben mein Bett, bemerkte den Schweiß der überall von mir herunter tropfte und das Bettlaken auf dem sich eine große Schweißlache befand. Ich starrte ein paar Sekunden auf mich und das Bett. Darauf hin hastete ich zum Fenster, öffnete es, sah hinaus, der Himmel war in ein knalliges blau getaucht wie ich es noch nie sah. Den Blick nach links Richtend bemerkte ich wie sich drei Flugobjekte in Formation langsam den Weg durch die Luft bahnen. Auf einmal verschwanden sie einfach. Nicht weil sie durch die Entfernung mit dem Auge nicht mehr zu erfassen waren, sie lösten sich in Luft auf. Ich zwickte mich mehrmals um fest zu stellen ob ich nicht träumte. Anfangs hielt ich es für eine Entführung durch Außerirdische, doch nach den Informationen um das Astrale bin ich der Meinung dies war etwas anderes.

Kurz darauf passierte das selbe, jedoch war diesmal der Himmel in ein kräftiges Rot getaucht gewesen und ich sah im Himmel allerlei, starrte es, aufgrund meines Wachzustands, fasziniert an.


melden

Unbeabsichtigte Astralreise!?

26.07.2010 um 04:34
@alans
Warum hast du dir gewünscht nicht mehr aufzuwachen?
War es so schön?
Hattest du Angst oder sonst was während der astralreise?


melden

Unbeabsichtigte Astralreise!?

26.07.2010 um 05:14
@Asgaard

Der Wunsch nicht mehr aufwachen zu wollen war meinem Eindruck nach der Auslöser für die spontane Astralprojektion.
Mehr als bis zum Fenster ging es nicht und als ich wieder wach war waren in beiden Fällen exakt 15 Minuten vergangen.
Ich hatte keine Angst, sondern eine Art innere Ruhe in mir.

Hast du eine Ahnung warum der Nachthimmel in diese Farben getaucht gewesen ist und es eher hell als dunkel war, wo ich schon wach gewesen bin, mindestens eine halbe Stunde in den Nachthimmel starrend, bevor ich aufgrund von keinen weiteren Geschehnissen ins Bett zurück gegangen bin, nachdem das durchgeschwitzte Bettlacken ausgetauscht war?

Was hat das zu bedeuten?


melden

Unbeabsichtigte Astralreise!?

26.07.2010 um 05:57
@alans

du meinst, du hast die Farben und Flugobjekte gesehen, NACH der Astralreise? bzw. Ätherreise..

warum wolltest du nicht mehr aufwachen, war das beim 2. mal genauso?


melden

Unbeabsichtigte Astralreise!?

26.07.2010 um 10:39
@wanagi

Der Trick bei dieser Monroe-Technik besteht eigentlich darin den mund etwa in der form geöffnet zu halten als würde es du ein >langes a< sagen wollen...

nach etwa 2 Minuten fühlst du im prinzip nur noch deinen astral-leib aber wenn du in diesem zustand bist lass dich treiben...

denn sobald du dich auf etwas konzentrierst wie sagen wir "ich will links gleiten" verlierst du das Gefühl für deinen astral-leib und ich würde nicht versuchen mit aller macht zu denken "ich will das es klappt, ich will das es klappt" sondern mach es dir gemütlich deine Hände kannst du auf dem Bauch verschränken oder neben deinem Körper legen das ist dir überlassen wichtig ist nur das du entspannt liegst.


melden

Unbeabsichtigte Astralreise!?

27.07.2010 um 11:58
Ich hatte das zweimal in meinen Leben , dass ich aus meinem Körper raus war.
Einmal als Kind und einmal vor ca. 10 Jahren.
Aber ich kann nicht einmal sagen wieso und hatte auch keine Schwingungen vorher gespürt.
Aber die Angst nicht mehr zurück zu kommen hatte ich auch und auch nicht zurückgeblickt .
Ich dachte schon dass es das garnicht gibt und ich mir das ganze nur eingebildet hätte nun bin ich erleichtert.


melden

Unbeabsichtigte Astralreise!?

28.07.2010 um 15:13
Wie sieht es mit Piruetten aus, also wenn man irgendwo sitzt, liegt und in Trance ist...

Mir ist das bei einer hypnosetherapie passiert, während mein Therapeut mich durc hdie Trance leitete kam es mir so vor als ob ich auf einem Karussel fahren würde, das gefühl des drehens wurde immer und immer stärker, jedoch war es nicht so, dass ich meinen Körper irgendwie verlassen hätte.


melden

Unbeabsichtigte Astralreise!?

03.08.2010 um 05:14
@Welten
Die letzten zwei Tage nochmal ein wenig probiert gehabt.

Gestern war seltsam. Ich lag da, konzentriere mich... und war weg. Ich weiß aber nicht was war, bin aber 10 Minuten später wieder zu mir gekommen. Konnte mich an nicht wirklich etwas erinnern. War danach aber sehr müde..
Heute, bzw eben (ich kann heute nicht schlafen) habe ich es probiert..
Zum einen frage ich mich schon dauernd wie das eigentlich sein soll, so eine Astralreise. Die Vorstellung, dass ich über dem Bett schwebe (wie überhaupt? Wenn ich meine Arme dann anschaue, sind die durchsichtig? Wie darf ich mir das vorstellen) und mich dann auch noch selbst im Bett liegen sehe (wohlgemerkt in der Dunkelheit, was schwer werden dürfte), das fällt mir sehr schwer.
Obendrein stellt sich mir dann die Frage: Kann man sowas nicht zu seinem Vorteil später nutzen? Könnte ein trainierter Geist bzw Astralreisender nicht im Endeffekt z.B. als Schüler am Tag vor der Prüfung in das Haus seines Lehrers "reisen" und sich dort die Arbeit mal durchgucken?
Ich verstehe noch nicht so ganz wie das funktionieren soll / kann. Vllt hast du da ein paar Erklärungen für mich.

Nachdem mir all diese Fragen mal wieder durch den Kopf gingen, konzentrierte ich mich also.. auf einen Ball. Meine Glieder wurden langsam aber sicher taub, ich musste ab und an Gähnen was sich aber schnell legte.
Nachdem die Glieder taub waren konzentrierte ich mich auf diesen Ball. Ich habe mir einen grünen Fußball vorgestellt, da ich grün mag und Fußball auch nicht schlecht finde. Sobald dieser vor meinem inneren Auge kreiert war, habe ich mir vorgestellt wie er nach oben steigt und ich mich daran festhalte, um eben so aus meinem Körper gezogen zu werden. Ich spürte auch einen Zug, der beim Luft anhalten immer stärker wurde. Ich habe allerdings abgebrochen, da ich damit immerhin meine Atmung unterbrochen habe.

Ich hoffe du kannst mir zu dieser etwas ausführlicheren Erfahrung ein wenig Beratung geben :D


melden

Unbeabsichtigte Astralreise!?

03.08.2010 um 09:24
@Terri

wie du hast deine Atmung unterbrochen??? also Normalerweise würde ich Dir am Anfang raten beobachte Deine Atmung und senke sie (also wen du am Anfang normal atmest versuche sie langsam also stat statt einer schnellen atmung langsam aber sicher länger zu atmen und tief in den Bauch hinein zu atmen... und konzentriere dich nicht auf etwas wie einen ball sonder versuche zu er nur einen Arm oder ein Bein zu bewegen nicht gleich auf einmal versuchen den Körper zu verlassen)


melden

Unbeabsichtigte Astralreise!?

03.08.2010 um 10:21
@Welten
Na wie als wenn du die Luft anhälst. In dem Moment habe ich einen Richtigen Zug gespürt, als würde mich etwas aus meinem Körper herausziehen. Angefangen von der Brust..

An sich habe ich schon langsam geatmet - ich glaube du meintest pro zwei Herzschlage einatmen und pro zwei Herzschläge ausatmen, oder nicht?

Ich soll also, trotz der gesamten entspannung und der Taubheit in dem Moment meinen Arm richtig heben oder mich darauf konzentriern, meinen Astralen Arm zu heben?

Und zu guter letzt: Kannst du mir evtl Antworten auf das genaue Aussehen von dem astralen Raum geben? Wäre nett, danke :D


1x zitiertmelden

Unbeabsichtigte Astralreise!?

03.08.2010 um 10:31
@Terri
Zitat von TerriTerri schrieb:An sich habe ich schon langsam geatmet - ich glaube du meintest pro zwei Herzschlage einatmen und pro zwei Herzschläge ausatmen, oder nicht?
ja so meine ich das...
Zitat von TerriTerri schrieb:Ich soll also, trotz der gesamten entspannung und der Taubheit in dem Moment meinen Arm richtig heben oder mich darauf konzentriern, meinen Astralen Arm zu heben?
ja sollst versuchen deinen Astralarm zu bewegen
Zitat von TerriTerri schrieb:Und zu guter letzt: Kannst du mir evtl Antworten auf das genaue Aussehen von dem astralen Raum geben? Wäre nett, danke
Hm... das ist für jeden ein wenig anders. also jeder empfindet es anders es kommt darauf an die meisten wesen der astral wesen sind freundlich gesinnt bzw sie sind so wie man sie haben möchte also wenn du dir vorstellst das sie dir schade werden sie dir schaden...
und wenn du dir vorstellst das sie dir helfen oder dich beschützen werden sie eben dies tun...


melden

Ähnliche Diskussionen
Themen
Beiträge
Letzte Antwort
Mystery: Ungewollte Astralreise?
Mystery, 2 Beiträge, am 14.06.2018 von Tajna
Shorchie am 14.06.2018
2
am 14.06.2018 »
von Tajna
Mystery: Menschen aus Träumen im RL begegnen
Mystery, 29 Beiträge, am 20.08.2018 von SawCleaver
doree am 22.07.2018, Seite: 1 2
29
am 20.08.2018 »
Mystery: Astralreise oder was?
Mystery, 175 Beiträge, am 27.02.2013 von EssentiaVitae
Wurst91 am 11.12.2012, Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9
175
am 27.02.2013 »
Mystery: Astralreisen und Schockerlebnis
Mystery, 36 Beiträge, am 08.05.2010 von x-ray-2
Mahacken am 14.07.2009, Seite: 1 2
36
am 08.05.2010 »
Mystery: Astralreise JA oder Nein
Mystery, 27 Beiträge, am 07.12.2010 von maax
shabanna am 13.04.2005, Seite: 1 2
27
am 07.12.2010 »
von maax