Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Wie geht es weiter mit der AfD?

Zu diesem Thema gibt es eine von Diskussionsteilnehmern erstellte Zusammenfassung im Themen-Wiki.
Themen-Wiki: Wie geht es weiter mit der AfD?

Wie geht es weiter mit der AfD?

24.09.2017 um 23:10
@tudirnix
Ich prophezeie der AfD eine ganz große Fernsehkarriere so wie es Gauland sich wünscht. @Maite

Gauland schwadronierte von den Bundestagsdebatten seiner Jugend.
Das wird er alles wiederbekommen.
Ich brauch kein Dudelradio mehr zu ertragen, wenn ich die AfD live aus dem Bundestag hören kann.


melden

Wie geht es weiter mit der AfD?

24.09.2017 um 23:22
@eckhart
Mittlerweile vermisse ich doch den österreichischen Komponisten, Dichter und Satiriker Georg Kreisler. :/


melden

Wie geht es weiter mit der AfD?

24.09.2017 um 23:26
tudirnix schrieb:@eckhart
Mittlerweile vermisse ich doch den österreichischen Komponisten, Dichter und Satiriker Georg Kreisler. :/
Ach, so schlecht finde ich polarisierende Bundestagsdebatten a la Dregger, Kanter oder Lummer auch nicht.
Immerhin führten sie direkt zum Entstehen der 68er Bewegung !


melden

Wie geht es weiter mit der AfD?

24.09.2017 um 23:27
tudirnix schrieb:Die Demokratie muss keine Nazis aushalten.
Ab heute offensichtlich schon. Und so schnell werden wir die nich mehr los.

mfg
kuno


melden
Balthasar70
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie geht es weiter mit der AfD?

25.09.2017 um 00:26
Hier sind vierzehn Punkte, die Umberto Eco als Anzeichen eines faschistoiden Weltbildes herausgearbeitet hat, möge jeder selber bewerten inwieweit sie auf die AfD zutreffen.

https://onkelmichael.wordpress.com/2017/09/16/die-14-gemeinsamen-merkmale-des-faschismus/


melden

Wie geht es weiter mit der AfD?

25.09.2017 um 00:35
@Balthasar70

Interessant. Immerhin versucht da mal jemand (Eco ist allerdings nicht "irgendjemand"), einem überstrapazierten Schlagwort Substanz zu geben.


melden

Wie geht es weiter mit der AfD?

25.09.2017 um 07:32
Irgendwie Ironisch das die ganzen AfD wähler es nun wohl den Grünen ermöglichen mitzuregieren. Könnte aber bei ner erneuten Flüchtlingswelle uns zuvielem Grünen Einfluss. Auch bei fragen der Abschiebung usw. bedeuten das die AfD noch stärker wird


melden

Wie geht es weiter mit der AfD?

25.09.2017 um 08:00
Googleme schrieb:Was redest du denn da für ein Quatsch
In welcher Welt lebst Du? In der, in der ich leben, wurden leider diese Taten begangen. Und die Täter werden bestärkt, wenn ihre Motive öffentlich geteilt werden.


melden

Wie geht es weiter mit der AfD?

25.09.2017 um 08:05
antrax0815 schrieb:Irgendwie Ironisch das die ganzen AfD wähler es nun wohl den Grünen ermöglichen mitzuregieren.
Immerhin wird so die AfD nicht stärkste Kraft der Opposition. 
antrax0815 schrieb:Könnte aber bei ner erneuten Flüchtlingswelle uns zuvielem Grünen Einfluss. Auch bei fragen der Abschiebung usw. bedeuten das die AfD noch stärker wird
Das kommt wohl eher auf die AfD selbst an. Wie sehr wird man sich zerstreiten, wie viele steigen noch aus, lässt man seine Maske im Bundestag noch weiter fallen....


In meinem Wahlkreis und in der Gemeinde ist die AFD stärkste Kraft! Unfassbar, dass hier so viele eine Regierung aus AfD wollen, warscheinlich noch mit Gauland als Kanzler oder so... :|


melden

Wie geht es weiter mit der AfD?

25.09.2017 um 08:21
tudirnix schrieb:Mittlerweile vermisse ich doch den österreichischen Komponisten, Dichter und Satiriker Georg Kreisler. :/
Den vermisse ich schon lange...
Tripane schrieb:Interessant. Immerhin versucht da mal jemand (Eco ist allerdings nicht "irgendjemand"), einem überstrapazierten Schlagwort Substanz zu geben.
Es mag strapaziert sein, ob es überstrapaziert ist, liegt offensichtlich im Auge des Betrachters, aber es ist nicht die Schuld von Realisten, dass solche Schlagwörter zum Einsatz kommen, sondern die Schuld der AfD-Mitglieder, die mit ihren Aussagen keine andere Beurteilung zulassen.

Warten wir mal ab, welchen Jargon wir demnächst im Bundestag zu hören bekommen und sehen dann mal, ob es dem einen oder anderen Protestwähler wie Schuppen von den Augen fallen wird.
antrax0815 schrieb:Irgendwie Ironisch das die ganzen AfD wähler es nun wohl den Grünen ermöglichen mitzuregieren. Könnte aber bei ner erneuten Flüchtlingswelle uns zuvielem Grünen Einfluss. Auch bei fragen der Abschiebung usw. bedeuten das die AfD noch stärker wird
Ich glaube, dass der Drops hier noch nicht gelutscht ist. Warten wir mal die Landtagswahl nächsten Monat ab und dann werden wir erfahren, wie ernst die SPD es mit der Oppositionsführung wirklich nimmt.
Andererseits wäre eine Jamaica-Konstellation vielleicht gar nicht schlecht. Wenn alle Beteiligten Kompromisse eingehen und eine gemeinsame Linie finden, ohne dass eine Partei dabei ihr Gesicht verliert, könnte eine recht ausgewogene Politik dabei entstehen.
Merkel ist auf jeden Fall angeschlagen und muss Fehler korrigieren, dazu wird sie vor allem von der CSU stark bedrängt werden.

Mich interessiert vor allem, wie lange es dauert, bis die AfD-Wähler merken, dass nur Gemecker und das Aufzeigen und Anprangern von Fehlern (die ja von allen anderen Parteien auch eingeräumt werden) nicht ausreicht, wenn man keinerlei Lösungskonzepte vorzuweisen hat. Bisher ist das doch alles nur völlig substanzloses "Hauptsache dagegen!"


melden

Wie geht es weiter mit der AfD?

25.09.2017 um 08:36
Die AFD wird sicher so schnell zerlegen wie die Piraten damals, das Prophezeie ich und das freut mich auch...


melden

Wie geht es weiter mit der AfD?

25.09.2017 um 08:51
skyze schrieb:Die AFD wird sicher so schnell zerlegen wie die Piraten damals, das Prophezeie ich und das freut mich auch...
Das wird leider so nicht kommen da die AfD auf was ganz anderem aufbaut.


melden

Wie geht es weiter mit der AfD?

25.09.2017 um 08:53
antrax0815 schrieb:Irgendwie Ironisch das die ganzen AfD wähler es nun wohl den Grünen ermöglichen mitzuregieren
Na das liegt dann wohl doch eher an dem Rückzieher der Roten.
Commonsense schrieb:Mich interessiert vor allem, wie lange es dauert, bis die AfD-Wähler merken, dass nur Gemecker und das Aufzeigen und Anprangern von Fehlern (die ja von allen anderen Parteien auch eingeräumt werden) nicht ausreicht, wenn man keinerlei Lösungskonzepte vorzuweisen hat.
Ich glaub nich dass die das merken, im Gegenteil denke ich sogar, es is genau das was sie erwarten.

mfg
kuno


melden

Wie geht es weiter mit der AfD?

25.09.2017 um 08:56
kuno7 schrieb:Ich glaub nich dass die das merken, im Gegenteil denke ich sogar, es is genau das was sie erwarten.
Zumindest hätte das Viertel der Wähler, das sich aus Menschen rekrutiert, die ihre finanzielle Situation als "schlecht" einstufen, ganz sicher nichts davon. Aber die sind wahrscheinlich noch dämlich genug, es der AfD zuzuschreiben, falls ihre Situation sich unter einer Jamaica-Koalition etwas bessern sollte.


melden

Wie geht es weiter mit der AfD?

25.09.2017 um 09:12
http://www.spiegel.de/politik/deutschland/afd-frauke-petry-attackiert-alexander-gauland-a-1169652.html

Derweil hat Frauke Petry einen Wattebausch an Gaulands Stirn geworfen und auch in Richtung Meuthen geworfen.
Kalkül? Vermutlich.

Hier ein kleines Zitat aus dem Artikel.
Auch Äußerungen von Gauland und ihrem AfD-Sprecherkollegen Jörg Meuthen, dass es keine rassistischen Tendenzen in der Partei gebe, trat sie entgegen. Wenn man sich die Partei in den vergangenen Wochen anschaue, "dann sehen wir schon, dass es einzelne Personen gibt, die sich abseits des Programms immer wieder äußern", sagte Petry.
Ich denke noch immer das die AFD sich wird selbst zerlegen.
Man wird sehen in welche Richtung sich das Ganze wird entwickeln.


melden

Wie geht es weiter mit der AfD?

25.09.2017 um 09:21
Serpens schrieb:Ich denke noch immer das die AFD sich wird selbst zerlegen.
Man wird sehen in welche Richtung sich das Ganze wird entwickeln.
Da gehe ich mit. Vlt. spaltet sich diese Partei sogar ... die Hoffnung stirbt halt zuletzt. :)


melden

Wie geht es weiter mit der AfD?

25.09.2017 um 09:24
@Commonsense @Bone02943 @kleinundgrün @eckhart


lol

Petry wird der Fraktion nicht angehören :D
Die AfD-Vorsitzende Frauke Petry will der Fraktion ihrer Partei im Bundestag nicht angehören. Unmittelbar nach der Ankündigung verließ sie die gemeinsame Pressekonferenz der Parteiführung.
https://www.welt.de/politik/deutschland/article168998281/Petry-wird-der-AfD-Fraktion-im-Bundestag-nicht-angehoeren.html

Das sich Zerlegen beginnt :D


melden
Balthasar70
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie geht es weiter mit der AfD?

25.09.2017 um 09:25
....und es geht los *rofl*
Petry wird AfD-Fraktion nicht angehören
Überraschend kündigt die AfD-Chefin Frauke Petry an, sie werde nicht zur AfD-Fraktion im Bundestag gehören. Sie werde dazu keine weiteren Fragen beantworten. Sie erhebt sich und verlässt das Podium
http://www.sueddeutsche.de/politik/bundestagswahl-im-sz-liveblog-petry-will-afd-fraktion-nicht-angehoeren-1.3671253


melden

Wie geht es weiter mit der AfD?

25.09.2017 um 09:26
leute die jamaika ist noch nicht in trockenen tücher, lass die grünen oder die fdp nein sagen, wird seehofer eingreifen und mutti in die hände der afd treiben.

aber die afd hat schon eine wagenladung sand parat, den sie ihren wähler in die augen streuen. die weidel hat ja gestern bei ihrer rede vor den parrteikollegen angekündigt, einen untersuchungsausschuss gegen merkel zu inizieren und das wird den wählern der afd gefallen, ob das nun was wird oder nicht.
die afd wird es hinstellen als lieferung.


melden

Wie geht es weiter mit der AfD?

25.09.2017 um 09:29
@kuno7
@Serpens
@Commonsense
@antrax0815
Ich denke noch immer das die AFD sich wird selbst zerlegen.
Man wird sehen in welche Richtung sich das Ganze wird entwickeln.
klar werden die sich selbst zerlegen...ging doch schon gestern los bevor die Wahllokale geschlossen wurden.....

http://www.stern.de/politik/deutschland/wahl-2017-live-ticker--vorlaeufiges-amtliches-endergebnis--merkel-steht-vor-knif...

..und geht heute weiter........

http://www.zeit.de/politik/deutschland/2017-09/afd-bundestagswahl-alexander-gauland-alice-weidel

übrigens in den Lifetickern kommt gerade dass Petry nicht der Bundestagsfraktion angehören wird...........also schon Spaltung vor dem ersten Arbeitstag......

http://www.n-tv.de/politik/Petry-wird-kein-AfD-Fraktionsmitglied-article20051082.html


melden
270 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt