weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Wie geht es weiter mit der AfD?

Zu diesem Thema gibt es eine von Diskussionsteilnehmern erstellte Zusammenfassung im Themen-Wiki.
Themen-Wiki: Wie geht es weiter mit der AfD?

Wie geht es weiter mit der AfD?

01.07.2016 um 11:29
@Onkelonkel

Für den unwahrscheinlichen Fall, dass du doch kein Troll bist, versuch ichs mal kurz.
Die AfD selbst ist keine rechtsextreme Partei, allerdings kommen doch offenbar so einige Mitglieder und Anhänger aus diesem Bereich. Nun könnte man ja noch meinen, "was kann die AfD für ihre Anhänger", aber die Parteispitze tut sich auch sehr schwer damit, sich von solchen Leuten zu trennen bzw. sogar zu distanzieren.
Diese Tatsache führt bei vielen, so auch bei mir, zu der Ansicht, dass die AfD sich zwar nach Außen als bürgerliche Partei ausgeben möchte, ein Großteil allerdings deutlich rechts außen im politischen Spektrum einzuordnen ist.

Ansonsten is die AfD eben ein Verein von nationalistischen und islamophoben Populisten. Sowas is zwar legal, muss man aber nich mögen und dies sollte auch öffentlich so angesprochen werden.

mfg
kuno


melden
Anzeige

Wie geht es weiter mit der AfD?

01.07.2016 um 11:31
@Onkelonkel
Ok...du willst nicht,dumm trollen und rechte Hetze verleugnen und verharmlosen ist alles was du kannst??
Ich kann auch was ganz tolles,mach ich selten,mag ich nicht,Meldungen rausschicken...vielleicht bist du ja lernfähig und wächst mit Fünfzeilern über dich hinaus


melden
Onkelonkel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie geht es weiter mit der AfD?

01.07.2016 um 15:48
@Warhead
Nirgendwo habe ich getrolle oder gehetzt. Ich argumentiere und erwarte von dir dasselbe . Wir leben nicht in einer meinungsdiktarut wo du hier den Denunzianten spielen und Meldungen rausgeben musst. Ob dir das passt oder nicht die afd hat Millionen von Wählern und die lassen sich deine Beleidigungen nicht unbegrenzt gefallen zudem kann ich auch Meldungen rausgeben. Es gibt auch keine Richtlinie von allmystery nur anti afd Meinungen zu dulden. Bring mir einen Beleg oder ein Argument aber lass die verbalinjurien damit stellst du dich auf dasselbe Niveau wie die von dir vermuteten "dummen braunen ". Bisher kam nicht viel sachliches von dir nur Behauptungen ohne Substanz. Die afd sei rechts? Die sonne scheint am tag? Die grünen sind links? Ja und? Wenn du links wählst muss das ja nicht jeder machen es gibt eben Leute die wählen demokratisch rechts was willst du jetzt machen denen die Bürgerrechte entziehen alle einsperren überwachen lassen oder was? Was willst du eigentlich konkret,


melden

Wie geht es weiter mit der AfD?

01.07.2016 um 16:32
@Onkelonkel

Einige Bekannte von mir haben sich, wie viele andere Wähler auch, von der AfD blenden lassen und wollten erst die Partei der Lügner (AfD) wählen, um CDU und Co. endlich mal eins auszuwischen.

Aber als sie davon erfahren haben, dass diese Partei Kontakte zur rechten Szene pflegt und das es dafür auch noch viele Belege gibt, waren sie verständlicherweise enttäuscht.

Als sie dann noch erfuhren das die AfD kein Problem damit hat auf hilfesuchende Kinder und Frauen zu schießen, entschieden sie sich bei den nächsten Wahlen DIE Linke zu wählen, um SPD und CDU einen Denkzettel zu verpassen.

Und jetzt wo sie all die schlechten Dinge über die AfD erfahren haben, ist ihnen *Die Linke* viel sympatischer als vorher, sagten sie mir. Besonders den Gysi mögen sie. Der hat's echt drauf.


melden

Wie geht es weiter mit der AfD?

01.07.2016 um 16:51
@Onkelonkel

Ich glaube es wird sich bei denen schnell herumsprechen wie schlecht die AfD in Wirklichkeit ist. Und man weiß ja wie das ist. Über das Schlechte reden die Menschen gerne und viel. Daher kann ich mir gut vorstellen, dass schon bald keiner mehr mit der AFD etwas zu tun haben will.


melden

Wie geht es weiter mit der AfD?

01.07.2016 um 16:58
@plemplem Schönes Märchen, wir wissen doch alle, dass die Wähler von Links abwandern zur AfD und nicht andersrum!


melden

Wie geht es weiter mit der AfD?

01.07.2016 um 17:00
@Onkelonkel
Ausser natürlich Nazis,ultraevangelikale Rechtsauslegerq,Reichsbürger,Klimawandelvorantreiber und Neoliberale denen die FDP und Alfa zu lau sind


melden
Onkelonkel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie geht es weiter mit der AfD?

01.07.2016 um 17:00
@plemplem
Wo ich dir zustimmen will ist dass die afd eines bringen muss Lösungen in regierungsverantwortung. Ukip und Boris Johnson sind sehr schlechte Vorbilder wenn es um die Einhaltung von Lösungsvorschlägen geht. Wenn die afd nicht irgendwann auch liefert was sie verspricht ist sie ganz schnell weg vom Fenster und wäre dann tatsächlich das was man ihr immer vorwirft : nur populistisch


melden

Wie geht es weiter mit der AfD?

01.07.2016 um 17:03
@xxrabiatorxx
Gregor ist halt konsensfähig,Einsfünfzig komprimierte Rhetorik


melden

Wie geht es weiter mit der AfD?

01.07.2016 um 17:05
User1283 schrieb:Unsere "Demokraten" und "Volksvertreter" sind nicht einmal bereit, eine vom Volk gewählte Verfassung zu installieren und das, obwohl es das Provisorium des Grundgesetzes der BRD (übrigens auch "provisorisch", da sie eben nicht vom Volkssouverän "ausgerufen" wurde) auch mit dem Einigungsvertrag 1990 ausdrücklich (innerhalb von zwei Jahren) fordert(e).
Welche vom Volk gewählte Verfassung meinst du? Haben wir eine bessere in der Hinterhand?

Das Provisorium wurde eben als Standard übernommen, weil es sich als gut erwiesen hat. In fast allen Kreisen gilt das deutsche Grundgesetz als eine der besten Verfassungen ...


melden

Wie geht es weiter mit der AfD?

01.07.2016 um 17:06
Warhead schrieb:Gregor ist halt konsensfähig,Einsfünfzig komprimierte Rhetorik
Ja ist er, aber wegen dem wandert wohl keiner mehr ab, zumal er "inaktiv" ist ;-)


melden
Onkelonkel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie geht es weiter mit der AfD?

01.07.2016 um 17:11
@Issomad
Ixh glaube die sache mit der Verfassung ist auch verfassungskonform nach dem bverfg. Ixh glaube das oberfeldqebel hier eine typische reichsbürger these aufstellt die rechtlich nicht haltbar ist. Eher ein Wunschdenken


melden

Wie geht es weiter mit der AfD?

01.07.2016 um 17:15
@xxrabiatorxx
xxrabiatorxx schrieb: wir wissen doch alle, dass die Wähler von Links abwandern zur AfD und nicht andersrum!
Dinge ändern sich aber. Und außerdem kann es sein, dass die linken Wähler die angeblich zur AfD abwandern, noch keine Ahnung davon haben, dass die AfD mit PEGIDA und rechten Fritzen sympathisiert.

Kein normaler Mensch mit etwas Schmalz in der Birne will was mit Nazis zu tun haben. So ist das nun mal und so wird es auch immer sein. Oder würdest Du wollen dass man dich mit Nazis in Verbindung bringt und mit dem Finger auf dich zeigt?


melden

Wie geht es weiter mit der AfD?

01.07.2016 um 17:33
@Onkelonkel
Onkelonkel schrieb: Wenn die afd nicht irgendwann auch liefert was sie verspricht ist sie ganz schnell weg vom Fenster und wäre dann tatsächlich das was man ihr immer vorwirft : nur populistisch
Naja, sie liefert ja. Nur leider nichts Gutes. Und das spricht sich unter den Wähler rum. Bei vielen Bayernfans zb. wird der rassistische Spruch von Gauland über Boateng überhaupt nicht gut angekommen sein. Sowas merken die sich und sie werden natürlich mit ihren Freunden und Bekannten darüber schwätzen. Ich glaube jedenfalls nicht dass die AfD jemals wieder so viele Wähler mobilisieren kann wie einst. Dazu ist ihr Ruf viel zu schlecht geworden. Aber daran sind sie selber Schuld.


melden

Wie geht es weiter mit der AfD?

01.07.2016 um 18:41
@Xtralarge
Die Stimmung innerhalb Europas kommt doch nicht von ungefàhr.
Die Menschen haben einfach nur noch Angst.

http://m.focus.de/panorama/welt/notfaelle-ice-aus-angst-vor-anschlag-gestoppt-und-geraeumt_id_5686246.html

Das muss man sich mal reintun. Da liest jemand aus einem Koran (es gibt auch weitere Quellen) und schon denken die Leute, ein Terr oransc hlag steht unmittelbar bevor. Was ist nur in Deutschland los, dass die Menschen derart Angst haben? Welche Gründe gibt es? Was ist hier passiert?


melden
Onkelonkel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie geht es weiter mit der AfD?

01.07.2016 um 18:46
@KillingTime
Mir faellt da einiges ein. Anschlaeg ineinem jahr in istanbul bruessel frankreich mit hunderten toten die 15 jaehrige messerstecherin in Deutschland orlando letztes jahr charlie hebdo und bwtaclan wie gesagt das ist eine menge was da passiert ist


melden

Wie geht es weiter mit der AfD?

01.07.2016 um 18:50
@KillingTime
KillingTime schrieb: Was ist nur in Deutschland los, dass die Menschen derart Angst haben? Welche Gründe gibt es? Was ist hier passiert?
Das fragst gerade Du?
Na, musst Dir doch nur die Medienlandschaft anschauen einschl. der sozialen Medien was da über den Islam so geschrieben, oder teilweise gehetzt wird. Angefangen von Pegida- und AfD-Anhängern bis hin zu Massenmedien wie focus.


melden

Wie geht es weiter mit der AfD?

01.07.2016 um 18:51
@Onkelonkel

Ich frage mich, wenn ich jetzt laut aus der Bibel vorgelesen hätte (ich führe auf Reisen meistens eine mit), ob das den gleichen Effekt gehabt hätte. Ob da auch Terro rangst geherrscht hätte. Was kann oder sollte die Politik jetzt tun? Was kann die AfD erreichen?


melden

Wie geht es weiter mit der AfD?

01.07.2016 um 18:53
@KillingTime
Die Frage ist ja wohl eher rhetorischer Natur,erst diffuse Drohkulissen am Fliessband produzieren und dann scheinheilig fragen


melden
Anzeige

Wie geht es weiter mit der AfD?

01.07.2016 um 18:54
canales schrieb:was da über den Islam so geschrieben, oder teilweise gehetzt wird. Angefangen von Pegida- und AfD-Anhängern bis hin zu Massenmedien wie focus.
Die Systemmedien schreiben eher negative Dinge über AfD und Pegida. Ich halte die Darstellung der Medien für nicht geeignet, Angst vor dem Islam hervorzurufen. Es muss also andere Gründe geben. @Onkelonkel hatte einige genannt.
Onkelonkel schrieb:Anschlaeg ineinem jahr in istanbul bruessel frankreich mit hunderten toten die 15 jaehrige messerstecherin in Deutschland orlando letztes jahr charlie hebdo und bwtaclan


melden
311 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden