weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Wie geht es weiter mit der AfD?

Zu diesem Thema gibt es eine von Diskussionsteilnehmern erstellte Zusammenfassung im Themen-Wiki.
Themen-Wiki: Wie geht es weiter mit der AfD?

Wie geht es weiter mit der AfD?

27.09.2017 um 12:39
@Bone02943
Bone02943 schrieb:Ich sage nicht das ich keine Vorurteile habe, denn die habe ich durchaus. Schon allein wenn jemand sagt er hätte die AfD gewählt, dann habe ich gewisse Vorurteile was seine politische Haltung betrifft.
Dann weißt du ja schon etwas persönliches über die Person, ich meine das reine Aussehen und Auftreten einer Person / Gruppen.

@wichtelprinz
wichtelprinz schrieb:Wer ist "man"?
Jeder.
Ich glaube schlicht niemandem der behauptet er bringe bestimmte äußere Merkmale nicht mit bestimmten Vorurteilen in Verbindung.


Die differenzierung und sich bewusst sein das es nicht der Wahrheit entspricht ist dabei dann der zweite Schritt, den viele oftmals nicht gehen.


melden
Anzeige

Wie geht es weiter mit der AfD?

27.09.2017 um 12:39
@Issomad
:D
Das kollektive Gewissen wird so langsam aktiv.


melden

Wie geht es weiter mit der AfD?

27.09.2017 um 12:40
Geisonik schrieb:Ich glaube schlicht niemandem der behauptet er bringe bestimmte äußere Merkmale nicht mit bestimmten Vorurteilen in Verbindung.
Wie gesagt, bei Hautfaebe hört bei mir der Spass auf.


melden

Wie geht es weiter mit der AfD?

27.09.2017 um 12:41
plemplem schrieb:Das selbe gilt dann aber auch bei den schwarz gekleideten und vermummten Steinewerfern wie zb. beim G20. Nicht alle sind Linksextremisten, sowie nicht alle AfD Wähler Nazis sind.
Ja wir können das jetzt auf jeden der sich auf den Schlips getreten fühlt hinunterbrechen, aber das ändert rein garnichts an der Aussage.


melden

Wie geht es weiter mit der AfD?

27.09.2017 um 12:57
@wichtelprinz @Bone02943 @dasewige @Commonsense


Der AfD Saalekreis hat die interne Jagdsaison eröffnet. Jetzt wird gesäubert.
Und wie üblich wittert man wieder eine Verschwööörung :palm:

22007536 1253177034787356 18410688630995.pngohf17c264f29e53dae3236aabdc00f6b9foe5A449F9F
Quelle


melden

Wie geht es weiter mit der AfD?

27.09.2017 um 13:03
@tudirnix


was soll dieser schwachsinn von saalekreis? das petry kann das doch nicht mehr kratzen, sie ist doch temporär draussen, aber noch mal nachtreten, typisches mimimi.


melden

Wie geht es weiter mit der AfD?

27.09.2017 um 13:09
@tudirnix
ob man Parteien jagen, bekämpfen oder stellen will, macht für mich kaum einen Unterschied.

diese Strategien lassen mich vorallem eines vermissen:

kompetentes Handeln zum Wohl aller Bürger.


melden

Wie geht es weiter mit der AfD?

27.09.2017 um 13:11
@lawine
lawine schrieb:ob man Parteien jagen, bekämpfen oder stellen will, macht für mich kaum einen Unterschied.
Schon gelesen um was es überhaupt ging?


melden

Wie geht es weiter mit der AfD?

27.09.2017 um 14:26
wichtelprinz schrieb:Wieder falsch. Was Du zu ertragen hast bestimmst eben nicht Du für Dich sondern wird Dir von dem Staat in dem Du lebst vorgeben. Falls etwas für Dich nicht mehr ertragbar sein sollte kannst Du Dich an selbigen wenden der dann prüft ob Du dies zu ertragen hast oder nicht.Vorweg, kulturel anderst aussehende Ecken in Städten gehören nicht zum unerträglichen sondern zu einem subjektiven ästhetischen Eindruck. 
Ihr Armen Schweizer, werdet ihr so vom Staat gegängelt das die Gewissensfreiheit nicht mehr greift?

Btw was Menschen etragen und Ertagen wollen zeigt sich in einer Demokratie oftmals auch in den Wahlen.


melden

Wie geht es weiter mit der AfD?

27.09.2017 um 14:30
Purusha schrieb:Deutschland hat sich nun einfach dem Rest von Europa angenähert, wo das alles schon länger gärt, auch bei uns, da geb ich dir recht.
Eben, Deutschland ist das sogar Nachzügler betrachtet auf Europa.


melden

Wie geht es weiter mit der AfD?

27.09.2017 um 14:33
Fedaykin schrieb:Btw was Menschen etragen und Ertagen wollen zeigt sich in einer Demokratie oftmals auch in den Wahlen.
Du mit Deinen Wahlen. Jo sieht ganz so aus als wollen Deutsche wieder ein wenig völkisches Gedankengut im Bundestag ertragen.  Petry Heil Fedaykin.


melden

Wie geht es weiter mit der AfD?

27.09.2017 um 14:47
Bin kein Angler.

Es sieht momentan ehr so aus, asl wären viele Deutsche Unzufrieden mit gewissen Entwicklungen.


melden

Wie geht es weiter mit der AfD?

27.09.2017 um 14:52
Fedaykin schrieb:Es sieht momentan ehr so aus, asl wären viele Deutsche Unzufrieden mit gewissen Entwicklungen.
Jo das waren sie schon mal, den Rest der Geschichte kennen wir.


melden

Wie geht es weiter mit der AfD?

27.09.2017 um 14:52
Fedaykin schrieb:Es sieht momentan ehr so aus, asl wären viele Deutsche Unzufrieden mit gewissen Entwicklungen.
Was für Entwicklungen bitte?
Ich sehe Stillstand mit dem Zukunftspotential des Stillstandes.
Konservieren ist doch das Ideal des Konservativen!


melden

Wie geht es weiter mit der AfD?

27.09.2017 um 15:03
wichtelprinz schrieb:Jo das waren sie schon mal, den Rest der Geschichte kennen wir.
Nö, kennen wir nicht. Aber pauschal das Dritte Reich zu bemühen mag zwar für einige ein leichtes Argument sein, greift aber irgendwie nicht so ganz die Problematik
eckhart schrieb:Was für Entwicklungen bitte?
Ich sehe Stillstand mit dem Zukunftspotential des Stillstandes.
Konservieren ist doch das Ideal des Konservativen!
Du magst Stillstand sehen, aber eine Natione oder Gesellschaft steht nicht wirklich still..


melden

Wie geht es weiter mit der AfD?

27.09.2017 um 15:07
"Die Deutschen" sind gerade im Osten mit den sozialen Verwerfungen und den Ost-West Unterschieden unzufrieden. Beneiden aber den Ausländern ihr bisschen Geld, das sie vom Staat bekommen, weil das ja alles besser im Osten aufgehoben wäre, bei den eigenen Leuten.


melden

Wie geht es weiter mit der AfD?

27.09.2017 um 15:09
Fedaykin schrieb:Du magst Stillstand sehen, aber eine Natione oder Gesellschaft steht nicht wirklich still..
Nichtstillstand in Form eines Dilemmas kommt Stiilstand gleich.
Ohne Koalition keine Regierung.
Koalition für und gegen Obergrenze zugleich nicht möglich.
Schwächung der AfD indem man ihr gleichzeitig nacheifert, nicht möglich.
Stimmt, @Fedaykin , das sind schon mindestens 3Dilemmata gleichzeitig.

Die einzig mögliche Bewegung ist Neuwahl - und das ist das Größte aller Dilemmata.


melden

Wie geht es weiter mit der AfD?

27.09.2017 um 15:09
Ich denke so denken die Menschen in jedem Land das der Staat als erstes den eigenen Bürgern verpflichtet ist.


melden

Wie geht es weiter mit der AfD?

27.09.2017 um 15:10
eckhart schrieb:Die einzig mögliche Bewegung ist Neuwahl - und das ist das Größte aller Dilemmata.
Bleiben noch Minderheitenregierungen. Ist ja nicht so als wären die Parteien sich alle einig gegen jegliches Gesetze zu stimmen.


melden
Anzeige
ATGC
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie geht es weiter mit der AfD?

27.09.2017 um 15:11
Philipp schrieb:Beneiden aber den Ausländern ihr bisschen Geld, das sie vom Staat bekommen
Das ist zu kurz gedacht. Ossis ticken da noch ein wenig anders ...


melden
90 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden