Politik
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Der ALGII-/Bürgergeld-Thread

20.835 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Hartz IV, Sanktionen, BGE ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Der ALGII-/Bürgergeld-Thread

07.06.2010 um 17:31
@Outsider

Und ich kann dabei sehr tabulos sein...oder um es mit dem derzeitigen Modewort zu sagen, es ist alternativlos


melden

Der ALGII-/Bürgergeld-Thread

07.06.2010 um 18:08
es gäbe immer eine alternative @Valentini


melden

Der ALGII-/Bürgergeld-Thread

07.06.2010 um 18:09
@Outsider

Ich meinte es ja auch nur weil man es derzeit so oft aus den Hackfressen der Regierung und auch der Opposition hört. Alternativlos in einer Demokratie...da habe ich keine Fragen mehr


melden

Der ALGII-/Bürgergeld-Thread

07.06.2010 um 18:17
@Valentini
scheinbar ist die jetzige regierungskoalition den denkbar untersten und einfachsten weg gegangen um dieses ominöse 80 milliarden sparpaket zusammen zu schnüren.
sicherlich hätte es da, und gerade da (sozialberreich), andere alternativen gegeben, als den "ärmsten" noch mehr zu streichen bzw. erst gar nicht zu geben.


melden

Der ALGII-/Bürgergeld-Thread

07.06.2010 um 18:19
@Outsider

Sie gehen doch schon immer den einfachsten Weg des Hochverrates


melden

Der ALGII-/Bürgergeld-Thread

07.06.2010 um 18:20
@Valentini
als hochverrat würde ich diese aktion nicht betiteln.
was genau siehst du als hochverrat an?


melden

Der ALGII-/Bürgergeld-Thread

07.06.2010 um 18:22
@Outsider

Die Einführung der Euro wurde an bestimmte Bedingungen geknüpft (durch das Bundesverfassungsgericht) und dagegen hat man wissentlich und willentlich verstoßen


melden

Der ALGII-/Bürgergeld-Thread

07.06.2010 um 18:23
@Outsider

Außerdem hat Deutschland durch Kläger und durch ein Urteil des Bundesverfassungsgericht feststellen lassen, dass Deutschland nicht einer Tranferunion beitritt und haushaltspolitische Schwierigkeiten anderer Länder nicht zu Lasten Deutschlands gehen dürfen
Auch dagegen hat man wissentlich und willentlich verstoßen


melden

Der ALGII-/Bürgergeld-Thread

07.06.2010 um 18:25
@Valentini
ich denke der euro ist ein anderer themenberreich. hier geht es um hartz 4 und aktuell um die sparpläne der bundesregierung. und da war meine frage an dich auch hinbezogen. was ist den an diesem paket hochverrat?


melden

Der ALGII-/Bürgergeld-Thread

07.06.2010 um 18:26
@Outsider

Dadurch kam es doch jetzt unter anderem zu dem Fiasko, welches drastische Spamaßnahmen erforderlich macht


melden

Der ALGII-/Bürgergeld-Thread

07.06.2010 um 18:27
@Outsider

Das jetzige Paket ist doch nur eine Folgeaktion


melden

Der ALGII-/Bürgergeld-Thread

07.06.2010 um 18:32
das sehe ich nicht so. ich denke, auch wenn es die gute alte d- mark noch geben würde, diese sparmaßnahmen wären die gleichen. ob mit oder ohne €. es ist ein leichtes zu sagen das weltfinanzfiasko der letzten jahre wär schuld. fakt ist, deutschland hat nicht erst seit gestern diese horrenden schulden. das was jetzt zum sparen zwingt, ist nur das letzte tüpfelchen gewesen. @Valentini


melden

Der ALGII-/Bürgergeld-Thread

07.06.2010 um 18:35
@Outsider

Ich sehe alles lieber im Gesamtzusammenhang. Aber richtig ist natürlich dass wir auch vorher horrende Schulden hatten und im Sozialbereich etwas geschehen musste. Aber es muss eben auch etwas auf der Einnahmegenerierenden Seite etwas passieren.


melden

Der ALGII-/Bürgergeld-Thread

07.06.2010 um 18:36
@Valentini
da spricht auch nichts gegen. ;)


melden

Der ALGII-/Bürgergeld-Thread

07.06.2010 um 18:37
@Outsider

Erzähle das bitte auch per Mail an die entsprechenden Fraktionen


melden

Der ALGII-/Bürgergeld-Thread

07.06.2010 um 18:40
@Outsider

Ich bin mir sicher dass ein nicht geringer Teil der Hartzer verstehen wird dass Kürzungen unvermeidlich in bestimmten Bereichen sind (und man ist ja nicht an den Regelsatz gegangen) aber der sozialen Gerechtigkeit wegen müsste eben auch mindestens der Spitzensteuersatz erhöht werden (auch wenn ich selbst Betroffener bin). Doch so wie die Stümper es jetzt machen, gefährden sie den sozialen Frieden im Land


melden

Der ALGII-/Bürgergeld-Thread

07.06.2010 um 18:41
ich mache bei genug petitionen mit ;)
muß da nicht auch noch an die verschiedenen parteien post versenden.


melden

Der ALGII-/Bürgergeld-Thread

07.06.2010 um 18:42
@Outsider

Petitionen sind ja gut und toll, aber ich halte mehr davon ihnen die Meinung zu sagen, zur Not eben über Mail


melden

Der ALGII-/Bürgergeld-Thread

07.06.2010 um 18:43
@Valentini
der spitzensteuersatz sollte ja erhöht werden. die csu hats vorgeschlagen. nur unser homosexuelle aussenminister mit seiner partei hat sich strikt dagegen gewehrt. (er muß ja an seine wahlversprechen iwi festhalten...)


melden

Der ALGII-/Bürgergeld-Thread

07.06.2010 um 18:44
@Outsider

Wieso erwähnst du die sexuelle Orientierung des Herrn Westerwelle? Was tut das zur Sache?


melden