Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Linksextremismus - die vergessene Gefahr

14.684 Beiträge, Schlüsselwörter: Linksextreme, Pseudolinke
kakaobart
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Linksextremismus - die vergessene Gefahr

27.01.2016 um 11:38
@Warhead
Warhead schrieb:Es reicht doch schon die braune Scheisse der AfD an Licht der Öffentlichkeit zu zerren und schööön breitzuwalzen,wer will schon gerne nach Scheisse riechen.
Die Realität ist schon Scheisse genug,da muss man nicht noch welche zuerfinden
Du scheinst dich gut mit Eigenschaften und Verarbeitungsmöglichkeiten von Exkrementen auszukennen - das müssen wilde Partys sein, die man da im linken Millieu feiert.
Warhead schrieb:Welche Opferzahlen der DDR...Meinst du Mauertote...sag das Kennedy,das war sein Vorschlag den er Chrutschow machte,nicht umgekehrt
Also ist garnicht die DDR für diese Totesopfer verantwortlich, sondern Kennedy und die amerikansiche Regierung. Da haben wir doch ein griffiges Beispiel für den widerlichen Geschichtsrevisionismus im linken Millieu.


melden
Anzeige
Warhead
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Linksextremismus - die vergessene Gefahr

27.01.2016 um 13:39
@Berlin47
Ja allerdings,kommunistische Linksabweichler,Maoisten,Trotzkisten und andere Chaoten landeten zu zehntausenden in Stasiknästen.
Aber ich bezweifle stark das dir das Schicksal Walter Jankas und anderer Leidensgenossen sonderlich nahe geht.
Im Gegenzug zu all den Faschisten wie Arnulf Priem wurden diese nämlich nicht teuer freigekauft damit sie hier Schweineköpfe vor Synagogen und Ehrenmälern abschmeissen,man liess sie einfach weiter brummen
Willst du noch was sagen


melden

Linksextremismus - die vergessene Gefahr

27.01.2016 um 13:44
@Warhead
Was willst du denn nun?
Die DDR zurück?


melden
Berlin47
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Linksextremismus - die vergessene Gefahr

27.01.2016 um 13:45
@Warhead

Da siehst du mal wie verdorben deinen Genossen ihre Stellung ausnutzen um an ihrer Macht zu bleiben, selbst Leute aus dem gleichen Lager werden gefoltert und eingesperrt.

So ist das nun mal bei Faschisten egal ob rot oder braun.


melden
Warhead
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Linksextremismus - die vergessene Gefahr

27.01.2016 um 14:01
@Berlin47
Wer wie du die junge Freiheit verlinkt der ist selbst so weit Rechtsaussen das er selbst die CDU als Linksfaschisten verortet


melden
Berlin47
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Linksextremismus - die vergessene Gefahr

27.01.2016 um 14:05
@Warhead

Steht die junge Freiheit im Verfassungsschutzbericht?

Und ja, ich bin rechts, ist wohl völlig legetim.


melden
Warhead
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Linksextremismus - die vergessene Gefahr

27.01.2016 um 14:13
@Berlin47
Ich wüsste nicht das der VS relevant dafür ist ob ein Blatt nun rechts,deutschnational,konservativ-nationalistisch oder sonstwas ist.
Letztlich alles eine braune Sosse...mag der braune Ordnungsbürger über Kategorie C die Nase rümpfen...zum Saalschutzschläger taugt er noch allemal


melden
Berlin47
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Linksextremismus - die vergessene Gefahr

27.01.2016 um 14:18
Das zeigt ja deine eingeengte Sichtweise. Alles außerhalb deines linksextremen Weltbildes ist der Feind.


melden
collectivist
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

melden
Berlin47
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Linksextremismus - die vergessene Gefahr

27.01.2016 um 14:30
@collectivist

Sagst du dann den Moslems, da religiöse auch genannt werden, das sie einen geringen IQ haben?


melden

Linksextremismus - die vergessene Gefahr

27.01.2016 um 14:31
Momentan sollte man sich weniger um Linksextremismus Sorgen machen, als um wachsenden Rechtsextremismus.

Pegida, AfD, Hogesa und ähnliche Gruppen schaffen ein Klima, in dem sich immer mehr gewaltbereite Neonazis sicher fühlen, Anschläge auf Asylunterkünfte und Ausländer zu begehen.


melden
collectivist
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Linksextremismus - die vergessene Gefahr

27.01.2016 um 14:32
@Berlin47
NIcht jeder Moslem ist tiefreligiös. Aber klar, auch bei denen kann ich es mir nicht verkneifen. Sollen die mich doch ruhig angreifen, dann kriegen sie halt den Teleskopschläger auf die Fontanelle


melden

Linksextremismus - die vergessene Gefahr

27.01.2016 um 14:33
selig sind die arm sind im geiste
:Y:


melden
Berlin47
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Linksextremismus - die vergessene Gefahr

27.01.2016 um 14:33
@collectivist

Das zeugt auf alle Fälle für einen hohen IQ bei dir.


melden
collectivist
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Linksextremismus - die vergessene Gefahr

27.01.2016 um 14:34
@Berlin47
127 sinds


melden
Berlin47
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Linksextremismus - die vergessene Gefahr

27.01.2016 um 14:34
@collectivist

Mindestens!


melden

Linksextremismus - die vergessene Gefahr

27.01.2016 um 14:35
@Kc
Kc schrieb:Momentan sollte man sich weniger um Linksextremismus Sorgen machen
Finds nicht gerade beruhigend wenn Autos angezündet werden oder auf Plakatierer geschoßen wird.


melden

Linksextremismus - die vergessene Gefahr

27.01.2016 um 14:35
kakaobart schrieb:Sowas dann als echte FF-Aktion zu bezeichnen legt nahe, daß du diese Klischees garnicht als Klischee wahrnimmst und ich glaube diese Einschätzung ist eine größere Beleidigung als die Satire selbst. Denn letztlich rückst du damit das "Rapists-Plakat" in den Bereich des Möglichen!
Die Tatsache, das ein User hier das Rapist-Plakat für bare münze genommen hat, spricht da eine andere Sprache. Das Ding ist ja, das dieses "Klischee" genau das Bild ist, was die Gutmenschenjäger von der Antifa haben. Da gibt es schon lange keine inhaltliche oder fallgetreue Auseinandersetzung, sondern man nimmt einfach das, was dem Vorurteil am ehesten enspricht (Wahlweise Mitgliedsausweise oder angebliche Bezahlungen für Demos). Das geht ja soweit, das Antifa hier als Synonym für das verhasste Konstrukt des "Linksextremen" per se gilt. Die Willkür, die solches Schubladendenken (wo dann libertäre Sozialisten mit Stalinisten und Spontis in einem Eimer landen) voraussetzt, wird dann mit einem vulgären Verständnis der Extremismustheorie gerechtfertigt. Das dies im Grunde so sinnvoll ist, wie die NPD mit der SPD in einem Atemzug zu nennen, scheint den wenigsten klar zu sein.


melden
Anzeige

Linksextremismus - die vergessene Gefahr

27.01.2016 um 14:36
@collectivist
collectivist schrieb:NIcht jeder Moslem ist tiefreligiös. Aber klar, auch bei denen kann ich es mir nicht verkneifen. Sollen die mich doch ruhig angreifen, dann kriegen sie halt den Teleskopschläger auf die Fontanelle
collectivist schrieb:127 sinds
Waren es bevor du dir den Schläger gekauft hast vielleicht :P:

Will mal sehen was du mit nem Teleskopschläger so anstellst gegen ne kleine Bombe :palm:


melden
279 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Gottes Glaube II45 Beiträge