weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Wie geht es weiter mit der AfD?

Zu diesem Thema gibt es eine von Diskussionsteilnehmern erstellte Zusammenfassung im Themen-Wiki.
Themen-Wiki: Wie geht es weiter mit der AfD?

Wie geht es weiter mit der AfD?

13.04.2016 um 13:27
ich kann dir auch andere nennen, wenn dir das lieber ist. Aus 2015.
Bei Bedarf kann ich dir nochmal so viele per PN schicken ohne lange zu recherchieren.
Ja, da hat der Herr Mannheimer ganze Arbeit geleistet oder hast du die Liste quasi selbst erstellt?
Du hast allerdings den hetzplanet nicht rausgenommen, wollen wir mal hoffen, dass das gut geht.

Wo jetzt der Hinweis ist, das Polizei und Verfassungsschutz in dieser Hinsicht schlampig arbeiten und solche Vorfälle als rechtsextremistische Taten in irgendwelche Berichte eingehen, ist immernoch vollkommen schleierhaft.
Aber bestätige ruhig, was ich bezüglich der Suggestion sagte, besser hätte ich es ja gar nicht beweisen können.


melden
Deepthroat23
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie geht es weiter mit der AfD?

13.04.2016 um 13:31
@Fierna
Fierna schrieb:Wo jetzt der Hinweis ist, das Polizei und Verfassungsschutz in dieser Hinsicht schlampig arbeiten
Oh Mann...
Heute wird aber sehr massiv gegen mich gearbeitet :D

Wer ist Herr Mannheimer und wer oder was ist Hetzplanet?

@canales
canales schrieb:Macht pro Kind pro Jahr 360.-€
Inflationsrate einberechnet? ;)

Ich verstehe schon was du meinst, aber eine Kindergelderhöhung ist doch kein Konjunkturprogramm.
Du weisst doch worum es ging.


melden
melden
Deepthroat23
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie geht es weiter mit der AfD?

13.04.2016 um 13:46
@Fierna

Hmm ok wusste das nicht mir Netzplanet. Kann das nicht mehr editieren. Hat Google so ausgespuckt.
mein Fehler.


melden

Wie geht es weiter mit der AfD?

13.04.2016 um 15:16
@Deepthroat23

Natürlich wirken Erhöhungen staatlicher Leistungen an die Bürger wie ein Konjunkturprogramm, teilweise werden sie ja in Konjunkturprogramme eingebettet...neben Entlastungen für Unternehmen.
Sie erhöhen die Nachfrage nach Gütern, hier z.B. Konjunkturpaket II 2009
Beschluss 11: Senkung der Einkommensteuer
Ab 2009 wurde der Eingangssteuersatz von 15 auf 14 Prozent gesenkt und der Grundfreibetrag um 170 Euro auf 7.834 Euro erhöht; ab 2010 erfolgte eine weitere Anhebung auf dann 8.004 Euro. Steuermindereinnahmen dadurch: 5,9 Mrd Euro. Quelle: BT-Drs.16/11740.Beschluss 12: Beiträge zur gesetzlichen Krankenversicherung
Der Bund zahlt in den Gesundheitsfonds der Gesetzlichen Krankenversicherung (GKV) mit Wirkung zum 1. Juli 2009 für das Jahr 2009 einen weiteren Zuschuss in Höhe von 3 Milliarden Euro und für das Jahr 2010 rund 6 Milliarden Euro. Die paritätisch finanzierten Beitragssätze zur GKV wurden dementsprechend um 0,6 Prozentpunkte gesenkt.Beschluss 13: Familien- und kinderbezogene Leistungen
Über die Familienkassen wurde an alle Kindergeldbezieher eine Einmalzahlung (Kinderbonus) von 100 Euro je Kind im April 2009 ausgezahlt. Sie wird nicht mit den Bedarfssätzen der Bezieher von Sozialleistungen verrechnet. Alleinerziehende Eltern mit einem monatlichen Bruttoeinkommen ab 1800 Euro mussten den Kinderbonus mit der Steuererklärung wieder zurückzahlen, da er mit dem Kinderfreibetrag verrechnet wird, ebenso Verheiratete mit einem Bruttojahresverdienst von zusammen über 70.000 Euro.[11]
Wikipedia: Konjunkturpaket_II


melden

Wie geht es weiter mit der AfD?

13.04.2016 um 16:43
Hier geht es ja nur noch um Nachhilfe für @Deepthroat23. :(


Ex AfDler Oskar Helmerich ist in die Landtagsfraktion der SPD eingetreten.

http://www.otz.de/web/zgt/suche/detail/-/specific/Ex-AfD-Politiker-in-Thueringer-SPD-Landtagsfraktion-aufgenommen-111886...


melden

Wie geht es weiter mit der AfD?

13.04.2016 um 17:28
Ich bitte darum, dass wieder mehr zum Thema AfD und wie es mit der AfD weiter geht, diskutiert wird, statt zig andere Themen, die kaum sekundär mit der AfD zu tun haben!
Sollte das nicht umgehend besser werden, kann auch dieser Thread gerne einige Tage in die Ferien gehen.


melden

Wie geht es weiter mit der AfD?

13.04.2016 um 18:24
@Golfkrank
@bit
@nocheinPoet

Frau von Storch ist der Verwandschaft ihres Gatten peinlich.
Ausgerechnet der Onkel des Sven von Storch ist einer der führenden Klimaexperten. Der arme Kerl schüttelt über das Klimaprogramm der AfD und die Klimaleugnung nur noch verständnislos den Kopf.

http://www.spiegel.de/wissenschaft/natur/afd-onkel-von-beatrix-von-storch-kritisiert-klimaprogramm-a-1086816.html


melden

Wie geht es weiter mit der AfD?

13.04.2016 um 18:27
tudirnix schrieb:Frau von Storch ist der Verwandschaft ihres Gatten peinlich.
Die hätten ein Auge darauf haben sollen, in welchen Kreisen sich die Beatrix so bewegt!
Ich hoffe die setzen sich mal zusammen und bereden das.


melden

Wie geht es weiter mit der AfD?

13.04.2016 um 19:14
@tudirnix

Wieder typisch dieses Thema der AfD.
Wahrheitssuchende Themen über wissenschaftliche Erkenntnisse stellen, denn die Wissenschaft gehört ja auch zu der bösen Elite.


melden
Warhead
Mitglied ausgeschlossen
-> Begründung

Lesezeichen setzen

Wie geht es weiter mit der AfD?

13.04.2016 um 19:25
@Durchfall
Wenn meine Cousine oder Nichte Schwachsinn erzählt oder Scheisse baut,dann geb ich einen knappen aber eindeutigen Kommentar ab und bin weg...um Dummheit schlägt man einen grossen Bogen


melden

Wie geht es weiter mit der AfD?

13.04.2016 um 19:32
"AfD verliert Magnetwirkung"

"Nach ihren Erfolgen bei den drei Landtagswahlen im März konnte die AfD Sympathiegewinne verbuchen, die nach den Brüsseler Terroranschlägen wieder verpufften", sagt Forsa-Chef Manfred Güllner. "Da zudem auch der Zustrom der Flüchtlinge deutlich gebremst ist und damit eine Magnetwirkung für die AfD nachlässt, verharrt die Partei derzeit plausibel bei 10 Prozent."

http://www.n24.de/n24/Nachrichten/Politik/d/8363418/warum-die-afd-ihre--magnetwirkung--verliert.html

@tudirnix


melden

Wie geht es weiter mit der AfD?

13.04.2016 um 19:44
@Golfkrank
mal schauen, was auf ihrem Parteitag so alles passiert. Da soll ja zum einen noch mal die Saar AfD zur Sprache kommen, die ja vom Schiedsgericht nicht aufgelöst wurde -wen wundert das auch, wenn der Rechtsextremist Mandic dort den Vorsitz hat - wenn da nichts geschieht, ist Meuthen blamiert und auch Petry. Halten beide daran fest, keine Rechtsextremisten zu dulden haben sie eine ziemlich große Gegnerschaft von Seiten des Flügels zu erwarten. Entweder alle Neurechten raus, dass hieße auch große Teile der Thüringer AfD einschließlich Höcke, oder sich zum offizielle Rechtsruck bekennen. Viele Möglichkeiten haben die nicht.
Eine Zwickmühle....


melden

Wie geht es weiter mit der AfD?

13.04.2016 um 19:54
@tudirnix

Der Selbstzerstörungsmechanismus ist aktiviert. Die Partei wird zersplittern wie Glas. Ausrichtung der Themen und die Radikalität werden ihr zum Verhängnis. Am Ende entscheidet immer das persönliche Interesse und nicht das heiss geliebte Vaterland. Da wird eine Ratte nach der nächsten, das sinkende Schiff vorher verlassen.


melden

Wie geht es weiter mit der AfD?

13.04.2016 um 20:20
@tudirnix

der "sven" storch profitiert auch vom aristokratischen adelstitel der oldenburger berghexe. ist es nicht gute deutsche tradition das sich die frau dem namen des gatten zu beugen hat und nicht umgekehrt?


melden

Wie geht es weiter mit der AfD?

13.04.2016 um 20:23
@-ripper-
Aber das tut sie doch. Sie ist eine geborene - jetzt kommst :D - Beatrix Amelie Ehrengard Eilika Herzogin von Oldenburg, geehelichte von Storch.


melden

Wie geht es weiter mit der AfD?

13.04.2016 um 20:24
ach ne fehler meinerseits, die beatrix hat ja reingeheiratet :nerv: ohman diese adelstitel


melden

Wie geht es weiter mit der AfD?

13.04.2016 um 22:34
AfD-Politiker teilen auf Facebook Gewaltaufruf von Neonazis gegen Journalisten

-Mit einem Steckbrief rufen Neonazis zu Gewalt gegen Journalisten auf
-Jetzt teilten zwei AfD-Mitglieder den Steckbrief auf ihrem Facebook-Profil
-Der Vorfall zeigt erneut, wie tief im rechten Sumpf manche AfD-Politiker stecken

“Alle töten”
Danach stellte den Steckbrief ein Bärgida-Aktivist aus Berlin auf seine Facebook-Seite. Bärgida ist der radikalere Ableger der Pegida-Demos in Dresden. Ähnlich wie Legida in Leipzig, tauchen häufig bekannte Neonazis auf den Demonstrationen in Berlin auf.
Kurz nachdem der Steckbrief seinen Weg auf Facebook fand, kommentierte ein User unter den Post: “Alle töten”. Der Post stand mit dem Zitat mehrere Stunden auf Facebook, er wurde mehrere hundert Mal geteilt. Bis heute steht der Kommentar unter dem Steckbrief.

http://m.huffpost.com/de/entry/9632194


melden

Wie geht es weiter mit der AfD?

13.04.2016 um 22:36
@Golfkrank

was sagt der Meuthen eigentlich dazu? Gibt es schon eine Stellungnahme? Sind Parteiausschlüsse absehbar?
Fragen über Fragen...


melden

Wie geht es weiter mit der AfD?

13.04.2016 um 22:40
@tudirnix

Ja, ja. Mit Rechtsextremen hat die AfD nix aber auch nix zu tun.


melden
324 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt