weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Wie geht es weiter mit der AfD?

Zu diesem Thema gibt es eine von Diskussionsteilnehmern erstellte Zusammenfassung im Themen-Wiki.
Themen-Wiki: Wie geht es weiter mit der AfD?

Wie geht es weiter mit der AfD?

27.06.2017 um 21:12
Hat sie ihre Partnerschaft in der Schweiz eingetragen?
Klar, aber Deutschland darf so etwas nicht haben ...


melden
Anzeige

Wie geht es weiter mit der AfD?

27.06.2017 um 21:20
@Issomad
@querdenkerSZ

Ich wette, wenn die Ehe  für alle hier durchkommt, heiratet die als erste (heimlich :D).

Und das muss man erst mal hinkriegen, einen Zusammenhang zwischen "Ehe für alle" und einer vermeintlichen Islamisierung hinzubekommen. :palm: Wie merkbefreit muss man eigentlich sein oder anders gefragt, was versucht man nicht alles, um gegen die 5% Klausel anzukämpfen. Oh,  wait a minute: vielleicht ist die ja ein doch eine Böhmermann-Erfindung um den Verein unter 5% zu trollen, so wie Trixie :D


melden

Wie geht es weiter mit der AfD?

27.06.2017 um 21:52
querdenkerSZ schrieb:protestiert da gerade eine in Lebensgemeinschaft lebende Lesbe gegen die Heirat von Schwulen und Lesben?
Manche fühlen sich offenbar so wohl in ihrer Opferrolle, dass sie sie sich einfach nicht wegnehmen lassen wollen.

Wo genau jetzt die Verbindung zum Islam liegen soll, ist mir auch nicht klar, aber wahrscheinlich kann Frau Weidel auch die Lottoziehung mit der Islamisierung in Verbindung bringen.


melden

Wie geht es weiter mit der AfD?

27.06.2017 um 21:55
@E.Schütze
das Wetter bitte nicht zu vergessen, das WETTER 11!!! drölf!


melden

Wie geht es weiter mit der AfD?

27.06.2017 um 22:12
@tudirnix
@E.Schütze
@Issomad
ich glaube das nennt man die Cato-Methode......bei dem war es nur die Zerstörung Karthagos...damit endete jede seiner Reden obs um Brunnen , Getreide, oder das Wetter ging.....

Wikipedia: Marcus_Porcius_Cato_der_Ältere

die Alternative wäre eher alla Obelix....


melden

Wie geht es weiter mit der AfD?

27.06.2017 um 22:30
@querdenkerSZ @Issomad


Passt der Weidel mal wohl nicht, dass jetzt Yusuf und Memet endlich heiraten können. Das wird es wohl sein!
:D


melden

Wie geht es weiter mit der AfD?

27.06.2017 um 22:32
@tudirnix
Passt der Weidel mal wohl nicht, dass jetzt Yusuf und Menet endlich heiraten können. Das wird es wohl sein!
bring die nicht auf dumme Ideen sonst ruft erdi sein Wahlvolk auf für die AFD zu stimmen....


melden

Wie geht es weiter mit der AfD?

27.06.2017 um 22:36
@tudirnix
@querdenkerSZ
Möglich wäre freilich auch, dass die Weidel ernsthaft glaubt, mit solchen Sprüchen eine signifikante Zahl konservativer Unionswähler auf die Seite der AfD zu ziehen. Die Flüchtlingswelle ist mittlerweile ausgelutscht, aber mit Schwulenhass, da holt man 2017 ganz bestimmt 50 Prozent und mehr.


melden

Wie geht es weiter mit der AfD?

27.06.2017 um 22:37
@querdenkerSZ @E.Schütze
querdenkerSZ schrieb:bring die nicht auf dumme Ideen sonst ruft erdi sein Wahlvolk auf für die AFD zu stimmen....
Der Erdi... Das mag vielleicht stimmen, aber vielleicht meint ja die Weidel auch das mit ihrem Post.
SpoilerCfLvfsMW4AAuXvh
:D Man weiß es nicht... ;)


melden

Wie geht es weiter mit der AfD?

27.06.2017 um 22:37
Erdi macht da bestimmt nicht mit ...
Die Heirat von Ziegen wird ja nicht legalisiert ;)


melden

Wie geht es weiter mit der AfD?

28.06.2017 um 13:37
E.Schütze schrieb:Möglich wäre freilich auch, dass die Weidel ernsthaft glaubt, mit solchen Sprüchen eine signifikante Zahl konservativer Unionswähler auf die Seite der AfD zu ziehen. Die Flüchtlingswelle ist mittlerweile ausgelutscht, aber mit Schwulenhass, da holt man 2017 ganz bestimmt 50 Prozent und mehr.
So ganz von der Hand zu weisen sind Deine Gedankengänge nicht. @E.Schütze
Mehrere Bundestagsabgeordnete der Union haben Kanzlerin Angela Merkel nach deren Kursschwenk in Sachen Homo-Ehe heftig kritisiert. In einer Sitzung ohne die CDU-Vorsitzende hätten sie ihren Unmut darüber geäußert, dass diese die Fraktion vor vollendete Tatsachen gestellt habe, schrieb die Passauer Neue Presse. Die Abgeordneten seien völlig überrumpelt worden. "Das ist Merkel völlig entglitten", sagte ein CDU-Abgeordneter demnach. "Wir haben die Nase voll."

Zu den Kritikern der Kanzlerin gehören demnach unter anderem der Fraktionsvize Ralph Brinkhaus sowie die Abgeordneten Thomas Jarzombek und Michael Brand.
http://www.zeit.de/politik/deutschland/2017-06/ehe-fuer-alle-union-angela-merkel-abstimmung-reaktionen
Und die Polarisation geht weiter!
Wenn schon CDU-Abgeordnete auf der Palme sind,
könnte es auf Seiten konservativer Unionswähler unabsehbare Folgen für deren Wahlentscheidung haben.

Außerdem muss man berücksichtigen, dass die möglicherweise denken:
"Ehe für alle"
hieße nebenbei, dass ab jetzt wirklich alle heiraten müssen. :D

Das könnte tatsächlich auch Weidels Intention gewesen sein:
Gegen den Zwang zur Ehe sei doch Widerstand angesagt.
So hält Weidel die Stunde der AfD für gekommen.


melden

Wie geht es weiter mit der AfD?

28.06.2017 um 15:17
eckhart schrieb:Wenn schon CDU-Abgeordnete auf der Palme sind,
könnte es auf Seiten konservativer Unionswähler unabsehbare Folgen für deren Wahlentscheidung haben.
Das bezweifel ich. Unter den Unionsanhängern sind 64 % dafür - klarer Trend von ehemals 55 %, und bei der CDu wahrscheinlich nochmal mehr als bei der CSU. Selbst 55 % der AfD-Sympathisanten sind dafür. Natürlich haben da ein paar CDU-Abgeordnete kritisch reagiert. Aber die Mehrheit der CDU-Abgeordneten wird auch dafür stimmen. Ich bezweifel, dass das Merkel in irgendeiner Form wesentliche Stimmen kosten wird. Das Thema ist bis zu den Wahlen richtigerweise längst vom Tisch und stört dann auch etwaige Koalitionsverhandlungen nicht mehr, nachdem ja eh schon JEDER potentielle Koalitionspartner das als Bedingung genannt hatte. Wie immer sehr geschickt von Merkel gelöst.


melden

Wie geht es weiter mit der AfD?

28.06.2017 um 17:00
Es ist nicht die CDU (nur der rechte Flügel), sondern die CSU, die auf die Palme geht. Das war eigentlich die treibende Kraft dahinter, das Thema jahrelang zu verschleppen ...

Es wäre mir übrigens sehr recht, wenn sie das jetzt als Anlass nehmen, sich abzuspalten ;)


melden

Wie geht es weiter mit der AfD?

28.06.2017 um 17:40
tudirnix schrieb:Und das muss man erst mal hinkriegen, einen Zusammenhang zwischen "Ehe für alle" und einer vermeintlichen Islamisierung hinzubekommen.
Ungeachtet dessen, dass die Frau nicht weit denken kann, diesen Zusammenhang stellt man ganz easy her.
Von 1 Million Migranten aus der letzten grossen Welle werden nicht sehr viele dabei sein, die sich jetzt groß für die Homoehe einsetzen würden.
Syrien, Marokko und andere islamische Länder sind jetzt nicht unbedingt die Speerspitzen der Homosexuellen Bewegung.
Aber das siehst du vermutlich wieder anders :)


melden

Wie geht es weiter mit der AfD?

28.06.2017 um 18:10
Deep_Throat_V2 schrieb:Ungeachtet dessen, dass die Frau nicht weit denken kann, diesen Zusammenhang stellt man ganz easy her.
Von 1 Million Migranten aus der letzten grossen Welle werden nicht sehr viele dabei sein, die sich jetzt groß für die Homoehe einsetzen würden.
Syrien, Marokko und andere islamische Länder sind jetzt nicht unbedingt die Speerspitzen der Homosexuellen Bewegung.
Und genau darum ergibt der Zusammenhang zwischen "Islamisierung" und "Ehe für alle" keinen Sinn. Wenn wir hier "Islamisierung" hätten, würde es eben keine "Ehe für alle" geben, genau wie es die Dame gerne hätte. Oder wolltest Du uns mitteilen, dass die AfD jetzt "Islamisierung" unterstützt? Das könnte ich wiederum nachvollziehen, wenn ich mir das Programm der AfD so anschaue: Viele Forderungen der AfD entsprechen den sozialen Vorstellungen des radikalen politischen Islam.


melden

Wie geht es weiter mit der AfD?

28.06.2017 um 19:32
Das wäre natürlich pikant ...
Ein Bündnis der AfD mit dem konservativen Islam, um die gleichgeschlechtliche Ehe zu verhindern ;)


melden

Wie geht es weiter mit der AfD?

28.06.2017 um 20:57
@Issomad
Solche Querfronten gibts doch schon längst


melden

Wie geht es weiter mit der AfD?

28.06.2017 um 21:12
@Issomad @Warhead @eckhart

Den Vogel abgeschossen hat ja wiedermal, wer anderes als sonst, die Storch.
1. dämliche Frage
2. "heterophobie" :palm:

Alles klar Trixie: und Nachts ist es dunkler als draußen :D

19238282 1178412452263815 87546223428437.jpgoh2eb6221b46da1c258b80dadf2bc5e5b5oe59D8DF85
Trixie on Twitter
Issomad schrieb:Ein Bündnis der AfD mit dem konservativen Islam, um die gleichgeschlechtliche Ehe zu verhindern
Wird doch Zeit, dass sich an der von ihr mit organisierten Demo endlich auch alle konservativen Muslime beteiligen, denn das Motto heißt ja schließlich auch: "Demo für alle!" :D


melden

Wie geht es weiter mit der AfD?

28.06.2017 um 21:24
Issomad schrieb:Ein Bündnis der AfD mit dem konservativen Islam, um die gleichgeschlechtliche Ehe zu verhindern ;)
Ach, deshalb hatte sich die AfD bei ihrem ersten Parteitag im April 2016 ganz bewusst nicht gegen Islamismus
sondern gegen den Islam positioniert.

Sage bloß einer, die AfD sei nicht weitsichtig oder nachhaltig...  :D


melden
Anzeige

Wie geht es weiter mit der AfD?

28.06.2017 um 22:49
@eckhart

der nächste Lacher.
AfD wirbt nach Merkels Schwenk bei der Homoehe um "Menschen mit klarem Familienbild"
und weiter:
Die AfD mache ein Angebot mit einem "klaren Familienbild" und sei offen für alle konservativ-bürgerlichen Wähler
https://www.welt.de/newsticker/news1/article165995300/AfD-wirbt-nach-Merkels-Schwenk-bei-der-Homoehe-um-Menschen-mit-kla...

Lassen wir jetzt mal die Petry und den Pretzell außen vor und nehmen nur das Beispiel Meuthen, das ganz besonders hervortischt:
Meuthen hatte sich im vergangenen Jahr von seiner zweiten Ehefrau Petra getrennt, mit der er zwei gemeinsame Kinder hat. Insgesamt ist er Vater von fünf Kindern.
Jetzt hat er eine Neue.
Vorbildlich Herr Meuthen.

http://www.schwaebische.de/region/baden-wuerttemberg_artikel,-Meuthens-Freundin-arbeitet-fuer-AfD-Abgeordnete-_arid,1069...

Merken die alle eigentlich noch was? merken deren Wähler eigentlich auch noch was?


melden
356 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden