Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Wie geht es weiter mit der AfD?

Zu diesem Thema gibt es eine von Diskussionsteilnehmern erstellte Zusammenfassung im Themen-Wiki.
Themen-Wiki: Wie geht es weiter mit der AfD?

Wie geht es weiter mit der AfD?

25.04.2016 um 21:51
Gwyddion schrieb:Da aber Millionen von Europäern rechtspopulistisch wählen..... wird die Ursache doch wohl wesentlich tiefer liegen.
Da die Linken diese Ursachen nicht kennen, was ja dieser Threadverlauf mehr als eindeutig zeigt, bin ich zuversichtlich, dass sie diesen Rechtsruck nicht abstellen können. Sie fischen im Trüben, denunzieren den Gegner. So wird das nichts. Der Ruck nach Rechts ist noch lange nicht vorbei.


melden

Wie geht es weiter mit der AfD?

25.04.2016 um 21:52
@Flatterwesen

Ja.. "Lügenpresse" Schreier werden mit Sicherheit keine großartigen Leuchten sein. Man kann dies ja an den Interviews immer gut erkennen ( Heute-Show z. B. ) . Dennoch würde ich die Köpfe im Hintergrund nicht als "Dumpf" bezeichnen... gerade der Intellekt so mancher grauen Eminenz im Hintergrund sollte uns Sorgen bereiten. Die Spaziergänger... wie auch die Glatzen einst... das ist nur Bodenpersonal.. entbehrlich.


melden

Wie geht es weiter mit der AfD?

25.04.2016 um 21:53
@Golfkrank
soziale Netzwerke sind kein guter Spiegel der GEsellschaft. Die größter Spinner schreien am lautesten und bekommen Aufmerksamkeit.

Aber die Frage würde ja bleiben. Sind dann die Menschen erst in letzter Zeit anfälliger für Manipulation geworden?


melden

Wie geht es weiter mit der AfD?

25.04.2016 um 21:53
@KillingTime

Hier mal reinhören
http://www.mdr.de/sachsenspiegel/video-12144.html
hier lesen
http://www.mdr.de/sachsen/dresden/pegida-sprache-100.html


melden

Wie geht es weiter mit der AfD?

25.04.2016 um 21:54
@KillingTime
KillingTime schrieb:Da die Linken
Wer ist für dich "die Linken"


melden

Wie geht es weiter mit der AfD?

25.04.2016 um 21:55
@KillingTime
KillingTime schrieb: Der Ruck nach Rechts ist noch lange nicht vorbei.
Das befürchte ich auch.. und sehe ich täglich in meinem Umfeld.
ANGST ist eine Ursache. ÜBERFORDERUNG der Regierung... ist eine Ursache. ARMUT... ein weitere...
Soweit man bisher in Gesprächen diese Ursachen auch vermittelt bekommt.


melden

Wie geht es weiter mit der AfD?

25.04.2016 um 21:56
tudirnix schrieb:ich habe dir ein Medium verlinkt, das gelesen wird.
Nein. Du hast den Bayerischen Rundfunk verlinkt, der lediglich berichtet, wie angebliche rechte Hetze funktioniert. Aber überprüfe doch mal selbst: ist so ein Beitrag geeignet, Stimmung für die AfD zu machen? Ich glaube nicht, Tim! Dieser Beitrag macht eher Stimmung *gegen* die AfD. Also nix mit Rattenfänger!

Wo also sind die Presseberichte, die die AfD in gutem Licht stehen lassen? Verlinke mir doch mal wenigstens einen! Einen Einzigen! Bitte bitte bitte!


melden

Wie geht es weiter mit der AfD?

25.04.2016 um 21:57
@Gwyddion
@Flatterwesen

Die Manipulation durch gezielte Desinformationen durch Trolle in Sozialnetzwerken sehe ich als grosses Problem. Aus fast allen Richtungen.
Denke wer dort weniger unterwegs ist, läuft wesentlich entspannter durch die Welt. Ich meine bei Facebook, Twitter oder was auch immer.


melden

Wie geht es weiter mit der AfD?

25.04.2016 um 21:57
@Gwyddion
Gwyddion schrieb: Dennoch würde ich die Köpfe im Hintergrund nicht als "Dumpf" bezeichnen... gerade der Intellekt so mancher grauen Eminenz im Hintergrund sollte uns Sorgen bereiten.
Das ist sehr richtig. Und das wurde auch schon hier thematisiert. Und auch dokumentiert.
Kubitschek, Höcke, Menzel und Konsorten, seitenweise


melden

Wie geht es weiter mit der AfD?

25.04.2016 um 21:58
tudirnix schrieb:Hier mal reinhören
Wozu? Diese Artikel sind nicht geeignet, die AfD oder Pegida in gutem Licht stehen zu lassen. Aber um solche Beiträge geht es doch!


melden

Wie geht es weiter mit der AfD?

25.04.2016 um 21:59
@KillingTime
KillingTime schrieb:Wo also sind die Presseberichte, die die AfD in gutem Licht stehen lassen?
Gäbe es etwas positives über die AfD zu berichten, stünde das in der Qualitätspresse.


melden

Wie geht es weiter mit der AfD?

25.04.2016 um 21:59
@Durchfall
Durchfall schrieb:Aber die Frage würde ja bleiben. Sind dann die Menschen erst in letzter Zeit anfälliger für Manipulation geworden?
Nein, aber die bisher vorherrschende linke und grüne Meinungshoheit in Deutschland wird und wurde durch das Internet relativiert.


melden

Wie geht es weiter mit der AfD?

25.04.2016 um 21:59
tudirnix schrieb:Kubitschek, Höcke, Menzel und Konsorten, seitenweise
Die kennt da draußen keiner.


melden

Wie geht es weiter mit der AfD?

25.04.2016 um 22:00
@Golfkrank
Golfkrank schrieb:Die Manipulation durch gezielte Desinformationen durch Trolle in Sozialnetzwerken sehe ich als grosses Problem.
Ich kann da nicht mitreden.. mein soziales Netzwerk ist nicht virtuell... :)

Naja.. bis auf Allmy treibe ich mich sonst nicht in Foren oder Netzwerken rum.


melden

Wie geht es weiter mit der AfD?

25.04.2016 um 22:01
@Durchfall

Bezüglich der Sozialnetzwerke würde ich sagen anfälliger. Ja. Es ist leichter geworden Menschen zu verängstigen oder zu beeindrucken.


melden

Wie geht es weiter mit der AfD?

25.04.2016 um 22:02
@KillingTime
KillingTime schrieb:Die kennt da draußen keiner.
Naja.. Höcke hat ja nun doch einige Male auf sich aufmerksam gemacht. :)


melden

Wie geht es weiter mit der AfD?

25.04.2016 um 22:02
@Gwyddion

Ich bin seit 1,5 auch nicht mehr in Sozialnetzwerken unterwegs. Nervte mich tierisch. Ich vermisse nichts.


melden

Wie geht es weiter mit der AfD?

25.04.2016 um 22:05
@tudirnix

Du bist nicht in der Lage, einen Artikel aus der Qualitätspresse zu verlinken, der Angst vor Flüchtlingen schürt oder der die AfD in ein gutes Licht stellt. Warum gibst du nicht einfach zu, dass du nicht weißt, woher die Sympathien für die AfD kommen?


melden
111 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt