weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Wie geht es weiter mit der AfD?

Zu diesem Thema gibt es eine von Diskussionsteilnehmern erstellte Zusammenfassung im Themen-Wiki.
Themen-Wiki: Wie geht es weiter mit der AfD?

Wie geht es weiter mit der AfD?

04.09.2017 um 15:27
auspicis schrieb:Die Rassisten sitzen auf der anderen Seite. Es sind diejenigen, die sich darüber aufregen, dass der Osten "zu weiß" sei.
Meinst sowas wie Rassismus gegen Weiße?


melden
auspicis
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie geht es weiter mit der AfD?

04.09.2017 um 15:27
Moment: Das ist natürlich kein Rassismus, habe ich Recht?
Es sei „die größte Bankrotterklärung der deutschen Politik nach der Wende“ gewesen, dass sie zugelassen habe, „dass ein Drittel des Staatsgebiets weiß blieb“
Quelle: http://www.tagesspiegel.de/politik/fluechtlinge-in-deutschland-es-ist-zeit-fuer-einen-neuen-aufbau-ost/12062620.html

@JohnDifool

Edit: Ja, @Bone02943


melden

Wie geht es weiter mit der AfD?

04.09.2017 um 15:31
@auspicis

Ich verstehe die Aussage so das es eine eine Baktrotterklärung sei das es die Politik nicht geschafft hat, sich dem Rassismusproblem in so weit zu stellen, das Ausländer zum Teil bis heute lieber einen großen Bogen um die neuen Bundesländer machen.
Und ja hier hat die Politik versagt, auch was das Thema Flüchtlinge betrifft. Man braucht sich ja nur mal anschauen was vorallen in Sachsen anfangs alles passiert ist, was alles gebrannt hat, wo es über Monate Proteste gab. Dann kommen die Leute und faseln was von Islamisierung, weil ihnen 5 Familien im Ort schon zu viele sind.


melden
auspicis
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie geht es weiter mit der AfD?

04.09.2017 um 15:32
So kann man den Anti-Weißen Rassismus von Kahane, die uns übrigens nun auf Twitter zensieren darf, natürlich auch schönreden.
Aber ist auch schon wieder OT @Bone02943


melden
Rho-ny-theta
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie geht es weiter mit der AfD?

04.09.2017 um 15:47
@Bone02943

Um nochmal auf die "voll lustige" Aktion der Partei zurückzukommen - ich finde die immer noch scheiße. Einerseits sind das wieder Stasi-Methoden, die ich generell nicht eingesetzt sehen will, von niemandem. Dann verletzt es (wenn vielleicht nicht rechtlich, so doch moralisch) die Vertraulichkeit des Wortes - manchmal müssen sich Menschen abregen, und schlagen dabei über die Stränge. Wenn das in einer semi-öffentlichen Gruppe stattfindet, muss niemand damit rechnen müssen, dass das nächstens deutschlandweit breitgetreten wird. Schlussendlich - die Meinung von Heinz K. aus W., dass man Merkel töten müsste, muss man weder interessant finden noch ernst nehmen.

Letzter Punkt: als sie letzte Woche das linksunten-Portal geschlossen haben (ja, es ist mir bewusst, dass das eine andere Eingriffsebene ist) haben die gleichen Leute, die jetzt für die Budenkasper klatschen, sich einen Angriff auf die Meinungsbildung und ihre kommunikativen Freiräume herbeigezittert...


melden

Wie geht es weiter mit der AfD?

04.09.2017 um 15:52
@Rho-ny-theta

Ich finde die Aktion nicht vergleichbar. linksunten war doch für alle öffentlich einzusehen. Wenn jetzt Mordfantasien einer geschlossenen gruppe öffentlich werden, so ist das erstmal nichts verkehrtes. Vielleicht sollte fb allgemein diese "geheimen"(geschlossenen) Gruppen verbieten.
Nur weil eine Gruppe geschlossen ist heißt das ja nicht das man dort zu Straftaten aufrufen darf wie einem lustig ist.

An sich sehe ich die ganze Aktion aber höchstens mit einem lächelnden Auge und beschäftige mich nicht groß damit. Weder was in den Gruppen geschrieben wird, noch wie da jetzt die Reaktionen sind. Im großen und ganzen hat man die legal infiltriert und wer so dumm ist den Leuten die Adminrechte abzutreten, pech gehabt.
Jetzt heißt es nur drauf zu warten wann der rechte "Gegenschlag" anläuft, iwann versuchen die doch immer alles zu kopieren.


melden
Rho-ny-theta
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie geht es weiter mit der AfD?

04.09.2017 um 15:55
@Bone02943

Um das noch zu präzisieren: ich fände die Aktion toll, wenn sie tatsächlich irgendwas aussagen würde - das tut sie aber nicht. Dass es diese stumpfen und primitiven Meinungen gibt, ist ja jetzt kein Geheimnis, man braucht dazu keinen Einblick in irgendwelche Gruppen. Einen Mehrwert hat sowas, wenn solche Meinungen von Leuten aufgedeckt werden, die tatsächlich die Parteirichtung vorgeben, wie bei den Whats-App-Leaks.

Bei solchen "Proleten"-Facebookgruppen ist dieser Mehrwert nicht gegeben, erst recht nicht, wenn ich lese, dass man die Gruppen fast ein Jahr lang infiltriert hat, um an die Adminrechte zu kommen. Da wird der eine oder andere Partei-Aktivist ja kräftig mit aufgewiegelt haben, sonst wird man ja gruppenintern nicht bekannt genug, um zum Admin aufzusteigen, zumindest nicht bei 10.000en von Usern.


melden

Wie geht es weiter mit der AfD?

04.09.2017 um 15:56
auspicis schrieb:Was kann jemand wie RG dafür, dass HC Leugner ihren Mist in die Kommentare werfen?
Darum ging es doch gar nicht.
Es ging einem User darum keinen link zu einer Seite zu setzen, auf der Holocaust-Leugnung statt findet - nicht mehr, nicht weniger.
Abgesehen davon: Kann der User keine Kommentare unter einem von ihm verlinkten Video löschen? (Ernst gemeinte Frage, ich weiß es wirklich nicht, würde es aber annehmen)
auspicis schrieb:Er versucht alles in seiner Macht stehende, um das zu erhalten, was dieses Land weit vor Hitler und Co. ausgemacht hat. In seinem Blickwinkel geht alles, was irgendwie etwas an Wert hat(te), gerade vollkommen den Bach unter, weil es von Menschen einer völlig anderen Herkunft überzogen wird.
Sowas kann nur ein Wirrkopf denken, ob er obendrein heimatverliebt ist, hat damit nichts zu tun.

Von welchen Werten "vor Hitler" ist denn die Rede und wieso gehen die den Bach runter, weil "Menschen anderer Herkunft " hier sind?

Eben, Wirrkopf....


melden
Rho-ny-theta
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie geht es weiter mit der AfD?

04.09.2017 um 15:57
Bone02943 schrieb:Jetzt heißt es nur drauf zu warten wann der rechte "Gegenschlag" anläuft, iwann versuchen die doch immer alles zu kopieren.
Da muss ich widersprechen, diesmal war das von den Rechten abgekupfert, Rönsch hatte doch damals das Anonymous-Kolletiv übernommen und dort dann seinen Migrantenschreck-Scheiß abgezogen.


melden

Wie geht es weiter mit der AfD?

04.09.2017 um 15:57
@Rho-ny-theta

Einen großen Mehrwert kann ich da auch nicht erkennen. Höchstens das nun über 30 schäbige geschlossene Gruppen erstmal weg sind.

Stimmt, hast recht, mit dem annonymus gab es das ja schon lange.


melden

Wie geht es weiter mit der AfD?

04.09.2017 um 16:24
@Rho-ny-theta die Aktion bestätigt die AFD jedenfalls in ihrer Opferolle, was keine starke Position ist, aber naja ein paar mehr werden deswegen ganz sicher die AFD wählen, wie andere dann eben die PARTEI wählen, wegen der Aktion.
Als ich übrigens die Überschrift dazu las heute morgen, mußte ich echt lachen, aber nach dem Lesen verging mir der Spaß dann doch.


melden

Wie geht es weiter mit der AfD?

04.09.2017 um 16:40
@auspicis

Dann könnte er die Kommentarfunktion aber auch abschalten, vorallen wenn es sich dann um so viele Kommentare handeln soll die strafrechtlich relevant sind. Bei tausenden Kommentaren wird es sicher nicht nur einer sein, vorallem wenn eine ganz bestimmte Gruppe angesprochen wird.

So aber kann man nur ableiten das es ihm völlig egal zu sein scheint.

Ich denke dein Bild über Menschen aus Afrika scheint ein wenig zu einfach.


melden
auspicis
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie geht es weiter mit der AfD?

04.09.2017 um 16:43
Bone02943 schrieb:Dann könnte er die Kommentarfunktion aber auch abschalten, vorallen wenn es sich dann um so viele Kommentare handeln soll die strafrechtlich relevant sind.
Ich habe seine Videos eine ganze Zeit lang verfolgt und niemals solche Aussagen gesehen. Das ist ja der Punkt.
Bone02943 schrieb:Ich denke dein Bild über Menschen aus Afrika scheint ein wenig zu einfach.
"Mein Bild" über Menschen aus Afrika ist nicht das vorher geschilderte Beispiel. Ich wollte damit nur verdeutlichen, dass eine unkontrollierte und vor allem illegale Einwanderung erheblichen Schaden verursachen kann - (wenn sie das nicht schon lange getan hat) @Bone02943


melden

Wie geht es weiter mit der AfD?

04.09.2017 um 16:44
auspicis schrieb:Ich habe seine Videos eine ganze Zeit lang verfolgt und niemals solche Aussagen gesehen. Das ist ja der Punkt.
Und Gauland hat auch noch nie Rechtsextreme in der AfD getroffen. Petry dagegen schon, aber nach Gaulands These gibt es dann wohl einfach keine.


melden
282 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt