Politik
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Wie geht es weiter mit der AfD?

71.041 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Familie, Wahlen, Partei ▪ Abonnieren: Feed E-Mail
Zu diesem Thema gibt es eine von Diskussionsteilnehmern erstellte Zusammenfassung im Themen-Wiki.
Themen-Wiki: Wie geht es weiter mit der AfD?

Wie geht es weiter mit der AfD?

17.02.2018 um 14:34
Zitat von FipseFipse schrieb:Ist er deutscher Staatsbürger, ja oder nein? Ja er ist. Sie würde nie so argumentieren wenn er aus Skandinavien stammen würde ;)
Aber evtl. nicht, WEIL er aus Skandinavien stammen würde, sondern weil er dann vielleicht auch einige seiner Haßreden nicht getan hätte. Genau deswegen spricht sie ihm ja wohl das "Deutschsein" ab.


2x zitiertmelden

Wie geht es weiter mit der AfD?

17.02.2018 um 14:35
@Tripane
Wer Haßreden hält ist kein Deutscher? Da ist die AfD aber keine Deutsche Partei mehr :D


1x zitiertmelden

Wie geht es weiter mit der AfD?

17.02.2018 um 14:39
Zitat von FipseFipse schrieb:Wer Haßreden hält ist kein Deutscher? Da ist die AfD aber keine Deutsche Partei mehr :D
Das ist nicht unbedingt meine Behauptung, aber vermutlich das, worauf die Weidel in diesem Zusammenhang abzielt. Tatsächlich kann es natürlich noch einen Unterschied machen, ob man eine Haßrede für oder gegen etwas hält.


2x zitiertmelden

Wie geht es weiter mit der AfD?

17.02.2018 um 14:43
Zitat von TripaneTripane schrieb:Das ist nicht unbedingt meine Behauptung, aber vermutlich das, worauf die Weidel in diesem Zusammenhang abzielt. Tatsächlich kann es natürlich noch einen Unterschied machen, ob man eine Haßrede für oder gegen etwas hält.
Was fabrizierst du hier eigentlich gerade für einen Schwachsinn zusammen..?


melden

Wie geht es weiter mit der AfD?

17.02.2018 um 14:44
@Fipse
Ohje und die Kommentare sind auch mal wieder lustig. Am Rumheulen bis zum geht nicht mehr. Der Eine schreibt, dass die linksradikale Hetze Überhand nimmt, der Andere schreibt von Aussterben der Deutschen, usw. (Aussterben von Deutschen? Da sind eh nur die selbsterfundenen Biodeutsche gemeint).

Über die Blödheit der Fräulein Weidel muss man nicht mal reden. Die wäre doch eine der Ersten die vergast wäre unter Hitler und Ähnlichen und trotzdem bewegt sie sich in diese Richtung, lol.


melden

Wie geht es weiter mit der AfD?

17.02.2018 um 14:44
Zitat von TripaneTripane schrieb:Aber evtl. nicht, WEIL er aus Skandinavien stammen würde, sondern weil er dann vielleicht auch einige seiner Haßreden nicht getan hätte. Genau deswegen spricht sie ihm ja wohl das "Deutschsein" ab.
Zitat von TripaneTripane schrieb:Tatsächlich kann es natürlich noch einen Unterschied machen, ob man eine Haßrede für oder gegen etwas hält.
Im Zusammenhang mit Deniz Yücel, @Tripane
Wer hält "eine Haßrede für oder gegen etwas" ?


1x zitiertmelden

Wie geht es weiter mit der AfD?

17.02.2018 um 14:46
Zitat von TripaneTripane schrieb:Aber evtl. nicht, WEIL er aus Skandinavien stammen würde, sondern weil er dann vielleicht auch einige seiner Haßreden nicht getan hätte. Genau deswegen spricht sie ihm ja wohl das "Deutschsein" ab.
Wobei das mit den Hassreden Yücels erst mal zu beweisen ist. Wenn jemand die negativen Eigenarten von Deutschen anprangert, ist das keine Hassrede gegen das deutsche Volk.

Weidels Parteikollegen haben da schon viel mehr Hassreden gegen Deutsche produziert ...


2x zitiertmelden

Wie geht es weiter mit der AfD?

17.02.2018 um 14:51
Zitat von eckharteckhart schrieb:Im Zusammenhang mit Deniz Yücel, @Tripane
Wer hält "eine Haßrede für oder gegen etwas" ?
Hass-Statements trifft es wahrscheinlich besser. Mir sind nur zwei von Yücel geläufig, die es mMn aber in sich haben. Eins gegen Sarrazin, eines gegen Deutschland an sich. Nicht was formell die Inhaftierung in der Türkei rechtfertigen würde, aber auch nichts, was Sympathien hervorbringen muß.


1x zitiertmelden

Wie geht es weiter mit der AfD?

17.02.2018 um 14:53
Zitat von TripaneTripane schrieb:Mir sind nur zwei von Yücel geläufig, die es mMn aber in sich haben. Eins gegen Sarrazin, eines gegen Deutschland an sich.
Und von diesen Zweien möchte ich den Link, die Quelle zum selbst nachlesen, (Da Du ja Bildung verächtlich machst).


melden

Wie geht es weiter mit der AfD?

17.02.2018 um 14:54
Zitat von IssomadIssomad schrieb:Wobei das mit den Hassreden Yücels erst mal zu beweisen ist.
Sind denn die Äußerungen von ihm über Sarrazin strittig?


1x zitiertmelden

Wie geht es weiter mit der AfD?

17.02.2018 um 14:54
Zitat von IssomadIssomad schrieb:Wobei das mit den Hassreden Yücels erst mal zu beweisen ist. Wenn jemand die negativen Eigenarten von Deutschen anprangert, ist das keine Hassrede gegen das deutsche Volk.
Nicht automatisch, es schließt sich aber auch nicht aus.
Weidels Parteikollegen haben da schon viel mehr Hassreden gegen Deutsche produziert ...
Dann mußt du jetzt aber viel mehr beweisen. :D


1x zitiertmelden

Wie geht es weiter mit der AfD?

17.02.2018 um 14:57
Zitat von OgellaOgella schrieb:Sind denn die Äußerungen von ihm über Sarrazin strittig?
Nein, die eine Äußerung ist nicht strittig, allerdings ist Sarrazin nicht Deutschland und von Sarrazin kam auch schon viel zurück ...
Und diejenigen, die Yücel anprangern, beleidigen selbst jede Woche irgendeinen Politiker oder Promi ...


1x zitiertmelden

Wie geht es weiter mit der AfD?

17.02.2018 um 15:00
Zitat von TripaneTripane schrieb:Dann mußt du jetzt aber viel mehr beweisen.
Was muss man da noch beweisen? Wir haben hier einen ganzen Thread mit Vorfällen durch AfD-Politiker, die Menschengruppen heftig und persönlich angehen, die nicht für die AfD sind ... Darunter auch viele Deutsche ...
'linksgrünversifft' wird von denen das halbe Volk bezeichnet ...


melden

Wie geht es weiter mit der AfD?

17.02.2018 um 15:04
http://www.wienerzeitung.at/nachrichten/europa/europastaaten/947488_Empoerung-ueber-Hasstiraden-von-AfD-Politiker.html
Berlin. (da/reu) Der deutsche Präsident Frank-Walter Steinmeier hat Sachsen-Anhalts AfD-Vorsitzenden Andre Poggenburg wegen dessen Äußerungen über Türken in Deutschland scharf kritisiert. "Was ich sehe, ist, dass es Politiker gibt, die Maßlosigkeit in der Sprache, Rücksichtslosigkeit und Hass in ihrer Haltung zu einer eigenen Strategie machen", sagte Steinmeier am Donnerstag.
Es ging unter anderem um das hier:
AfD-Politiker Poggenburg hatte beim Politischen Aschermittwoch in Sachsen über den Verein "Türkische Gemeinde in Deutschland" (TGD) gesagt: "Diese Kameltreiber sollen sich dorthin scheren, wo sie hingehören, weit, weit, weit, hinter den Bosporus zu ihren Lehmhütten und Vielweibern. Hier haben sie nichts zu suchen und zu melden."
Was soll man dazu nur sagen? :D Aber wer wissen will was AfD-Anhänger darüber denken und Sonstige aus der Ecke der mag mal in sozialen Netzwerken reinschnuppern :D Wundert euch nicht wenn ihr auf die Hitlerjugend stößt :D


1x zitiertmelden

Wie geht es weiter mit der AfD?

17.02.2018 um 15:05
Zitat von IssomadIssomad schrieb:...allerdings ist Sarrazin nicht Deutschland und von Sarrazin kam auch schon viel zurück ...
Was ist denn das für eine krude Begründung für solches Fehlverhalten? Welche Logik machst Du denn da jetzt auf?

"Über den Buchautor Thilo Sarrazin schrieb Yücel unter anderem, „der nächste Schlaganfall möge sein Werk gründlicher verrichten“. Die Zeitung musste Sarrazin anschließend 20.000 Euro Entschädigung zahlen."

aus: http://www.handelsblatt.com/politik/international/welt-journalist-deniz-yuecel-investigativ-unbequem-terrorist/20972440.html (Archiv-Version vom 16.02.2018)

Solche Äusserungen sind unter aller Sau, da gibt es nichts zu relativieren.


4x zitiertmelden

Wie geht es weiter mit der AfD?

17.02.2018 um 15:07
Zitat von OgellaOgella schrieb:Solche Äusserungen sind unter aller Sau, da gibt es nichts zu relativieren.
Natürlich.

Aber ich verstehe nicht wie einen sowas die Deutsche Staatsbürgerschaft kosten sollte..oder Undeutsch ist.


melden

Wie geht es weiter mit der AfD?

17.02.2018 um 15:07
Zitat von OgellaOgella schrieb:Solche Äusserungen sind unter aller Sau, da gibt es nichts zu relativieren.
Okey... und wie siehst du es mit der Äußerung von Poggenburg, @Ogella?
Zitat von VenomVenom schrieb:"Diese Kameltreiber sollen sich dorthin scheren, wo sie hingehören, weit, weit, weit, hinter den Bosporus zu ihren Lehmhütten und Vielweibern. Hier haben sie nichts zu suchen und zu melden."



melden

Wie geht es weiter mit der AfD?

17.02.2018 um 15:08
Zitat von OgellaOgella schrieb:Solche Äusserungen sind unter aller Sau, da gibt es nichts zu relativieren.
Recht hast Du @Ogella
Und mit solchen Vorfällen ist im AfD-Thread auch nichts an der AfD zu relativieren


melden

Wie geht es weiter mit der AfD?

17.02.2018 um 15:09
Zitat von OgellaOgella schrieb:Solche Äusserungen sind unter aller Sau, da gibt es nichts zu relativieren.
Aha und? Das rechtfertigt jetzt Weidels rassistische Ausfälle?


1x zitiertmelden

Wie geht es weiter mit der AfD?

17.02.2018 um 15:12
@Ogella
@Tripane


Wenn soetwas von Yücel "Undeutsch" ist..dann ist die gesammte AfD undeutsch.


3x zitiertmelden