Politik
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Der ALGII-/Bürgergeld-Thread

20.649 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Hartz IV, Sanktionen, BGE ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Der ALGII-/Bürgergeld-Thread

23.09.2012 um 23:44
@eckhart
Zitat von eckharteckhart schrieb:... Romney hat ja auch gesagt, er wolle Sozialhilfeempfänger abschaffen. ...
Schröder hatte nach seinem Wahlsieg gesagt,
er wolle die Arbeitslosenzahl halbieren.

Und hat er ? :D


melden

Der ALGII-/Bürgergeld-Thread

23.09.2012 um 23:52
@der-Ferengi

Hat er nicht ?
> 3 Millionen Statistische bei 10 Millionen Suchenden

ein Erfolg,
genau wie, dass die private Altersvorsorge
unter Maschmeiers Regie nun die Kapitalmärkte füttert ...


1x zitiertmelden

Der ALGII-/Bürgergeld-Thread

23.09.2012 um 23:59
@eckhart
Zähle mal die 1,-€-Jobber, die in "Bewerbungstrainings"-Kursen, etc. hinzu,
die sind nämlich nicht in den Statistiken drin. Mit diesen "ARGE-Nebenjobs",
kann man die Arbeitslosenzahlen wunderbar schönreden.


melden

Der ALGII-/Bürgergeld-Thread

24.09.2012 um 06:18
Zitat von eckharteckhart schrieb:10 Millionen Suchenden
Wo finde ich die offizielle Angabe diesen Wertes?


1x zitiertmelden

Der ALGII-/Bürgergeld-Thread

24.09.2012 um 06:18
Die FDP - wie auch die meisten anderen Parteien - sind doch überhaupt nicht mehr im Bewusstsein was an der Basis abläuft. Da schauen sie sich Statistiken an und ziehen ihre unzureichenden Schlüsse, natürlich funktioniert das so nicht. Andererseits setzen Sie sich für Bürgergeld ein, was ich grundsätzlich erst einmal lobenswert finde. Insgesamt ist mir FDP allerdings zu weichgespült und besteht aus viel zu viel Gequatsche. Von den harten Vorschlägen die sie umsetzen wollten hat bisher so gut wie nichts funktioniert.

Naja, für mich ist weder eine abhängige Beschäftigung in Deutschland eine Option, noch die Abhängigkeit vom sozialen System. Alles was mich hingegen unabhängig und selbsterhaltend macht ist dagegen Willkommen.


melden

Der ALGII-/Bürgergeld-Thread

24.09.2012 um 07:25
@Chefheizer
wer der überzeugung ist, mit 374€ minus stromkosten,kann man in saus und braus leben, der ist soweit von der s.g. basis entfernt, wie von unseren sonnensystem bis zum nächsten.

die äußerung von einer spät römischen dekadenz, fällt somit auf seinen erfinder zurück!


2x zitiertmelden

Der ALGII-/Bürgergeld-Thread

24.09.2012 um 10:12
@dasewige
Zitat von dasewigedasewige schrieb:wer der überzeugung ist, mit 374€ minus stromkosten,kann man in saus und braus leben ...
Tja, man SOLL damit auch nicht in Saus und Braus leben.

Es ist absichtlich so niedrig gehalten, damit man sein Geld
wieder selbst verdient und so mit dem eigenen Geld in Saus
und Braus zu leben. Warum sollte auch das arbeitende Volk
den Arbeitslosen die Party's finanzieren?

Und das schreibt ein HartzIV-Empfänger, der liebend gerne
wieder arbeiten möchte, doch leider zu alt (ü50 mit Rücken-
leiden) für den Arbeitsmarkt zu sein scheint.


1x verlinktmelden

Der ALGII-/Bürgergeld-Thread

24.09.2012 um 10:15
@der-Ferengi
mal wieder aus dem kontext gerissen, das macht ganz viel auer!


1x zitiertmelden

Der ALGII-/Bürgergeld-Thread

24.09.2012 um 10:19
@dasewige

Wie ich es schonmal erwähnte:

1 Person alleine hat mit ALG2 keinerlei Chance zu Leben, sondern kann nur überleben.

Eine Familie mit 2 Kindern gehört mit ALG2 schon fast zum Mittelstand...


melden

Der ALGII-/Bürgergeld-Thread

24.09.2012 um 10:38
@dasewige
Zitat von dasewigedasewige schrieb:mal wieder aus dem kontext gerissen, das macht ganz viel auer!
Nix aus dem Kontext gerissen, da der Rest des Satzes
die Aussage nicht verändert.

Und was heißt hier "mal wieder". Wüßte nicht, daß wir
beide uns schon vorher mal unterhalten hätten.


melden

Der ALGII-/Bürgergeld-Thread

24.09.2012 um 10:52
@der-Ferengi
das schon mal wieder ist nicht auf dich persönlich bezogen.

es ist schon aus dem kontext gerissen, weil es im eigentl. nicht um das in saus u.braus geht sondern um die politiker, die keinen bezug zur basis haben.


melden

Der ALGII-/Bürgergeld-Thread

24.09.2012 um 11:09
@dasewige
Dann hättest Du es auch mehr konkretisieren sollen.

Es treibt Dich keiner. Du hast alle Zeit der Welt ( oder
etwa nicht?), um Deinen Beitrag auszuformulieren,
damit spätere Mißverständnisse weitestgehen ausge-
schlossen werden können.


melden

Der ALGII-/Bürgergeld-Thread

24.09.2012 um 11:10
@der-Ferengi
soviel zeit diese welt hat, habe ich nicht. meine zeit beträgt so ca nur um so 80 jahre! ;)


melden

Der ALGII-/Bürgergeld-Thread

24.09.2012 um 11:28
Zitat von dasewigedasewige schrieb:wer der überzeugung ist, mit 374€ minus stromkosten,kann man in saus und braus leben, der ist soweit von der s.g. basis entfernt, wie von unseren sonnensystem bis zum nächsten.
Nun, von der Summe kann man definitiv nicht leben, das ist einfach eine Illusion.


melden

Der ALGII-/Bürgergeld-Thread

24.09.2012 um 13:59
Zitat von Ben_NemsiBen_Nemsi schrieb:Wo finde ich die offizielle Angabe diesen Wertes?
Das frage ich mich auch! ;)

Jedenfalls, all Jene,
die ihren Job schon innerlich gekündigt haben
und folglich auf der erfolglosen Suche nach Alternativen sind,
findest Du in der Wirklichkeit.
Man braucht nur die Ohren offen zu halten.


melden

Der ALGII-/Bürgergeld-Thread

24.09.2012 um 19:14
@eckhart

Du hast die Zahl von 10 Millionen in die Welt gesetzt, also solltest du sie auch belegen können oder sagen dass es einfach so eine aus der Luft gegriffene Zahl ist


melden

Der ALGII-/Bürgergeld-Thread

24.09.2012 um 22:28
@Ben_Nemsi
Gelder für Bankenrettungsschirme werden auch nicht belegt,
und die haben drei bis vier Nullen mehr.

Habe ich geschrieben, 9Millionen 936.879 oder 10Millionen 102.342 ?
Nein.
10 Millionen !
Diese Zahlen kann man nicht belegen.
Denn sie werden nicht ermittelt.

Stattdessen belügt man sich lieber selbst mit Hilfe von Mitarbeiterbefragungen,
die offensichtlich nie zu teuer sind.
Somit korrigiere ich:
Es sind wahrscheinlich mindestens 15 Millionen ,
die bereits innerlich gekündigt haben !
Und nicht nur ihren Job.
Sondern auch Staat und System !


1x zitiertmelden

Der ALGII-/Bürgergeld-Thread

25.09.2012 um 07:35
Zitat von eckharteckhart schrieb:10 Millionen !
Diese Zahlen kann man nicht belegen.
Wenn du es nicht belegen kannst, dann ist es dummes Geschwurbel, welches lediglich deinber Fantasie entspringt und du fiktiv einbringst um irgendwelchen Unsinn zu untermauern.
Wer Zahlen einbringt um damit etwas zu untermauern und die Zahlen nicht wirklich belegen kann, der bedient sich der gleichen Methodik wie ein Sarrazin


melden

Der ALGII-/Bürgergeld-Thread

25.09.2012 um 07:40
@Ben_Nemsi
Die Zahlen werden sich nie belegen lassen, da die Grauzone einfach zu gross geworden ist und sich durch alle Bildungsschichten zieht.


melden

Der ALGII-/Bürgergeld-Thread

25.09.2012 um 07:41
@Chefheizer

Dann könnte man auch 30 Millionen schreiben und eben auch nur 3, wobei sich die 3 wenigstens belegen lässt.
Bei einer ordentlichen Diskussion kann man eben nicht mit dem Geiste entsprungenen Zahlen ankommen, das machen nur dumme Menschen


1x zitiertmelden