Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

36.914 Beiträge, Schlüsselwörter: Gewalt, Probleme, Ausländer, Migranten
Bla-bla-bla
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

27.01.2018 um 00:07
Tussinelda schrieb:erkläre mir doch bitte noch anhand der Eritraer, was es jemandem bringt, die Info zu haben, dass es sich um Eritraer handelt.
Ich führe Statistik und begleite ein privates wissenschaftliches Projekt welches die Genauigkeit und den Wahrheitsgehalt der von offiziellen stellen veröffentlichten zahlen kritisch und dauerhaft erfast und beleuchtet. Das Grundgesetze garantiert mir die Freiheit von Wissenschaft und Forschung, Die Norm macht keine Angaben zum Kreis der Grundrechtsträger. Daher kann sich jedermann auf das in Artikel 5 Absatz 3 GG enthaltene Grundrecht berufen . Wenn dann wichtige Fakten wie z.B. Ethnie vorenthalten werden, entspricht das aus wissenschaftlicher Sicht einer nicht hinnehmbaren Vorzensur die die Datenbasis verwässert und meine Arbeit verunmöglicht oder behindert. Warum sollte ich akzeptieren das ich mir mein Recht mittels Informationsfreiheitsgesetzt oder Verfassungsklage in tausenden fällen pro Jahr erst erklagen muss?


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

27.01.2018 um 00:12
@Bla-bla-bla
Absolut korrekt. .... dem schließe ich mich an. Transparenz heißt das Zauberwort. Dann kommen auch keine wilden Gerüchte auf.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

27.01.2018 um 00:12
Eine ehrliche Diskussion wird es nicht geben bei so einem wichtigem Thema, besonders wichtig für Schutzsuchende, weil wir uns selber im Weg stehen. Das ist sehr traurig für die, die Hilfe benötigen. Naja, was soll man sagen? Ich bin mir am nächsten mit meiner Idiologie, ich tue nichts, aber ich kann es behaupten. Und das zählt, was braucht man mehr. Morgen früh Schinken und Ei? Naja mehr zählt doch nicht, dann mal kurz bmitteielen, das die und die schwer rechts sind und schon ist man fit für den Tag.

Ich wünsche ein schönes Wochenende!


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

27.01.2018 um 00:33
Letztendlich ist es nicht akzeptabel, dass man hilft und dann noch kritisiert. Das geht nicht. Helfen schon, aber dann ist Schluss.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

27.01.2018 um 00:51
Tussinelda schrieb:Na Du hast es doch als quasi unverzichtbar deklariert
falsch.

ich habe mehrfach klargestellt, dass das berechtigte Informationsinteresse der Öffentlichkeit über Täter, Tatumstände etc von den obersten Gerichten bejaht wird!

es gibt aber keine Pflicht, diese Informationen für sich selbst in Anspruch zu nehmen/ zu "konsumieren".
du kannst gern sagen: mich interessiert nur das Tatmotiv, aber werden Alter noch Geschlecht oder Herkunft von Straftätern.
du kannst aber kein Gesetz herbeizaubern, dass allen Menschen das Recht auf diese Informationen abspricht

damit es auch für dich klar ist: das sind 2 verschiedene Sachebenen!!


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

27.01.2018 um 00:53
abstrahiert schrieb:Klar, neugierig. Da steckt bestimmt keine Pauschalisierung von Personengruppen dahinter. Vor allem nicht von lawine.
#
du kannst sicher zahlreiche Beispiele für Pauschalierungen anführen??


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

27.01.2018 um 01:23
lawine schrieb:du kannst sicher zahlreiche Beispiele für Pauschalierungen anführen??
Ich bin mir sicher, da finden sich einige im Thread (und andere). Bin mir auch sicher, das es nicht nur mir auffällt. Bzw weiß ich es.

Kannst ja jetzt gerne schreien "zitier doch mal!!!11"
Nö, tu ich nicht. Auf so Spielchen lass ich mich gar nicht erst ein.
Wenn du's nichtmal mehr selber merkst, wie sehr du schon dein Täterbild gefestigt hast, kann man auch nix mehr machen.

Wieso beantwortest du eigentlich keine Fragen die man dir stellt?
abstrahiert schrieb:wozu?
Glünggi schrieb:Damit Du weisst dass Du Dich vor gewissen Leuten in einem gewissen Alter aus einem gewissen Ort in Acht nehmen musst?
Denn was sonst bringt Dir die Information?
Zu unangenehm?


melden
Bla-bla-bla
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

27.01.2018 um 01:24
Na @Tussinelda, wieder mal abgemeldet um ein paar Seiten Grass über die dir unangenehmen Fakten wachsen zulassen? Ich warte im übrigen immer noch auf deine Belege für meine Falschbehauptung! Das du die vielen Tötungsdelikte hier im Forum nicht relativiert haben willst. Du hast ja nur argumentum ad hominem gebracht.
Ich habe ja dies , im Gegensatz zu dir, mit deinem eigenen Post ja Zweifelsfrei belegt. Da kannst du dich rhetorisch winden wie du willst. Trotzig und bockig mit dem Fuß aufstampfen und zu lügen es wäre nicht so ist halt außerhalb eines Kindergartens kein Argument Schätzelein.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

27.01.2018 um 01:26
@Bla-bla-bla

Womöglich schlafen Menschen halt auch einfach Nachts mal. Nur eine Vermutung!


melden
Bla-bla-bla
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

27.01.2018 um 01:26
abstrahiert schrieb:Kannst ja jetzt gerne schreien "zitier doch mal!!!11"
Wer behauptet muss auch belegen. Wer das nicht will ist halt einfach raus und keinesfalls der moralisch sieger...


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

27.01.2018 um 09:31
Tussinelda schrieb:@Bla-bla-bla
Spar Dir bitte solche Falschdarstellungen durch unvollständige Zitate meiner Posts, erst recht wenn es sich um gelöschte handelt, weil Antwort auf einen gelöschten post, die man es also als geneigter Leser nicht mal nachprüfen kann. Ganz schlechter Stil deinerseits.
Beitrag von Tussinelda, Seite 1.378 das war meine Antwort
Bla-bla-bla schrieb:Na @Tussinelda, wieder mal abgemeldet um ein paar Seiten Grass über die dir unangenehmen Fakten wachsen zulassen? Ich warte im übrigen immer noch auf deine Belege für meine Falschbehauptung! Das du die vielen Tötungsdelikte hier im Forum nicht relativiert haben willst. Du hast ja nur argumentum ad hominem gebracht.
Ich habe ja dies , im Gegensatz zu dir, mit deinem eigenen Post ja Zweifelsfrei belegt. Da kannst du dich rhetorisch winden wie du willst. Trotzig und bockig mit dem Fuß aufstampfen und zu lügen es wäre nicht so ist halt außerhalb eines Kindergartens kein Argument Schätzelein.
ich habe MEHRFACH geschrieben, worum es mir geht, ich schrieb auch nicht Falschbehauptung, sondern Falschdarstellung.......da Du unzureichend zitiert hast.
Unterlasse diese persönliche Scheisse.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

27.01.2018 um 10:16
Tussinelda schrieb: will den Titel nicht ändern, da hast Du recht, denn es zeigt wunderbar auf, wie voreingenommen, vorurteilsbehaftet und fremdenfeindlich der Inhalt dieses threads ist, obwohl er es nicht sein
Super, echt Spitze :Y:
Alle sind böse nazis, die Gewalt ansprechen.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

27.01.2018 um 10:28
Xsaibotx schrieb:Alle sind böse nazis, die Gewalt ansprechen.
Warum machst du dann nicht mal einen Thread auf mit dem Titel: deutsche Gewalt - bald Lichterketten für Migranten?


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

27.01.2018 um 10:29
@Xsaibotx
ach, da fehlt ein Wort "da hast Du recht, denn es zeigt wunderbar auf, wie voreingenommen, vorurteilsbehaftet und fremdenfeindlich der Inhalt dieses threads ist, obwohl er es nicht sein" MÜSSTE....
wo schrieb ich was von Nazis? Wo schrieb ich was davon, dass man Gewalt nicht ansprechen sollte? Ach ja, nirgends......


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

27.01.2018 um 10:31
Realo schrieb:Warum machst du dann nicht mal einen Thread auf mit dem Titel: deutsche Gewalt - bald Lichterketten für Migranten?
Wäre eigentlich dein Thema, du sprichst ja so gerne darüber :D

@Tussinelda

Siehe oben :D


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

27.01.2018 um 10:33
@Xsaibotx
nee, nix siehe oben, ich schreibe weder von Nazis, noch davon, Gewalt nicht anzusprechen, also hast Du etwas behauptet, dass nicht stimmt. Scheint hier ja Mode zu werden.


melden
313 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt