Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Wie geht es weiter mit der AfD?

Zu diesem Thema gibt es eine von Diskussionsteilnehmern erstellte Zusammenfassung im Themen-Wiki.
Themen-Wiki: Wie geht es weiter mit der AfD?

Wie geht es weiter mit der AfD?

03.05.2016 um 13:38
@Realo

Dein - mMn bewusster - Fehler ist es, "den Islam" über Islamismus erklären zu wollen
nicht mal ansatzweise tue ich das

deswegen anworte ich auf deine Unterstellung nur wieder mit einem Zitat von Tibi, übrigens von 1992. Der Mann (dt. Politikwissenschaftler syrischer Herkunft, sunnitischer Moslem) hat eine Weitsicht bewiesen, davon kann die deutsche Politik nur träumen.

letztlich ist ein mittlerer Alptraum daraus geworden, denn


In seinem Buch
Die fundamentalistische Herausforderung - Der Islam und die Weltpolitik
aus dem Jahr 1992 sieht er den islamischen Fundamentalismus nicht als religiöse Richtung, sondern als aus der Konfrontation des Islam und der rückschrittlichen islamischen Welt mit der Moderne entstandene Ideologie. Mit Religion hat der islamische Fundamentalismus, Islamismus und Salafismus nach Bassam Tibis Ansicht wenig zu tun. Der Islamismus als primär sunnitisch-arabische Bewegung ist seiner Ansicht nach als Antwort auf die in der muslimischen Welt nicht bewältigte Globalisierung entstanden. Dem Fundamentalismus gehe es dabei um die Zerstörung von Nationalstaaten und die Errichtung einer islamischen Weltordnung inklusive Scharia....
die Quelle hatte ich wenige Beiträge vorher schon einmal gelinkt, dann wurde der Beitrag von @FF (weil ohne Quellenangabe) gelöscht. Wikipedia: Bassam_Tibi


melden

Wie geht es weiter mit der AfD?

03.05.2016 um 13:44
@Deepthroat23

nicht auf der Arbeit da kann ich net gerademal so Wahlergebnisse recherchieren und posten :)

Meine Aussage sollte da genügen :) Ich wohne selber in einem dieser Bezirke und sehe und höre es ja selber. Sozialer Plattenbau die, die Wählen gehen sind rechts-konservativ und die die dagegen halten können sind größtenteils Wahlfrustriert und gehen nicht wählen.

Es muss jetzt auch gar net so tiefgreifend diskutiert werden. ich wollte nur klar machen, dass des in Pforzheim sicherlich nicht alles "ach so stolze Deutsche" sind unter den AfD Wählern !!!


melden

Wie geht es weiter mit der AfD?

03.05.2016 um 13:47
@King_Kyuss
@canales

Kommt nicht gerade gut für Frau Petry., gerade jetzt wo ihre Position in der Parteispitze nicht mehr so gefestigt ist.

Zunächst wurde das Verfahren eingestellt, jetzt widersprach die Generalstaatsanwaltschaft der Einstellungsverfügung.
Staatsanwaltschaft ermittelt gegen AfD-Chefin Petry

Die Generalstaatsanwaltschaft in Dresden hat die Einstellung von Ermittlungen gegen Frauke Petry aufgehoben. Nun wird wieder wegen Meineides und uneidlicher Falschaussage ermittelt. Auch ein Parteikollege hatte Anzeige erstattet.
http://www.faz.net/aktuell/politik/inland/meineid-vorwurf-staatsanwaltschaft-dresden-ermittelt-gegen-afd-chefin-petry-14...


melden

Wie geht es weiter mit der AfD?

03.05.2016 um 13:48
@all

Es wird übrigends doch wieder gegen Petry ermittelt
Falschaussage-Ermittlungen im Landtag gehen weiter

Die Dresdner Generalstaatsanwaltschaft lässt die Meineid- und Falschaussage-Ermittlungen gegen AfD-Chefin Frauke Petry nochmals aufrollen.

Die Ermittler hoben die Einstellungsverfügung der Dresdner Staatsanwaltschaft auf. Die wollte die Ermittlungen aus formalen Gründen einstellen, der Generalstaatsanwalt sieht das anders. Hintergrund sind Vorwürfe, dass von der AfD im Wahlprüfungsausschuss des sächsischen Landtages gelogen wurde.

Nun muss die Dresdner Staatsanwaltschaft den Vorgang erneut prüfen. Der Generalstaatsanwalt ist der Meinung, dass der Wahlprüfungsausschuss durchaus Mitglieder vereidigen kann.

Die Staatsanwaltschaft war der Meinung, dass das Gremium keinen strafrechtlich relevanten Eid abnehmen könne.
http://www.radiodresden.de/nachrichten/lokalnachrichten/falschaussage-ermittlungen-im-landtag-gehen-weiter-1221529/


melden
Deepthroat23
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie geht es weiter mit der AfD?

03.05.2016 um 13:48
@King_Kyuss
King_Kyuss schrieb:Meine Aussage sollte da genügen
Nö.
Wenn du deine Argumentation auf Wahlergebnisse stützt, dann musst du die schon auch irgendwie belegen.
Oder zumindest mal den Namen der Stadt nennen damit wir selbst nachschauen können.


melden

Wie geht es weiter mit der AfD?

03.05.2016 um 13:48
@aseria23
siehe einen Kommentar zuvor ;)


melden

Wie geht es weiter mit der AfD?

03.05.2016 um 13:49
@tudirnix

Jo..hatte ich leider zu spät gesehen ;)


melden

Wie geht es weiter mit der AfD?

03.05.2016 um 14:01
@aseria23
@King_Kyuss
@canales
@Golfkrank

in einem Interview mit dem Deutschaldfunk äußert sich der Publizist Michel Friedman besorgt zum Anti-Islamkurs der AfD. Er spricht zudem von gefährlicher geistigen Brandstiftung.

"Die Wölfe haben den Schafspelz ausgezogen"
Der Publizist Michel Friedman hält das Parteiprogramm der AfD für gefährlich. Die Grundsätze der AfD zum Islam griffen in die Religionsfreiheit ein und seien damit ein "demokratiebedenkliches Momentum", sagte er im DLF. Außerdem seien sie rückwärtsgewandt: "Wir reden darüber, ob wir ins letzte Jahrhundert zurückkehren".
(...)
http://www.deutschlandfunk.de/afd-programm-die-woelfe-haben-den-schafspelz-ausgezogen.694.de.html?dram:article_id=353072


melden

Wie geht es weiter mit der AfD?

03.05.2016 um 14:06
@tudirnix

Aus deiner verlinkten Seite:

"Sehen Sie, in dieser Religionsfreiheit steckt ja gerade drin, dass die Religionen selbst bestimmen können, wie sie die Religionsausübung durchführen. Das muss innerhalb der Gesetze möglich sein. Und so gesehen ist es natürlich denkbar, dass ein Minarett eine Moschee schmückt, genauso wie ein Kirchenturm Kirchen schmückt. Das sind Eingriffe, die jedenfalls bisher in dieser Radikalität und gekoppelt mit einer Assoziation, dass in all diesen Moscheen, die Minarette hätten, Terrorismus, Gewalt, jedenfalls eine für Deutschland gefährliche Haltung ist. Diese Verallgemeinerung ist das ganz große Problem. Natürlich können wir und müssen wir über alle gesellschaftlichen Gruppen, die in Deutschland sind, streitig mit- und untereinander diskutieren, aber differenziert. In dem Moment, wo die Differenzierung verloren geht, ist die Gefahr der Hetze groß".

http://www.deutschlandfunk.de/afd-programm-die-woelfe-haben-den-schafspelz-ausgezogen.694.de.html?dram:article_id=353072


melden

Wie geht es weiter mit der AfD?

03.05.2016 um 14:18
Die AfD wird zersplittert von innen nach außen. Die Tage sind in meinen Augen gezählt. AfD Fraktionschef spricht mutig Klartext.

@tudirnix
@aseria23
@Realo

Hamburger AfD-Fraktionschef nennt Programm "unsäglich"

Die Positionen etwa zum Islam, zur Familie oder zur Umwelt sind nach Ansicht des früheren Wirtschaftsprofessors teils albern, töricht oder peinlich. Alles, was im neuen Programm über Familie und Kinder stehe, finde er unsäglich, vorgestrig und frauenfeindlich. "Und ich schäme mich dafür", so Kruse. Etwa die Behauptung, dass man keine Zuwanderung bräuchte, wenn Deutsche mehr Kinder bekämen. "Dieser Unsinn ist mir zum Teil wirklich peinlich."

http://m.spiegel.de/politik/deutschland/a-1090565.html#spRedirectedFrom=www&referrrer=http://www.google.de/search?q=afd&...


melden

Wie geht es weiter mit der AfD?

03.05.2016 um 14:26
Gehört der Islam zu Deutschland? Die AfD bestreitet das. Sie macht das religiöse Bekenntnis zur Machtfrage - und ähnelt damit nahöstlichen Gesellschaften.

ein Kommentar...
http://www.spiegel.de/politik/deutschland/die-afd-schuert-den-konfessionalismus-in-deutschland-kommentar-a-1090555.html


melden

Wie geht es weiter mit der AfD?

03.05.2016 um 14:30
@Realo

Aus deinem verlinkten Artikel bringt es dieser Abschnitt (finde ich), gut auf den Punkt:

"Der Geist des Konfessionalismus, wie man ihn heute verstehen muss, kümmert sich verhältnismäßig wenig um das "wir", also um die Frage, wer "wir" sind oder "sein wollen". Er arbeitet sich vor allem daran ab, wer die anderen nicht sind oder nicht sein sollen".

http://m.spiegel.de/politik/deutschland/a-1090555.html#spRedirectedFrom=www&referrrer=


melden

Wie geht es weiter mit der AfD?

03.05.2016 um 14:37
Golfkrank schrieb:Die AfD wird zersplittert von innen nach außen. Die Tage sind in meinen Augen gezählt. AfD Fraktionschef spricht mutig Klartext.
Die haben doch gerade ein Programm beschlossen. Warum zersplittern sie jetzt auf einmal?
irgendwie habe ich den eindruck, dass manche hier extrem nervös werden mittlerweile. Macht euch mal nicht so ins Hemd. Die meisten der AfD Wähler sind immer noch Protestwähler.


melden

Wie geht es weiter mit der AfD?

03.05.2016 um 15:16
@King_Kyuss
@tudurnix

Das Bordell und die AfD

"Sehr willkommen sind Damen aus Rumänien und Ungarn"

stern-Recherchen zeigen, dass der Chef des AfD-Kreisverbandes St. Ingbert tatsächlich länger schon eine Geschäftsbeziehung zu Ausländerinnen unterhält. Vor zweieinhalb Jahren erschien jedenfalls eine unzweideutige Anzeige für "Susis Paradies". "Die 3stöckige Neueröffnung in Neunkirchen sucht noch Verstärkung", heißt es in dem Werbetext, der im Internet unter der Rubrik "Eroticjob News" erschien, und weiter: "Sehr willkommen sind Damen aus Rumänien und Ungarn." Als Kontakt ist jene Handynummer angegeben, die auch auf Klesmanns Visitenkarte als Kfz-Sachverständiger steht. Der AfD-Kreisvorsitzende und eifrige Dörr-Unterstützer vermietet in Neunkirchen Räume an Prostituierte. "Susis' Paradies" steht auf dem Klingelschild. Auf dem Briefkasten des Hauses ist der Name "Klesmann" zu finden.

Rüdiger Klesmann sagte dem stern, mit Mitarbeiterinnen aus dem Ausland habe er nicht die "Damen aus dem horizontalen Gewerbe" gemeint, sondern Angestellte einer Kfz-Firma, wo er inzwischen nicht mehr Geschäftsführer sei. Die Prostituierten seien allesamt selbstständig, er vermiete ihnen nur die Räume. "Ich bin nicht der Betreiber oder so." Auf die Frage des stern, was es denn mit dem Namen "Susis' Paradies" auf sich habe, antwortete Klesmann: "Das ist sozusagen die Überschrift."

Klesmann ist auch ein Parteispender der AfD

Dass seine Handynummer unter der Anzeige bei "Eroticjobs News" steht, verneinte Klesmann zuerst. Dann sagte er, er könne sich das nicht erklären. Schließlich sagte er: "Das ist ein Fehler."

http://mobil.stern.de/investigativ/saar-afd--von-kfz-kennern-und-bordellbetreibern-6831690.html


melden

Wie geht es weiter mit der AfD?

03.05.2016 um 18:15
@Golfkrank
@Realo
@King_Kyuss

Scharfe Kritik an der AfD erfolgt auch vom EKD-Ratsvorsitzenden Heinrich Bedford-Strohm. Dieser der wirft der AfD vor, einen „Kampf der Kulturen“ heraufzubeschwören. Die Partei setze auf „Abgrenzung, Abwertung, ja Ausgrenzung“ von Muslimen.
Der EKD-Ratsvorsitzende forderte von der Partei, angesichts solcher Auffassungen auf das Wort „christlich“ künftig zu verzichten, „denn wer auf Spaltung setzt und Flüchtlinge pauschal verdächtigt, handelt nicht christlich“.
Auf die Frage, ob die EKD künftig mit der AfD-Führung, wie mit anderen Parteien üblich, einen Austausch pflegen werde, sagte Bedford-Strohm: „Das ist gegenwärtig für uns kein Thema.“ Wenn sich „jemand wie schon geschehen aus der AfD heraus ganz klar rechtsextrem äußert, fehlt jede Grundlage für ein Gespräch“.
http://www.faz.net/aktuell/politik/inland/heinrich-bedford-strohm-wirft-afd-kampf-der-kulturen-vor-14214340.html


melden

Wie geht es weiter mit der AfD?

03.05.2016 um 18:17
Durchfall schrieb:Die haben doch gerade ein Programm beschlossen. Warum zersplittern sie jetzt auf einmal?
Was für ein "Programm" denn?
Etwa dieses Streitobjekt(?),
was anarchokapitalistische Ziele der AfD mit dem Image eines sozialen Kümmerers(für die Ossis) mit einem menschenfeindlichen Leim verbindet?
Ich habe bisher nur wahrgenommen, dass auf dem Parteitag über islamophoben Leim abgestimmt worden ist.

Was die AfD beschlossen hat ist Leim !
Durchfall schrieb:Die meisten der AfD Wähler sind immer noch Protestwähler.

Zu mehr, als Protestwähler an die Afd zu binden, taugt dieser Leim nicht.
Durchfall schrieb:irgendwie habe ich den eindruck, dass manche hier extrem nervös werden mittlerweile. Macht euch mal nicht so ins Hemd
Und Du scheinst die AfD zu verkennen:
In ihrem Schatten erstarken rechtsextreme Kleinparteien (III. Weg, Die Rechte, Identitäre, NPD, Pro-Bewegungen usw.)
deren Ziele zusammengenommen von der AfD mit vertreten werden.
Nur darüber zu reden, reichte die Zeit des Parteitages nicht.
Das Gegröhle während Meuthens Rede sprach Bände!

AfD-Chef Meuthen: Wir sind auf dem Weg in ein anderes Deutschland
(FAZ - Frankfurter Allgemeine Zeitung)‎


melden

Wie geht es weiter mit der AfD?

03.05.2016 um 18:32
Durchfall schrieb:Die haben doch gerade ein Programm beschlossen. Warum zersplittern sie jetzt auf einmal?
Super..sie haben sich ein Parteiprogramm gegeben das in mehreren Punkten klar Verfassungswidrig ist.
Reife Leistung.


melden
SZKYBRNTKR
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie geht es weiter mit der AfD?

03.05.2016 um 18:38
Selbst (m)ein latent bis offen antisemitischer, entfernter Arbeitskollege aus Russland, mit Hang zur Verschwörungsideologie, hat
inzwischen kapiert, dass die AfD ein Drecksnazihaufen und absolut unwählbar ist.
Manche merken es halt nie.


melden

Wie geht es weiter mit der AfD?

03.05.2016 um 18:47
@SZKYBRNTKR
Ich bin sehr sehr zuversichtlich, dass auch hierzulande genügend Leute zusammenkommen, die ein Comeback verhinden werden.
Durchfall schrieb:Macht euch mal nicht so ins Hemd.
Fragt wer wen? @Durchfall


melden

Wie geht es weiter mit der AfD?

03.05.2016 um 18:59
Realo schrieb:Gehört der Islam zu Deutschland? Die AfD bestreitet das. Sie macht das religiöse Bekenntnis zur Machtfrage - und ähnelt damit nahöstlichen Gesellschaften.
Hier muss man sich fragen: Gehört die AfD zu Deutschland?
Der Islam war vorher da, auch vor PEGIDA, vor den Wutbürgern, vor der DDR ...

13102737 1098440153536209 89000220129546
Quelle: Legasthenische Volksfront


melden
301 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt