Politik
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Wie geht es weiter mit der AfD?

70.782 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Familie, Wahlen, Partei ▪ Abonnieren: Feed E-Mail
Zu diesem Thema gibt es eine von Diskussionsteilnehmern erstellte Zusammenfassung im Themen-Wiki.
Themen-Wiki: Wie geht es weiter mit der AfD?

Wie geht es weiter mit der AfD?

17.06.2018 um 22:05
Fraglich ist halt auch ob keine Diskussion mit oder über die AfD, ihnen nicht auch in die Hände spielt, denn damit würde man ihnen ja auch eine Bühne geben in der alles was von dort kommt unkommentiert stehen gelassen wird.


melden

Wie geht es weiter mit der AfD?

17.06.2018 um 22:55
Also im Augenblick und euren Anschuldigungen ist die CSU jetzt aber ziemlich rechts...
Immerhin will sie jetzt endlich das tun was die AFD seit Jahren sagt.

Kontrollen und so...


Aber auch da sagt Mama Merkel, ne du Horst so läuft's nicht..
Der gute Horst will jetzt endlich seine CSU retten und im Bayern nicht verkacken.
Ist schon witzig anzusehen. Masterplan blabla.
Wieder ein Grund das die AFD im Bayern abräumt.


9x zitiertmelden

Wie geht es weiter mit der AfD?

17.06.2018 um 23:03
Zitat von LaKaveliLaKaveli schrieb:Also im Augenblick und euren Anschuldigungen ist die CSU jetzt aber ziemlich rechts...
Uns zufolge war sie das schon immer!
Zitat von LaKaveliLaKaveli schrieb:Wieder ein Grund das die AFD im Bayern abräumt.
Unter Gauland oder Kalbitz?
https://www.stern.de/politik/deutschland/afd-parteivorsitz--der-rechte-netzwerker-andreas-kalbitz-steht-bereit-8124794.html
Der AfD-Vorsitzende Alexander Gauland entwickelt sich in der Partei zum Problemfall. Ein Ex-Soldat von ganz rechts hält sich als Nachfolger bereit: Andreas Kalbitz.



3x zitiertmelden

Wie geht es weiter mit der AfD?

17.06.2018 um 23:05
Zitat von LaKaveliLaKaveli schrieb:Also im Augenblick und euren Anschuldigungen ist die CSU jetzt aber ziemlich rechts...
Wobei man auch hier differenzieren muss zwischen rechts, rassistisch und nationalsozialistisch.

Die Grenzkontrollen und Ankerzentren die Seehofer will sind nicht rassistisch. Es sind Maßnahmen, die mal ein wenig Ordnung reinbringen.


1x zitiertmelden

Wie geht es weiter mit der AfD?

17.06.2018 um 23:08
Zitat von AtroxAtrox schrieb:Wobei man auch hier differenzieren muss zwischen rechts, rassistisch und nationalsozialistisch.
Zitat von LaKaveliLaKaveli schrieb:Also im Augenblick und euren Anschuldigungen ist die CSU jetzt aber ziemlich rechts...
Da steht "nur" rechts!


1x zitiertmelden

Wie geht es weiter mit der AfD?

17.06.2018 um 23:10
Zitat von eckharteckhart schrieb:Da steht "nur" rechts!
Eigentlich steht da „ziemlich rechts“.


melden

Wie geht es weiter mit der AfD?

17.06.2018 um 23:10
Zitat von LaKaveliLaKaveli schrieb:Wieder ein Grund das die AFD im Bayern abräumt.
Ist das wieder der kackbraune Traum von der Machtergreifung?


1x zitiertmelden

Wie geht es weiter mit der AfD?

17.06.2018 um 23:12
Zitat von eckharteckhart schrieb:LaKaveli schrieb:
Also im Augenblick und euren Anschuldigungen ist die CSU jetzt aber ziemlich rechts...
Uns zufolge war sie das schon immer!
LaKaveli schrieb:
Wieder ein Grund das die AFD im Bayern abräumt.
Unter Gauland oder Kalbitz?
https://www.stern.de/politik/deutschland/afd-parteivorsitz--der-rechte-netzwerker-andreas-kalbitz-steht-bereit-8124794.h...
Der AfD-Vorsitzende Alexander Gauland entwickelt sich in der Partei zum Problemfall. Ein Ex-Soldat von ganz rechts hält sich als Nachfolger bereit: Andreas Kalbitz.
Uns? wer ist uns?
Du redest mal wieder für alle irgendwie...
Du lässt ja keine anderen Meinungen gelten, ist irgendwie lustig die Stimmung kippt und grad du kriegst es nicht mit.

Unter Gauland oder wem?
Mir doch egal.

Wenn ich schon lese..."ein ex Soldat von ganz rechts" klingt irgendwie unseriös das ganze.
Also wenn ich jeden deiner links öffnen würde, müsste ich morgen an der Arbeit kündigen.
Der Gauland ist alt.
Klar muss ein neuer her.


2x zitiertmelden

Wie geht es weiter mit der AfD?

17.06.2018 um 23:16
Zitat von LaKaveliLaKaveli schrieb:Uns? wer ist uns
"uns" ist "euren"!
Zitat von LaKaveliLaKaveli schrieb: euren Anschuldigungen



melden

Wie geht es weiter mit der AfD?

17.06.2018 um 23:17
Zitat von LaKaveliLaKaveli schrieb:Also wenn ich jeden deiner links öffnen würde,
Also: Du brauchst den Link gar nicht erst öffnen. Auszüge aus diesem habe ich hier

Beitrag von tudirnix (Seite 2.648) zitiert. @LaKaveli

Kopf in den Sand stecken hilft da auch nicht ;)


melden

Wie geht es weiter mit der AfD?

17.06.2018 um 23:19
Zitat von LandluftLandluft schrieb:LaKaveli schrieb:
Wieder ein Grund das die AFD im Bayern abräumt.
Ist das wieder der kackbraune Traum von der Machtergreifung?
Nein ist es nicht. Aber danke das du so intelligente fragen stellst.
Wie werden es bald erleben.
CSU kackt ab. AFD legt zu. CSU brauch einen Koalitionspartner um in Bayern zu regieren.
Skandal!
Dann kommt Hessen da wird die Afd auch erfolgreich sein. ALS weiter


melden

Wie geht es weiter mit der AfD?

17.06.2018 um 23:21
Zitat von eckharteckhart schrieb:LaKaveli schrieb:
Also im Augenblick und euren Anschuldigungen ist die CSU jetzt aber ziemlich rechts...
Uns zufolge war sie das schon immer
Ich fragte wer ist uns?
Was soll das bedeuten was du da schreibst?


1x zitiertmelden

Wie geht es weiter mit der AfD?

17.06.2018 um 23:26
Zitat von LaKaveliLaKaveli schrieb:Ich fragte wer ist uns?
Was soll das bedeuten was du da schreibst?
Wo ist dein Problem @LaKaveli

wenn du von Euren Anschuldigungen sprichst
Zitat von LaKaveliLaKaveli schrieb:Also im Augenblick und euren Anschuldigungen
dann wundere dich nicht wenn Du
Zitat von eckharteckhart schrieb:Uns zufolge
als Antwort bekommst. Demnach kann man dich gleich auch fragen wer ist mit "Eure" resp. "ihr" gemeint?


1x zitiertmelden

Wie geht es weiter mit der AfD?

17.06.2018 um 23:34
Zitat von tudirnixtudirnix schrieb:beschäftigt
LaKaveli schrieb:
Ich fragte wer ist uns?
Was soll das bedeuten was du da schreibst?
Wo ist dein Problem @LaKaveli

wenn du von Euren Anschuldigungen sprichst
LaKaveli schrieb:
Also im Augenblick und euren Anschuldigungen
dann wundere dich nicht wenn Du
eckhart schrieb:
Uns zufolge
als Antwort bekommst. Demnach kann man dich gleich auch fragen wer ist mit "Eure" resp. "ihr" gemeint?
War nur verwundert weil ich sagte CSU sei rechts.
Wusste nicht das "ihr" das alle auch so seht wie du es tust.
Les nochmal meinem eingangspost von heute. Diesmal richtig.
Ich? Hab kein Problem. Du liest nicht richtig mit.
Das ist dann dein Problem.


1x zitiertmelden

Wie geht es weiter mit der AfD?

17.06.2018 um 23:39
Das war ein Missverständnis
@tudirnix
Kann passieren. Alles gut


melden

Wie geht es weiter mit der AfD?

17.06.2018 um 23:43
@LaKaveli

In dem Post steht Eure. User @eckhart hat mit "Uns" geantwortet. ich habe mich auf Deine Nachfrage "Wer ist Uns" bezogen.
Zitat von LaKaveliLaKaveli schrieb:War nur verwundert weil ich sagte CSU sei rechts.
Wusste nicht das "ihr" das alle auch so seht wie du es tust.
Jetzt unterstellst du mir aber was völlig falsches. Ich sehe die CSU nicht rechts. Ich sehe die CSU als rechstradikal.
Aber hier geht es um die AfD. Die sehe ich als rechtsextrem an, völkisch nationalistisch, trotz des mickrigen Teils der alternativen Mitte, die ich nichtsdestotrotz als rassistisch betrachte.

Zurück zum Topic: gibt dir jemand wie Kalbitz nicht zu denken? Lies mal den Artikel, wohin die Reise geht mit dem dominierenden völkischen Flügel.


1x zitiertmelden

Wie geht es weiter mit der AfD?

17.06.2018 um 23:45
Zitat von LaKaveliLaKaveli schrieb:Immerhin will sie jetzt endlich das tun was die AFD seit Jahren sagt.

Kontrollen und so...
Kontrollen gibt es schon seit Jahren an der deutsch-österreichischen Grenze ...
Der Streit zwischen CDU und CSU ist nur, wen man zurückweisen darf ...


1x zitiertmelden

Wie geht es weiter mit der AfD?

17.06.2018 um 23:47
Bei der augenblicklichen Politik von CDU CSU SPD grünen Linke usw kann es nur weiter bergauf mit der AFD gehen.
Ist halt nicht mehr glaubwürdig. ALS Alternative gibt es nur die AFD deshalb....
Ist eigentlich logisch. Wenn man die CSU wählt hat man auch die CDU gewählt und umgekehrt.
Fast schon unfair wenn's läuft. Aber wenns nicht funktioniert dann spaltet es. Das passiert grade. Der Wähler sieht das und wählt was anderes.
Was wohl?


2x zitiertmelden

Wie geht es weiter mit der AfD?

17.06.2018 um 23:51
@LaKaveli

Beantworte doch mal meine Frage:
Zitat von tudirnixtudirnix schrieb:gibt dir jemand wie Kalbitz nicht zu denken?
Und der agiert hinter Höcke. Und der Höcke Flügel dominiert. Da findest du
Zitat von LaKaveliLaKaveli schrieb:ALS Alternative gibt es nur die AFD
Solche Leute glaubst du, werden mit ihren Vorstellungen eine Lösung bringen?


1x zitiertmelden

Wie geht es weiter mit der AfD?

17.06.2018 um 23:54
Zitat von IssomadIssomad schrieb:LaKaveli schrieb:
Immerhin will sie jetzt endlich das tun was die AFD seit Jahren sagt.

Kontrollen und so...
Kontrollen gibt es schon seit Jahren an der deutsch-österreichischen Grenze ...
Der Streit zwischen CDU und CSU ist nur, wen man zurückweisen darf ...
Du vergisst wohl oder übersiehst das in Österreich der Kurz Bundeskanzler ist.
Der ist eher pro AFD als nicht.


1x zitiertmelden