weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Wie geht es weiter mit der AfD?

Zu diesem Thema gibt es eine von Diskussionsteilnehmern erstellte Zusammenfassung im Themen-Wiki.
Themen-Wiki: Wie geht es weiter mit der AfD?

Wie geht es weiter mit der AfD?

24.09.2017 um 15:05
plemplem schrieb:Dass wir mal einer Meinung sind hätte ich im Leben nicht geahnt. Die Wahlplakate der AfD sind ein exzellentes Beispiel von leeren Versprechungen. "Arbeit muss sich wieder lohnen" - wers glaubt? :D
Keine Ahnung! Die AFD bekommt erst noch die Chance. Nach dem Merkelkurs "an unseren Fehlern arbeiten wir. Gebt uns doch die 5te Chance." und "Ach, sie kennen mich doch", bin ich mal auf die AFD gespannt. Entweder die machen was vernünftiges oder sind in spätestens 8 Jahren Geschichte.
Alicet schrieb:Ich finds einfach nur menschenverachtend
Lass uns nicht noch das Wort "menschenverachtend" verharmlosen, sonst wird es wieder bei jeder Popelei der AFD angewendet.

Menschenverachtung ist was weitaus schlimmeres, als ein Kind aufm Wahlplakat.


melden
Anzeige

Wie geht es weiter mit der AfD?

24.09.2017 um 15:11
DerThorag schrieb:Nach dem Merkelkurs "an unseren Fehlern arbeiten wir. Gebt uns doch die 5te Chance." und "Ach, sie kennen mich doch"
Dafür, dass der Kurs der "Altparteien", die schließlich jede Regierung seit Gründung der BRD gebildet haben, so derart unterirdisch war, dass wohl auch die Vierte Chance zu Besserung grandios gescheitert is, ja dafür geht es uns doch noch immer erstaunlich gut. :)
Ich mag mir garnich ausmalen wollen, zu welchen Höhenflügen die AfD uns zu führen in der Lage wäre. :D

mfg
kuno


melden

Wie geht es weiter mit der AfD?

24.09.2017 um 15:11
DerThorag schrieb:bin ich mal auf die AFD gespannt. Entweder die machen was vernünftiges
Das ist ein Scherz oder? Die AfD soll plötzlich wo sie im BT sitzt was vernünftiges machen, wo sie doch die ganze Zeit ihres Daseins nur Müll produziert hat? Daran kann nur jemand glauben, der Trotz unzähliger Belege einfach nicht wahr haben will, dass er seine Stimme der falschen Partei gegeben hat.


melden

Wie geht es weiter mit der AfD?

24.09.2017 um 15:14
DerThorag schrieb:Menschenverachtung ist was weitaus schlimmeres, als ein Kind aufm Wahlplakat.
Hier allerdings kann ich dir nur zustimmen.

mfg
kuno


melden

Wie geht es weiter mit der AfD?

24.09.2017 um 15:15
plemplem schrieb:Daran kann nur jemand glauben, der Trotz unzähliger Belege einfach nicht wahr haben will, dass er seine Stimme der falschen Partei gegeben hat.
Hätte er denn dich fragen sollen, an welcher Stelle das Kreuz richtigerweise gemacht hätte werden sollen? Kopfschüttel.

mfg
kuno


melden

Wie geht es weiter mit der AfD?

24.09.2017 um 15:17
@kuno7

Das wäre die richtige Entscheidung gewesen ja.


melden

Wie geht es weiter mit der AfD?

24.09.2017 um 15:17
Als Österreicher kann ich euch dahingehend beruhigen, dass die AFD sehr sehr lange brauchen wird um (mit)regieren zu dürfen.

Also Koalitionspartner haben sie sich selbst für lange Zeit disqualifiziert und ein großer Teil der AFD Wähler der Zukunft, springen ab, wenn die AFD in Nähe von Platz 1 kommt.

Solange sie keine Chance auf die Regierung haben, sind sie für viele eine attraktive Protestpartei wo am Ende nicht viel kaputt gemacht werden kann.


melden

Wie geht es weiter mit der AfD?

24.09.2017 um 15:18
plemplem schrieb:Das ist ein Scherz oder? Die AfD soll plötzlich wo sie im BT sitzt was vernünftiges machen, wo sie doch die ganze Zeit ihres Daseins nur Müll produziert hat?
 

Also ich, @plemplem , wurde gestern(23.9.2017) 17:16 eines Besseren belehrt:
Erstens sind solche Anfragen die eigentliche Aufgabe des Landtags, zweitens wäre es dramatisch, wenn eine einfach Anfrage über bereits bestehendes Wissen den Landtag zum Erliegen bringen würde. Schau dir einfach mal auf dem Publikationsportal eines beliebigen Landtags an, wie viele Anfragen solcher Art am Tag beantwortet werden, und welch erstaunlichen Umfang diese bei ebenso erstaunlicher Nichtigkeit des Inhalts annehmen...
Beitrag editiert!


melden

Wie geht es weiter mit der AfD?

24.09.2017 um 15:23
@kuno7

Ich fühle mich ganz wohl im Lande. Hätte aber trotzdem mal gern Schulz gesehen. Mit Intoleranten wie araab diskutiere ich erst gar nicht. Hab auch keine Lust jedem Armleuchter meinen Standpunkt zur AFD zu erklären.


melden

Wie geht es weiter mit der AfD?

24.09.2017 um 15:23
plemplem schrieb:Das wäre die richtige Entscheidung gewesen ja.
Auch wenn dich dies überrascht, aber da kann man auch ganz anderer Meinung sein. Es gibt sogar Menschen die der absurden Ansicht sind, jeder solle für sich selbst entscheiden, wo das Kreuzchen hingehört. Is aber wohl nich jedermanns Sache.
Schade eigentlich.

mfg
kuno


melden

Wie geht es weiter mit der AfD?

24.09.2017 um 15:26
Habe eine ganze Zeit lang vor dem Scheinchen überlegt, ob ich nun ein großes Kreuz oder zwei kleine an der blauen Stelle machen soll. Blau ist 's geworden.

Nach den ganzen Horrorgeschichten die man hier und im TV usw. hört bin ich eigtl. davon ausgegangen, dass ich mich nun schlecht fühlen würde... Gute Nachricht! Dem ist nicht so.


melden

Wie geht es weiter mit der AfD?

24.09.2017 um 15:27
e7ernity schrieb:Nach den ganzen Horrorgeschichten die man hier und im TV usw. hört bin ich eigtl. davon ausgegangen, dass ich mich nun schlecht fülen würde... Gute Nachricht! Dem ist nicht so.
Fakten = Horrorgeschichten.

Ignoranz in reinkultur.


melden

Wie geht es weiter mit der AfD?

24.09.2017 um 15:27
@kuno7
Meinst du nicht, dass Zulassungsprüfungen für Studiengänge sinnvoller wären als sich an Schulnoten zu orientieren?
Da könnte man sich auch die ätzenden Aussortier-Module(auch Einführungsmodul genannt) sparen.
Oftmals sind Noten auch nur Momentaufnahmen.
Aber es stimmt, ein Studium bzw. ein Universitäts-Abschluss macht nicht automatisch glücklich, wenn man es nur wegen dem Geld tut(siehe die unzähligen BWL-Studenten, von denen ein großer Teil wahrscheinlich nur wegen der guten Jobchancen BWL studiert, anstatt eine kaufmännische Ausbildung zu machen, die sie vielleicht glücklicher machen würde).


@insideman
Vielleicht enden sie auch wie die Piraten und werden nie irgendwas großes reißen.
Wahrscheinlich werden sie aber tatsächlich im Laufe der Jahre etwas gemäßigter werden(müssen), was aber viele der ganz rechten Wähler vergraulen wird.
Ich kann mir irgendwie nicht vorstellen, dass sie jemals regieren werden.


melden

Wie geht es weiter mit der AfD?

24.09.2017 um 15:29
Nerok schrieb:Fakten = Horrorgeschichten.

Ignoranz in reinkultur.
Emotionen sind objektive Fakten, also ist meine Emotion subjektiv? Wer hätte das nur gedacht?!

Danke dafür, ich bin herzlich am Lachen. :D


melden

Wie geht es weiter mit der AfD?

24.09.2017 um 15:29
DerThorag schrieb:Ich fühle mich ganz wohl im Lande.
Warum dann das aberne "Merkel muss weg" geschreibsel? Auch wenn man sicher nich mit allem einverstanden sein muss, hatt sie das letzte Dutzend Jahre eher mehr richtig als Falsch gemacht.
DerThorag schrieb:Hätte aber trotzdem mal gern Schulz gesehen.
Wenn das so is, dann hättest du wohl doch das Kreuz ander falschen Stelle gesetzt. :D

mfg
kuno


melden
Maite
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie geht es weiter mit der AfD?

24.09.2017 um 15:30
So, die Kanzlerin hat mich jetzt doch ueberzeugt und da man direkt nur aller 4 Jahre Einfluss nehmen kann habe ich mich an ihre Worte erinnert und halt alternativlos gewaehlt. :-)


melden

Wie geht es weiter mit der AfD?

24.09.2017 um 15:33
@Redan

Einige deiner aufgeführten Argumente halte ich durchaus für diskutierenswert, aber hier wirds mir etwas zu weit OT. Sprich mich einfach mal in nem passenderen Faden dazu an.

mfg
kuno


melden

Wie geht es weiter mit der AfD?

24.09.2017 um 15:33
kuno7 schrieb:Auch wenn dich dies überrascht
Ich bin tatsächlich etwas überrascht. Hätte nie gedacht das es auch es solche Menschen gibt. Bleibt nur zu hoffen, dass sich das nicht irgendwann einmal ändern wird, das jeder frei entscheiden darf wo das Kreuzchen gemacht wird, so wie es gerade in Polen zu beobachteten ist.


melden

Wie geht es weiter mit der AfD?

24.09.2017 um 15:35
e7ernity schrieb:Emotionen sind objektive Fakten, also ist meine Emotion subjektiv? Wer hätte das nur gedacht?!
Äh, Wat? Is das sone Art Geheimsprache?
e7ernity schrieb:Danke dafür, ich bin herzlich am Lachen.
Lachen soll ja gesund sein, hoffentlich hilfts.

mfg
kuno


melden
Anzeige

Wie geht es weiter mit der AfD?

24.09.2017 um 15:41
kuno7 schrieb:Äh, Wat? Is das sone Art Geheimsprache?
Ich helfe Dir mal kurz, ist teilweise schon kompliziert den Inhalt dreier Posts, auf die man quasi antwortet, nicht zu vergessen.


1.
e7ernity schrieb:Nach den ganzen Horrorgeschichten die man hier und im TV usw. hört bin ich eigtl. davon ausgegangen, dass ich mich nun schlecht fühlen würde... Gute Nachricht! Dem ist nicht so.
2.
Nerok schrieb:Fakten = Horrorgeschichten.

Ignoranz in reinkultur.
3.
e7ernity schrieb:Emotionen sind objektive Fakten, also ist meine Emotion subjektiv? Wer hätte das nur gedacht?!

Danke dafür, ich bin herzlich am Lachen. :D
kuno7 schrieb:Lachen soll ja gesund sein, hoffentlich hilfts.
Wenn es mal nicht reichen sollte, hilft die private Krankenkasse auch noch halbwegs.


melden
289 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden