weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Wie geht es weiter mit der AfD?

Zu diesem Thema gibt es eine von Diskussionsteilnehmern erstellte Zusammenfassung im Themen-Wiki.
Themen-Wiki: Wie geht es weiter mit der AfD?
Rho-ny-theta
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie geht es weiter mit der AfD?

13.09.2017 um 16:57
@Issomad
@Maite


Es wird immer absurder:
Die AfD-Spitzenkandidatin Alice Weidel ließ an ihrem Schweizer Wohnsitz in Biel eine Asylbewerberin aus Syrien schwarz für sich arbeiten. Das zeigen Recherchen der ZEIT (loginpflichtig). Im Jahr 2015 arbeitete eine Studentin der Islamwissenschaften als Haushaltshilfe für Weidel, danach gab diese den Job an die Frau aus Syrien weiter.
http://www.zeit.de/politik/deutschland/2017-09/afd-alice-weidel-asylbewerberin-schwarzarbeit


melden

Wie geht es weiter mit der AfD?

13.09.2017 um 17:18
@Rho-ny-theta @Issomad @Maite @destructivus @eckhart @tudirnix @Sixtus66 @che71 @Tripane @e7ernity
Die AfD-Spitzenkandidatin Alice Weidel ließ an ihrem Schweizer Wohnsitz in Biel eine Asylbewerberin aus Syrien schwarz für sich arbeiten. Das zeigen Recherchen der ZEIT (loginpflichtig). Im Jahr 2015 arbeitete eine Studentin der Islamwissenschaften als Haushaltshilfe für Weidel, danach gab diese den Job an die Frau aus Syrien weiter.
Inzwischen gibt es dazu auch einen kostenlosen Beitrag im Spiegel...
Die Asylbewerberin war laut dem Bericht im Herbst 2016 auch dabei, als Weidel mit ihrer Familie in eine Eigentumswohnung umzog. Das Gehalt bezahlte Weidel den Frauen angeblich bar auf die Hand, 25 Franken pro Stunde. Ein Betrag, der für Schweizer Verhältnisse üblich sei, heißt es in der "Zeit". Es gab demnach weder einen Anstellungsvertrag, noch wurden die Frauen um Rechnungsstellung gebeten.

Weidels Anwalt ließ dem Magazin ausrichten, dass die gesetzte Antwortfrist für eine Stellungnahme von einem Arbeitstag "für die Aufarbeitung zum Teil relativ komplexer rechtlicher Sachverhalte mit Blick auf die Zulässigkeit von Vergütungsregelungen" zu kurz gewesen sei.
http://www.spiegel.de/politik/deutschland/afd-alice-weidel-liess-angeblich-asylbewerberin-schwarz-fuer-sich-arbeiten-a-1...


melden
Rho-ny-theta
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie geht es weiter mit der AfD?

13.09.2017 um 17:20
querdenkerSZ schrieb:Inzwischen gibt es dazu auch einen kostenlosen Beitrag im Spiegel...
Der Zeit-Artikel ist auch kostenlos, man muss sich lediglich einloggen - ist aber auch egal, in der Login-Version steht auch nicht mehr als in dem frei zugänglichen oder dem Spiegel-Artikel.


melden

Wie geht es weiter mit der AfD?

13.09.2017 um 17:28
Schwarzarbeit, Steuerhinterziehung ...
Wenn das sich bewahrheitet, sollte sie nicht im Spitzenteam bleiben ...

Es sind schon andere Politiker wegen weniger abgetreten ...


melden

Wie geht es weiter mit der AfD?

13.09.2017 um 18:11
So, heute auch mal die Zeit gehabt mir die Seite anzuschauen. Ist eigentlich gut gemacht, vor allem gefällt mir das Design, da ringeln bei mir die Cyberpunkfanglocken.

Übrigens ist die Aussage, dass sie es ja verheimlichen wollen, dass die Seite der AfD gehört und sie dies ja "nur" im Impressum erwähnen, Schwachsinn. Die WhoIs-Abfrage bestätigt doch sofort, dass sie selbst auf das Impressum hätten verzichten können. Zwar müssten theoretisch alle Seiten, die an deutsche Bürger gerichtet sind, ein Impressum pflegen, aber versucht das mal durchzusetzen, wenn die Seite unter amerikanisches Recht fällt.

Domain Name: MERKELDIEEIDBRECHERIN.COM
Registry Domain ID: 2158827516_DOMAIN_COM-VRSN
Registrar WHOIS Server: whois.godaddy.com
Registrar URL: http://www.godaddy.com
Update Date: 2017-09-01T15:45:35Z
Creation Date: 2017-09-01T15:45:35Z
Registrar Registration Expiration Date: 2018-09-01T15:45:35Z
Registrar: GoDaddy.com, LLC
Registrar IANA ID: 146
Registrar Abuse Contact Email: abuse@godaddy.com
Registrar Abuse Contact Phone: +1.4806242505
Domain Status: clientTransferProhibited http://www.icann.org/epp#clientTransferProhibited
Domain Status: clientUpdateProhibited http://www.icann.org/epp#clientUpdateProhibited
Domain Status: clientRenewProhibited http://www.icann.org/epp#clientRenewProhibited
Domain Status: clientDeleteProhibited http://www.icann.org/epp#clientDeleteProhibited
Registry Registrant ID:
Registrant Name: Registration Private
Registrant Organization: Domains By Proxy, LLC
Registrant Street: DomainsByProxy.com
Registrant Street: 14455 N. Hayden Road
Registrant City: Scottsdale
Registrant State/Province: Arizona
Registrant Postal Code: 85260
Registrant Country: US
Registrant Phone: +1.4806242599
Registrant Phone Ext:
Registrant Fax: +1.4806242598
Registrant Fax Ext:
Registrant Email: merkeldieeidbrecherin.com@domainsbyproxy.com
Registry Admin ID:
Admin Name: Registration Private
Admin Organization: Domains By Proxy, LLC
Admin Street: DomainsByProxy.com
Admin Street: 14455 N. Hayden Road
Admin City: Scottsdale
Admin State/Province: Arizona
Admin Postal Code: 85260
Admin Country: US
Admin Phone: +1.4806242599
Admin Phone Ext:
Admin Fax: +1.4806242598
Admin Fax Ext:
Admin Email: merkeldieeidbrecherin.com@domainsbyproxy.com
Registry Tech ID:
Tech Name: Registration Private
Tech Organization: Domains By Proxy, LLC
Tech Street: DomainsByProxy.com
Tech Street: 14455 N. Hayden Road
Tech City: Scottsdale
Tech State/Province: Arizona
Tech Postal Code: 85260
Tech Country: US
Tech Phone: +1.4806242599
Tech Phone Ext:
Tech Fax: +1.4806242598
Tech Fax Ext:
Tech Email: merkeldieeidbrecherin.com@domainsbyproxy.com
Name Server: NS31.DOMAINCONTROL.COM
Name Server: NS32.DOMAINCONTROL.COM
DNSSEC: unsigned
URL of the ICANN WHOIS Data Problem Reporting System: http://wdprs.internic.net/
>>> Last update of WHOIS database: 2017-09-13T16:00:00Z <<<

For more information on Whois status codes, please visit https://www.icann.org/resources/pages/epp-status-codes-2014-06-16-en

The data contained in GoDaddy.com, LLC's WHOIS database,
while believed by the company to be reliable, is provided "as is"
with no guarantee or warranties regarding its accuracy. This
information is provided for the sole purpose of assisting you
in obtaining information about domain name registration records.
Any use of this data for any other purpose is expressly forbidden without the prior written
permission of GoDaddy.com, LLC. By submitting an inquiry,
you agree to these terms of usage and limitations of warranty. In particular,
you agree not to use this data to allow, enable, or otherwise make possible,
dissemination or collection of this data, in part or in its entirety, for any
purpose, such as the transmission of unsolicited advertising and
solicitations of any kind, including spam. You further agree
not to use this data to enable high volume, automated or robotic electronic
processes designed to collect or compile this data for any purpose,
including mining this data for your own personal or commercial purposes.

Please note: the registrant of the domain name is specified
in the "registrant" section. In most cases, GoDaddy.com, LLC
is not the registrant of domain names listed in this database.



https://de.godaddy.com/whois/results.aspx?domain=merkeldieeidbrecherin.com&recaptchaResponse=03AOmkcwLbhGNtbW429WT53E_m2...


melden

Wie geht es weiter mit der AfD?

13.09.2017 um 18:18
@Issomad
Es sind schon andere Politiker wegen weniger abgetreten ...
ja aber die waren nicht bei der AFD......oder kennst du einen von denen der freiwillig zurückgetreten ist?


melden

Wie geht es weiter mit der AfD?

13.09.2017 um 18:24
@e7ernity
e7ernity schrieb:Übrigens ist die Aussage, dass sie es ja verheimlichen wollen,
Kannst du mal bitte zitieren, wo gesagt wurde, sie wollten das verheimlichen?
tudirnix schrieb:die AfD, respektive Alice Weidel und Alexander Gauland geben sich nicht klar zu Erkennen, dass sie die Urhebenr der Seite sind, wird nur im Impressum ersichtlich:
Das schrieb ich und das steht auch so im angeführten Zitat des Stern.
Nicht klar zu erkennen bedeutet nicht verheimlichen.

Und dass die Domain in den USA ist und zwar angemeldet über die gleiche US-Firma, über die Harris Media seine Domain registriert hat, wurde ebenfalls schon erwähnt. Daher braucht es die Ellenlange Auflistung nicht.


melden
Warhead
Mitglied ausgeschlossen
-> Begründung

Lesezeichen setzen

Wie geht es weiter mit der AfD?

13.09.2017 um 18:26
@Maite
Ich wuerds ja Altherrenwitze,zotig und vulgaer,nennen.
Und auf das Jahrzehnt verweisen in dem Humor dieser Sorte gerade hip war.... Praekambrium


melden

Wie geht es weiter mit der AfD?

13.09.2017 um 18:40
@e7ernity
Wo hat tudirnix nur was behauptet ohne zu verlinken?
Dein Post klingt etwas sehr nach Backpedalling, du hast die vorigen Posts gar nicht gelesen wenn du behauptest tudirnix hätte gesagt es sei verheimlicht worden. Wenn die AfD Mitarbeit nur im Impressum ersichtlich ist dann ists wenn überhaupt die AfD die sich versteckt, denn dass die meisten ihrer Fans nur Überschriften lesen wissen die ganz genau und noch viel weniger Leute klicken das Impressum an oder interessieren sich überhaupt dafür wer da verantwortlich ist, die gucken nur die Message an.

Hier grad ein rezentes Beispiel https://twitter.com/BR_quer/status/907644691272945664
Alle lesen die Überschrift, ticken aus, keiner liest den Text. Aber Hauptsache erstmal gegen Muslime und Linke hetzen wenn man den Täter noch gar nicht kennt. Focus spielt in diese Hetze mit ein weil die genau wissen welches Klientel sowas anklickt und auch wissen auf was die reagieren und wie man dementsprechend die Überschrift gestalten muss um mehr Klicks zu bekommen, das ist aber dennoch keine Ausrede für die Poster.


melden

Wie geht es weiter mit der AfD?

13.09.2017 um 18:51
@Sixtus66

Netter Versuch. Aussagen alá "faschistoide Partei", wenn sich selbst die meisten Medien lediglich trauen von rechtspopulistischer Partei zu sprechen, ist nur eines von vielen Beispielen.

Ich mag es größenteils aufgegeben haben im Internet über Politik zu diskutieren, allerdings heißt das nicht, dass ich die Threads nicht mehr lese.
Sixtus66 schrieb:denn dass die meisten ihrer Fans nur Überschriften lesen wissen die ganz genau und noch viel weniger Leute klicken das Impressum an oder interessieren sich überhaupt dafür wer da verantwortlich ist, die gucken nur die Message an.
Der Versuch ist nun aber gar nicht mehr gut. Ist natürlich ein Phänomen, dass nur die ach so dummen und pösen AfD "Fans" betrifft, nech?

https://www.welt.de/politik/deutschland/article154899202/Die-AfD-ist-eine-Partei-der-Besserverdiener-und-Gebildeten.html


Das Thema des Clickbaitings bzw. der Skandalisierung hatten wir im Übrigen gestern Abend erst, so viel zum "letzte Seiten nicht gelesen".


melden

Wie geht es weiter mit der AfD?

13.09.2017 um 19:04
Eine Partei ist immer so gut wie seine Spitzenmitglieder ...

Hier mal eine kleine Auflistung von AfD-Skandalnudeln und Weidel ist noch gar nicht dabei (und Gaulands peinliche Ausfälle werden auch nicht berücksichtigt sowie alle Skandalnudeln auf unterer Ebene).

21740678 486953738336370 191859778371749.jpgohaa66ddb4f87640bf09df27df9530659aoe5A4A47C1


melden
Rho-ny-theta
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie geht es weiter mit der AfD?

13.09.2017 um 19:09
@Issomad

Bei der Auflistung fehlt auf jeden Fall noch Mandic (Parteischiedsgericht) mit seinen Volksverhetzungsgeschichten und dem gekippten Ausschlussverfahren...


melden

Wie geht es weiter mit der AfD?

13.09.2017 um 19:10
so handeln ehrbare und patriotische bürger.
Alice Weidel soll nach Angaben der "Zeit" eine Asylbewerberin aus Syrien an ihrem Schweizer Wohnsitz illegal beschäftigt haben. Die AfD-Spitzenkandidatin bestreitet die Anschuldigungen.
http://www.spiegel.de/politik/deutschland/afd-alice-weidel-liess-angeblich-asylbewerberin-schwarz-fuer-sich-arbeiten-a-1...


melden
Rho-ny-theta
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie geht es weiter mit der AfD?

13.09.2017 um 19:11
@dasewige

Hatten wir doch schon, sogar hier auf dieser Seite :D

Wobei: Interessante philosophische Frage: Ist es für doitsche Patrioten verwerflich, die Schweiz um Steuerzahlungen zu betrügen? :troll:


melden

Wie geht es weiter mit der AfD?

13.09.2017 um 19:14
Rho-ny-theta schrieb:Bei der Auflistung fehlt auf jeden Fall noch Mandic
Und Bernd Pachal von der AfD in Marzahn-Hellersdorf, der Heydrich, den "Schlächter von Prag" würdigte.
http://www.tagesspiegel.de/berlin/bernd-pachal-aus-marzahn-hellersdorf-afd-fraktionsvize-lobt-kluge-politik-der-nazis/14...

Kai Nerstheimer gefällig?
http://www.tagesspiegel.de/berlin/queerspiegel/nach-aeusserungen-ueber-homosexualitaet-berliner-afd-politiker-nerstheime...

Hier im Thread finden sich jede Menge dieser achso bürgerlichen Leute. Und alles schön belegt.


melden

Wie geht es weiter mit der AfD?

13.09.2017 um 19:19
Und dennoch gibt es zu viele Menschen, die überhaupt keine moralischen Bedenken haben, diese unsagbar unterirdische Partei zu wählen. Wir haben längst eine Erosion zivilisatorischer Standards.


melden

Wie geht es weiter mit der AfD?

13.09.2017 um 19:26
@e7ernity
Was hat der Verdienst denn mit irgendwas zu tun?
Jemand der eine normale Intelligenz besitzt kann also nicht ideologisch verblendet sein oder einfach bewusst nur auf Überschriften gucken und diese Artikel teilen und als Propaganda nutzen weil man weiß dass es ankommt? Außerdem hat der Post doch selbst Screenshots gezeigt wo Leute drauf reingefallen sind, also funktioniert es doch. 
Selbst wenns AfD Mitglieder bemerken, in wie weit sagt das was über die Fans aus? Schau dir an was da auf den Veranstaltungen rumläuft, das ist alles bei weitem nicht nur die intellektuelle Elite. Poste halt selbst was auf FB und guck was passiert. Solche Versuche wurden schon unternommen, eine Überschrift die ein Verbrechen von Muslimen impliziert, ohne diese zu nennen, und im Text steht was ganz anderes, dennoch wirds von Hetzern geteilt und genutzt.

Aussagen alá "faschistoide Partei", wenn sich selbst die meisten Medien lediglich trauen von rechtspopulistischer Partei zu sprechen, ist nur eines von vielen Beispielen.

tunirnix hatte das aber schon zig Mal belegt wieso man das sagt und die Medien reden schon lange nicht mehr nur von Rechtspopulismus. 
Da gibts auch Artikel zum Thema:
http://www.fr.de/kultur/afd-auf-dem-weg-in-den-faschismus-a-340586
http://www.wn.de/NRW/2015/07/2040257-Faschistoides-Gedankengut-So-reagiert-die-AfD-im-Muensterland-auf-den-Parteikrach-v...
http://www.focus.de/politik/deutschland/rede-von-bjoern-hoecke-parteien-die-afd-hat-ein-faschismusproblem_id_6513455.htm...


melden

Wie geht es weiter mit der AfD?

13.09.2017 um 19:29
Buzzfeed hat alle Bundestagsanwärter der AfD abgecheckt und ihre Verfehlungen zusammengefasst.
- 30 Bewerber grenzen sich nicht vom Rechtsextremismus ab
- 15 Bewerber äußerten sich homophob oder diskriminierend
- 15 Bewerber relativieren die Schuld Deutschlands im 2. Weltkrieg und reden von Schuldkult
- 14 Bewerber vergleichen unsere Lebenswelt mit der in früheren Diktaturen (und wollen anscheinend dahin zurück)
- 12 Bewerber fordern oder verharmlosen Polizeigewalt
- 11 Bewerber bedienen sich Vokabeln, Symbolen oder Anspielungen auf das Dritte Reich
- 8 Bewerber sind Mitglied oder sympathisieren mit rechten oder radikalen Burschenschaften
- 8 Bewerber bedrohten Journalisten oder politische Gegner
- 5 Bewerber äußerten sich frauenfeindlich
- 6 Bewerber verbreiten Verschwörungstheorien
- 5 Bewerber trauern dem alten Deutschen Reich nach  
https://www.buzzfeed.com/marcusengert/fast-50-bundestagskandidaten-der-afd-grenzen-sich-nicht-von

Alle Antworten auf Anfragen findet man hier:
https://docs.google.com/document/d/1ehZXwx6ytfVB_SmejhIKGn5xOr7iefAOfJjOR7PHKhg/edit

Zur Ehrenrettung muss man bemerken, dass manche AfDler sogar positiv reagieren, wenn man sie z.B. auf gewisse Einträge auf Facebook aufmerksam macht.

Da findet man auch alle Spezis wieder, die hier bereits ausführlich thematisiert wurden ...


melden

Wie geht es weiter mit der AfD?

13.09.2017 um 19:30
tudirnix schrieb:Kai Nerstheimer gefällig?
http://www.tagesspiegel.de/berlin/queerspiegel/nach-aeusserungen-ueber-homosexualitaet-berliner-afd-politiker-nerstheime...
Und weil wir heute nett und objektiv sind muss natürlich auch erwähnt werden, dass er nicht ohne Grund fraktionslos ist und ein Parteiauschlussverfahren gegen ihn läuft.

http://www.tagesspiegel.de/berlin/im-rechtsausschuss-immunitaet-von-kay-nerstheimer-aufgehoben/19964162.html

Wobei die Dauer einen etwas faden Beigeschmack hat.


melden

Wie geht es weiter mit der AfD?

13.09.2017 um 19:33
e7ernity schrieb:Und weil wir heute nett und objektiv sind muss natürlich auch erwähnt werden, dass er nicht ohne Grund fraktionslos ist und ein Parteiauschlussverfahren gegen ihn läuft.
Und? Was wurde aus dem Parteiausschlussverfahren? Was wurde aus dem von Gedeon und insbesondere vom Höcke?
Was wurde aus der Auflösung der AfD Saarland wegen Kontakten zur NPD?
Genau. Nichts! Alles Lippenbekenntnisse um die Öffentlichkeit zu beruhigen. Man reagiert auch erst und zwar halbherzig, wenn etwas an die Öffentlichkeit gerät. Wenn du hier so fleißig mitliest, dann wäre dir das auch bekannt und müsstest jetzt nicht mit einem vergessenen Parteiausschlussverfahren kommen.


melden
269 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt