Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Linksextremismus - die vergessene Gefahr

14.950 Beiträge, Schlüsselwörter: Linksextreme, Pseudolinke

Linksextremismus - die vergessene Gefahr

28.05.2016 um 15:17
@Warhead
@Realo
Schön, dass ihr Körperverletzung lustig findet.


melden
Anzeige
Realo
Mitglied ausgeschlossen
-> Begründung
Profil von Realo

Lesezeichen setzen

Linksextremismus - die vergessene Gefahr

28.05.2016 um 15:21
Wohl eher Verletzung des hübschen roten Kleids.
Tomaten-, Eier- und Tortenwürfe gibts schon seit einem halben Jahrhundert. Das mussten schon ganz andere ertragen.


melden

Linksextremismus - die vergessene Gefahr

28.05.2016 um 15:28
Das "Gab es schon immer, deshalb nicht schlimm" Argument.
Dessen Gültigkeit meist sehr davon abhängt, wen es gerade trifft.


melden
Realo
Mitglied ausgeschlossen
-> Begründung
Profil von Realo

Lesezeichen setzen

Linksextremismus - die vergessene Gefahr

28.05.2016 um 15:30
Also ich mag die Sarah eigentlich sehr. Hätte ja auch Petry treffen können.
Trotzdem kann ich mir ein Grinsen nicht verkneifen.


melden

Linksextremismus - die vergessene Gefahr

28.05.2016 um 15:35
@Durchfall
Durchfall schrieb: neue Eskalation durch Linksextremisten
Die Täter waren bestimmt irgendwelche beleidigten AfD-Studenten, die sich nur antifaschistisch nennen, aber es nicht sind.


melden
Warhead
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Linksextremismus - die vergessene Gefahr

28.05.2016 um 15:38
@Durchfall
Getortet zu werden ist eine Auszeichnung,diesen Adelsschlag muss man sich erstmal verdienen


melden

Linksextremismus - die vergessene Gefahr

28.05.2016 um 16:52
@plemplem
Man weiß wer die Täter sind.
Würde auch keinen Sinn machen, was du sagst.

@Warhead
Wofür eine Auszeichnung? Dass man etwas richtig gemacht hat?


melden

Linksextremismus - die vergessene Gefahr

28.05.2016 um 16:55
@Durchfall

Wer sollen denn die Täter sein?


melden

Linksextremismus - die vergessene Gefahr

28.05.2016 um 17:00
@plemplem
Zu der Attacke bekannte sich eine „Antifaschistische Initiative – Torten für Menschenfeinde“. Nach Angaben der Polizei wurde der mutmaßliche Tortenwerfer am Nachmittag noch vernommen.

Auf Flugblättern verglichen die Aktivisten Wagenknecht mit der AfD-Politikerin Beatrix von Storch, die im Februar ebenfalls mit einer Torte beworfen worden war. Zwischen der Alternative für Deutschland (AfD) und der Linken gebe es einen „nationalen Konsens“.
Wurden gefasst und für AfD Studenten würde das keinen Sinn machen.


melden

Linksextremismus - die vergessene Gefahr

28.05.2016 um 17:09
@Durchfall
Durchfall schrieb: Zu der Attacke bekannte sich eine „Antifaschistische Initiative – Torten für Menschenfeinde“.
Das sagt garnichts über die Wahrheit aus. Jeder kann sich nennen wonach er Lust hast. Du nennst dich ja auch Durchfall und bist es nicht.


melden

Linksextremismus - die vergessene Gefahr

28.05.2016 um 17:16
Naja, wer Schreiben mit folgendem Inhalt verteilt, scheint nicht gerade ein AfD-Sympathisant zu sein: "Ebenso wie die Vertreter der AfD ist Wagenknecht stets darum bemüht, den Volkszorn in politische Forderungen zu übersetzen"

Zudem: Nach Angaben aus der Linkspartei sollen sie aus der Antifa stammen und keine Parteimitglieder sein.

http://www.spiegel.de/politik/deutschland/sahra-wagenknecht-torten-angriff-auf-linken-parteitag-a-1094646.html


melden

Linksextremismus - die vergessene Gefahr

28.05.2016 um 17:16
@plemplem

Du meinst, dieser Malakoffcocktail könnte unter falscher Flagge geworfen worden sein?


melden

Linksextremismus - die vergessene Gefahr

28.05.2016 um 17:29
Der Tortenwerfer muss ja nicht unbedingt ein AFD Sympathisant sein, aber ich halte es nicht für ausgeschlossen, das die Tat unter falscher Flagge verübt wurde.


melden

Linksextremismus - die vergessene Gefahr

28.05.2016 um 17:33
@plemplem

Zu welchem Zweck ?


melden

Linksextremismus - die vergessene Gefahr

28.05.2016 um 17:36
@plemplem
Dafür gibt es keinerlei Hinweise.
Damit wären das nur Spekulationen ohne Grundlage.


melden

Linksextremismus - die vergessene Gefahr

28.05.2016 um 17:49
Ich wittere eine Tortenverschwörung, aber das ist dann schon wieder die falsche Rubrik.
:troll:
Auch scheint das Tortenwerfen nicht gerade die unterschätzte Gefahr für die Demokratie darzustellen, wenn sich die Folgen auf die Reinigungsrechnung beschränken.

@Durchfall
Körperverletzung? Echt jetzt, muss man sich darüber empören?


melden

Linksextremismus - die vergessene Gefahr

28.05.2016 um 17:51
Linksextremisten gehen auf eine Linksextremistin los..ich liebe diese Ironie :troll:


melden

Linksextremismus - die vergessene Gefahr

28.05.2016 um 17:53
@Nerok
Das war doch schon immer so! :trollbier:


melden

Linksextremismus - die vergessene Gefahr

28.05.2016 um 17:54
@FF

Macht das eigentlich Wagenknecht jetzt zur Super Linksextremistin wenn sie selbst für Linksextremisten untragbar geworden ist? :D


melden
Anzeige

Linksextremismus - die vergessene Gefahr

28.05.2016 um 17:55
@Nerok
Nein, das macht sie zur unterschätzten Gefahr der linksmittigen Linken, der sozialistischen Villenbesitzer und Verräter am Proletariat. Oder so.


melden
261 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt