weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Wie geht es weiter mit der AfD?

Zu diesem Thema gibt es eine von Diskussionsteilnehmern erstellte Zusammenfassung im Themen-Wiki.
Themen-Wiki: Wie geht es weiter mit der AfD?

Wie geht es weiter mit der AfD?

17.05.2016 um 12:22
@def
Merkel macht zur Zeit eine Deutschnationale Politik zusammen mit ihren Kettenhund Erdogan, der an der Grenze zwischen Syrien und Türkei auf Flüchtlinge schiessen lässt, damit keine Flüchtlinge nach Europa kommen. Diese Politik der CDU ist rassistisch gegenüber den Flüchtlingen, anstatt ihnen zu helfen werden sie erschossen, nur damit wir hier unsere scheinbare Ruhe haben.


melden
Anzeige
Deepthroat23
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie geht es weiter mit der AfD?

17.05.2016 um 12:24
@Flatterwesen
Flatterwesen schrieb:Merkel macht zur Zeit eine Deutschnationale Politik
Flatterwesen schrieb:Diese Politik der CDU ist rassistisch
Das ist mit weitem Abstand die realitätsentfernteste Einschätzung von Merkel die ich bei Allmy gelesen habe und das will was heissen.


melden

Wie geht es weiter mit der AfD?

17.05.2016 um 12:24
Atusch, so eine simple Ansicht auf die Thematik tut ja fast schon weh.

aber klar die Türkei schießt ja jetzt schon regelmäßig und willkürlich auf Flüchtlinge.


melden

Wie geht es weiter mit der AfD?

17.05.2016 um 12:24
@def
def schrieb:Im Zweifel würde ich die Wahl dem Wähler überlassen.
Das steht ja nun außer Frage, aber wie stehts denn mit dir, würdest du eine solche Partei wählen wollen, wenn die Frage gestattet is?

mfg
kuno


melden

Wie geht es weiter mit der AfD?

17.05.2016 um 12:24
@Deepthroat23

ja den Greenkeeper muss man erstmal toppen bzgl Merkel


melden

Wie geht es weiter mit der AfD?

17.05.2016 um 12:26
@Serial_Chiller

Dann überzeuge mal die anderen 27 Staaten davon. In nicht EU Länder müssen wir dann halt einmarschieren wenn sie unser tollen Idee nicht folgen.


melden

Wie geht es weiter mit der AfD?

17.05.2016 um 12:27
@Fedaykin
Das geschossen wurde ist nicht zu bestreiten und letztendlich soll dieser Merkel Erdogan Pakt ja genau das bewirken was AfD will, das die Flüchtlinge nicht mehr nach Europa kommen über die Fluchtursachen will man sich keine Gedanken machen....


melden

Wie geht es weiter mit der AfD?

17.05.2016 um 12:27
@JohnMill
Es geht um die jetzige EU, also Staaten die schon in der EU sind....


melden

Wie geht es weiter mit der AfD?

17.05.2016 um 12:29
Ja ist es war an der Grenze zu Syrien gibt es vorfälle. Grenzsicherung ist da auch so eine Sache. Dennoch leitest du nur Unsinn aus diesen Vorfällen ab.

Die Türkei hat wohl mehr Sryrische Flüchtlinge als die ganze EU.

Was einfach Tatsache ist Nieman in Europa hat auf die Flüchtlinge gewartet und niemand hat wirklich interessse sie aufzunehmen. weil scheinbar niemand so viel Symatien für Syrer und co aufbringt. Wen wundert es auch.
Flatterwesen schrieb:AfD will, das die Flüchtlinge nicht mehr nach Europa kommen über die Fluchtursachen will man sich keine Gedanken machen....
Ähn doch, aber willst du Krieg in Syrien führen? Nö, da sind die Pazfisten ja wieder am Jammern.


melden

Wie geht es weiter mit der AfD?

17.05.2016 um 12:32
Fedaykin schrieb:Was einfach Tatsache ist Nieman in Europa hat auf die Flüchtlinge gewartet und niemand hat wirklich interessse sie aufzunehmen. weil scheinbar niemand so viel Symatien für Syrer und co aufbringt.
Traurig, aber wahr.

mfg
kuno


melden

Wie geht es weiter mit der AfD?

17.05.2016 um 12:32
@Fedaykin
Fedaykin schrieb:Die Türkei hat wohl mehr Sryrische Flüchtlinge als die ganze EU.
Und deswegen müssen wir akzeptieren, wie die Türkei handelt und wir müssen auch deswegen Erdogans autokratisches Verhalten akzeptieren??


melden

Wie geht es weiter mit der AfD?

17.05.2016 um 12:35
@Fedaykin
Die Ursachen liegen in der Destabilisation des nahen Osten, auch durch zahlreiche Interventationen im nahen Osten, aber auch davon das unsere Wirtschaft vom Waffenhandel profitiert. Aber es kommen ja nicht nur Flüchtlinge aus Syrien sondern auch aus Afrika. Von den Elend in Afrika profitieren wir wirtschaftlich gerne, aber wenn sie vor den zuständen flüchten sollen sie ja nicht hier her kommen und genau das kotzt mich an AfD, Pegida und co. Sie wollen doch eine Politik der einmauerung und der Ignoranz, und genau solche Leute rufen "Wir sind das Volk", Menschen die eine Grenzen einreissen wollten und jetzt rufen das Leute die Grenzen wieder hochziehen wollen.....


melden

Wie geht es weiter mit der AfD?

17.05.2016 um 12:36
Davon abgesehen wir reden so oft von Menschenrechten und dann so etwas, Menschenrechte gibt es wohl auch hier nur für den der sichs leisten kann....


melden
Deepthroat23
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie geht es weiter mit der AfD?

17.05.2016 um 12:38
@Flatterwesen

Der Fehler den du immer wieder machst ist, dass du davon ausgehst dass Deutschland alle Probleme der Welt zu regeln hat.
Deutschland kann nicht alle Probleme der Welt lösen und auch nicht alle Emigranten der Welt aufnehmen.

Genau so wenig ist Deutschland übrigens an allem schlechten das auf der Welt passiert schuld.


melden

Wie geht es weiter mit der AfD?

17.05.2016 um 12:41
@Deepthroat23
Deepthroat23 schrieb:Der Fehler den du immer wieder machst ist, dass du davon ausgehst dass Deutschland alle Probleme der Welt zu regeln hat.
Wo behauptet er das?
Deepthroat23 schrieb:Deutschland kann nicht alle Probleme der Welt lösen und auch nicht alle Emigranten der Welt aufnehmen.
Wo wird behauptet, dass dies Deutschland bezwecke bzw. versucht?
Deepthroat23 schrieb:Genau so wenig ist Deutschland übrigens an allem schlechten das auf der Welt passiert schuld.
Und wer hat das gesagt und ganz wichtig: WAS HAT DAS MIT DEM THEMA/THREAD ZU TUN?


melden

Wie geht es weiter mit der AfD?

17.05.2016 um 12:42
@Deepthroat23
Nicht alle, dazu gehören auch mehrere Ländern, ganz Europa sollte Flüchtlinge aufnehmen. Deutschland nicht an allen Schuld aber mit dran Schuld. Solange man seine Politik auf Lasten der dritten Welt betreibt und sie gut findet solange man davon wirtschaftlich profitiert, aber dann die Mundwinkel nach unten gehen wenn das Elend vor unsere Tür klopft weisen wir es ab. Und da kommt der Nationalismus ins Spiel, einfach so weiter leben Grenzen dicht und da hat sich das Problem erledigt.


melden

Wie geht es weiter mit der AfD?

17.05.2016 um 12:43
Wir können doch nicht die ganze Welt aufnehmen.

Eben. Deutschland ist auch nicht der Nabel der Welt, auch wenn es einige Bürger/-innen meinen.
Auf der Welt sind Ende 2014 lautUNHCR Global Trends 59,5 Millionen Menschen auf der Flucht. 86 Prozent der Flüchtlinge weltweit leben in Entwicklungsländern. Die allerwenigsten Flüchtlinge schaffen es nach Europa – weil sie in der Region bleiben wollen und auf baldige Rückkehrchancen hoffen, oder weil sie schlicht keine Möglichkeit haben, hierherzukommen. Eine Flucht hierher ist teuer und gefährlich; zudem droht sie immer zu scheitern, denn legale Wege nach Europa gibt es so gut wie nicht.

Beispiel 2014: Fast 14 Millionen Menschen wurden in diesem Jahr aus ihrer Heimat vertrieben. Wie viele kamen 2014 als Asylsuchende in Europaan? 714.000 Menschen. Das wären umgerechnet gerade einmal fünf Prozent, für ganz Europa.

Also bitte: Wer kann behaupten, wir stünden vor der Frage, die ganze Welt aufzunehmen?

https://www.proasyl.de/thema/rassismus/fakten-gegen-vorurteile/
Ein äterer Artikel aber trifft allerdings trotzdem ins Schwarze.


melden
def
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie geht es weiter mit der AfD?

17.05.2016 um 12:44
Flatterwesen schrieb:Die EU reicht weiter als 1993
Das bürokratische Monster Europäische Union wurde 1993 gegründet.

Wikipedia: Europäische_Union

Davor gab es die EG. Eine Gemeinschaft von Nationalstaaten.
Flatterwesen schrieb:Merkel macht zur Zeit eine Deutschnationale Politik
Au ja... total deutschnational. Quer durch alle Bereiche... :D
kuno7 schrieb:Das steht ja nun außer Frage, aber wie stehts denn mit dir, würdest du eine solche Partei wählen wollen, wenn die Frage gestattet is?
Da momentan nicht abzusehen ist, wie oft die Fähnchen noch in welchen Wind gehangen werden, kann ich nicht sagen wie ich wählen werde.
Serial_Chiller schrieb:Da ist das heute mit den offenen Grenzen schon viel besser. Ich finde ja die EU sollte es endlich mal so drehen,dass sie wirklich ein Staat bildet, mit gemeinsamer Armee und gemeinsamer Grenzsicherung.

Nieder mit dem kleinkarierten Nationaldenken und Kulturbewahrer Gefasel auf geht es zum ersten Schritt One Nation - No borders :Y:
Und dann? großkariertes Nationaldenken wie in den USA?

Irgendwie auch witzig wie du erst von gemeinsamer Armee und Grenzsicherung sprichst um einen Satz später eine sinnfreie Parole von "No borders" zum Besten zu geben.

Respekt! :Y:


melden

Wie geht es weiter mit der AfD?

17.05.2016 um 12:47
Serial_Chiller schrieb:Und deswegen müssen wir akzeptieren, wie die Türkei handelt und wir müssen auch deswegen Erdogans autokratisches Verhalten akzeptieren
Solange die EU Bürger nicht "Hier schrein" würde ich einfach den Ball flachhalten. Willkommen in der Realpolitik. Wenn dir soviel daran liegt kannst du aber bestimmt auch privat noch Menschen nach Deutschland schaffen.


melden
Anzeige
Deepthroat23
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie geht es weiter mit der AfD?

17.05.2016 um 12:47
@Flatterwesen
Flatterwesen schrieb:ganz Europa sollte Flüchtlinge aufnehmen.
Wie viele und welche Voraussetzungen müssen die deiner Meinung nach erfüllen?
Flatterwesen schrieb: Solange man seine Politik auf Lasten der dritten Welt betreibt und sie gut findet
Kannst du das mal konkretisieren? Wo betreibt Deutschland oder ganz Europa Politik zu Lasten der dritten Welt?
Flatterwesen schrieb:wenn das Elend vor unsere Tür klopft weisen wir es ab.
1. haben wir doch schon 2 Millionen aufgenommen
2. sollen wir deiner meinung nach theoretisch alles Elend der Welt beherbergen, wenn es an die Tür klopft?


melden
210 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden