weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Wie geht es weiter mit der AfD?

Zu diesem Thema gibt es eine von Diskussionsteilnehmern erstellte Zusammenfassung im Themen-Wiki.
Themen-Wiki: Wie geht es weiter mit der AfD?

Wie geht es weiter mit der AfD?

19.04.2016 um 21:05
@KillingTime

Verstehe. Ich will dir ja nicht zu Nahe treten. Aber meinst du deine Angst ist noch gesund?


melden

Wie geht es weiter mit der AfD?

19.04.2016 um 21:07
Sorry, aber da wo jeder Depp mit einer Schusswaffe herumlaufen darf, ist die Sicherheitslage 100 Mal schlechter als in Deutschland ...

Es hat nicht jeder das Geld, sich hinter hohen Zäunen und einem privaten Sicherheitsdienst zu verstecken wie z.B. in Südafrika ...


melden

Wie geht es weiter mit der AfD?

19.04.2016 um 21:08
KillingTime schrieb:In Israel tragen viele Menschen eine Waffe. Derartige Vorfälle scheinen sich aber in Grenzen zu halten.
In Israel ist die Situation auch anders als in Nordeuropa !


melden

Wie geht es weiter mit der AfD?

19.04.2016 um 21:10
KillingTime schrieb: Wenn du bei einer Gruppe von Angreifern dein Pfefferspray einmal rundrum ziehst, bekommst du rechtliche Probleme. Du musst jeden Angreifer einzeln ansprühen.
Eine vernünftige Pumpgun oder ein Sturmgewehr ist in solch einer Situation schon viel effektiver. Blöd nur, wenn seine Gegner, die in der Mehrzahl sind, ebenso schwer bewaffnet sind.


melden

Wie geht es weiter mit der AfD?

19.04.2016 um 21:13
Golfkrank schrieb:meinst du deine Angst ist noch gesund?
Ich habe ja keine Angst um *mich*, sondern um den oder die Anderen. Was ist, wenn derjenige seinen Angriff nicht überlebt oder schwer verletzt wird? Ich habe mal auf jemanden geschossen, in Todesangst und nachdem andere Mittel nicht geholfen hatten. Es ist ihm zwar nichts Ernstes passiert, aber das war trotzdem nicht schön für mich, hinterher war ich viele Jahre traumatisiert.
che71 schrieb:In Israel ist die Situation auch anders als in Nordeuropa
Ja, noch. Es gibt keine Gewähr, dass das so bleibt.

http://www.welt.de/politik/ausland/article154503454/Warnung-vor-Terroranschlaegen-an-Europas-Straenden.html


melden

Wie geht es weiter mit der AfD?

19.04.2016 um 21:21
@KillingTime

Eben drum. Augrund deiner Erfahrung solltest du dich hinterfragen, ob diese Angst statt mit Waffen, mit einer anderen Methode aufzuarbeiten ist. Nur mal so als Idee. Ist selbstverständlich der unbequemere Weg, allerdings effektiver.


melden

Wie geht es weiter mit der AfD?

19.04.2016 um 21:24
Golfkrank schrieb:ob diese Angst statt mit Waffen, mit einer anderen Methode aufzuarbeiten ist
Du meinst, es ist falsch, Angst davor zu haben, dass man den Angreifer im Rahmen von Notwehr/Nothilfe töten könnte? Du findest es also in Ordnung, wenn der Angreifer stirbt?


melden

Wie geht es weiter mit der AfD?

19.04.2016 um 21:26
KillingTime schrieb: Ja, noch. Es gibt keine Gewähr, dass das so bleibt.
Deshalb ist es ja so wichtig, dass sich das Volk jetzt schon schwer bewaffnet. Aber vorerst sollte sich nur das linke Spektrum Europas bewaffnen dürfen. Die Rechten und Konservativen müssen erstmal beweisen, dass sie in der Lage sind ggf. auch ohne Schußwaffen zu überleben.


melden

Wie geht es weiter mit der AfD?

19.04.2016 um 21:31
@KillingTime

Ne, ne.
Habe ja geschrieben, das ich Waffen generell nicht gut finde und Gewalt auch nicht. Auch das ich überhaupt keine Angst habe.

Du hast ja Angst. Als Tipp habe ich dir gegeben, dich mit deiner Angst auseinander zusetzen statt mit Waffen.


melden

Wie geht es weiter mit der AfD?

19.04.2016 um 21:35
Golfkrank schrieb: Als Tipp habe ich dir gegeben, dich mit deiner Angst auseinander zusetzen statt mit Waffen.
Nun, vielleicht weiß er einfach nur nicht genau, wie er sich mit seiner Angst auseinandersetzen soll. Man muss ihn da etwas Unterstützung geben, meiner Meinung nach.


melden

Wie geht es weiter mit der AfD?

19.04.2016 um 21:39
Golfkrank schrieb:Du hast ja Angst. Als Tipp habe ich dir gegeben
Ja aber doch nicht um mich! Wenn ich paranoid wäre und Angst hätte, ständig überfallen zu werden, könnte ich ja was dagegen tun. Aber diese Angst habe ich nicht. Ich habe nur Angst *um den Anderen*. Ist dir der Unterschied klar?


melden
Vltor
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie geht es weiter mit der AfD?

19.04.2016 um 21:39
@Issomad
Issomad schrieb:Sorry, aber da wo jeder Depp mit einer Schusswaffe herumlaufen darf, ist die Sicherheitslage 100 Mal schlechter als in Deutschland ...
Ja, die Sicherheitslage in der Schweiz und Finnland ist wirklich überaus übel.


melden
egaht
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie geht es weiter mit der AfD?

19.04.2016 um 21:39
@KillingTime
lass dich auf dieses niveau nicht runterziehen.
die reizen dich solange bis du irgendetwas unüberlegtes sagst.
zur not reicht ihnen auch eine zweideutige oder doppeldeutige aussage von dir.
hinterher sagen sie dann alle, wir habens schon immer gewusst
dass die AFD sympathiesanten gemeingefährliche waffennarren sind.
frauke petry hat der mannheimer morgen im übrigen auf die gleiche art und weise in
genau die ecke geschoben in der sie frau petry haben wollte.
weil sie keine argumente haben bleibt ihnen nur die persöhnliche diffamierung.


melden

Wie geht es weiter mit der AfD?

19.04.2016 um 21:41
Vltor schrieb:die Sicherheitslage in der Schweiz und Finnland ist wirklich überaus übel.
Stimmt. Andauernd Messerattacken und ständig werden Leute von Rechtsradikahlen erschossen. :troll:


melden

Wie geht es weiter mit der AfD?

19.04.2016 um 21:41
KillingTime schrieb: Ich habe nur Angst *um den Anderen*
Wer soll denn dieser Andere sein?


melden

Wie geht es weiter mit der AfD?

19.04.2016 um 21:43
@KillingTime

Klar. Mir leuchtet das alles ein und habe dich schon verstanden.
Aber alleine der Gedanke ist nicht gesund. Du setzt dich mit dem Gedanken auseinander dich zu bewaffnen richtig?


melden

Wie geht es weiter mit der AfD?

19.04.2016 um 21:44
egaht schrieb:hinterher sagen sie dann alle, wir habens schon immer gewusst
dass die AFD sympathiesanten gemeingefährliche waffennarren sind.
Das kann gut sein, wobei ich aber mit der AfD nichts zu tun habe und ansonsten absolut legal bin.
egaht schrieb:die reizen dich solange bis du irgendetwas unüberlegtes sagst.
Das habe ich schon bemerkt. :D Aber da müssens sich a bissal mehr anstrengen.


melden

Wie geht es weiter mit der AfD?

19.04.2016 um 21:48
KillingTime schrieb:Das kann gut sein, wobei ich aber mit der AfD nichts zu tun habe und ansonsten absolut legal bin.
Dass jemand illegal sein kann, wäre mir neu.


melden

Wie geht es weiter mit der AfD?

19.04.2016 um 21:53
@egaht

Ach mein Lieber, ich denke du siehst Gespenster. Ich habe killingtime lediglich dazu geraten von Waffen die Finger zu lassen, da es nicht die Ursache bekämpft. Die Ursache das ich mich bewaffne ist Angst. Da es sich ein Leben ohne Angst besser leben lässt, rate ich ihm an, sich damit auseinander zu setzen, statt mit Waffen. Verstehst du das?

Aber bau du dir weiter dein Feindbild weiter auf. Wenn ich es bin, alles okay. Nur zu. Aber vor mir brauchst du keine Angst haben.


melden

Wie geht es weiter mit der AfD?

19.04.2016 um 21:59
KillingTime schrieb:Wenn du bei einer Gruppe von Angreifern dein Pfefferspray einmal rundrum ziehst, bekommst du rechtliche Probleme. Du musst jeden Angreifer einzeln ansprühen.
Im Moment der Selbstverteidigung, solltest du nicht daran denken, was du "darfst" sondern nur was du mindestens tun musst, um Schaden von dir fern zu halten.

Im Worst Case würde ich auch auf jemanden schießen, obwohl ich die Waffe offiziell gar nicht mitführen darf.


melden
351 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt