Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Wie geht es weiter mit der AfD?

Zu diesem Thema gibt es eine von Diskussionsteilnehmern erstellte Zusammenfassung im Themen-Wiki.
Themen-Wiki: Wie geht es weiter mit der AfD?
Onkelonkel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie geht es weiter mit der AfD?

02.07.2016 um 20:35
@dasewige
Wie eben geschrieben glaube ich das niemals ein Parteiprogramm eins zu eins umgesetzt wurde. Die links Partei hat den demokratischen Sozialismus nicht geschaffen die grünen keine atomwafgenfreie Welt die CDU keine geistig moralische wende. Es geht an der erlebten Realität von sechzig Jahren BRD vorbei ausgerechnet das afd Parteiprogramm für unabänderlich und absolut zu halten und dafür die partei zu dissen. Das gilt auch für die Methode verwirrte einzelmeinungen unbedeutender afd Mitglieder als Meinung der Gesamtpartei auszugeben. Ich sehe mir nicht jede nuance in dem Parteiprogramm an sondern die großen linien. Was ist mit den päderasten der grünen stadt Indianer oder Def kommunistischen Plattform in der linkspartei. Alles Schnee von gestern und regt keinen mehr auf. Linkspartei hat sarrazzins Sparkurs in berlin mitgetragen die grünen haben die Bundeswehr nach Afghanistan geschickt . Die afd kann die Beschneidung von Arbeitnehmerrechtwn jetzt fordern Sie werden sie in der ersten Koalitionsvetwinbarung wieder aufgeben. Das nennt man dann realpolitik


melden

Wie geht es weiter mit der AfD?

02.07.2016 um 20:52
eckhart schrieb: Die AfD sagt, die Kranken sollen in „Sicherungsverwahrung“.
Die AfD und ihre Jubelperser sollte jeden Tag Gott um seinen Segen bitten, damit keiner von ihnen krank wird.
Onkelonkel schrieb:im Sinne des vaterlandes.
Lockt man heutzutage wirklich noch mit so abgeschmackten Begriffen wie "Vaterland" normale Leutz hinter dem Ofen hervor? Vor allem die jüngeren unserer Gesellschaft dürften damit doch gar nichts mehr anfangen können.


melden
Onkelonkel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie geht es weiter mit der AfD?

02.07.2016 um 20:56
@plemplem
Beim fuss Ball jedenfalls schon und die alternative EU ist im Moment auch nicht so wahnsinnig populär. Hier wäre es interessant den altersdurchschnirr der afd Wähler zu kennen eine Zahl die ich nicht habe.


melden

Wie geht es weiter mit der AfD?

02.07.2016 um 21:08
Beim Fussball wirken aber die meisten auf mich so, als wenn ihnen ihre Hymne total am Arsch vorbeigeht, weswegen viele einfach auch nur ihren Mund synchron zum Lied bewegen. @Onkelonkel


melden
Onkelonkel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie geht es weiter mit der AfD?

02.07.2016 um 21:31
@plemplem
Eben vor dem Italien Anpfiff bei der deutschen Hymne hat die Kamera einen kleinen Jungen aus dem deutschen Publikum eingefangen der sogar dir Hand auf dem Herzen hatte du siehst es besteht Hoffnung; )


melden
Warhead
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie geht es weiter mit der AfD?

02.07.2016 um 22:55
@Onkelonkel
Das ist eine Unterstellung,ich bin linksradikal,ich bin kein Freund der Demokratie,aber das macht ja nichts,solange gerade nichts besseres zur Verfügung steht,verteidige ich sie eben gegen diejenigen die sie zugunstem von etwas Schlechterem abschaffen wollen.
Gleichzeitig spreche ich Nazis und Faschisten diverse demokratische Rechte ab,es gibt kein Recht auf Hetze,Lügen,Beleidigung,Rufmord und Aufforderung zu Verbrechen wie Lynchjustiz und Körperverletzung.
Und sobald ein Nazi das Maul aufmacht begeht er ein Verbrechen


melden
Warhead
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie geht es weiter mit der AfD?

02.07.2016 um 23:00
@Onkelonkel
P.S..
Du brauchst dich auch gar nicht mit dem "Verwirklichkeitsfaktor"herauszureden,du findest das Programm gut,daa alleine zählt und steht für sich,da kannst du über Thilo und Joschka fabulieren bis der Arzt kommt


melden
Onkelonkel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie geht es weiter mit der AfD?

02.07.2016 um 23:07
@Warhead
Wenn du genau liest dann siehst du bei mir den Satz :" ich achte nicht auf jede nuance sondern auf die großen linien" und darauf bezogen sehe ich die Chance einer Verwirklichung des von dir kritisierten passus für undenkbar an. Das habe ich in mehreren Posts begründet durch
A. den Kompromiss zwang bei einer Koalitionsverhandlung und
B. durch auch nicht verwirklichte Schwachsinnsprogramme anderer Parteien die von der Opposition bereits in regierungsverantwortung gewechselt sind.

Ich kann mir sogar erlauben teile des Parteiprogramms abzulehnen oder gar keine Meinung zu jedem Aspekt zu haben und trotzdem an sich die afd gut zu finden. Genauso wie nicht jeder grünen Wähler ein Befürworter von chrystal Meth oder kindersex ist. Du darfst mir soviel widersprechen wie du willst aber Untersteh dich mich zu beleidigen und die zusprechung einer faschistischen Gesinnung ist eine Beleidigung. Mehr hab ich ehrlich gesagt dazu auch nicht zu sagen. Hier geht gerade die deutsche fuss Ball Welt unter.


melden

Wie geht es weiter mit der AfD?

02.07.2016 um 23:17
tudirnix schrieb:Geoutet hat die sich schon lange. Lies dich durch den Thread hier. Tja, das mit dem Relativieren und Beschönigen haben die AfD Fans drauf. Seltsamerweise wählt die aber niemand von den Verteidigern des Haufens, so der Tenor hier. Komisch nicht wahr!?
Mir ist das klar, aber der ein oder andere scheint etwas länger zu brauchen, um es zu kapieren. Und was das wählen angeht, das scheint wie mit der BILD zu sein, die liest auch offiziell keiner. Mir geht die Heuchelei und Doppelmoral tierisch auf den Sack.
Onkelonkel schrieb:Mehr hab ich ehrlich gesagt dazu auch nicht zu sagen. Hier geht gerade die deutsche fuss Ball Welt unter.
Seit wann interessiert sich ein AfD Sympathisant für die deutsche Nationalmannschaft ? Das Tor für Deutschland wurde von Özil geschossen, der singt die Hymne nicht mit und war auch noch in Mekka, ein böser Muslim. Daß der sich nicht schämt, für Deutschland Tore zu schießen ! Oder ist es bei der EM wieder ok und erst danach wird wieder gehetzt ?


melden
Warhead
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie geht es weiter mit der AfD?

02.07.2016 um 23:24
@Onkelonkel
Das sie gegen den Endlevelgegner verkacken,wie so oft,ist doch nichts neues.Gleich versieben sie das Elfmeterschiessen und dann ist endlich Ruhe im Karton
Also fassen wir zusamnen,ich schrieb über den neoliberalen Sozialkahlschlag den die Partei auf dem Schirm hat,du bezichtigst mich darauhin der Lüge und Hetze,das wären allenfalls Einzelmeinungen,die haben es immerhin ins vorläufige Grundsatzprogramm geschafft,von daher können die gar nicht so vereinzelt daherkommen...
Der nächste Poster greift das auf und stückelt das noch detailliert auf,damit auch der letzte Hirni checkt was ihm blüht.
Daraufhin schreibst du das du das gut findest und voll vertreten kannst...keine Rede von Verwirklichkeitsdings und ähnlichem Geschwurbel,die Kritik musst du dann auch ertragen,oder ist dir die Maus ausgerutscht??


melden
Onkelonkel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie geht es weiter mit der AfD?

02.07.2016 um 23:36
@Warhead
Das Gesamtprogramm ist soweit ich das erkennen kann völlig ok. Dass es einzelne Punkte gibt die zu diskutieren wären ist wirklich nichts neues in dee politik. Kein Parteiprogramm außerhalb Nordkoreas ist in Stein gemeisselt. Der von dir kritisierte soziale Kahlschlag kam von einer rotgrünen Regierung bereits 2004. Auf dieses müsste die afd erstmal kommen. Das wird aber nicht passieren da solche Forderungen in einer Koalitionsregierung wegverhandelt würden. Was soll ich mich also mit einem theoretischen minus befassen wenn es soviel plus gibt Volksabstimmungen die Möglichkeit aus dem Euro auszuscheiden Zuwanderung nach Einen kanadischen punktesystem und Stärkung der inneren Sicherheit. Das ist für mich viel wichtiger und wird durch den nur theoretischem sozialkahlschlag nicht aufgewogen.


melden
Warhead
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie geht es weiter mit der AfD?

02.07.2016 um 23:58
Doch nicht vergeigt...auch gut
Du vergleichst schon wieder Äpfel mit Glühbirnen,es geht um die Pläne der AfD,nicht um die Kahlschläge der Sozialverräter und der Grünen,das geht aber auch nicht in deinen Dalles rein...müssten,würden,könnten...das ist alles vernebelndes,sinnentleertes Blablabla...JETZT steht es da so und nicht anders...Ya Basta?!


melden
Onkelonkel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie geht es weiter mit der AfD?

03.07.2016 um 00:02
@Warhead
Wenn du möchtest können wir durchaus über die einzelnen Punkte des sozialprogramms sprechen. Aber dann ganz konkret und genau am Wortlaut bitte. Das jemand in "Lager gesperrt" wird ist eine populistische Behauptung von dir die nirgendwo steht. Geschweige denn gemeint ist . Gut Du bist der Kritiker also der der den Sachverhalt negativ bewertet.
W e l c h e Forderung nun kritisierst du k o n k r e t mit w e l c h e m argument? Und jetzt komm mir nicht mit nazis sonst müsste ich den vernebelungsvorwurf an dich zurück geben.


melden
Warhead
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie geht es weiter mit der AfD?

03.07.2016 um 00:09
@Onkelonkel
Lager sind aber nunmal due Konsequenz,klare Ansagen machen und schwammig in den daraus folgenden Konsequenzen bleiben ist typisch...Meister Eckart hat ein paar Punkte angesprochen,oh da sind viel mehr die man mit genussvoller Rage zerlegen kann,Meister @eckhart
Wird das gewiss tun wenn wir ihn freundlich bitten,ich habs vom Handy gelöscht und ein Rechner ist gerade nicht zur Hand


melden

Wie geht es weiter mit der AfD?

03.07.2016 um 00:14
@Onkelonkel

Wo im Programm der AfD stehen eigentlich konkrete Vorschläge bezüglich der Sozialpolitik...abgesehen mal von der Beibehaltung des Mindestlohns?


melden
113 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt