Politik
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Grüne für einen normalen Menschen noch wählbar?

21.986 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Deutschland, Grüne ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Grüne für einen normalen Menschen noch wählbar?

12.06.2021 um 14:23
Zitat von rhapsody3004rhapsody3004 schrieb:Mal ganz ehrlich; Dann wählt halt die dafür richtigen Parteien. Deinen Wunsch Pro Arbeitnehmer/Arbeiter erfüllen am ehesten SPD und die Linken.
Ich habe Nettolohn nicht Lohn geschrieben. Bitte genau lesen. Die Steuern müssen runter.
Irgendwann ist der Gipfel auch mal erreicht.

Daran sieht man sehr gut, wie stark die linksgrünen Parteien die Debatte in der Hand haben, wenn vermeintlich konservative Parteien wie die CDU drüber streiten, ob die Erhöhung des Preises in zwei Jahren kommt oder doch in vier.
Zitat von rhapsody3004rhapsody3004 schrieb:blaue Alternative
Von der würde ich mir ein bisschen mehr Mut wünschen. Die Forderungen zur Steuersenkung muss man bei denen gut suchen.
10% Lohnsteuer auf jeder Stufe runter!!!
Hätte da schon ein paar Ideen, wo man die in Budget einsparen könnte...


melden

Grüne für einen normalen Menschen noch wählbar?

12.06.2021 um 14:33
Zitat von Frau.N.ZimmerFrau.N.Zimmer schrieb:Vielleicht sollte euer Cem nicht wegen einem Besuch bei Lanz sinnlos durch die Gegend fliegen? Alle anderen haben sie doch auch zuschalten lassen :)
@Frau.N.Zimmer
Und du weisst, dass er für die Sendung exklusiv ein- und wieder ausgeflogen ist?
Der Mann hat einen vollen Terminkalender und wird seine Termine bündeln.
Wenn du mehr weisst, kannst du so etwas schreiben.
Haltlose Verdächtigungen sind zu unterlassen.


3x zitiertmelden

Grüne für einen normalen Menschen noch wählbar?

12.06.2021 um 14:46
Zitat von frauzimtfrauzimt schrieb:Der Mann hat einen vollen Terminkalender und wird seine Termine bündeln.
@frauzimt

Na klar so ein Oppositionspolitiker mit Hang zu Business Class Upgrades hat natürlich einen ganz anderen Terminkalender als all die Unwissenden die sein Leben mit ihrem Steuergeld bezahlen.

Alle andern die fürs Klima aufs Fliegen verzichten sollen haben nie Termine.

Es sollten nur diejenigen fliegen dürfen sie es anderen madig machen wollen.

Und er hat halt eine so überragende Message dass die nicht per Übertragung rüberkommt.


melden

Grüne für einen normalen Menschen noch wählbar?

12.06.2021 um 15:13
Zitat von frauzimtfrauzimt schrieb:Und du weisst, dass er für die Sendung exklusiv ein- und wieder ausgeflogen ist?
Der Mann hat einen vollen Terminkalender und wird seine Termine bündeln.
Er hat wahrscheinlich auch Zugriff auf den Bundestag - Fahrdienst. Zumindest innerhalb Berlins.


1x zitiertmelden

Grüne für einen normalen Menschen noch wählbar?

12.06.2021 um 15:14
Zitat von cejarcejar schrieb:Arrogant ist die Annahme dass die Allgemeinheit deinen Lebensentwurf finanzieren soll.
Bisher zahle ich für Lebensentwürfe von anderen Leuten. Schlaue Idee - alle ziehen in die Stadt :D :D :D Biete doch schon mal Wohnungen an, aber nicht solche die, wegen Mietendeckels dann nur noch vor sich hingammeln, weil der Vermieter zu Recht nichts mehr dran macht.

Typisch grüne Arroganz. Die blöden Landpomeranzen sollen sich gefälligst nach den Städtern richten. Euer Gemüse baut ihr dann auf der Fensterbank an, was?
Zitat von frauzimtfrauzimt schrieb:Und du weisst, dass er für die Sendung exklusiv ein- und wieder ausgeflogen ist?
Der Mann hat einen vollen Terminkalender und wird seine Termine bündeln.
Wenn du mehr weisst, kannst du so etwas schreiben.
Haltlose Verdächtigungen sind zu unterlassen.
Ja das hat er so gesagt. Ich hab das Interview auch bereits verlinkt. Und ja, er hatte am nächsten Tag einen Termin in Stuttgart, deswegen hätte er sich ja zuschalten lassen können, wie andere Gäste auch, dann hätte er aber keine Flugmeilen sammeln können :D

Und ja, haltlose Verdächtigungen sind zu unterlassen - halte dich doch bitte daran.


1x zitiertmelden

Grüne für einen normalen Menschen noch wählbar?

12.06.2021 um 15:30
Zitat von Frau.N.ZimmerFrau.N.Zimmer schrieb:Und ja, haltlose Verdächtigungen sind zu unterlassen - halte dich doch bitte daran.
Guter Einwand. Belege doch das hier:
Zitat von Frau.N.ZimmerFrau.N.Zimmer schrieb:Ich will nicht saudumm belogen werden, als wäre ich ein dummes Kleinkind.
Wo haben die Grünen dich belogen?


melden

Grüne für einen normalen Menschen noch wählbar?

12.06.2021 um 15:43
@kurzschluss
Lol, sie soll einen Wunsch belegen? Lächerlich.


1x zitiertmelden

Grüne für einen normalen Menschen noch wählbar?

12.06.2021 um 15:44
Zitat von Frau.N.ZimmerFrau.N.Zimmer schrieb:ich weiß, dass es kosten wird, da muss mir keiner so blöde daher kommen und mir erzählen wollen, ich mache noch Gewinn.
Wer hat das denn behauptet?
Zitat von abahatschiabahatschi schrieb:Lol, sie soll einen Wunsch belegen?
Du weißt so gut wie alle, das das kein Wunsch war...

Das schlimme ist ja, dass ihr eh keine Argumente habt....


1x zitiertmelden

Grüne für einen normalen Menschen noch wählbar?

12.06.2021 um 15:46
@kurzschluss
Wieso zitierst Du jetzt etwas anderes als was Du belegt haben willst? Ich denke Du sollst zuerst Dir überlegen was du möchtest.


melden

Grüne für einen normalen Menschen noch wählbar?

12.06.2021 um 15:57
Zitat von bgeowehbgeoweh schrieb:Es wäre mal ein guter Anfang wenn man auf verlogene Kampfbegriffe wie Klima"dividende" verzichten würde.
Wiki meint zur Klimadividende:
Ein CO2-Preis mit Klimaprämie (englisch: Carbon Fee and Dividend), auch Energiegeld, Klimadividende, Pro-Kopf-Ausschüttung oder – seltener und etwas missverständlich – Ökobonus oder Öko-Bürgergeld genannt, bezeichnet eine Abgabe auf die kohlenstoffbasierten Energieträger Kohle, Erdöl und Erdgas, die vollständig oder teilweise in Form einer Dividende an die Bürger ausgeschüttet wird, wobei jeder Bürger die gleiche Summe zurück erstattet erhält.
Quelle: Wikipedia: CO2-Preis mit Klimaprämie

Klar hat der Begriff Dividende ursprünglich ne andere Bedeutung, aber ob es deshalb gleich ein "verlogener Kampfbegriff" is? Zur Versachlichung der Debatte trägt dein Beitrag zumindest nich bei.

mfg
kuno


melden

Grüne für einen normalen Menschen noch wählbar?

12.06.2021 um 16:05
Zitat von KreuzbergerinKreuzbergerin schrieb:"Danke an Carolin Emcke für eine große Rede für Aufklärung, für Wahrheit, die zumutbar ist, für die Wirklichkeit", schreibt zum Beispiel Katrin Göring-Eckardt auf Twitter. "Es ist eine Ehre, in diesem Sinn Politik zu machen."
Link
Link = https://www.t-online.de/nachrichten/deutschland/parteien/id_90207998/gruenen-parteitag-rednerin-carolin-emcke-vergleicht-klimaforscher-mit-juden.html

Es gibt eben unterschiedliche Ehrbegriffe.
In einer Gastrede am Parteitag der deutschen Grünen schockte die linke Publizistin Carolin Emcke (53) mit einem ungeheuerlichen Vergleich: Klimaforscher seien demnach der gleichen Verfolgung ausgesetzt wie Juden. Deutsch-jüdische Organisationen sind empört über so viel Geschichtsvergessenheit.
Quelle: https://exxpress.at/skandaloese-aussage-emcke-vergleicht-klimaforscher-mit-juden/

Sie sind vollkommen zurecht empört, aber:
Die Grünen stellten sich hinter ihre Gastrednerin: Emcke sei “über jeden Verdacht des Antisemitismus erhaben” und habe in ihrer Rede die Logik der Demagogie aufgedeckt.
Quelle: S.o. Exxpress.at


2x zitiertmelden

Grüne für einen normalen Menschen noch wählbar?

12.06.2021 um 16:24
Zitat von GwyddionGwyddion schrieb:Er hat wahrscheinlich auch Zugriff auf den Bundestag - Fahrdienst. Zumindest innerhalb Berlins.
@Gwyddion
Fragen, die dringend beschäftigen, kann man an Özdemirs Büro richten.
Ich hab die schon mal angeschrieben. Das war, 2014, nachdem Erdogan Özdemir
zur "unerwünschten Person " erklärt hat.
Ich bekam umgehend eine ausführliche Antwort. Das hatte ich nicht erwartet.

Wer sich um Özdemirs Reisemittel Sorgen macht (damit meine ich nicht dich),
kann direkt nachfragen.


melden

Grüne für einen normalen Menschen noch wählbar?

12.06.2021 um 16:28
Zitat von Cpt.GermanicaCpt.Germanica schrieb:Sie sind vollkommen zurecht empört,
Echt?
Kannst du mir einen link schicken, wo die ganze Rede nachzulesen ist?

Ich finde nämlich nur das: https://www.spiegel.de/politik/deutschland/shitstorm-nach-bericht-ueber-angeblichen-holocaust-vergleich-a-0dbf3dd5-2754-4e4a-8a27-2b56f81af55a?sara_ecid=soci_upd_wbMbjhOSvViISjc8RPU89NcCvtlFcJ
Man könnte das so lesen, allerdings nur, wenn man die letzten zwei Sätze aus ihrem Kontext löst. Dann wäre Emckes Argumentation vielleicht zumindest »geschmacklos«, wie »Bild« befindet.



1x zitiertmelden

Grüne für einen normalen Menschen noch wählbar?

12.06.2021 um 16:29
Zitat von Cpt.GermanicaCpt.Germanica schrieb:In einer Gastrede am Parteitag der deutschen Grünen schockte die linke Publizistin Carolin Emcke (53) mit einem ungeheuerlichen Vergleich: Klimaforscher seien demnach der gleichen Verfolgung ausgesetzt wie Juden. Deutsch-jüdische Organisationen sind empört über so viel Geschichtsvergessenheit
Wenn ich hier überhaupt einen Vergleich erkennen kann, dann sollte der aber auch für Virologen, die das Corona-Virus sehr ernst genommen und die Regierungsmaßnahmen empfohlen und befürwortet haben, gelten.
Denn tatsächlich haben Juden, obige Virologen und Klimaforscher, die Pro anthropogenen Klimawandel argumentieren sowie Grünen-Politiker, die sich fürs Klima stark machen und Verbote oder überhaupt Veränderung und Verzicht propagieren eines gemeinsam und diese Gemeinsamkeit ist, dass sie alle zum Feindbild von Rechtsextremen gehören und nicht einfach nur gegen sie gehetzt wird, sondern von Rechtsextremer Seite sogar auch beschimpft und bedroht werden.


Unsachliche Kritik und mehr Hetze aus direkt-politischen Reihen gegen Klimaforscher, die den anthropogenen Klimawandel vertreten, sehe ich wenn überhaupt nur aus Blauen Alternativen Reihen kommend.


melden

Grüne für einen normalen Menschen noch wählbar?

12.06.2021 um 16:39
Ich verstehe diese Relativierungen nicht - niemand kann sich mit den Opfer des NS Regime vergleichen.
Sehr einfache Regel oder Erkenntnis.


2x zitiertmelden

Grüne für einen normalen Menschen noch wählbar?

12.06.2021 um 16:48
Zitat von abahatschiabahatschi schrieb:niemand kann sich mit den Opfer des NS Regime vergleichen.
Ich verstehe diese Relativierungen auch nicht..... ist halt wieder mal beigespachtelt mit entsprechenden Geschmack.


1x zitiertmelden

Grüne für einen normalen Menschen noch wählbar?

12.06.2021 um 16:59
Zitat von kurzschlusskurzschluss schrieb:Echt?
Offensichtlich hat Fr. Emcke mit ihrer Einschätzung...
»Das Objekt, auf das sich dann der empörte Protest richtet, ist so austauschbar wie mutwillig. (…) Wir werden das im Wahlkampf sehen. Wir werden Manipulationen und Lügen sehen. (…) Es wird keine Rolle spielen, welche Personen oder welche Parteien es trifft.«
Quelle: https://www.spiegel.de/politik/deutschland/shitstorm-nach-bericht-ueber-angeblichen-holocaust-vergleich-a-0dbf3dd5-2754-4e4a-8a27-2b56f81af55a?sara_ecid=soci_upd_wbMbjhOSvViISjc8RPU89NcCvtlFcJ
...sehr richtig gelegen, wie der nachfolgende Shitstorm zeigt. Was sie wirklich gesagt hat interessiert doch offensichtlich kaum wen, "irgendwas mit Juden eben" und das reicht ja für reichlich künstliche Empörtheit und als Beweis, dass die Grünen (weil sie ja auf deren Parteitag zugeschaltet war) die wahren Antisemiten sind. Das Ganze is ebenso peinlich wie vorhersehbar.

mfg
kuno


2x zitiertmelden

Grüne für einen normalen Menschen noch wählbar?

12.06.2021 um 17:03
Zitat von abahatschiabahatschi schrieb:Ich verstehe diese Relativierungen nicht - niemand kann sich mit den Opfer des NS Regime vergleichen.
Zitat von xsaibotxxsaibotx schrieb:Ich verstehe diese Relativierungen auch nicht.....
Nun, es gab ja auch keinerlei Relativierungen, nur Befürchtung, dass mit der Chiffre "Eliten" auch mal nich die Juden (und andere) sondern möglicherweise auch Klimawissenschaftler gemeint werden könnten. Das hat mit "Relativierung von NS Opfern" nich mal peripher zutun.

kuno


1x zitiertmelden

Grüne für einen normalen Menschen noch wählbar?

12.06.2021 um 17:15
Zitat von kuno7kuno7 schrieb:Das Ganze is ebenso peinlich wie vorhersehbar.
Zitat von kuno7kuno7 schrieb:Das hat mit "Relativierung von NS Opfern" nich mal peripher zutun.
Selbst Cem Özdemir hat die Formulierung kritisiert. Es ist also nicht so, dass es keinem Grünen aufgefallen ist, dass die Äußerung unpassend ist.
Der Ex-Grünen-Vorsitzende Cem Özdemir fand zwar ebenfalls Lob für die Rede, die deutlich gemacht habe, dass die Demokratie von vielen Seiten bedroht sei. Er fand aber, dass die fragliche Formulierung unglücklich sei
https://www.stern.de/politik/deutschland/juden-vergleich--carolin-emckes-rede-auf-gruenen-parteitag-spaltet-die-gemueter-30569106.html


1x zitiertmelden

Grüne für einen normalen Menschen noch wählbar?

12.06.2021 um 17:21
Zitat von KreuzbergerinKreuzbergerin schrieb:Selbst Cem Özdemir hat die Formulierung kritisiert.
Das mag der Hr. Özdemir so sehen, ich hab mich lediglich zu den zitierten Passagen von Fr. Emcke geäußert und kann da beim besten Willen keine Relativierung von Holocaust oder NS Opfern erkennen. Du darfst mir aber gern das Zitat zeigen, dass du für Kritik würdig hältst, vielleicht stimme ich dir sogar zu.

mfg
kuno


1x zitiertmelden