Politik
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Hessens Landtag verabschiedet weit reichendes Kopf

30 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Politik, Deutschland, Islam ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Hessens Landtag verabschiedet weit reichendes Kopf

08.10.2004 um 13:59
@Cruiser156

danke für die aufklärung ... mann lernt nie aus..

.. leider ist das nicht gerade schmeichelhaft für unsere Türkischen und Muslimischen Freunde hier im Forum...

lieber stehend sterben als kriechend leben


melden

Hessens Landtag verabschiedet weit reichendes Kopf

08.10.2004 um 14:04
also ich kann nur über meine schule (bayr. gym) berichten,
und wir haben im religionsunterricht alle weltreligionen durchgesprochen,
ohne wertung...
aber ich bin später sowieso in *ethik* übergewechselt.
da kam dann auch noch jede menge philosophie dazu...

heute ist ein guter tag für jemand anders, um zu sterben...


melden

Hessens Landtag verabschiedet weit reichendes Kopf

08.10.2004 um 14:25
in der schweiz wird in der primarschule nur die bibel gelehrt.


tschau

Die Rechtschreibregeln sind dran schuld...

Eine bessere Realität ist nur einen Gedanken entfernt!



melden

Hessens Landtag verabschiedet weit reichendes Kopf

08.10.2004 um 14:29
@camuur

>>also ich kann nur über meine schule (bayr. gym) berichten,
und wir haben im religionsunterricht alle weltreligionen durchgesprochen,
ohne wertung... <<

- Find´ick jut!!!

@drachenmeister

>>in der schweiz wird in der primarschule nur die bibel gelehrt. <<

- Das eher weniger!


Wer kann seinen Glauben von seinen Handlungen trennen oder seine Überzeugung von dem, was er tut?
(Khalil Gibran)



melden

Hessens Landtag verabschiedet weit reichendes Kopf

08.10.2004 um 14:37
naja,
wir sind nunmal ein christliches land und wenn dann ein kreuz an der wand hängt ist das doch ok.es symbolisiert ja heute nicht mehr nur die kirche,sondern auch unsere wertvorstellungen.daher nichts dagegen.gegen ein kopftuch habe ich allerdings auch nichts einzuwenden.was soll das?ob mit oder ohne kopftuch,ändert ja nichts dran das die frau drunter ne muslimin ist.ist wohl eher aktionismus.besser irgendwas tun als gar nichts.ob's sinn macht,wohl nicht.


melden

Hessens Landtag verabschiedet weit reichendes Kopf

08.10.2004 um 14:37
also , ich war erst in Religion und später in ehtik ,
.. in religion gings schon auch um andere religionen , aber nur nebenbei..
in ehtik ging es fast gar nicht um Religionen..
.. aber zu meiner schande muss ich gestehen...
.. ich hab auch nicht viel mitbekommen , da ich in diesen unterichtsstunden m eistens genauso abwesend war wie bei sport und hauswirtschaft..
:)

lieber stehend sterben als kriechend leben


melden

Hessens Landtag verabschiedet weit reichendes Kopf

08.10.2004 um 14:59
Das Kopftuch dient keineswegs nur als Symbol zur Unterdrückung der Frau.
Beispielsweise gibt es weibliche Musliminnen die es als Symbol ihrer Stärke tragen, so auf die Art, ich bin anständige gläubige Muslimin und habe meinen eigenen Willen und treffen meine eigenen Entscheidungen.





melden

Hessens Landtag verabschiedet weit reichendes Kopf

08.10.2004 um 15:02
@namenloser

stimme dir voll und ganz zu!!!

Obwohl man als Frau Stärke auch anders zeigen kann!!! ;)

Wer kann seinen Glauben von seinen Handlungen trennen oder seine Überzeugung von dem, was er tut?
(Khalil Gibran)



melden

Hessens Landtag verabschiedet weit reichendes Kopf

08.10.2004 um 16:18
@canislupus
deine antwort auf meine äuserung hab ich jetzt leider nicht verstanden... :|


tschau

Die Rechtschreibregeln sind dran schuld...

Eine bessere Realität ist nur einen Gedanken entfernt!



melden

Ähnliche Diskussionen
Themen
Beiträge
Letzte Antwort
Politik: Das Totschlag-Kreuzzug-Argument
Politik, 392 Beiträge, am 19.01.2019 von Fierna
Dr.Trollinger am 30.12.2018, Seite: 1 2 3 4 ... 18 19 20 21
392
am 19.01.2019 »
von Fierna
Politik: Was bedeutet für euch Integration von Muslimen?
Politik, 2.170 Beiträge, um 04:35 von Warden
Obrien am 09.03.2011, Seite: 1 2 3 4 ... 109 110 111 112
2.170
um 04:35 »
von Warden
Politik: Ein Jahr danach: Der Karikaturenstreit
Politik, 3.802 Beiträge, am 01.11.2020 von oldzambo
andi75 am 31.08.2007, Seite: 1 2 3 4 ... 188 189 190 191
3.802
am 01.11.2020 »
Politik: Rechtssysteme, Gerichte und die Justiz weltweit Pro und Kontra
Politik, 1 Beitrag, am 24.02.2019 von Gast4321
Gast4321 am 24.02.2019
1
keine Antworten
Politik: Kann man rechts wählen?
Politik, 452 Beiträge, am 07.05.2018 von Realo
Dr.Manhattan am 15.02.2017, Seite: 1 2 3 4 ... 20 21 22 23
452
am 07.05.2018 »
von Realo