Politik
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Der ALGII-/Bürgergeld-Thread

21.013 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Hartz IV, Sanktionen, BGE ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Der ALGII-/Bürgergeld-Thread

25.09.2012 um 07:46
@Ben_Nemsi
Argumentationswahn eben, kommt schonmal vor im Netz wobei es da echt deutlich schlimmere Foren gibt als dieses hier.


melden

Der ALGII-/Bürgergeld-Thread

25.09.2012 um 19:59
Ich finde es traurig, dass sich die meisten Menschen bei diesem Thema darüber unterhalten, ob Hartz IV Empfänger nun zu viel oder zu wenig Geld bekommen.

Eigentlich müsste darüber gesprochen werden, ob die Menschen, die arbeiten, genug Geld verdienen.


1x zitiertmelden

Der ALGII-/Bürgergeld-Thread

25.09.2012 um 20:18
Zitat von leberkashawaiileberkashawaii schrieb:Eigentlich müsste darüber gesprochen werden, ob die Menschen, die arbeiten, genug Geld verdienen.
Vollkommen richtig!
Von Lohnabstandsgeboten zu faseln ohne zuerst darüber zu sprechen, ist müßig.
Zitat von Ben_NemsiBen_Nemsi schrieb:Bei einer ordentlichen Diskussion kann man eben nicht mit dem Geiste entsprungenen Zahlen ankommen, das machen nur dumme Menschen.
Es steht Dir frei, den Schwurblern Fakten entgegenzuschmeißen.
Bitte ...


melden

Der ALGII-/Bürgergeld-Thread

25.09.2012 um 20:19
@eckhart

Brauche ich nicht, denn ich habe keine sinnfreien Behauptungen in den Raum gestellt. Ich hatte lediglich nach Belegen für deine Behauptung der Größenordnung gefragt und wie sich herausstellte, war es lediglich ein Konstrukt deiner freien Gedankenwelt.
Thats it


melden

Der ALGII-/Bürgergeld-Thread

25.09.2012 um 20:28
@Ben_Nemsi

Dann hat unser Beider Lebenserfahrung
(obwohl meine über Jahrzehnte mehr Quantität verfügt)
offensichtlich die gleiche Qualität.


melden

Der ALGII-/Bürgergeld-Thread

25.09.2012 um 21:19
Argumentativ immer noch extrem hochwertig hier, wie ich lese. :trollbier:


melden

Der ALGII-/Bürgergeld-Thread

26.09.2012 um 08:50
@leberkashawaii

Stimme ich dir voll und ganz zu mit deiner Aussage!!


melden

Der ALGII-/Bürgergeld-Thread

26.09.2012 um 09:18
@all

ab dem 01.01.2013 bekommen die bösen bösen algII empfänger 8€ mehr, das ist doch voll gemein.

immer bekommen die saufenden,rauchenden und sinbefreite sendung guckende bösen bösen algII empfänger mehr und unser einer hat sofort hunderte von € weniger in der löhntüte.

das ist voll die beleidigung meines heiligen lohnempfinden!


1x zitiertmelden
def ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Der ALGII-/Bürgergeld-Thread

26.09.2012 um 09:40
@dasewige

Och Gottchen wie süß.

Wieso so verbittert?


LG


melden

Der ALGII-/Bürgergeld-Thread

26.09.2012 um 09:51
@def
wieso verbittert?
das ist doch die volle wahrheit! ;)


melden
def ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Der ALGII-/Bürgergeld-Thread

26.09.2012 um 09:56
@dasewige

Na dann sind die 8 EUR zuviel und man sollte die Bezüge kürzen.

LG


melden

Der ALGII-/Bürgergeld-Thread

26.09.2012 um 10:02
@def
nein nein das richtige problem liegt in wirklichkeit ganz wo anders.

man sollte den nicht dem klisch entsprechemden algII empfängern eine psychologische hilfe zur anpassung geben.
damit sie so schnell wie möglich dem klische von saufenden,rauchenden und sinnbefreiten sendung guckenden algII empfänger entsprechen.

somit können alle nicht algII empfänger in die gleiche kerbe hauen und keiner wird dann gegenargumente bringen!


1x zitiertmelden
def ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Der ALGII-/Bürgergeld-Thread

26.09.2012 um 10:22
@dasewige

Nein, kein bisschen verbittert. :)

Das Problem liegt darin das sich der Michel so schön in Schubladen stecken und gegeneinander aufwiegeln lässt. Hier stehen die Medien in der Schuld und in der Pflicht etwas zu ändern.

Also immer fleißig mitmachen damit es bald noch viel schlimmer ist!

Und btw, Sarkasmus und Polemik haben noch nie etwas gebracht...


LG


melden

Der ALGII-/Bürgergeld-Thread

26.09.2012 um 10:26
@dasewige
Zitat von dasewigedasewige schrieb:man sollte den nicht dem klisch entsprechemden algII empfängern eine psychologische hilfe zur anpassung geben.
damit sie so schnell wie möglich dem klische von saufenden,rauchenden und sinnbefreiten sendung guckenden algII empfänger entsprechen.
Na eben,wo kämen wir da auch hin,wenn
Wer verstanden hat, was dort in den Videos erzählt wird, weiß, dass die Arbeitslosen nicht die Probleme verursachen, sondern die Ursachen für unsere "Missstände" ganz wo anders liegen.
Dann würden viel mehr evtl. über die wirklichen Ursachen nachdenken,und das kann
nun wirklich niemand wollen.


melden

Der ALGII-/Bürgergeld-Thread

26.09.2012 um 10:28
@skep
voll krass aldder, du hast es voll gesichtet! ;)


melden

Der ALGII-/Bürgergeld-Thread

26.09.2012 um 10:34
@dasewige
Herzlichen Dank
Eigentlich ist DAS nicht so mein Thema hier,allerdings wundere ich mich
immer wieder,dass dieses "Harzer Bashen" immernoch so viele Anhänger findet.
Sollte eigentlich schon längst durch sein,ich meine bei so vielen Infos gerade zu
diesem Thema.....


melden

Der ALGII-/Bürgergeld-Thread

26.09.2012 um 10:35
Aber spalten war schon immer immer eine äußerst beliebte und erfolgreiche Taktik.


melden

Der ALGII-/Bürgergeld-Thread

26.09.2012 um 10:35
@skep

Es ist nicht erwünscht, dass wir uns über solche Sachen Gedanken machen. Wir sollen uns gar nicht kritisch mit den Themen auseinandersetzen. Gebildete und interessierte Bürger bergen eine große Gefahr für das "System".

Und am besten sollten wir uns alle gegenseitig niedermachen, damit wir schön abgelenkt sind. Darum werden wir Menschen in viele kleine Gruppen unterteilt: Arbeiter und Arbeitslose, Gewerkschafter und Arbeitgeber, Christen und Moslems, Chinesen und Japaner, und und und...

Eine große, breite Masse, die zusammensteht, ist einfach zu gefährlich :)


1x zitiertmelden