Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Wie geht es weiter mit der AfD?

Zu diesem Thema gibt es eine von Diskussionsteilnehmern erstellte Zusammenfassung im Themen-Wiki.
Themen-Wiki: Wie geht es weiter mit der AfD?

Wie geht es weiter mit der AfD?

22.08.2017 um 00:08
@Sue.K

Du beantwortest nicht meine Fragen? Sieh noch mal hin? Wie stehst du zu den ganzen Rechtsextremisten, Neonazis und Antisemiten in dem Verein, den du so toll findest. Und ich erweitere auf die Frage wie du zum völkisch eugenischen Flügel stehst? Da will ich kein Whatabout schon gar kein Verqueres von wegen Linksextrem etc. Antworte schlicht und eibfach denn es geht um die AfD.


melden

Wie geht es weiter mit der AfD?

22.08.2017 um 00:08
Sue.K schrieb:Für mich bedeutet konservativ, Werte zu erhalten.
Von welchen Werten genau sprichst du denn und inwiefern siehst du bei der AfD den Erhalt dieser Werte?
Sue.K schrieb:Von dem absolut rechten Rand der AFD distanziere ich mich
Und was ist deine Distanzierung wert, wenn du die Partei wählst? Du kannst nicht nur einzelne Lager oder Flügel wählen, sondern gibst der Partei als Ganzes deine Stimme - deine Distanzierung ist also nur eine Wortblase ohne Inhalt.

Im übrigen bist du uns immer noch die Belege für deine wüsten Behauptungen schuldig.


melden
Rho-ny-theta
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie geht es weiter mit der AfD?

22.08.2017 um 00:10
@Bone02943

Wenn wir ein Land wiederhaben wollen, wie wir es von Gaulands Vätern geerbt haben, müssen wir Dresden wieder abbrennen, Berlin nochmal zerbomben...


melden

Wie geht es weiter mit der AfD?

22.08.2017 um 00:10
Sue.K schrieb:Für mich bedeutet konservativ, Werte zu erhalten.
Welche Werte? Das Recht Schwule weiterhin diskriminieren zu dürfen? Das Recht N*** sagen zu dürfen? Ist es ein Wert, ohne Ausländer zu leben? Der Wert zweierlei Maß messen zu dürfen?

Ich bin auch für den Erhalt von Werten und deswegen hasse ich die AfD. 

Helfen wenn einer Hilfe braucht, Gerechtigkeit, Gleichberechtigung, nicht vorzuverurteilen wegen Hautfarbe oder Religion, der Stolz nicht auf Schwächere einzutreten und Fairness, Höflichkeit, Humanismus, Unterstützung von Armen oder Schwachen und Minderheiten, Hass auf Krieg und Aufstehen gegen Krieg, auch wenn er unsere Nation nicht betrifft, das Raushalten aus Privatem, wie das was andere nachts in ihren Betten treiben - all das sind Werte die jahrzehnte lang Kindern angelernt wurden, jedenfalls da wo ich wohne. 

Heute werden all diese Werte von Rechten in den Dreck gezogen. 
Alles unter der Aufschrift "Gutmenschentum" oder "SJW". Wer human ist ist "linksextrem".


melden

Wie geht es weiter mit der AfD?

22.08.2017 um 00:13
@Rho-ny-theta

So ist es und auf sowas habe ich echt keine Lust.

@Sixtus66

Danke sehr schön beschrieben, auf deren angebliche Werte kann ich auch verzichten, zumal sie einfach extrem gegen unsere Werte stehen.


melden
Sue.K
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie geht es weiter mit der AfD?

22.08.2017 um 00:23
tudirnix schrieb:Du beantwortest nicht meine Fragen?
Ich habe deine Frage beantwortet.
Landluft schrieb:Und was ist deine Distanzierung wert, wenn du die Partei wählst? Du kannst nicht nur einzelne Lager oder Flügel wählen, sondern gibst der Partei als Ganzes deine Stimme - deine Distanzierung ist also nur eine Wortblase ohne Inhalt.
Wenn ich die SPD oder Grüne wählen würde, dann wähle ich den LINK´S extremen Flügel auch mit.
Sixtus66 schrieb:Welche Werte? Das Recht Schwule weiterhin diskriminieren zu dürfen?
Mann und Frau bekommen Kinder. Sehen sie das anders ? Welche Gleichstellung ?


melden
Warhead
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie geht es weiter mit der AfD?

22.08.2017 um 00:23
@Sue.K
Werte,ach so,die hab ich auch.
Aber Werte wandeln sich,so wie sich Kultur wandelt.
Nach früheren Erfahrungen endet die künstliche Neuinstallation "alter" Werte in einem abstrakten Surrogat von viel Folklore.
Man schaue sich nur mal die Colonia Dignidad an


melden

Wie geht es weiter mit der AfD?

22.08.2017 um 00:24
Sixtus66 schrieb:Heute werden all diese Werte von Rechten in den Dreck gezogen.
Alles unter der Aufschrift "Gutmenschentum" oder "SJW". Wer human ist ist "linksextrem".
Das ist leider auch ein ernstes Problem. CDU und co gelten bei einigen fast schon als links, dazu Gutmensch und andere Dinge die immer und immer wieder dazu benutzt werden um alles was auch nur halbwegs human ist in Misskredit zu bringen.
Vor paar Jahren hätt ich von mir behauptet iwo in der Mitte der Gesellschaft zu stehen. Wenn ich heute mit anderen über Politik rede dann kann ich gleich am Anfang schon sagen ich sei links, denn spätestens wenn welche dabei sind die meinen die Mitte zu sein, obwohl sie einfach schon sehr weit rechts stehen, dann bin ich bei denen eh schon ein Linksextremist, Bahnhofsklatscher, Gutmensch,...

Scheinbar gibt es gar keine Mitte mehr, es gibt nur noch links oder rechts.
Altparteien= linksgrünversifft
AfD/Npd= rechts

Irgendwo hat sich da in den Köpfen ziemlich was verrannt. Vorallem auf der rechten Seite.


melden

Wie geht es weiter mit der AfD?

22.08.2017 um 00:26
@Sue.K

Meinst du z.B. diesen "Linksextremen Flügel" bei der SPD?

Wikipedia: Parlamentarische_Linke


melden
Warhead
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie geht es weiter mit der AfD?

22.08.2017 um 00:29
@Bone02943
Ich dachte sie meint die Stamokapfraktion,jetzt bin ich enttäuscht


melden

Wie geht es weiter mit der AfD?

22.08.2017 um 00:32
Sue.K schrieb:Ich habe deine Frage beantwortet.
Hast du nicht. Meine Fragen bezogen sich auf die neonazis, Rechtsextremisten, Antisemiten usw. Siehe noch mal meine Post. Wie stehst DU dazu.
Sue.K schrieb:Wenn ich die SPD oder Grüne wählen würde, dann wähle ich den LINK´S extremen Flügel auch mit.
Whatabout, blablabla. Da sind ketne Linksextremisten, nur weil AfDeppen das propagieren und dem Volk einreden wollen.
Sue.K schrieb:Mann und Frau bekommen Kinder. Sehen sie das anders ? Welche Gleichstellung ?
Dehalb dürfen Homosexuelle sich nicht lieben und heiraten? Wie rückständig ist das denn!? Ehe dient nicht der Fortpflanzung. Alter Falter :palm:


Und jetzt beantworte mir die Fragen ganz konkret bitte ohne auszuweichen. Rechtsextremismus, Antisemitismus und Neonazis in der AfD betreffend.


melden
Warhead
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie geht es weiter mit der AfD?

22.08.2017 um 00:36
@Sue.K
Die Frau bekommt Kinder,Männer geben nur was.
Abgesehen davon sind Schwule durchaus in der Lage Kinder zu zeugen,mit Frauen,ganz ohne Retorte und Leihmutter


melden

Wie geht es weiter mit der AfD?

22.08.2017 um 00:38
Sue.K schrieb:Mann und Frau bekommen Kinder. Sehen sie das anders ? Welche Gleichstellung ?
Es gibt auch Kinder aus dem Reagenzglas. Oder Kinder aus Ehen bevor sich die Eltern trennen und sich dann evtl. einen gleichgeschlechtlichen Partner suchen.
Zu dem können auch Homosexuelle gut für Kinder sorgen, aber das wird hier zu OT.

Das sind alles keine Werte welche die AfD da verteidigen will. Es ist ein rückständiges leben, am besten wie es wohl in den 30ern war. Der Mann geht auf Maloche, die Frau steht daheim am Herd und hat die Kinder, welche dann auch alsbald in staatliche Institutionen geschickt und indoktriniert werden. Fremde sollen bitte schön auch Fremde bleiben und iwie meint man damals war das leben wohl richtig toll.

Werte seh ich da iwie keine. Werte im Zusammenleben sind mir da in den letzten 30 Jahren weit bessere begegnet. Es sollte reichen diese auszubauen und zu verbessern, und nicht vermeintlich alte Werte wieder zurück zu holen.


melden

Wie geht es weiter mit der AfD?

22.08.2017 um 00:38
Sue.K schrieb:Mann und Frau bekommen Kinder. Sehen sie das anders ? Welche Gleichstellung ?
Wow was für geile Werte. Das tun Karnickel auch. Wo ist der Wert und was hat das überhaupt zu sagen?
Menschen tun das immernoch also wieso muss man das "erhalten"? Also ist Sexualität auch ein Wert? Das ist reiner Fortpflanzungstrieb, kein Wert.
Und wieso gehts du nicht auf alles andere ein was ich sagte?
Die ganze Nazischeiße nur wegen Kinderkriegen sonst nichts? Das ist der einzige "Wert" für den du stehst?
Verbietet es dir einer? Nein? Wo ist das Problem? Was hat das überhaupt mit meinem Post zu tun oder deinen Aussagen von vorher?


melden
Sue.K
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie geht es weiter mit der AfD?

22.08.2017 um 00:55
Warhead schrieb:Abgesehen davon sind Schwule durchaus in der Lage Kinder zu zeugen,mit Frauen,ganz ohne Retorte und Leihmutter
Sicher, aber nicht ohne Frau. Eine Frau kann kein Kind bekommen ohne Mann. Also bitte welche Gleichstellung ? Retorte, Leihmutter, Samenspende sind doch keine natürlichen Wege ein Kind zu Zeugen.

Jeder soll so Leben wie er ihm gut tut , nur wenn ich Gleichstellung beanspruche, sollte ich auch gleich sein. Sexuelle Gesinnung ist Privatsache und nicht Staatssache .


melden

Wie geht es weiter mit der AfD?

22.08.2017 um 00:59
@Sue.K

Auch schwule könnten sex mit Frauen haben um ein Kind zu zeugen. Man muss ja nur den Akt als solchen vollziehen, so ganz ohne Liebe und so. Manche sind aber auch einfach Bi. ;)
Sue.K schrieb:Jeder soll so Leben wie er ihm gut tut , nur wenn ich Gleichstellung beanspruche, sollte ich auch gleich sein. Sexuelle Gesinnung ist Privatsache und nicht Staatssache .
Man ist doch gleich. Der Mann ist potent, die Frau kann Kinder bekommen. Genau so gleich wie unter Heterosexuellen. heterosexuelle die keine Kinder bekommen können dürfen ja auch heiraten mit allen Rechten und Pflichen, dürfen zusammen auch ein Kind adoptieren, ich sehe da keinen unterschied zu Homosexuellen. Vorallem nicht wenn man bedenkt das Homosexuelle nicht automatisch fruchtlos sind.


melden

Wie geht es weiter mit der AfD?

22.08.2017 um 01:02
@Sue.K

Ich verstehe auch das jemand sich damit nicht anfreunden kann.
Aber das hat noch immer nichts mit Werten zu tun, welche die AfD angeblich verteidigen will.


melden
Warhead
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie geht es weiter mit der AfD?

22.08.2017 um 01:10
@Sue.K
Ich weiss nicht,ich hadb ein halbes Dutzend schwuler Väter die hier rumgammeln,von lesbischen Müttern ganz zu schweigen.
Die haben alle einen verständigen Typen gefunden der gerne ein Kind mit nem toughen Mädel zeugt und keine Verpflichtungen eingeht


melden
Maite
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie geht es weiter mit der AfD?

22.08.2017 um 01:32
@Sixtus66

In einer freien Gesellschaft gibt es keine rueckstaendigen Lebensmodelle, sondern nur Individuelle. Die Frau am Herd, Kinderkriegen Fraktion hat rechtlich keine Handhabe gegen schwule, lesbische, alleinerziehende Modelle vorzugehen. Umgedreht aber kann aus morisch, politischen, gesellschaftlichen Rohren volle Breitseite gegen die angeblich 30 er Jahre Lebensweise geschossen werden. Immer mit dem vollen Brustton der Ueberzeugung. Das konterkariert liberales oder freies Denken, es bevormundet.


melden

Wie geht es weiter mit der AfD?

22.08.2017 um 01:34
@Maite

Versuche doch mal wieder das Arbeitsrecht für Frauen einzuschränken und mach ihnen klar das ihr Leben sich um das gebären von Kindern, dem Haushalt und dem Herd zu drehen hat. ;)


melden
164 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt