Politik
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

AfD

71.513 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Familie, Wahlen, Partei ▪ Abonnieren: Feed E-Mail
Zu diesem Thema gibt es eine von Diskussionsteilnehmern erstellte Zusammenfassung im Themen-Wiki.
Themen-Wiki: AfD

AfD

22.10.2015 um 22:07
PretzellFriedmanOriginal anzeigen (0,2 MB)
Zitat von monster_IQmonster_IQ schrieb:Marcus Pretzel (Afd) kommt ganz schön ins schwitzen bei Friedmans Fragen :D
@monster_IQ
Das macht ja richtig Lust mal wieder Friedman zu sehen.
Leider scheint der Server überlastet zu sein, bei mir kommen nur Gesprächsfetzen an. :(
http://www.n24.de/n24/Mediathek/Sendungen/d/7484434/radikalisiert-sich-deutschlands-mitte-.html

Dann schaue ich erst einmal wie sich die Petry bei Maybrit Illner schlägt.
http://www.zdf.de/maybrit-illner/maybrit-illner-5990162.html (Archiv-Version vom 22.10.2015)



Traurig und bedrohlich.
War es nicht Höcke der Morddrohungen bekommen hat?

Ich stehe nun zum ersten Mal in meinem Leben mit einer schusssicheren Weste auf einer Bühne, Ihr wisst was das heißt.
https://www.facebook.com/Bjoern.Hoecke.AfD/photos/a.1424703574437591.1073741828.1424631334444815/1627262214181725/?type=3&theater


2x zitiertmelden

AfD

22.10.2015 um 22:18
Zitat von bitbit schrieb: Dann schaue ich erst einmal wie sich die Petry bei Maybrit Illner schlägt.
Das wird ein Spaß :D


melden

AfD

22.10.2015 um 22:58
@fraUkepeTry gerade bei #Maybrit Illner:
"Es gibt unterschiedliche Stile. Wir haben darüber gesprochen und er ist bereit seinen Stil zu ändern."

Wenn ich die Augen schließe höre ich aber immer noch Göbbels reden.

https://www.youtube.com/watch?v=2t8l4H1dblI (Video: Björn Höcke: Wir werden eine Zukunft haben, wenn wir das wollen, und wir wollen das!)


melden

AfD

22.10.2015 um 22:59
@bit
@monster_IQ
Zitat von bitbit schrieb:Das macht ja richtig Lust mal wieder Friedman zu sehen.
Leider scheint der Server überlastet zu sein, bei mir kommen nur Gesprächsfetzen an.
Ich wusste gar nicht mehr wer das genau ist, dieser Pretzell !
MARCUS PRETZELL
Der Rechtsanwalt ist seit 2014 Landeschef der AfD in Nordrhein-Westfalen und Abgeordneter im Europaparlament. Er tritt für eine AfD "ohne Denkverbote" ein, die ihr Profil "unmissverständlich schärfen" müsse.

Innerhalb der Partei ist er unter Druck, weil die Steuerbehörde wegen privater Steuerschulden ein Parteikonto pfändete.
Kritiker werfen ihm eine chaotische Amtsführung vor. Er steht politisch Frauke Petry nahe, der Rivalin von Bundeschef Bernd Lucke.
http://www.zeit.de/politik/deutschland/2015-07/marcus-pretzell-nrw-afd-parteitag-alternative-fuer-deutschland

Bei welcher Partei in Deutschland ist das denn in letzten 30 Jahren vorgekommen, das Finanzamt pfändet ein Parteikonto ?!
Pretzell ist verheiratet und hat vier Kinder. Er lebt von seiner Frau getrennt.[2]
Im Oktober 2015 wurde bekannt, dass er eine Beziehung mit Frauke Petry hat.
Wikipedia: Marcus Pretzell


1x zitiertmelden

AfD

22.10.2015 um 23:09
@che71
Zitat von che71che71 schrieb:MARCUS PRETZELL
Der Rechtsanwalt ist
nicht mehr Rechtsanwalt. ;)

Marcus Pretzell, umstrittener AfD-Euroabgeordneter, stellvertretender AfD-Parteivorsitzender und Lebensgefährte von Frauke Petry wurde als Rechtsanwalt aus dem Verzeichnis der für ihn als Bielefelder zuständigen Rechtsanwaltskammer Hamm gestrichen.
http://www.ruhrbarone.de/afd-marcus-pretzell-von-seiner-anwaltskammer-geloescht/115368


melden

AfD

22.10.2015 um 23:13
@bit
Warum Pretzell kein Rechtsanwalt mehr ist, hat man aber nicht erfahren ?!

Wenn seine freiberufliche Tätigkeit so gelaufen ist, wie das mit dem Parteikonto wäre das kein Wunder !


melden

AfD

23.10.2015 um 00:03
@che71
Lt. Wiki hat er nur bis 2009 als Rechtsanwalt für Immobilienrecht gearbeitet. Danach als Immobilienentwickler und die letzten beiden Jahre ist seine Zeit für die AfD drauf gegangen.

Eine Erklärung steht auch noch in den Kommentaren bei ruhrbarone.

Honk3000
15. Oktober 2015 um 09:18
Newsflash: man kann seine Anwaltszulassung auch einfach zurückgeben. Etwa dann, wenn man sein Geld nicht (mehr) als Anwalt verdient, sondern in Vollzeit was anderes macht.
Eine Anwaltszulassung kostet nämlich jeden Monat richtig Geld. Man muß eine Kanzlei vorhalten, und zwar im Kammerbezirk, man muß eine Versicherung unterhalten und man muß die Pflichtbeiträge zum Versorgungswerk zahlen. Ach ja, und die Kammer will auch jedes Jahr ihren Beitrag. Wenn man garnicht als Anwalt arbeitet, ist das ein ziemliches Minusgeschäft, die Zulassung aufrechtzuerhalten, nur damit man weiter im Verzeichnis steht.



melden

AfD

23.10.2015 um 02:47
Die AfD geht wieder in die Opferecke? Klar, da fühlen sie sich am wohlsten ...

Anstatt mal konstruktive Politik zu machen ...

Es gilt: Wie man in den Wald hereinruft so schallt es heraus. Die erwarten doch nicht, dass man ihr Gesülze widerspruchslos über sich ergehen lässt ...
Wenn sie es nicht ertragen, dann sind sie einfach als Partei ungeeignet, das haben alle andere Parteien auch über sich ergehen lassen müssen ...


melden

AfD

23.10.2015 um 08:48
Was man bei der Patriotischen Plattform liest klingt aber nicht so als hätten sich Höcke und Petry geeinigt. Mit der Stänkerei wird eher noch mehr Öl ins Feuer gegoßen.


SO NICHT, FRAU BUNDESVORSITZENDE!
Hiermit protestieren wir, der Vorstand der Patriotischen Plattform, gegen das jüngste Rundschreiben der Frau Bundesvorsitzenden an alle AfD-Mitglieder. Dieses Schreiben, in dem Björn Höcke für seinen Auftritt bei Günther Jauch angegriffen wird, ist falsch und überflüssig.
Wir sehen keinen Anlaß, an Björn Höcke öffentlich Kritik zu üben. Björn Höcke hat sich gut geschlagen. Nichts von dem, was er gesagt hat, hat „billige Reflexe“ bedient. Verwechslungsgefahr mit dem politischen Extremismus bestand zu keiner Zeit.


Den Rest findet ihr hier:
https://www.facebook.com/PatriotischePlattform/posts/777198182402027


melden

AfD

23.10.2015 um 09:10
Nach der Spaltung: Wie geht es weiter mit AfD & ALFA?
Die AFD ist bei 8% und wird dank der unsäglichen merkel"politik" weiter zulegen.


melden

AfD

23.10.2015 um 09:11
@armleuchter
Du hast zerlegen falsch geschrieben.


melden

AfD

23.10.2015 um 09:28
@bit

die politische großwetterlage ist so, dass es auch die AFD nicht schaffen wird sich zu zerlegen.


1x zitiertmelden

AfD

23.10.2015 um 15:48
@armleuchter
Zitat von armleuchterarmleuchter schrieb:die politische großwetterlage ist so, dass es auch die AFD nicht schaffen wird sich zu zerlegen.
Yepp. Wird sicher auf 10% rauf gehen bis Jahresende und evtl drüber, nachdem es jetzt noch weiter anzieht mit den täglichen Flüchtlings-Quoten, anstatt abzuebben.
Beim T-Online-Voting liegt die AfD bei 57%, CDU 9% :D
http://www.t-online.de/nachrichten/deutschland/umfragen/id_75858070/ard-deutschlandtrend-cdu-csu-sacken-weiter-ab.html


melden

AfD

23.10.2015 um 16:03
@z3001x


ach du meine güte dann wird die petry mit absoluter mehrheit kanzlerin :-D . Prost mahlzeit :-D .


melden

AfD

23.10.2015 um 18:59
@armleuchter
Oder der Göbbels Imitator.

Hoecke for Kanzler


melden

AfD

23.10.2015 um 22:20
@bit
Der Friedman Talk war ja geil :D
Aber endlich wurden mal zwei Dinge angesprochen die ich sonst meist vermisse: Das Drängen auf die Lösungsvorschläge zum Flüchtlingsproblem (die meisten Pegidaanhänger jammern nur, sagen aber nie wie sie dem Problem Herr werden wollen) und das Aufzeigen des Widerspruchs zum Sexualitäts- und Frauenverhältnis. Einerseits führt man das überholte Frauenbild nämlich immer an wenn man Nahöstler als Bedrohung zu karikieren sucht, andererseits propagiert man dann aber selbst die Frau als Mutter und Hausfrau und kritisiert alternative Lebensstile oder Homosexualität.

Alles in Allem fasst das Bild die Sendung ganz gut zusammen:
tiVuOqO
Aber Friedman ist auch recht fies wenn er will und er will eigentlich immer. Mögen tu ich den nicht aber manchmal fragt er auch genau das Richtige.


1x zitiertmelden

AfD

23.10.2015 um 23:01
97% aller AfD-Wähler finden übrigens Horst Seehofer gut, laut letzten Umfragen ;)


melden

AfD

23.10.2015 um 23:24
@Issomad
Sobald die AfD von den eigenen Leuten kaputtgemacht wird ziehen die dann alle um und wechseln zur CSU. Dann fängt man vielleicht endlich an diese Partei genauer zu beobachten o>o'


melden

AfD

23.10.2015 um 23:32
@Sixtus66

Friedman ist ein Arschloch, egal. War der Talk heute?


1x zitiertmelden

AfD

23.10.2015 um 23:34
@Aldaris
Zitat von AldarisAldaris schrieb: Friedman ist ein Arschloch
Findest du wirklich? So schlimm ist er doch nun auch nicht oder?


melden