weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Die katholische Kirche

198 Beiträge, Schlüsselwörter: Gott, Glauben, Katholische Kirche
Fabiano
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die katholische Kirche

27.04.2010 um 12:18
Buddhismus ist aber auch nicht eine Glaubenshaltung für die sich nun gleich alle begeistern würden :D Mein Ding wär das zB. nicht !

Und da wir ja Religionsfreiheit haben kann ja jeder sich der Glaubensgemeinschaft anschließen, die seinem eigenen Glauben am ehesten entspricht oder notfalls eben gar keiner...

@RR_Valmont


melden
Anzeige
Valentini
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die katholische Kirche

27.04.2010 um 12:50
@Fabiano
Fabiano schrieb:Und da wir ja Religionsfreiheit haben kann ja jeder sich der Glaubensgemeinschaft anschließen, die seinem eigenen Glauben am ehesten entspricht oder notfalls eben gar keiner...
Ich würde es eher anders sagen: Da wir Religionsfreiheit haben kann jeder frei von Religion leben, wenn er es will; aber wenn einer einfach nicht ohne so etwas auskommen kann (aus welchen persönlichen Defiziten heraus auch immer...), so hält diese Religionsfreiheit für seine persönliche Notlage die Möglichkeit bereit, sich einer der vielen diversen merkwürdigen religiösen Gruppierungen anzuschließen. Die Auswahl ist groß und es ist für jeden etwas dabei: Für den friedfertigen und alles liebenden bis zu der Möglichkeit sich selbst durch eine Bombe in die Luift jagen zu lassen


melden

Die katholische Kirche

27.04.2010 um 12:52
@Valentini
sowohl als auch. das eine baut ja auf das andere auf.


melden

Die katholische Kirche

27.04.2010 um 12:55
@Valentini

Jeder Gläubige hat persönliche Defizite? Vorurteile kennst Du aber auch nicht...


melden
Valentini
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die katholische Kirche

27.04.2010 um 12:56
@RR_Valmont

Dann sollte die Kirche endlich mal all ihre Hilfsprojekte in der ganzen Welt einstellen denn dann geht es den Menschen dort sicherlich wesentlich besser ....


melden
Valentini
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die katholische Kirche

27.04.2010 um 12:58
@Fuchs76

Ich habe halt zu Religionen ein sehr gespaltenes Verhältnis und betrachte diese als ein Hirngespinnst oder wie andere sagen: die religiöse Überzeugung ist nicht mehr als eine Annomalie der Schläfenlappen


melden

Die katholische Kirche

27.04.2010 um 13:00
@Valentini

Und das gibt Dir das Recht , Andersdenkende pauschal zu verunglimpfen? Tollen Nichtglauben hast Du da aber...


melden

Die katholische Kirche

27.04.2010 um 13:02
Na da bin ich doch dankbar, dass mein Parietallalappen und meine Temporallappen nicht ganz normal sind!!!


melden
Valentini
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die katholische Kirche

27.04.2010 um 13:03
@Fuchs76

Es ist keine Verunglimpfung, sondern mein persönlicher Erklärungsversuch wieso heute noch immer Menschen auf die größte, beste und erfolgreichste aller Lügen hereinfällt


melden

Die katholische Kirche

27.04.2010 um 13:05
@Valentini

Du machst das aber sehr unbedarft. Ist nur mein persönlicher Erklärungsversuch, aber Du bist einfach zu unreif für Weitsicht...

P.S. Bin selber kein Katholike...


melden

Die katholische Kirche

27.04.2010 um 13:05
...nun mindestens genau solange sind die Menschen auf Selbstsucht, schnöden Mammon und Machtgeilheit reingefallen!


melden
Valentini
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die katholische Kirche

27.04.2010 um 13:06
@Fuchs76

Du kannst ja deine Sicht von mir haben wie du magst und so habe ich eben auch meine Sicht über die ganze Schar der Irrgeleiteten


melden
Valentini
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die katholische Kirche

27.04.2010 um 13:08
@Burnistoun
Burnistoun schrieb:...nun mindestens genau solange sind die Menschen auf Selbstsucht, schnöden Mammon und Machtgeilheit reingefallen!
Und damit kriegen wir dann auch wieder geschickt den Bogen zum Topic denn die von dir genannten Defizite im eigentlichen Mensch-Sein urden ja auf gekonnte Art und Weise in der katholischen Kirche mit der Religion verbunden


melden

Die katholische Kirche

27.04.2010 um 13:09
@Valentini

Welche natürlich unumstösslich die richtige und einzig wahre Sicht der Dinge ist...

...sein muss.


melden

Die katholische Kirche

27.04.2010 um 13:10
@Valentini

Da gebe ich dir vollkommen Recht, alle Religionen lassen sich leider zum Machtgewinn mißbrauchen.


melden
Anzeige
Valentini
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die katholische Kirche

27.04.2010 um 13:12
@Fuchs76

Diese Vermessenheit habe ich nicht aber ich finde sie ständig bei den Religiösen. Bei den nicht (religiös) Gläubigen steht nicht fest was wahr und was unwahr ist, ganz im Gegensatz zu den ganzen in Marmor gemeißelten Dogmen der Religionen, welche allesamt meinen im Besitz der einzigen Wahrheit zu sein


melden

Neuen Beitrag verfassen
Dies ist eine Vorschau, benutze die Buttons am Ende der Seite um deinen Beitrag abzusenden.
Bereits Mitglied?  
Schriftgröße:
Größe:
Dateien Hochladen
Vorschau
Bild oder Datei hochladen

Bleib auf dem Laufenden und erhalte neue Beiträge in dieser Diskussion per E-Mail.


Oder lad dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:

Ähnliche Diskussionen

235 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden