weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Coca-Cola-Verzicht?

67 Beiträge, Schlüsselwörter: USA, Wirtschaft, Cola, Getränk, Durst

Coca-Cola-Verzicht?

10.04.2017 um 19:57
@Fichtenmoped

Fast, die Bulgaren haben den Januar bezahlt bekommen, danach kam aber nichts mehr. 2 offene Gehälter also (auch wenn das die Sache nicht besser macht).


melden
Anzeige
Mohart
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Coca-Cola-Verzicht?

10.04.2017 um 20:02
Fichtenmoped schrieb:Ein Subunternehmer
1. Subunternehmer, ist ein aneres Wort für Sklaventreiber.
2. Wenn mein Geld nicht am letzten Tag des Monats aufm Konto ist, bin ich bei meinem Chef früh morgens in seiner Haustür. Ich komme ja auch pünktlich zur Arbeit. Verstehe nicht wie man da weiterarbeiten kann.
3. Coca Cola hatt den Subi bezahlt, er hats verbraten und jetzt bekommt Coca den Hass ab.


melden

Coca-Cola-Verzicht?

11.04.2017 um 10:52
Mohart schrieb: Mag sein das es in Bukina Faso oder auf derTaka-Tuka Insel anders ist, aber ich trinke ein regionales Getränk mit gutem Gewissen,
Du trinkst ein regional abgefülltes getränk einer internationalen firma. Es sollte klar sein, dass das geld nicht nur in der firma 30km von dir bleibt, sondern mit dem geld auch in anderen ländern gearbeitet wird und dort stellenweise schindluder betrieben wird.

Hier oben in norddeutschland streiken coca cola mitarbeiter übrigens aktuell wieder. Seit dem stellenabbau (immerhin deutschlandweit 4000 stellen) ist die arbeitsbelastung erheblich gestiegen. Immerhin wurde die selbe produktionsmenge mit weniger angestellten geleistet. Keine ahnung, inwieweit das deinen bekannten verkaufsfahrer betrifft. Diejenigen am band kotzen jedenfalls gewaltig ab.


melden
Warhead
Mitglied ausgeschlossen
-> Begründung

Lesezeichen setzen

melden

Coca-Cola-Verzicht?

11.04.2017 um 12:09
Mittlerweile habe ich mir Zuckerkonsum ..naja nicht abgewöhnt, aber doch eingeschränkt.
Zuckerhaltige Getränke trinke ich eigentlich nicht mehr.

Aber vor ein paar Jahren habe ich mich mal durch die Cola Alternativen durch getrunken und mein Favorit war: Mio Mio Cola


melden
Warhead
Mitglied ausgeschlossen
-> Begründung

Lesezeichen setzen

Coca-Cola-Verzicht?

11.04.2017 um 12:34
@groucho
Ich empgehle Club Mate Cola und Premium Cola,Premium.Coa ist die alte Africola

http://komfortzonen.de/uwe-luebbermann-premium-cola/


melden

Coca-Cola-Verzicht?

11.04.2017 um 19:10
Afri-Cola ist super...Coca Cola oder Pepsi steht bei mir eh nur als schnelles Mittel gegen die Unterzuckerung rum. Momenttan kann ich eh nur diese doofen inwegflaschen kaufen, der Markt um die Eckke, wo es Mehrrweg gab, wird umgebaut.

Amazom nutze ich, ich bestelle viel, weil ich gehbehinrt bin und nicht für jeden Pups irgendwo hinlatschen will.


melden


An dieser Diskussion können nur angemeldete Mitglieder teilnehmen.

Jetzt kostenlos Mitglied werden!

Tipp: Lade dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:



Diese Diskussion per E-Mail abonnieren:

Ähnliche Diskussionen

229 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden