Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Wie geht es weiter mit der AfD?

Zu diesem Thema gibt es eine von Diskussionsteilnehmern erstellte Zusammenfassung im Themen-Wiki.
Themen-Wiki: Wie geht es weiter mit der AfD?
Warhead
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie geht es weiter mit der AfD?

14.12.2016 um 14:07
@KMüller
Sollen sie Morde hochjazzen??
Obwohl weniger gemordet wird glauben die Leute die Mordraten würden steigen


melden

Wie geht es weiter mit der AfD?

14.12.2016 um 14:07
@KMüller

welche dauerereignisse? bitte belege dafür.
welches verschweigen und die erklärung war schon richtig, solche ereignisse, werden von den regional- medien aufgegriffen


melden

Wie geht es weiter mit der AfD?

14.12.2016 um 14:08
KMüller schrieb:Weshalb versuchen manche Medien sogar, solche Dinge zu verschweigen und unter den Teppich zu kehren wie z. B. neulich die ARD Nachrichten mit dem Freiburger Mordfall?
Hättest Du es richtig gefunden(?),den Freiburger Mordfall in der Nachrichten-Reihenfolge vor der österreichischen Bundespräsidentenwahl und dem Verfassungs-Referendum in Italien zu platzieren?
Das würde einiges aussagen.


melden

Wie geht es weiter mit der AfD?

14.12.2016 um 14:28
@KMüller

was willst du eigentlich, das jedes verbrechen welches in deutschland passiert, abends in den nachrichten berichtet wird?

die nachrichten sind dann keine 15 minuten lang sondern mindesten 2 std lang.

oder willst du nur das über verbrechen berichtet wird, wenn ein migranten hintergrund besteht?


melden
KMüller
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie geht es weiter mit der AfD?

14.12.2016 um 16:05
@eckhart

Offensichtlich hast Du es gar nicht mitbekommen, daher nochmal: Das ARD hat über den Fall gar nicht berichtet.
Deshalb erübrigt sich auch eine Einordnung desselben hinsichtlich seiner Wertigkeit.

Überdies hat der Freiburger Mordfall sehr wohl Referenzbezug, da er nach Auffassung vieler Chronisten pars pro toto steht.


melden

Wie geht es weiter mit der AfD?

14.12.2016 um 16:17
KMüller schrieb:da er nach Auffassung vieler Chronisten pars pro toto steht.
Welche Chronisten?


melden
KMüller
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie geht es weiter mit der AfD?

14.12.2016 um 16:22
@ paranomal

Sagt Dir der Begriff Chronist nichts?


melden

Wie geht es weiter mit der AfD?

14.12.2016 um 16:29
KMüller schrieb:Sagt Dir der Begriff Chronist nichts?
Doch und ich habe auch ganz offensichtlich nicht nach der Bedeutung des Begriffes gefragt (ganz davon abgesehen wie unsinnig das in Zeiten von Internet-Suchmachinen ist). Also wie wäre es mit Antworten?


melden
KMüller
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie geht es weiter mit der AfD?

14.12.2016 um 16:42
Da Du in Deinem Posting von 16:17 nicht den Genitiv gebraucht hast, bin ich selbstverständlich davon ausgegangen, daß Du mit dem Wort nichts anfangen kannst. Mit Suchmaschinensuche hat es nichts zu tun, sorry dafür.

Trotz Deiner durchaus unartigen Frage, nimm mal das als Beispiel:

http://www.n-tv.de/politik/politik_person_der_woche/Warum-der-Fall-Maria-politisch-so-brisant-ist-article19261636.html

Ich setze allerdings eine Bereitschaft zur Differenzierung voraus, die in dem besagten Fall dringend vonnöten ist. Die hat nicht jeder...

Ach so, der Chronist kommt auch vor...


melden

Wie geht es weiter mit der AfD?

14.12.2016 um 16:58
KMüller schrieb:a Du in Deinem Posting von 16:17 nicht den Genitiv gebraucht hast, bin ich selbstverständlich davon ausgegangen, daß Du mit dem Wort nichts anfangen kannst. Mit Suchmaschinensuche hat es nichts zu tun, sorry dafür.
Ist mir zwar nicht ersichtlich, wie der Verzicht auf den Genitiv den Inhalt der Frage dahingehend beinflusst (außer man stellt sich zugunsten seines rhetorischen Geschwurbels absichtlich dumm), aber nun gut.
KMüller schrieb:Trotz Deiner durchaus unartigen Frage, nimm mal das als Beispiel:
Ohja ich böser Sprachzersetzer. Ich bin untröstlich.
KMüller schrieb:Ich setze allerdings eine Bereitschaft zur Differenzierung voraus, die in dem besagten Fall dringend vonnöten ist. Die hat nicht jeder...
Beziehst du das auf mich oder auf die Diskussion im Allgemeinen? Der Artikel selbst bestätigt leider nur mein Bild von Herrn Weimer als Hofkehrer des Populismus.
KMüller schrieb:Ach so, der Chronist kommt auch vor...
Da du hier im Plural schriebst, erwartete ich, dass da mehr käme.


melden

Wie geht es weiter mit der AfD?

14.12.2016 um 17:04
Das ARD hat über den Fall gar nicht berichtet.
Doch hat es!
Wie über jeden anderen Mordfall. Wie Du sicher weißt, berichtet die ARD nicht über jeden Mordfall, sonst wäre die Tagesschau garantiert länger als 15 Minuten, bzw. als Tagesthemen länger als 30 Minuten.
Es muss also eine Einzelfall-Entscheidung getroffen werden.
Und die wurde getroffen.
Es wurde berichtet. Übrigends auch im ZDF und in den Sendern des Deutschlandradios.

Neue Rechte denken immer man würde über jede ihrer Behauptungen hinweggehen...


melden
KMüller
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie geht es weiter mit der AfD?

14.12.2016 um 17:08
paranomal schrieb:
....Da du hier im Plural schriebst, erwartete ich, dass da mehr käme.
Ich helfe gerne: Versuche es mal und gib in google "politische Dimension Mordfall Freiburg" ein und enter.


melden

Wie geht es weiter mit der AfD?

14.12.2016 um 17:08
@KMüller

ich bitte um eine antwort auf meinen post von 14:28 uhr.


melden

Wie geht es weiter mit der AfD?

14.12.2016 um 17:14
@KMüller
KMüller schrieb:Überdies hat der Freiburger Mordfall sehr wohl Referenzbezug, da er nach Auffassung vieler Chronisten pars pro toto steht.
Ah ja.
Da stellen sich gleich mehrere Fragen, die ich dich bitten möchte zu beantworten
Welche Chronisten meinst du genau? Sei so gut und verlinke hier mal die Artikel, die deine Behauptung unterstützen.

Erkläre doch bitte mal wie du den Satz pars pro toto verstanden haben willst und für Menge, Gruppe (was auch immer) deiner Meinung nach das toto steht.


melden
KMüller
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie geht es weiter mit der AfD?

14.12.2016 um 17:17
eckhart schrieb:

Doch hat es!
Wie über jeden anderen Mordfall.
Nein, das ist falsch: In der wichtigen Samstagabendausgabe der Tagesschau haben sie nicht berichtet. Warum behauptest Du das jetzt so einfach dreist?

http://www.faz.net/aktuell/feuilleton/medien/tagesschau-berichtet-nicht-ueber-ermordete-studentin-in-freiburg-14560129.h...

Erst anschließend, als Protest laut wurde, hat "Gniffke zurückgerudert und gewußt, was relevant ist und was nicht."


melden

Wie geht es weiter mit der AfD?

14.12.2016 um 17:19
Versuche es mal und gib in google "politische Dimension Mordfall Freiburg" ein und enter.
Da steht: Dass die Tagesthemen berichtet hätten, nachdem der Mordfall eine politische Dimension erhalten hätten.
Das ist doch richtig! Darufhin wird im Einzelfall entschieden darüber zu berichten.

Wenn ich mich nicht irre, wurde vor kurzem über einen Mord, den ein deutsches Pärchen an einer chinesischen Studentin begangen hatte, auch im Einzelfall berichtet.


melden

Wie geht es weiter mit der AfD?

14.12.2016 um 17:19
@KMüller


beantwortet doch mal die fragen, die dir hier gestellt worden sind, das wäre äußerst fair!


melden

Wie geht es weiter mit der AfD?

14.12.2016 um 17:25
KMüller schrieb:In der wichtigen Samstagabendausgabe der Tagesschau haben sie nicht berichtet.
Ich weiß, wenn man erst ... und dann nachdenkt, ist man schneller.
Jedenfalls wusste ich es an dem gleichen Abend und ich konsumiere ausschließlich öffentlichrechtliche Medien.
Dann waren es eben die Tagesthemen.


melden

Wie geht es weiter mit der AfD?

14.12.2016 um 17:29
@KMüller

du willst also nicht antworten, dann gehe ich davon aus, dass du nur über verbrechen von ausländer, flüchtlinge und migranten berechte in den medien hören und lesen willst.
damit gehörst du eben nicht zu den demokratischen kreis der bundesbürger!


melden
nullname
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie geht es weiter mit der AfD?

14.12.2016 um 17:43
@dasewige
dasewige schrieb:oder willst du nur das über verbrechen berichtet wird, wenn ein migranten hintergrund besteht?
Also mich würde das schon Interessieren. Da könnte man sich ein besseres Bild der gesamt Situation machen. Aber es wird ja langsam besser.


melden
274 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt