Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Wie geht es weiter mit der AfD?

Zu diesem Thema gibt es eine von Diskussionsteilnehmern erstellte Zusammenfassung im Themen-Wiki.
Themen-Wiki: Wie geht es weiter mit der AfD?

Wie geht es weiter mit der AfD?

01.06.2016 um 00:41
@Warhead
Warhead schrieb:Die AfD gibts nur im Gesamtpaket...mit Storch oder gar nicht.
Auch die Optionen Laberflash 3000,Nachmittagspogrom,Kurlandkessel und Kauf nicht bei Khaled.-Kauf bei Klaus...alle nur mit Trixi

Sie haben Option 1 gewählt 3
Sie haben Option 1 gewählt 4
Sie haben Option 1 gewählt 6¥ ÷ ♤
Sie haben Option 1 gewählt 😣😣
Möchten sie ⛪ 🔫💣🔪
Für den Beitrag hast du jetzt 20 Min deiner kostbaren Lebenszeit geopfert?
:D
@tudirnix
tudirnix schrieb:Von Storch legt sich mit dem Stern an wegen ihres dummen Postings. Sie glaubt wohl noch immer dem Postillion Artikel :D

Solche Leute braucht das Land! Yeah !
Am besten einschläfern, sag ich ja :D


melden
Warhead
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie geht es weiter mit der AfD?

01.06.2016 um 00:42
@tudirnix
Morgen steht in den Zeitungen AfD will Bundesliga verbieten


melden

Wie geht es weiter mit der AfD?

01.06.2016 um 00:43
Moses77 schrieb:Stell dir vor, Petry würde in einem Interview solche Aussagen und Forderungen formulieren, oder noch schlimmer Gauland, was da für ein #aufschrei durchs Land fegen würde :D
Dem würde ich absolut gelassen entgegensehen! @Moses77

Weder hätten Petry noch Gauland überhaupt die Fähigkeiten so ein Interview zu formulieren,
noch wären sie dazu im Geringsten legitimiert.
Beide wären nur zum Verursachen von Fremdschämen imstande.

Neudeck sinngemäß:
Wer fortwärend mit Europäischen Werten hausieren geht, muss sie auch selbst durchstehen!

Nicht das Handtuch-werfen zum Programm erheben, wie die AfD!


melden

Wie geht es weiter mit der AfD?

01.06.2016 um 00:45
Warhead schrieb:Morgen steht in den Zeitungen AfD will Bundesliga verbieten
Das nicht, aber die Afd Sachsen hetzt jetzt auch gegen Mesut Özil

http://www.n-tv.de/politik/AfD-Sachsen-greift-Mesut-Oezil-an-article17815216.html


melden
Warhead
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie geht es weiter mit der AfD?

01.06.2016 um 00:51
@tudirnix
Was hab ich gesagt,die Rechten kotzt es an das due Nationalmannschaft so gut ist,bei jedem Tor eines Emres,Mesuts oder Samirs beissen sie in ihren "Marsch auf die Feldherrenhalle"Stammtischwimpel


melden

Wie geht es weiter mit der AfD?

01.06.2016 um 01:10
@Warhead @eckhart

So, dann wollen wir mal sehen, was das konservative Blättchen "Die Welt" zu sagen hat.

AfD verfolgt Strategie der gezielten Radikalisierung
Ob Boateng, Özil oder Imam-Ausbildung: Das Hin und Her der AfD ist weder Missgeschick noch Ausdruck innerer Zerrissenheit. Die Partei will damit vertuschen, dass sie immer radikaler wird.
http://www.welt.de/politik/deutschland/article155854254/AfD-verfolgt-Strategie-der-gezielten-Radikalisierung.html


melden

Wie geht es weiter mit der AfD?

01.06.2016 um 01:17
Die AfD und der Islam (Erdogan, Flüchtlinge, Übergriffe etc.) sind in den Medien präsent wie nie zuvor und überstrahlen alles andere.
Die GroKo ist erstmals unter 50%.
Die FAZ rudert fleißig zurück, wird sogar vom Journalistenverband kritisiert.
Selbst der Dalai Lama ist auf der Seite der AfD.

Die AfD kann schon mal den Sekt kaltstellen für die nächsten Wahlen.
Gute Nacht


melden

Wie geht es weiter mit der AfD?

01.06.2016 um 01:28
Moses77 schrieb:Selbst der Dalai Lama ist auf der Seite der AfD.
Schön wieder die Aussagen verdrehen mh?
Er hält eine Begrenzung der Flüchtlingszahlen in Europa für notwendig und moralisch vertretbar, sagt er in einem Gespräch mit Journalisten der "FAZ" im nordindischen Dharamsala.

"Deutschland ist Deutschland"

Zwar hätten Bessergestellte eine Verantwortung, Flüchtlingen zu helfen. Doch sei deren Zahl etwa in Deutschland inzwischen zu hoch, sagte er.

"Deutschland kann kein arabisches Land werden. Deutschland ist Deutschland", sagte Gyatso.

Aus moralischer Sicht sei es richtig, Flüchtlinge nur vorübergehend aufzunehmen, sagte der Dalai Lama. "Das Ziel sollte sein, dass sie zurückkehren und beim Wiederaufbau ihrer eigenen Länder mithelfen."

Der Dalai Lama ruft allerdings dazu auf, nicht die gesamte islamische Welt aufgrund der traurigen Ereignisse zu verurteilen, die von einer kleinen Gruppe ausgeht.

"Es sind muslimische Individuen und kleine Gruppen, die sich in ihren eigenen Ländern gegenseitig umbringen. Schiiten, Sunniten. Sie repräsentieren nicht den gesamten Islam und nicht alle Muslime."
http://www.huffingtonpost.de/2016/05/31/dalai-lama_n_10216166.html

So kennt man es ja von euch AfD Anhängern..aber immer schön Lügenpresse schreien.


melden
Warhead
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie geht es weiter mit der AfD?

01.06.2016 um 02:50
@Moses77
Die AfD zerstrahlt höchstens...allerdings nicht als politische Sonne sondern als schmutzig abgebrannte Hetz und Diffamierbombe,also das worin auch dein Tagwerk besteht...Angst und Unsicherheit verbreiten mit dem dem Auswalzen diffuser Gefahren.Deine Meinung stellst du als Tatsachen dar die durch die Abwesenheit von Fakten ein untotes Dasein führen.
Das politische und soziale Klima vergiften und die Sprache durch Radikalisierung komplett versauen,darin besteht die tolle Strahlkraft


melden

Wie geht es weiter mit der AfD?

01.06.2016 um 08:48
Erst war sie wegen ihres Facebook-Postings von Nutzern und Medien als "wirr" bezeichnet worden, jetzt gibt es eine Erklärung. Die stellvertretende AfD-Vorsitzende Beatrix von Storch ist auf das Satire-Magazin "Der Postillon" reingefallen.
Und so kams:

AfD-Vize Alexander Gauland provoziert den Hashtag #boatengsnachbar.

Angela Merkel findet das "niederträchtig und traurig".

Beatrix von Storch gefällt das nicht und schreibt auf Facebook an die Kanzlerin: "(...) Und anders als Sie, wollen wir die Fußball-EM auch nicht abschaffen, sondern auch künftig gegen Italien und Spanien spielen, statt in einer gemeinsamen EU-Mannschaft."

Verwirrung allenthalben.

"Der Postillon" klärt die Causa auf: Beatrix von Storch hatte offenbar die Satire-Meldung "Fußball-Nationalmannschaften werden durch gemeinsames EU-Team ersetzt" ernst genommen.
http://www.spiegel.de/politik/deutschland/nachrichten-am-morgen-die-news-in-echtzeit-a-1094258.html

Und immer wenn man glaubt, dass sie unter keinen Umständen und auf gar keinen Fall noch dümmer sein kann...

...dann zieht sie so ein Ding ab. (Frei nach "Dumm und Dümmer")


melden

Wie geht es weiter mit der AfD?

01.06.2016 um 08:53
@aseria23
Was erwartest du, das ist Beatrix von Storch :D hat ja nichts anderes zu tun als ihre Propaganda etc auch im Sportbereich zu verbreiten.


melden

Wie geht es weiter mit der AfD?

01.06.2016 um 09:54
Laut Forsa verliert die AfD 2 Prozentpunkte...
Im aktuellen stern-RTL-Wahltrend gewinnt die Union aus CDU und CSU im Vergleich zur Vorwoche einen Prozentpunkt hinzu auf 34 Prozent, die SPD verbessert sich ebenfalls um einen Punkt auf 21 Prozent. Die AfD muss dagegen mit einem Rückgang um zwei Prozentpunkte auf 10 Prozent einen spürbaren Dämpfer hinnehmen. Die Grünen büßten einen Prozentpunkt ein und liegen jetzt bei 13 Prozent, während die Linke weiterhin bei 9 Prozent bleibt und die FDP bei 6 Prozent stagniert. Auf die sonstigen kleinen Parteien entfallen zusammen 7 Prozent. Der Anteil der Nichtwähler und Unentschlossenen beträgt 29 Prozent.

Das Forsa-Institut befragte vom 23. bis 27. Mai 2016 im Auftrag des Magazins "stern" und des Fernsehsenders RTL 2502 repräsentativ ausgesuchte Bundesbürger. Die Äußerung Gaulands zu Nationalspieler Boateng hatte auf den Rückgang der AfD-Wähler zu diesem Zeitpunkt also noch keine Auswirkung auf das Meinungsbild und könnte sich erst im nächsten Wahltrend zeigen.
http://www.focus.de/politik/videos/spd-und-union-legen-zu-neuer-wahltrend-verpasst-der-afd-einen-empfindlichen-daempfer_...


melden

Wie geht es weiter mit der AfD?

01.06.2016 um 10:05
Also langsam muss man sich die Frage stellen, wer von Storch aus dem Gulli gelassen hat. Das ist doch nur noch parteischädigend.


melden

Wie geht es weiter mit der AfD?

01.06.2016 um 11:46
Die Neue Rechte breitet sich immer weiter in Europa aus.
Eine gute ZUsammenfassung gibt es hierzu jetzt bei Spiegel Online
http://www.spiegel.de/politik/ausland/rechtsnationale-in-europa-vaterland-und-traenengas-a-1091110.html
am Ende des Artikels mit interaktiver Karte.

Es ist schon erschreckend: Außer Luxemburg, Irland, Spanien, Portugal und einigen Balkanländern ist ganz Europa vom Rechtsnationalismus-Virus befallen.


melden

Wie geht es weiter mit der AfD?

01.06.2016 um 12:35
Realo schrieb:Rechtsnationalismus-Virus
:D

Mann sollte ein Tool erstellen welches solche Wörter generiert. :palm:


melden

Wie geht es weiter mit der AfD?

01.06.2016 um 12:50
Die Rechtsnationalisten scheinen doch alles richtig zu machen. Man sollte vielleicht eher auf diejenigen schauen, die zu dieser ganzen Entwicklung maßgeblich beitragen/beigetragen haben bzw. es diesen Parteien so leicht machen, Menschen für sich zu gewinnen.


melden
Warhead
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie geht es weiter mit der AfD?

01.06.2016 um 14:49
@Aldaris
Den Leuten gehts zu gut,das ist die nackte Angst auch nur ein Iota preiszugeben von ihren angesammelten Latifundien,dabei werden ihnen permanent von grossen Schöagzeilen diffuse Gefahren eingehämmert.
Dafür Lösungen zu haben bieten sich rechte und faschistische Gruppierungen an die den Leuten einfachste Lösungen für komplexeste Probleme anbieten.
Und gerade wer nie gelernt hat nichtlinear zu denken fällt darauf rein.
Für vermeintliche Sicherheiten sind viele Menschen bereit sämtliche in 200 Jahren erkämpften bürgerlichen Freiheiten mit einem Schlag draufzugeben


melden

Wie geht es weiter mit der AfD?

01.06.2016 um 14:58
Warhead schrieb:Und gerade wer nie gelernt hat nichtlinear zu denken fällt darauf rein.
Alles im Universum ist nichtlinear.
Nur der Mensch wollte vermeintlich lineares schaffen.
Jetzt gilt es zu erkennen, dass es vergebens war.


melden
egaht
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie geht es weiter mit der AfD?

01.06.2016 um 15:02
nur angela merkel findet aussagen über nachbarn "niederträchtig und traurig".
die deutschen pflegen ihren nachbarschaftsstreit und zelebrieren ihn.
nichts beschäftigt deutsche gerichte häufiger als nachbarschaftsstreitigkeiten.
was beweist, die deutschen wollen am liebsten überhaupt keine nachbarn haben, also
weder einen schweinsteiger,noch einen hummels oder einen boateng.
ich versteh die ganze aufregung nicht.
aber logisch, als plakativer aufreger taugt das thema allemal.
vor allen dingen wenn ich die hälfte des gauland zitates weglasse.


melden

Wie geht es weiter mit der AfD?

01.06.2016 um 15:04
eckhart schrieb:Alles im Universum ist nichtlinear.
Nur der Mensch wollte vermeintlich lineares schaffen.
Jetzt gilt es zu erkennen, dass es vergebens war.
Was soll das denn bedeuten?


melden
233 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt