weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Gedanke zum Sinn des Lebens

163 Beiträge, Schlüsselwörter: Mensch, Philosophie, Sinn Des Lebens, Ziele
2Elai
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gedanke zum Sinn des Lebens

02.03.2013 um 18:57
@MickyM.

Ich sagte doch: in seinen Büchern habe ich das noch nicht gelesen. In welchem Buch soll das stehen, oder in welchem Vortrag soll er sich dazu geäußert haben.
Mehr habe ich nicht von dir wissen wollen. Von dir nicht und nicht von Google.

Und selbst, wenn R. Steiner sowas gesagt hat ... ja und?!
Muß ich alles annehmen - fürwahr fürmich annehmen, was ein anderer Mensch für sich für richtig und RECHT hält?

Nein, das muß ich nicht. Es ist mir in meinem kurzen, aber inhaltsvollen Leben noch KEIN einziger Mensch untergekommen, der ALLumFASSEND weise-wissend und erleuchtet ist.
Und R. Steiner wird es auch nicht gewesen sein.


melden
Anzeige
kowild
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gedanke zum Sinn des Lebens

20.04.2013 um 23:32
Wir sind die Verkörperung des Universums.

Erreichen wir universelles Bewusstsein, erfüllen wir den Sinn des Lebens.
Dieser ist dieses Bewusstsein zu leben.

Auch bekannt als Erleuchtung, göttliches Bewusstsein, (Erwachen), Nirvana usw...

"Warum" das Nicht-Bewusstsein dieser Bewusstseinszustände möglich ist, sollte die eigentliche Frage sein.
Vermutlich hat es mit Evolution zu tun.
Momentan stehen wir, wenn man mit Milliarden Zahlen rechnet, an einer Stelle in der es zwei Richtungen gibt in die wir gehen.

Richtung 1: Der duale Weg, den der technologischen Entwicklung, der Zerstörung und/oder der Gier.
Richtung 2: Der non-duale Weg, den des Stillstands, der Harmonie und der Liebe.


melden
KaraKedi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gedanke zum Sinn des Lebens

06.05.2013 um 14:41
Hallo,

Ich denke mal, dass der die Menschen den Sinn des Lebens selbst für sich finden müssen.
Man wird mit Stärken und Schwächen geboren und muss mit den Zuständen von denen man umgeben ist klarkommen.


melden


An dieser Diskussion können nur angemeldete Mitglieder teilnehmen.

Jetzt kostenlos Mitglied werden!

Tipp: Lade dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:



Diese Diskussion per E-Mail abonnieren:

Ähnliche Diskussionen

195 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden