Politik
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Grüne für einen normalen Menschen noch wählbar?

15.567 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Deutschland, Grüne ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Grüne für einen normalen Menschen noch wählbar?

20.04.2021 um 21:19
@sacredheart

Würde merkel nochmal antreten würde ich die CDU nicht so leichtfertig abschreiben. Wird sie aber nicht. Und das wird der Bevölkerung jetzt gerade klar, dass da laschet stehen wird. Mit allem, wofür laschet steht , was man an NRW sehen kann. Mit der beschädigung, die er durch söder erfahren hat.
Mit seinem wahlkampfpakt mit dem ebenfalls demolierten spahn. Mit einen hohen posten für Merz, damit der hilft.

Das wollen die mEnschen nicht. Die wollen lieber das Lenchen, ob da einige konservative was vom mietendeckel im hintergrund reden itneressiert den mainstream in D schon lang nicht mehr.


melden

Grüne für einen normalen Menschen noch wählbar?

20.04.2021 um 21:29
@shionoro
@SvenLE


Ich sach ma ich gönn Euch den Spaß.
Aber das was die aktuelle Regierung hinterlässt wird achwer zu verwalten sein.

Da wird der Name Annalena ohne dass sie etwas dafür kann schnell zum Synonym für Trümmerfrau 4.0.


1x zitiertmelden

Grüne für einen normalen Menschen noch wählbar?

20.04.2021 um 21:36
@sacredheart

Ich sehe die aktuelle situation nicht wie du, aber natürlich wird Baerbock viel zu tun haben, wenn sie ein land nach einer solchen krise übernimmt.
Wo merkel durch die agenda 2010 rückenwind hatte, wird baerbock wohl kämpfen müssen. Aber das ist in der Politik nunmal so.

Kann schon sein, dass sie sich recht schnell unbeliebt machen muss, da wird sie nicht die erste oder letzte sein. Kann aber auch sein, dass die grünen beweisen, dass sie ein land führen können. high risk high reward.


2x zitiertmelden

Grüne für einen normalen Menschen noch wählbar?

20.04.2021 um 21:46
Zitat von sacredheartsacredheart schrieb:as passiert spätestens wenn Mutti den ihr aus dem Gesicht und der Figur geschnittenen lookalike Mitte August zurückpfeift und es im September heisst: Eine muss es ja machen.
Ich glaube nicht daran. Das würde nicht zu Merkel passen. Sie ist eh schon in anderen Sphären unterwegs.

Wenn dann würde ich es Ihr zutrauen, sich Richtung EU als Kommissionschefin zu empfehlen. Oder zur UNO. Da kann man viel mehr sich präsentieren und die "Rente" geniessen. Sie hat so viele Kontakte, da kann man auch viel ausserhalb der Regierung und der Streitereien am Kabinettstisch bewegen. Oder glaubst du, dass Altmaier, Scheuer, Spahn und Klöckner einfach sind?
Zitat von sacredheartsacredheart schrieb:Da wird der Name Annalena ohne dass sie etwas dafür kann schnell zum Synonym für Trümmerfrau 4.0.
Die Nachfolger der CDU-Regierungen dürfen immer den Karren aus dem Dreck ziehen. Der Konservative ist echt zu doof zum Regieren. Kohl war ja auch so. Er hatte damals nur eine Verlängerung bekommen, weil die Bananenrepublik sich angeschlossen hat.


2x zitiertmelden

Grüne für einen normalen Menschen noch wählbar?

20.04.2021 um 21:54
Zitat von OptimistOptimist schrieb:Aber damit sind die Grünen unwählbar geworden für mich.
Zitat von fischersfritzifischersfritzi schrieb:Geht anderen offenbar anders.
vor allem denjenigen, welche kein Problem damit haben, dass noch mehr Asylbewerber nach D kommen können, welche nicht immer wirklich einen Asylgrund haben. Die Schwierigkeiten, welche dies mit sich bringt - schon alleine in punkto Integration wird dann gerne mal ausgeblendet bei den Grünen.
Zitat von shionoroshionoro schrieb:Kann aber auch sein, dass die grünen beweisen, dass sie ein land führen können.
Zitat von SvenLESvenLE schrieb:Der Konservative ist echt zu doof zum Regieren
das sieht man besonders gut an Berlin ... dass es die Grünen - zusammen mit den Linken - auch nicht besser hinbekommen ;)
Nein, will wirklich hoffen, dass dieses Disaster nur regional bleibt. :)


2x zitiertmelden

Grüne für einen normalen Menschen noch wählbar?

20.04.2021 um 21:58
Zitat von SvenLESvenLE schrieb:Die Nachfolger der CDU-Regierungen dürfen immer den Karren aus dem Dreck ziehen. Der Konservative ist echt zu doof zum Regieren. Kohl war ja auch so
@SvenLE

Due Trümmer die Frau Merkel hinterlässt sind ja nicht Ausdruck konservativer Politik sondern Erfebnis davon eben keine solche zu machen.

Als Beispiel mögen die hunderte Milliarden deutscher Steuergelder sein die nach Südeuropa aktuell und auf Jahre hinaus auf Nimmerwiedersehen abfließen.

Frau Merkel hat konservative Politik weder im Ansatz begriffen noch je gemacht.


1x zitiertmelden

Grüne für einen normalen Menschen noch wählbar?

20.04.2021 um 22:11
Zitat von OptimistOptimist schrieb:das sieht man besonders gut an Berlin ... dass es die Grünen - zusammen mit den Linken - auch nicht besser hinbekommen ;)
Dort durfte man auch nur das Disaster der Amigos Diepgen und Landowsky aufräumen.
Zitat von sacredheartsacredheart schrieb:Als Beispiel mögen die hunderte Milliarden deutscher Steuergelder sein die nach Südeuropa aktuell und auf Jahre hinaus auf Nimmerwiedersehen abfließen.
Gibt es dafür wenigstens irgendwo mal einen Beleg, wo ich dies nachlesen kann? Nur weil du ständig das erwähnst ist der Wahrheitsgehalt nicht gegeben.


2x zitiertmelden

Grüne für einen normalen Menschen noch wählbar?

20.04.2021 um 22:13
Zitat von SvenLESvenLE schrieb:Dort durfte man auch nur das Disaster der Amigos Diepgen und Landowsky aufräumen
und dazu brauchte/braucht man so lange - so viele Jahre?
Und alles was die Grünen/Linken dort fabrizieren hat doch auch nichts mit Aufräumen müssen zu tun. Zum Beisp. Görlipark.


1x zitiertmelden

Grüne für einen normalen Menschen noch wählbar?

20.04.2021 um 22:41
Zitat von SvenLESvenLE schrieb:Gibt es dafür wenigstens irgendwo mal einen Beleg, wo ich dies nachlesen kann? Nur weil du ständig das erwähnst ist der Wahrheitsgehalt nicht gegeben.
Wird er nicht bringen - genauso wenig dafür das die Grünen einem mit dem Veggie-Tag in staatlichen Kantinen das Fleischessen verbieten wollten. Selbst über die Optik zu lästern ist ihm aus der Anonymität des Internets nicht niveaulos genug.


melden

Grüne für einen normalen Menschen noch wählbar?

20.04.2021 um 22:57
Wenn sich die Grünen auch so sozial & Verantwortungsbewusst gegenüber der Bevölkerung auf Bundesebene zeigen wie sie es in Hamburg beim Cum ex Skandal der Warburg Bank getan hat würde sich gegenüber den Handlungen der Konservativen ja nicht viel ändern
Die Hamburger Finanzbehörde hat auf die Rückforderung von 47 Millionen Euro verzichtet, die sich die Warburg Bank durch Cum-Ex-Geschäfte verschafft hatte.
Quelle: Tagesschau
Nach Recherchen von Panorama und "Die Zeit" wollten die Warburg Bank und die Finanzbehörde diesem Urteil mit einer sogenannten "Billigkeitslösung" zuvorkommen. Eine zwischen der Finanzverwaltung Hamburg und der Warburg Bank erarbeitete Lösung sah vor, dass die Privatbank nur 68 Millionen Euro hätte zurückzahlen müssen und die Stadt somit auf fast 100 Millionen Euro verzichtet hätte.
Quelle: So

Das ganze Thema ist zwar bekannt aber 100 Millionen die brauch man ja nicht könnte man auf keinen Fall für soziale Projekte einsetzen.

https://www.tagesschau.de/investigativ/panorama/cum-ex-skandal-warburg-bank-101.html

Wenn die Grünen zusammen mit der SPD auch auf Bundesebene so agieren dann bleibt ja alles beim gleichen.


1x zitiertmelden

Grüne für einen normalen Menschen noch wählbar?

20.04.2021 um 22:57
Zitat von shionoroshionoro schrieb:Kann schon sein, dass sie sich recht schnell unbeliebt machen muss, da wird sie nicht die erste oder letzte sein. Kann aber auch sein, dass die grünen beweisen, dass sie ein land führen können. high risk high reward.
Wird spannend, wenn sie sich gegenüber der eigenen Partei unbeliebt machen muss. Sei es aus Gründen der Koalition oder aus ganz pragmatischen Gründen, wenn Wunsch und Realität eben nicht mehr zusammen passen. Das ist in der Opposition besser zu bewältigen als in der Regierung.
Zitat von OptimistOptimist schrieb:das sieht man besonders gut an Berlin ... dass es die Grünen - zusammen mit den Linken - auch nicht besser hinbekommen ;)
Nein, will wirklich hoffen, dass dieses Disaster nur regional bleibt. :)
Ein RRG hoffe ich mal, dass es im Bund nicht gibt. Aber was soll ich jetzt wählen? SPD->nö, CDU->nö, nicht mit dem Kaiser-Nachfahre, FDP->geht gar nicht,Linke->nö, AFD->haha...


melden

Grüne für einen normalen Menschen noch wählbar?

20.04.2021 um 22:59
@oldzambo

Du kannst doch Volt wählen, die sind wie die Grünen, aber cooler.

ne aber ernsthaft, ich glaub auch, dass natürlich es schwer wird für Baerbock im ersten Jahr der Kanzlerschaft. Aber ich glaube, dass sie durchaus so breite unterstützung in der partei hat, dass das klappen kann.


melden

Grüne für einen normalen Menschen noch wählbar?

20.04.2021 um 23:00
Die Grünen sind eher wählbar als diese CDU! ;)


melden

Grüne für einen normalen Menschen noch wählbar?

20.04.2021 um 23:17
@eckhart
d
Zitat von ribsterribster schrieb:Wenn sich die Grünen auch so sozial & Verantwortungsbewusst gegenüber der Bevölkerung auf Bundesebene zeigen wie sie es in Hamburg beim Cum ex Skandal der Warburg Bank getan hat würde sich gegenüber den Handlungen der Konservativen ja nicht viel ändern
herrlich, dann gibts Hummer für Alle ;) 4 Jahre lang


1x zitiertmelden

Grüne für einen normalen Menschen noch wählbar?

21.04.2021 um 00:47
Zitat von SeidenraupeSeidenraupe schrieb:herrlich, dann gibts Hummer für Alle ;) 4 Jahre lang
Aber der Hummer wurde hoffentlich vegan groß gezogen, bevor er verspeist wurde...


melden

Grüne für einen normalen Menschen noch wählbar?

21.04.2021 um 08:22
@SvenLE
https://amp-n--tv-de.cdn.ampproject.org/v/s/amp.n-tv.de/politik/Deutschland-will-nicht-Dominator-sein-article21810896.html?amp_js_v=a6&amp_gsa=1&usqp=mq331AQHKAFQArABIA%3D%3D#aoh=16189858991707&referrer=https%3A%2F%2Fwww.google.com&amp_tf=Von%20%251%24s&ampshare=https%3A%2F%2Fwww.n-tv.de%2Fpolitik%2FDeutschland-will-nicht-Dominator-sein-article21810896.html

Bitte sehr übers Handy ist das schwierig daher ggf später mehr.

Das haben nicht die Grünen verbrochen sondern die Merkel nach dem Motto 'Über mir kommt nichts und nach mir die Sintflut'.

Aber nachdem die CDU jetzt mehr oder weniger auf eine Kanzlerkandidatur verzichtet werden es die Grünen am Ende haushaltstechnisch ausbaden müssen.


2x zitiertmelden

Grüne für einen normalen Menschen noch wählbar?

21.04.2021 um 09:23
Zitat von OptimistOptimist schrieb:Na wenn man sich mit sowas noch großartig aufhalten will... Es ist doch jetzt schon glasklar, dass es nicht ausreichend ist.
Das muss also dann auch noch wissenschaftlich erforscht werden?
Naja, da sehe ich schon mal schwarz wenn ich sowas lese.
Das ist etwas, das Pflegende schon lange fordern, eine Ausrichtung des Personals am tatsächlichen Bedarf und nicht an stumpfen Fallzahlen. Es gab mehrere Ansätze dazu, die alle abgebrochen wurden, da immer sehr deutlich wurde wieviel Personal man tatsächlich bräuchte.


1x zitiert1x verlinktmelden

Grüne für einen normalen Menschen noch wählbar?

21.04.2021 um 11:56
Zitat von sacredheartsacredheart schrieb:Aber nachdem die CDU jetzt mehr oder weniger auf eine Kanzlerkandidatur verzichtet werden es die Grünen am Ende haushaltstechnisch ausbaden müssen.
Deren Wahlprogramm scheint aber eh einfach im Kern auf mehr Geld für alles rauszulaufen.


1x zitiertmelden

Grüne für einen normalen Menschen noch wählbar?

21.04.2021 um 11:58
Zitat von FedaykinFedaykin schrieb:Deren Wahlprogramm scheint aber eh einfach im Kern auf mehr Geld für alles rauszulaufen.
@Fedaykin

Das ist halt der Unterschied zwischen Wahlprogramm und Haushaltsplan oder zwischen Wunsch- und Bekommzettel.


1x zitiertmelden

Grüne für einen normalen Menschen noch wählbar?

21.04.2021 um 12:01
Zitat von sacredheartsacredheart schrieb:Das ist halt der Unterschied zwischen Wahlprogramm und Haushaltsplan oder zwischen Wunsch- und Bekommzettel.
Naja gute Arbeit für alle... Hier. Paradiesschulen... Mio asylsuchenden aus der ganzen Welt da

Umbau der Energieversorgung usw.

Klingt nach viel Geld...


melden